1 Treffer sortiert nach

  • Urkundliche Geschichte der Burgen und Bergschlösser in den ehemaligen Gauen, Grafschaften und Herrschaften der bayerischen Pfalz : ein Beitrag zur gründlichen Vaterlandskunde / 5
     Textstellen 
    [...] großen franzöſiſchen Staatsumwälzung 9 Burg und Herrſchaft Kirkel Oberhalb des nur einige Stunden von der Stadt Zwei brücken entfernten Dörfleins Kirkel erheben ſich auf einem runden freien Hügel welchem [...]
    [...] Name derſelben Kirkel ſeinem Urſprung herleiten ſoll In keiner Ruine der Pfalz ſpricht die Stimme der Vergänglichkeit alles Irdiſchen lauter zu uns als eben hier in dieſem Kirkel denn ein [...]
    [...] die Beſitzungen des 1242 verblichenen Heinrichs von Kirkel in der Fämilie noch nicht gänzlich geordnet geweſen denn 21245 traf Heinrich von Kirkel der Junge der aber nach ſeines Vaters Ludwig [...]
    [...] von dem Kaiſer Sigis mund die Belehnung über die Veſte Kirkel mit Mannen Burg mannen und namentlich mit den Dörfern Kirkel nebſt Neu 62 Geben zu Heidelberg den 21 März 1403 [...]
    [...] als Pfandſchaft 242 gelangt in den Beſitz der XVII ganzen Herrſchaft Kirkel 244 wird mit dem Reichslehen Kirkel beliehen 244 Pfalz Zweibrücken erwirbt theilweiſe den Blumenſtein 1 7 die [...]