Facebook

von 38 Treffern sortiert nach

  • Königreich Sachsen, Sächsische Bank: Banknote über 100 Mark von 1874
     Textstellen 
    [...] der Personifikation der Bank, erkennbar an der Brosche mit den Initialen "SB", rechts ein Medaillon mit Porträt des Hermes, der ein Bündel mit Geldscheinen in der Hand hält Rückseite: in der Mitte Zierstück Die Sächsische Bank wurde 1865 gegründet. Ihre Entstehung steht in Zusammenhang mit der Konkurrenz zwischen den Städten Dresden und Leipzig. Da in Leipzig schon seit 1838 eine Notenbank, die Leipziger Bank, bestand, sollte es auch in Dresden ein entsprechendes Institut geben. 1866 emittierte die Sächsische Bank ihre ersten Noten zu 10, 20, 50 und 100 Taler. Auch nach der Reichsgründung 1874 gab sie weiter Banknoten aus. Sie zählt damit zu den letzten vier deutschen privaten Notenbanken, die [...]
  • Herzogtum Anhalt-Dessau, Anhalt-Dessauische Landesbank: Banknote über 5 Taler Courant von 1864
     Textstellen 
    [...] als Aktiengesellschaft gegründeten deutschen Bankinstituten. Sie erhielt vom Staat das Recht auf die Ausgabe von Banknoten. Eine erste Emission erfolgte 1847. Bis zum Verzicht auf das Notenrecht 1876 folgten noch weitere Ausgaben in den Jahren 1855 und 1864. Die Banknoten zu 1 und 5 Taler von 1864 wurden von der Druckerei Giesecke & Devrient in Leipzig hergestellt. Literatur zum Stück: L. Devrient und Jungmann-Stadler, F., „1854 - 1943. Giesecke & Devrient / Banknotendruck .. = Banknote Printing .. ; Nachtr.“. Böhlau, Köln, 2014. Seite/Nr.: 50 f; A. Pick, „Papiergeld-Lexikon“. Gietl, Regenstauf, 1992. Seite/Nr.: 16; „Specialized issues. Standard catalog of world paper money ; 1“. Krause, Iola/Wi [...]
  • Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank: 10 Gulden von 1865
  • Königreich Sachsen: Königliches Sächsisches Kassenbillet über 1 Taler von 1867
  • Königreich Preußen, Königsberger Privatbank: Banknote über 20 Taler Courant von 1866
  • Fürstentum Reuß jüngere Linie: Kassenschein über 1 Taler von 1870
  • Uruguay, Banco de la República Oriental del Uruguay: Banknote über 50 Centésimos von 1896
  • Uruguay, Banco de la República Oriental del Uruguay: Banknote über 1 Peso von 1896
  • Königreich Sachsen, Landständische Bank des königlich Sächsischen Markgrafentums Oberlausitz: Banknote über 100 Mark von 1875
  • Uruguay, Banco de la República Oriental del Uruguay: Banknote über 100 Pesos von 1896