von 2368 Treffern sortiert nach

  • Handbuch der vergleichenden Statistik der Völkerzustands- und Staatenkunde : für den allgemeinen praktischen Gebrauch
     Textstellen 
    [...] Geschäftsführer der Handlung Der Verfasser würde glauben eines Unrechtes sich schuldig zu machen wenn er diese Leistungen un erwähnt liesse München Januar 1868 G Friedr Kolb Inhalts Uebersicht Vorwort zur [...]
    [...] Anterhaftung Von G Fr Kolb 2 Bände S broch 1861 2 Thlr Statistischer Grundriss der Wölkerzustands und Staatenkunde Ein Handbüchlein für Jedermann Von G Fr Kolb Dritte verbesserte Auflage gr [...]
    [...] 33 114 000 600 34 Mecklenburg Strelitz Herz 18 Febr 1808 47 70 000 2 300 35 Mecklenburg Schwerin 22 März 1808 244 350 000 z Vorstehende Schätzungen ergeben ungefähr 5 200 [...]
    [...] Rente von 140 000 fl gefordert für im J 1808 aufgehobene Leib eigenschafts Gefälle weil damals auch der Adel entschädigt worden sei 1808 war von keiner Seite solcher Entschädigungsanspruch erhoben worden [...]
    [...] Jan 1806 nahm der Kur fürst den Königstitel an 1 Mai 1808 Aufhebung der alten einst mächtigen Landstände 1808 hatte Bayern in 15 Kreisen 1636 Q M und 3 232 000 [...]
  • Handbuch der vergleichenden Statistik der Völkerzustands- und Staatenkunde : für den allgemeinen praktischen Gebrauch
     Textstellen 
    [...] Geschäftsführer der Handlung Der Verfasser würde glauben eines Unrechtes sich schuldig zu machen wenn er diese Leistungen un erwähnt liesse München Januar 1868 G Friedr Kolb InhaltS Uebersicht Vorwort zur [...]
    [...] Unter Friedrich Wilhelm III strebte man nach Verminderung dieser Last da kam der Jenaer Feld zug Das erst 8 Monate zuvor emittirte Papiergeld sank bis auf 4 seines Nennwerthes herab 1808 auf [...]
    [...] 33 114 000 600 34 Mecklenburg Strelitz Herz 18 Febr 1808 47 70 000 2 300 35 Mecklenburg Schwerin 22 März 1808 244 350 000 7 Vorstehende Schätzungen ergeben ungefähr 5 200 [...]
    [...] jährliche Rente von 140 000f gefordert für im J 1808 aufgehobene Leib eigenschafts Gefälle weil damals auch der Adel entschädigt worden sei 1808 war von keiner Seite solcher Entschädigungsanspruch erhoben worden [...]
    [...] Jan 1806 nahm der Kur fürst den Königstitel an 1 Mai 1808 Aufhebung der alten einst mächtigen Landstände 1808 hatte Bayern in 15 Kreisen 1636 Q M und 3 232 000 [...]
  • Ueber eine nähere politische Verbindung Baierns mit Griechenland : als. 2. Abth. d. Schrift: "Ueber die Sendung baierischen Truppen nach Griechenland"
     Textstellen 
    [...] Truppen nach Griechenland Sp e y e r 1 83 2 Druck und Verlag der J E Kolb ſchen Buchhandlung Vorbemerkung Als die Nachricht bekannt wurde zuerſt daß man durch Werbung vierthalbtauſend Mann [...]
    [...] die Feder zu ergreifen und auch die nachſtehenden Bemerkun gen der öffentlichen Prüfung zu unterſtellen Kolb Es iſt zwar bereits erinnert und darauf hinge wieſen worden daß die Angaben der Münchener po [...]
  • Das griechische Anlehen : ein Beitrag zur Geschichte des Constitutionalismus in Bayern ; Vortrag des Abgeordneten Kolb aus Speyer, Namens des II. Ausschusses
     Textstellen 
    [...] einſchlägt zur unverzüglichen Anordnung der nöthigen Weiſungen aufgefordert München den 5 Mai 1849 Georg Friedrich Kolb ms D S Ce 22 München den 5 März 1849 Protokoll des II Ausſchuſſes Gegenwärtig [...]
    [...] geſtellten Anträgen einſtimmig beigepflichtet Hierüber wurde gegenwärtiges Protokoll aufgenommen und unterzeichnet Friedrich Schüler G F Kolb F Schlund P Binder Langguth Steinhäuſer Secretär 7 T 2 2 z v A [...]
    [...] Das Griechiſche Anlehen Ein Beitrag zur Geſchichte des Conſtitutionalismus in Bayern Vortrag des Abgeordneten Kolb aus Speyer Namens des II Ausſchuſſes T SED e SZO s München 1849 I Verhandlungen über das [...]
    [...] Lerchenfeld der II Präſident Herr Graf Hegnenberg Dur Die Ausſchußmitglieder Herr Schüler Vorſtand Binder Kolb von Speyer Referent Langguth Schlund Steinhäuſer Secretär In der heute Abend um 6 Uhr ſtattgefundenen [...]
    [...] Ausſchußſitzung welcher die obenbezeichneten Herren Miniſter und Abgeordneten beiwohnten erſtattete Herr Abgeordneter G F Kolb Vortrag über den Stand des ſ g griechiſchen Anelhens Von ſämmtlichen Mitgliedern des Ausſchuſſes wurde [...]
    [...] Das griechische Anlehen : ein Beitrag zur Geschichte des Constitutionalismus in Bayern ; Vortrag des Abgeordneten Kolb aus Speyer, Namens des II. Ausschusses [...]
  • Über die Sendung baierischer Truppen nach Griechenland
  • Das griechische Anlehen : ein Beitrag zur Geschichte des Constitutionalismus in Bayern ; Vortrag des Abgeordneten Kolb aus Speyer, Namens des II. Ausschusses
     Textstellen 
    [...] einſchlägt zur unverzüglichen Anordnung der nöthigen Weiſungen aufgefordert München den 5 Mai 1849 Georg Friedrich Kolb I S CS München den 5 März 1849 Protokoll des II Ausſchuſſes Gegenwärtig Der Staatsminiſter [...]
    [...] geſtellten Anträgen einſtimmig beigepflichtet Hierüber wurde gegenwärtiges Protokoll aufgenommen und unterzeichnet Friedrich Schüler G F Kolb F Schlund P Binder Langguth Steinhäuſer Secretär [...]
    [...] Das Griechiſche Anlehen eS Ein Beitrag zur Geſchichte des Conſtitutionalismus in Bayern Vortrag des Abgeordneten Kolb aus Speyer Namens des II Ausſchuſſes T zzss E m München 1849 e ºººººº I Verhandlungen [...]
    [...] Lerchenfeld der II Präſident Herr Graf Hegnenberg Dur Die Ausſchußmitglieder Herr Schüler Vorſtand Binder Kolb von Speyer Referent Langguth Schlund Steinhäuſer Secretär In der heute Abend um 6 Uhr ſtattgefundenen [...]
    [...] Ausſchußſitzung welcher die obenbezeichneten Herren Miniſter und Abgeordneten beiwohnten erſtattete Herr Abgeordneter G F Kolb Vortrag über den Stand des ſ g griechiſchen Anelhens Von ſämmtlichen Mitgliedern des Ausſchuſſes wurde [...]
    [...] Das griechische Anlehen : ein Beitrag zur Geschichte des Constitutionalismus in Bayern ; Vortrag des Abgeordneten Kolb aus Speyer, Namens des II. Ausschusses [...]
  • Das griechische Anlehen : ein Beitrag zur Geschichte des Constitutionalismus in Bayern ; Vortrag des Abgeordneten Kolb aus Speyer, Namens des II. Ausschusses
     Textstellen 
    [...] einſchlägt zur unverzüglichen Anordnung der nöthigen Weiſungen aufgefordert München den 5 Mai 1849 Georg Friedrich Kolb I S C t München den 5 März 1849 Protokoll des II Ausſchuſſes Gegenwärtig Der [...]
    [...] geſtellten Anträgen einſtimmig beigepflichtet Hierüber wurde gegenwärtiges Protokoll aufgenommen und unterzeichnet Friedrich Schüler G F Kolb F Schlund P Binder Langguth Steinhäuſer Secretär [...]
    [...] m SSS Ein Beitrag zUr Geſchichte des Conſtitutionalismus in Bayern Vortrag ecw FÄ D des Abgeordneten Kolb aus Speyer Namens des II Ausſchuſſes m EB e SZG s E m München 1849 ÜCº c [...]
    [...] Lerchenfeld der II Präſident Herr Graf Hegnenberg Dur Die Ausſchußmitglieder Herr Schüler Vorſtand Binder Kolb von Speyer Referent Langguth Schlund Steinhäuſer Secretär In der heute Abend um 6 Uhr ſtattgefundenen [...]
    [...] Ausſchußſitzung welcher die obenbezeichneten Herren Miniſter und Abgeordneten beiwohnten erſtattete Herr Abgeordneter G F Kolb Vortrag über den Stand des ſ g griechiſchen Anelhens Von ſämmtlichen Mitgliedern des Ausſchuſſes wurde [...]
    [...] Das griechische Anlehen : ein Beitrag zur Geschichte des Constitutionalismus in Bayern ; Vortrag des Abgeordneten Kolb aus Speyer, Namens des II. Ausschusses [...]
  • Kurze Geschichte der vereinigten protestantisch-evangelisch-christlichen Kirche der baier. Pfalz
     Textstellen 
    [...] schon zu Friedrich II Zeit nichts weniger mehr denn als bindend für die Prvte stanten erachtet was längst u a in der gekrömen Preisschrift des Theologen Gebhard über den Einfluß Friedrich lt auf [...]
    [...] Kurze Geschichte der vereinigten testantisch evangelisch christlichen Kirche der oaierischen Pfalz Von G F Kolb Dumm machen lassen wir uns nicht Air wissen daß wir s werden sollen nunst heißt das von [...]
    [...] zu würdig wissen Mögen sie auch serner nicht gleichgültig werden Speyer Anfangs Januar 1847 G Fr Kolb Schon seit der zweiten Halfte des vorigen Jahrhunderts besonders seit dm 1780er Jahren hatte sich eine [...]
    [...] lich bei Lutheranern und Reformisten An deraugSdurgischen Eonfession und ihrer Apologie hat bekanntlich der Verfasser selbst wesentliche Veränderungen vorgenommen Sollen die veränderten oder die unveränderten Ausgaben gelten Das einzig [...]
  • Statistisch-topographische Schilderung von Rheinbayern / 1. Die Statistik
     Textstellen 
    [...] Schilderung V Ott Rheinbayern Von G Friedr Kolb Erſter Theil die Statistik enthalten d Spey e r 1 83 1 Druck und Verlag der J C Kolb ſchen Buchhandlung I n halt s über [...]
    [...] dieſer Abgabe iſt beſonders in der trefflichen Schrift Geiſt der Enregiſtrementsgeſetze Speyer 181 bei Kolb nachgewieſen 11 164 Die Forſtſtrafen welche der Staat bisher bezog werden zufolge eines neuen [...]
    [...] niten oder Taufgeſinnten von einem Mennoniten dem Abraham Hunzinger großh heſſ Landgerichtsaktuar Speyer 1830 Kolb ſche Buchhandlung 223 genthum um davon leben zu können im Lande er worben zu haben [...]
    [...] du département du Mont Tonnerre par Ferd Bodmann chef de division à la préfecture Maience 1808 et 18og Dieſes wenn gleich im Allgemeinen veraltete Werkchen iſt noch immer ſehr werthvoll Bodmann [...]
    [...] ſchildert Wenn der roteſtantiſche Kul Annuaire statistique du département du Mont Tonnerre pour an 1808 par Ferd Bod mann chef de division à la préſecture pag 22 7 100 tus ſagte [...]
  • Die Steuer-Ueberbürdung der Pfalz gegenüber der Besteuerung der übrigen baireischen Kreise
     Textstellen 
    [...] der Kreislaſten von den Staatslaſten Von G Friedrich Kolb Mannheim Verlag von Friedrich Baſſermann 11S4G J Zö 3of Saato Lißliotſeſ MÜNCHEl Druck von G F Kolb in Speyer Porwort Ueber ein viertel Jahrhundert [...]
    [...] Mißgriffe wirklich unklar gemacht wurde und eine richtige Erkenntniß derſelben ſonach jetzt ſchwierig iſt Der Verfaſſer des gegenwärtigen Schriftchens mehrfach um Bearbeitung des für die Pfalz ſo wichtigen Themas angegangen verſucht [...]
    [...] was im vorliegenden Falle ohnehin für ſeinen Zweck gar nicht nöthig war Nur Eines will der Verfaſſer hier noch bei fügen Er macht Niemanden einen Vorwurf Denn er kann nicht in das unter [...]
    [...] klar darlegen muß Dieß iſt vor etwa 27 Jahren einmal ſeitdem aber nicht mehr geſchehen Der Verfaſſer dieſer Schrift glaubt daher daß wenn in dieſer Sache überhaupt von Vorwürfen die Rede ſein könnte [...]