4 Treffer sortiert nach

  • Das ehemalige Fürstenthum Pfalz-Zweybrücken und seine Herzoge, bis zur Erhebung ihres Stammes auf den bayerischen Königsthron : ein Beitrag zur vaterländischen Geschichte / 1. Erster Theil, welcher die Periode von 1410 bis 1514 umfaßt
     Textstellen 
    [...] Stephan hatte Die dazu gehörigen Orte waren Kirkel Circella eine Anlage der Römer Limbach Einöd Dörrenbach Lauterbach Fürt Hasel Volkerskirchen Neuhäusel Erbach Reichshofen Büdingen Grossbuntenbach und Kleinbuntenbach [...]
    [...] Herrschaft Kirkel mit dem Besatzungsrecht von Bun tenbach Früher war sie das Eigenthum einer besondern Linie der Gra fen von Saarwerden von welchen der letzte Johann von Kirkel die Schirm [...]
    [...] der andere die Familie Meisenheimer Diese hatte den Zehnten zu Hirkel und Völ kerskirchen Neuhäusel von der Abtey erkauft Ebenso genehmigte er eine gütliche Uebereinkunft zwischen Mel chior von [...]
    [...] animadver siones in Tolneri historiam pal specimen I in dessen Miscellis p 12 ff Von Kirkel hat Prof Joannis einige Nachrichten in seinen Kalenderarbeiten ge geben Siehe auch Bachmanns Pfalz [...]
    [...] anecdot noviss August Vind 1721 pag 315 Auch in Wachenheim in Ruprechtseck und im Schlosse Kirkel pflegte er sic zuweilen aufzuhalten 17 132 8 Tod seiner Mutter Kaum hatte Herzog Stephan [...]
  • Das ehemalige Fürstenthum Pfalz-Zweybrücken und seine Herzoge, bis zur Erhebung ihres Stammes auf den bayerischen Königsthron : ein Beitrag zur vaterländischen Geschichte / 1. Erster Theil, welcher die Periode von 1410 bis 1514 umfaßt
     Textstellen 
    [...] der andere die Familie Meisenheimer Diese hatte den Zehnten zu Hirkel und Völ kerskirchen Neuhäusel von der Abtey erkauft Ebenso genehmigte er eine gütliche Uebereinkunft zwischen Mel chior von [...]
    [...] Eigenthum einer besondern Linie der Gra fen von Saarwerden von welchen der letzte Johann von Kirkel die Schirm und Kastenvogtey von Wadgassen abgesprochen und ihm nur einige Gerechtsame vorbehalten wurden [...]
    [...] animadver siones in Tolneri historiam pal specimen I in dessen Miscellis p 12 ff Von Kirkel hat Prof Joannis einige Nachrichten in seinen Kalenderarbeiten ge geben siehe auch Bachmanns Pfalz [...]
    [...] anecdot noviss August Vind 1721 pag 315 Auch in Wachenheim in Ruprechtseck und im Schlosse Kirkel pflegte er sich zuweilen aufzuhalten 17 8 Tod seiner Mutter Kaum hatte Herzog Stephan [...]
    [...] die mündliche Versicherung gegeben dass er sich auf die Be lehnung mit der Herrschaft Kirkel verlassen könne Diese erhielt er nun wirklich unterm 25 Februar auf den Sonntag nach St [...]
  • Beiträge zur Geschichte des Bayerischen Rheinkreises : nebst urkundlichen Nachrichten von einigen Pfalzgrafen der Birkenfeld-Bischweiler Linie
     Textstellen 
    [...] Auf enthalts der Römer im ſüdweſtlichen Theile des Rheinkreiſes die Bergfeſte Trifels die Berg feſte Kirkel das Kloſter Euſſersthal waren ſchon im Jahre 1819 der Zeitſchrift Eos ein verleibt jene über [...]
    [...] der Römer im ſüd weſtlichen Theile des Rheinkreiſes 9 Die ehemalige Bergfeſte Trifels Die Bergfeſte Kirkel oder die älteſte Sage vom Löwen im pfälziſchen Wappen e Das Kloſter Euſſersthal d e [...]
    [...] Gotthold Buchbinder und s Schreibmaterialienhändler 6 Kalbfuß Buchbinder 1 alt sº J Kägii Gutsbeſitzer l Kirkel G Vogt 1 J Stemmler Schullehrer 1 Ä Hahn Müller 1 Königsberger Hof Ä 1 Kreuznach [...]
    [...] in denen ſie nicht geprägt ſondern gegoſſen worden ſind Die alte nun ganz verfallene Veſte Kirkel Circella führet ſchon durch ihren Namen zur Vermuthung daß ſie ihren Urſprung den Römern verdanke [...]
    [...] Vergangen heit erwacht ſtehet das Bild der Gegenwart freund licher vor ſeinen Augen Die Bergfeste Kirkel oder die älteste Sage vom Löwen im ptälzischen Wappen Auch an der neuen Straße die von [...]
  • Beiträge zur Geschichte des Bayerischen Rheinkreises : nebst urkundlichen Nachrichten von einigen Pfalzgrafen der Birkenfeld-Bischweiler Linie
     Textstellen 
    [...] Auf enthalts der Römer im ſüdweſtlichen Theile des Rheinkreiſes die Bergfeſte Trifels die Berg feſte Kirkel das Kloſter Euſſersthal waren ſchon im Jahre 1819 der Zeitſchrift Eos ein verleibt jene über den [...]
    [...] ſüd weſtlichen Theile des Rheinkreiſes 6 13 Die ehemalige Bergfeſte Trifels d 49 28 Die Bergfeſte Kirkel oder die älteſte Sage vom Löwen im pfälziſchen Wappen 49 d 52 Das Kloſter Euſſersthal d [...]
    [...] 1 Layſer Gendarm 1 H Gotthold Buchbinder und Schreibmaterialienhändler Kalbfuß Buchbinder J Kägii Gutsbeſitzer Kirkel G Vogt J Stemmler Schullehrer Kleinmühl bei H M h M Müller Kirchheimboland UnbOLMNOLT Immesheim [...]
    [...] in denen ſie nicht geprägt ſondern gegoſſen worden ſind Die alte nun ganz verfallene Veſte Kirkel Circella führet ſchon durch ihren Namen zur Vermuthung daß ſie ihren Urſprung den Römern verdanke [...]
    [...] Vergangen heit erwacht ſtehet das Bild der Gegenwart freund licher vor ſeinen Augen Die Bergfeste Kirkel oder die älteste Sage vom Löwen im pfälzischen Wappen Auch an der neuen Straße die von [...]