Facebook

8 Treffer sortiert nach

  • [...] Finanz Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniße der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und Handel auf [...]
    [...] Leen j en Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniſſe der Landſtände Ä des des rger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und Handel [...]
    [...] Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniße der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und [...]
    [...] Stand des Gewerbes und des Grundeigenthumes nicht nur an dem öffentlichen Willen der privilegirten Landſtände wie nachmals bemerkt werden wird ſondern auch in der Regel an den Privat willen ſeines [...]
  • [...] der Geſchichte noch zu wenig bekannt Die Bewil ligung der bairiſchen Landſtände ſehe man bey Rudhart Sºeſch der Landſtände in Baiern B II S 290 ff d ein hiſtor Schlüſſel zu [...]
    [...] Finanz Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der dffentlichen Verwaltung auf die Verhältniße der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und Handel auf [...]
    [...] nichts mehrers und höhers angelegen ſeyn laſſen als wie ſolche obere Pfalz und derſelbe ingeſeſſene Landſtände und Un terthanen in Kaiſerl Maj Gehorſam und Devotion wie nicht weniger auch bey innerlicher [...]
    [...] Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniße der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und [...]
  • [...] Finanz Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniſſe der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und Handel auf [...]
    [...] Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniſſe der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und [...]
    [...] Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniſſe der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und [...]
    [...] nach den Regiſtraturſchätzen und Mittheis lungen der Städte Amberg und Nabburg Man verglei che das oberpfälz Wochenblatt von 1801 S 25 ff und meinen Verſuch einer Geſchichte des Vicedomamtes Nab burg [...]
  • [...] Finanz Lehen und Ktrchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniſſe der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und Handel auf [...]
    [...] Leben und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniſſe der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und [...]
    [...] Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniße der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und [...]
    [...] Stand des Gewerbes und des Grundeigenthumes nicht nur an dem öffentlichen Willen der privilegirten Landſtände wie nachmals bemerkt werden wird ſondern auch in der Regel an den Privat willen ſeines [...]
  • [...] der Oberpfalz vereinigt und theilte mit derſelben alle politiſchen Schickſale zk 2 2 Dieſe kleine Berichtigung der gewöhnlichen hiſtori ſchen Vorſtellungen von den Regierungsfolgen in der ehemaligen Oberpfalz iſt [...]
    [...] ſittlicher Zuſtand der geiſtlichen ſo wohl als der weltlichen Staaten 401 Wann erſcheinen zuerſt Landſtände was war ihr Wirkungkreis und wie erreichten ſie ihr Ende 268 ueber die Geſchichte des [...]
    [...] elche Streitigkeiten wal teten zwiſchen Beiden ob 109 Geſchichte dieſer Stadt überhaupt Geſchichte der Landſtände des Fürſtentums Wirzburg in meinen Denkwürdigkeiten der Staatenkunde Teutſch lands ueber die Geſchichte [...]
    [...] Brauweſens 160 Geſchichte der Steuern und des ganzen Steuerwe ſens mit Bezug auf die Landſtände 161 Geſchichte der biſchöflichen Wahlkapitulationen und Darſtellung der davon abhängigen Rechte 162 Streitigkeiten [...]
  • [...] Ordnung desfalls erhielt Oberpfälz W Bl 1801 S 175 Wiltmeiſter churpfälz Chronik S 579 Angef Woch Bl S 168 Wiltmeiſter S 580 Feßmair Staatsgeſchichte der Oberpfalz Bd II S 86 [...]
    [...] unterworfen Der oberpfäl ziſche Statthalter Fürſt Chriſtian von Anhalt forderte im Jahre 1600 die Landſtände zu dem Gutachten auf ob das Bräuwerk des weißen Biers zum Gedeihen oder zum Nachtheil [...]
    [...] Heften beſchränken Der Plan Zeitſchrift bleibt übrigens der bisherige Es wird Zur Geſchichte der Landſtände in der obern Pfalz Es iſt bereits anderswo bemerkt worden daß ſich ſchon in der [...]
    [...] in der Note GDie geöffn Archive 11 Jahrg v Heft T 290 Zur Geſchichte der Landſtände in der obern Pfalz derts unter den churpfälziſchen Regenten in ihrem Churlande Ob aber [...]
  • [...] der Geſchichte noch zu wenig bekannt Die Bewil ligung der bairiſchen Landſtände ſthe man bey Rudhart Geſch der Landſtände in Baiern B II S 290 ff Ein hiſtor Schlüſſel zu den [...]
    [...] Finanz Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniße der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und Handel auf [...]
    [...] Lehen und Kirchen Verfaſſung auf die Organe der öffentlichen Verwaltung auf die Verhältniſſe der Landſtände des Adels des Bürger und Bauernſtandes auf Land und Forſt Wirthſchaft auf Gewerbe und [...]
    [...] konnte ein nicht weniger rechtliches Daſeyn als das größere Uebel die Privatgewalt ſelbſt Die Landſtände der Herzoge in Baiern hatten vol lends Siegel und Briefe darüber Die teutſchen Reichsſtände [...]
  • [...] mit der Oberpfalz vereinigt und theilte mit derſelben alle politiſchen Schickſale 2 Dieſe kleine Berichtigung der gewöhnlichen hiſtori ſchen Vorſtellungen von den Regierungsfolgen in der ehemaligen Oberpfalz iſt bey [...]
    [...] ſittlicher Zuſtand der geiſtlichen ſo wohl als der weltlichen Staaten 401 Wann erſcheinen zuerſt Landſtände was war ihr Wirkungkreis und wie erreichten ſie ihr Ende 268 neber die Geſchichte des [...]
    [...] welche Streitigkeiten wal teten zwiſchen Beiden ob 109 Geſchichte dieſer Stadt überhaupt Geſchichte der Landſtände des Fürſtentums Wirkur in meinen Denkwürdigkeiten der Staatenkunde Teutſ lands ueber die Geſchichte des [...]
    [...] Brauweſens L 160 Geſchichte der Steuern und des ganzen Steuerwe ſens mit Bezug auf die Landſtände C 16 Geſchichte der biſchöflichen Wahlkapitulationen und Darſtellung der davon abhängigen Rechte 162 Streitigkeiten [...]