Facebook

von 1069 Treffern sortiert nach

  • Adversus Jovinianum. Apologeticum ad Pammachium - BSB Clm 6313
  • Hieronymus, Sophronius Eusebius: Adversus Jovinianum. Apologeticum ad Pammachium - BSB Clm 6313
     Textstellen 
    [...] de Hieronymus, Sophronius Eusebius: Adversus Jovinianum. Apologeticum ad Pammachium - BSB Clm 6313 Lothringen (Metz) 2. Hälfte 10. Jh.: BSB Handschriften. de Inhalt Vorderdeckel Vorderer Spiegel Leere Seite Textanfang Rückwärtiger Spiegel Rückdeckel Buchrücken Kopfschnitt Vorderschnitt Fußschnitt Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Klingelhöfer, Gustav ( * 1888), Nationalökonom
  • Villeroy, Felix (1792 – 1881), Gutsbesitzer
  • Schüler, Friedrich (1791 – 1873), Jurist, kgl. Rechtsanwalt
  • Welsch, Heinrich
     Textstellen 
    [...] Oberlandesgerichts Köln in Saarlouis (Amt nicht ausgeübt), Juli 1938 zeitweise dem Reichskommissar für die Wiedervereinigung Österreichs mit dem Deutschen Reich (Gauleiter Josef Bürckel) zu Sonderaufgaben zur Verfügung gestellt, 16. 10. 1936 – 1945 Generalstaatsanwalt am Oberlandesgericht Zweibrücken, ab Juni 1940 zugleich mit der Leitung des Justizwesen in Lothringen (Metz) beauftragt (Juli 1938 – Anfang 1940 und Juni 1940 – Ende 1944 in Zweibrücken durch Oberstaatsanwalt Emil Müller vertreten). Nach 1945 Präsident des Versicherungsamtes im Saarland und des Verwaltungsrats der Saareisenbahnen, 29. 10. 1955 – 10. 01. 1956 Ministerpräsident des Saarlandes (Übergangsregierung). Mai 1935 NSDAP, 16. 03. 1935 – Juli [...]
  • Bronzemedaille von Hans Schwegerle auf den Sieg Kronzprinz Rupprechts in Lothringen 1914
     Textstellen 
    [...] rechts, darunter Signatur. Oben Schrift. Rückseite: Aufschrift "SCHLACHT ZWISCHEN METZ VND DEN VOGESEN"; Löwenkopf mit aufgerissenem Maus über mit Lorbeer umwundenen Schwert. Oben Schrift. Kronprinz Rupprecht wurde 1869 als ältester Sohn des späteren Königs Ludwig III. geboren. Genau wie bei seinem Vater und seinem Großvater, dem Prinzregenten Luitpold, war für Rupprecht nicht an eine Regentschaft in Bayern zu denken. Erst als sein Vater sich 1913 zum König von Bayern krönen ließ, rückte Rupprecht in den Kronprinzenstand auf. Bei Kriegsbeginn übernahm Rupprecht den Oberbefehl über die 6. Armee, die in Lothringen stand. Nach einem Vorstoß der Franzosen führte Rupprecht den Gegenangriff ab dem 20 [...]
  • [...] cou lrsipsumqusm pro iplo milirve v Klus des Herzogs von Lothringen seye danucnhero vielmehr zuschlügen daß der Herr Bischoff von Metz die ge sambte Gräfliche Zweybrückische ian den vor teilt lehnbahrcs [...]
    [...] ÄeR.euuion zu Metz und die 8ouversineCammerzu Breysach diß Hertzogthumb in umverlo Sc toro theilS durch unmnclirte Lxrentiones der Verclunischen iehm'Stücken theils durck weitgesucht ichnS-?cTrenlioncs BischoffeNsvonMetz/theiiS alsin inseriori [...]
    [...] zu Zweybrucken durch emen oerur Sari emm^nreBu^^luro Vergleich sickbckennetvdaß dem ir^ittr r^un〉un Herzog von Lothringen ein ttomo l^i per psSumcon5e/!um eile czuocl ilr Aus des Bischoffen aber gleichwol Komo^iAlusLpiscopi^cteniis [...]
    [...] de Beschwerden über Der Frantzösischen Gerichts-Cammern zu Metz und Brisach angemassete Vornehmen und Verfahren wieder Das Herzogthum Zweybrücken. Mit Beilagen 1 - 10 = Gravamina de tribunalium Gallicorum Metensis et Brisacensis molitionibus et attentatis in Ducatum Bipontinum S.l. 1680: unbekannt. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. I zuSchweden c haben sich über das in deroHerzogthmnZwey brücken von der aljogenanten Königl [...]
  • [...] dem Herzog von Lothringen ius des Bischoffen aber gleichwol auch nach dem Bischoffein ttomo ßiusdes Herzogs von jothringen stye dannenhero vielmehr zuschliessen daß der Herr Bischoff von Metz die ge sambte [...]
    [...] zu Metz und die 8ouversine Cammer zu Breysach diß Hertzogthumb in univerlo Se tolo lhetls durch unrunckrtc Lxrensioncsder Verclunischen iehen^Siücken theils durch weitgesucht el)nS-?r»teniionc des Bischoffens von Metz/theils als [...]
    [...] de Beschwerden über Der Frantzösischen Gerichts-Cammern zu Metz und Brisach angemassete Vornehmen und Verfahren wieder Das Herzogthum Zweybrücken. Mit Beilagen 1 - 10 = Gravamina de tribunalium Gallicorum Metensis et Brisacensis molitionibus et attentatis in Ducatum Bipontinum S.l. 1680: unbekannt. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. UUUUH H UH'U IU HG ßrcKömgl,!Vajest 8acraKe?ia zuSchwcden zc haben sich über dasindcroHerzogthumZwey [...]
    [...] dasindcroHerzogthumZwey ducci^de pcr^M brückcn von der nlsogcnanten Königs Frantzösischen Cammer 6e I^ennion zu Metz/und dcr andern also 5rwrcmi vocari fa gthcissenm Fränkischen 8onversi cnrstsin vucsmm Li ponrmumseczuenles inmo clo5 [...]
  • [...] Herzog Anton von Lothringen dessen Bruder Johann Bischof zu Metz war bei welchem Stifte Saarwerden zu Lehen ging Uebrigens war nach Vucelins Vcrzcichmß der Bilchow von Metz das nun freilich mangelhaft [...]
    [...] Bischof von Metz der von einem Theile der Grafschaft Lehnsherr war zu dieser Zeit Nanstal als ein Mannlehen ein und be lehnte damit seinen Bruder den Herzog Antvn von Lothringen welche Thatsache [...]
    [...] sein scheint weder zu der einen noch zu der andern Zeit ein Herzog von Lothringen Bischof zu Metz Vergleiche die vorige Anmerkung [...]