1 Treffer sortiert nach

  • Zur Geschichte der oberbayerischen Landeserhebung in Jahre 1705
     Textstellen 
    [...] manchen Nr 17 Undt alß hinſchwindt die letzt krafft undt der rauche unger ſain ſpitze lantz widterholtmahl den rießenheldt ſtoßt durchg die bruſth der jetzundt fallt uff die erdt und bhält [...]
    [...] Volkslegende aus dem in einem Kalender des Jahres 1734 ſchriftlich niedergelegten Aufſatze welcher dem Verfaſſer zu Kochel mitgetheilt wurde geſchöpft von F J Gruber Mün chen 1832 Mich Lindauer ſche [...]
    [...] der wackern Hochländer bei dem bayeriſchen Volks aufſtand in der Chriſtnacht 1705 Grubers Name als Verfaſſer und die ausführliche Findungsgeſchichte des Calendermanuſcriptes iſt in dieſer 2 Auflage weggelaſſen Hat man [...]
    [...] und Cham erhoben ſich nach einander Patente die ein gewiſſer Forchhammer abgefaßt und ein gewiſſer Johann Wilhelm Heymon mit J H Wormbsunterzeichnet hatte und vorgebliche Mandate des Churfürſten wurden aller [...]
    [...] von dem Entſchluße in Kenntniß ſetzen und ſie zur Eile antreiben ſolle Der Münchner Weinwirth Johann Jäger ein Mitglied des äußern Rathes der Stadt München ein geborner Tölzer und ſein Ca [...]