Facebook

5 Treffer sortiert nach

  • Würfel, Andreas, Hirsch, Karl Christian, Roth, Christoph Melchior: Lebensbeschreibungen aller Herren Geistlichen, welche in der Reichs-Stadt…
     Textstellen 
    [...] LXVll M Nicolaus Molitor I628 1623 LXVlll M Johann Ferber I62 1624 LXIX M Paulus Lautenſack 4 I632 1625 LXX M Johann Ungertus I 63 I 1627 LXXl M Johann Leonhard Ströbel [...]
    [...] A A affer bey SÄ Äv 23 biß 1625 Siehe die Herren ess LXIX M Paul Lautenſack tund hier von A 1624 biß 1632 Siehe die Herren Diac e Sº sºººººº Sººº e [...]
    [...] ſtatt Herrn Lautenſacks ordinirt in Altdorf A 1633 Dom I Epiph den 12 Jan Eben dieſem Lautenſack iſt er auch bey St Sebald ſuccedirt Die Norma Würnbergiſche Herren Diaconi bey St Egydien [...]
    [...] Rothenhan Thom Decanus Friedrich von Aufſeß Thom Herr M Heinrich Woldenben Dočtor Theol M Hein rich Harrlach Propſt zu Neunkirchen Meiſter Heinrich Prior bey denen Carthäuſern in Nürnberg Meiſter Albrecht Pfarrer [...]
    [...] Parreuter 167 1562 XXll Johann Bey 1594 163 XXlll M Heinrich Schmiedel 1 64 1564 XXIV M Johann Ernſt I 68 156 XXV Heinrich Virn E I 71 166 XXV Chriſtoph Köppel I 74 [...]
  • Würfel, Andreas, Hirsch, Karl Christian, Roth, Christoph Melchior: Lebensbeschreibungen aller Herren Geistlichen, welche in der Reichs-Stadt…
     Textstellen 
    [...] Predis ger bei S Jacob Num LXXIV M Paullus Lautenſack Gebürtig aus Nürnberg war ein Enkel des berüchtigten Fanatici Paul Lautenſack deſſen Leben D Zeltner beſchrieben de Paulli Lau tenſack [...]
    [...] S Sebald als Diaconus da er dann zugleich nebſt ſeinem lieben Schwager Herrn M Paul Lautenſack bis Ä Diac Egid nicht nur zugleich vocirt ſondern auch d 13 Oët eede zugleich [...]
    [...] ME Oſ M IOHANN HEINRICH ONAEIS Diaconus betéSebalO ogy a 1649 b a 1963 d z Tr rtürnbergiſche Herren Diaconi bei S Sebald us LXXXIII Johann Heinrich Omeis F gebohren A [...]
    [...] den Ev Lutheriſchen und Reformirten edit 2 L VI c 2 p 224 ſqq VI M Heinrich Schmiedel ſ Fabricius Dieſer gute Redner und Poet ſomit ſeinem rechten Namen Schmiedel Ä aber [...]
    [...] haben Sein Grabmahl iſt auf S Rochus Kirch Hof und ſtehen darauf folgende Worte Hr M Heinrich Schmidels Predigers bei S Sebald Anna ſeiner Ehe wirthin uud ihr beeder Erben Begräbnis 1 [...]
  • Würfel, Andreas, Hirsch, Karl Christian, Roth, Christoph Melchior: Lebensbeschreibungen aller Herren Geistlichen, welche in der Reichs-Stadt…
     Textstellen 
    [...] 1632 Paulus Lautenſack AM Mich Weber AM Jo Ferber Matth Ayerſchöttel AM Mich Korn 164o Ä4 Hier Schultheiß 164I M Juſt Dan Hering 1642 M Caſp Arnold I649 M Ä Heinrich Omeis 1653 [...]
    [...] an rordnet ttf Oberherrlichen Befehl welcher ä c den 24 Marl crngen Herr X Paulus lautensäck muste den Anfang machen Vt ch ietznnd verrichtet solche Beicht Vespern allezeit der unterste Diac [...]
    [...] S Sebald als Diaconus da er dann zugleich nebſt ſeinem lieben Schwager Herrn M Paul Lautenſack bis herigen Diac Egid nicht nur zugleich vocirt ſondern auch d 13 Oët beede zugleich [...]
    [...] IV p zz Xloll in 6isp 6e 8c 8eb l6o Vertrautes Send schreiben an Herrn Johann Heinrich von Falkenstein in welchem die Ehre des heiligen Beichtiger S Sebaldi gerettet wird lolio 0 [...]
    [...] und alte Glocken 0 z 5 am Frohnlelchnams Abend weyhete man die Chor Glocke wel che Heinrich Grünewald gegossen hatte hielt am Gewichte 64 Centner 66 Pf Sie bekam dem Namen Lcncck6ta [...]
  • Würfel, Andreas, Hirsch, Karl Christian, Roth, Christoph Melchior: Lebensbeschreibungen aller Herren Geistlichen, welche in der Reichs-Stadt…
     Textstellen 
    [...] T XVI M Johann Färber Diac Egyd von 1624 bis 1622 allhier Frühprediger XVI Paul Lautenſack Diac Egyd dann aber allhier von 1629 bis 1633 xvil M Michael Korn Diac Egyd [...]
    [...] 217 Lazari Johann Z 7 Seb 83 Laurentius Michael g 3 285 Laurenz g K2 Lautenſack M Paul Eg 82 Seb I IO Lauterbach Joh Friedr Lg 264 M Pancratius Lg [...]
    [...] angekommen Siehe die Herren Paſtores in Gräfenberg N V XI M Heinrich Schmidel Geboren 1574 den 3r Martii Sein Vater Herr Heinrich Schmidel iſt Prediger bey S Sebald geweſen Die Muter Frau [...]
    [...] 191 Heerburger Georg L 11 3 ê IO P 98 Heinrich Fr L G 450451 42 Dd d Heine Hedenus M Heinrich LG 424 Heß Johann LG 130 337 Held M Johann [...]
    [...] Caſpar Küttel G 1 586 1 86 X M Gabriel Helmreich Iſ 99 1599 XI M Heinrich Schmidel g 1607 1607 XII Georg Scharrer G I624 1624 XIII Elias Reu G 1634 1634 [...]
  • Würfel, Andreas, Hirsch, Karl Christian, Roth, Christoph Melchior: Lebensbeschreibungen aller Herren Geistlichen, welche in der Reichs-Stadt…
     Textstellen 
    [...] und geſchahe am 3o dieſes die Beerdigung Seine Ehewirthin hat Anna geheiſſen und war Paul Lautenſack ſenioris Organiſtens bey St Sebald ehel Tochter mit welcher er A 1 96 Dom Oculi den [...]
    [...] 7 Juli geſtorben A 742 den 1 Nov 25 Samueſ Heinrich geb i7 den Z Auguſt ſtarb 1734 den 4 Febr 3 Samuel Heinrich geb 734 den 7 Oct ſtarb nach etlichen Tagen [...]
    [...] Conrad von Pirkertshaußen T O R Conrad Cammermeiſter Conrad von Heltritt Franz Beheim T O R Heinrich von Lichtenſtein Franz Groß Conrad Groß T O R Ulrich von Giech Eberhard von Künſperg Chriſtof [...]
    [...] 21 Sept 5 Juſtus Jacob geb 1712 den 12 Dec ſtarb 1713 den 19 Jan 6 Heinrich geboren 1714 den 20 May ſtarb 1714 7 Catharina Chriſtina geboren 1716 den 20 Febr 8 [...]
    [...] Nürnberg A 17o7 den r4 Januari von Chriſtlichen Eltern bürº es Ä Ä Ä Ä Johann Heinrich Schedel Seiden Knöpf und Quaſtenmacher daſelbſt iſt noch mit 8ſ Jahren am Leben und ſei [...]