Facebook

8 Treffer sortiert nach

  • [...] und Proviant lieferte aber den Durchzug verweigerte begab sich Tilly nach Mühlhausen Während des odiosen Aufenthaltes in Mühlhausen erwartete Tilly aus Wien den Befehl feind lich gegen den Kurfürsten [...]
    [...] natsbesoldung im Felde würde aufgehört haben Am 18 Oktober 1627 wurde der Kurfürstentag zu Mühlhausen er öffnet Auf demselben wurde beschlossen die Kurwürde welche Pfalzgraf Friedrich verwirkt gehe an [...]
    [...] hierauf verschiedene Einfälle ins Hessische Einstmals wurden 2 hessische Compagnien die zwei Meilen von Mühlhausen einquartirt wa ren überfallen und großentheils niedergemacht Um diesen Plackereien zu entgehen zog der [...]
    [...] Hände gefallen Die Nachricht von Gustav Adolfs Marsch an die Elbe hatte Tilly noch in Mühlhausen getroffen Am 19 Juli brach er von dort auf und marschirte über Mansfeld und Aschersleben [...]
    [...] s Abzug durch Fasten und Beten Craz und Colloredo blieben jedoch in Schmalkalden Tilly Mühlhausen 18 Juli König in Schweden hat sich so stark der Elb impatronirt und bei Tangermünde [...]
  • [...] und Proviant lieferte aber den Durchzug verweigerte begab sich Tilly nach Mühlhausen Während des odiosen Aufenthaltes in Mühlhausen erwartete Tilly aus Wien den Befehl feind lich gegen den Kurfürsten [...]
    [...] natsbesoldung im Felde würde aufgehört haben Am 18 Oktober 162 wurde der Kurfürstentag zu Mühlhausen er öffnet Auf demselben wurde beschlossen die Kurwürde welche Pfalzgraf Friedrich verwirkt gehe an [...]
    [...] hierauf verschiedene Einfälle ins Hessifche Einstmals wurden 2 hessische Compagnien die zwei Meilen von Mühlhausen einquartirt wa ren überfallen und grohentheils niedergemacht Um diesen Plackereien zu entgehen zog der [...]
    [...] Hände gefallen Die Nachricht von Gustav Adolfs Marsch an die Elbe hatte Tilly noch in Mühlhausen getroffen Am 19 Juli brach er von dort auf und niarfchirte über Mansfeld und Afchersleben [...]
    [...] an der Weser gewachsen war Als der Feldm erschall den 28 Oktober in der Stadt Mühlhausen ankam deren Thore er sich mit Gewalt öffnen muhte erhielt er neue Verhaltungsbefehle Da [...]
  • [...] wurde von Kraft Wauler der 70 Spieße bei sich hatte auf der schwarzen Erde unweit Mühlhausen überfallen und büßte seine Kühnheit mit dem Verluste von 140 Todten und 0 Verwundeten Von [...]
    [...] Oetbr und bei H er barts hofen 12 Novbr Sieger so eroberten die Augs burger Mühlhausen und Stätzlingen 15 September und schlugen die mit Beute aus der Rischenau heimziehenden Landsberger [...]
    [...] seit 1419 ab genommenen Burgen zurück wogegen er die Schlösser Faiming Schiltberg Kundl und Mühlhausen wieder herstellen die Herrschaften Schwabeck und Hirschberg die Vesten Eggersberg und Arensberg herausgeben [...]
    [...] zu Straßburg die Parteien sich wieder nicht einigen konnten schlossen sich die Städte Straß burg Mühlhausen und Weissenburg sowie der Bischof vvn Straßburg den Lichtenbergern an und zogen mit diesen vor [...]
  • [...] wurde von Kraft Wauler der 70 Spieße bei sich hatte auf der schwarzen Erde unweit Mühlhausen überfallen und büßte seine Kühnheit mit dem Verluste von 1 40 Todten und 50 Verwundeten [...]
    [...] Oetbr und bei H er barts hofen 12 Novbr Sieger so eroberten die Augs burger Mühlhausen und Stätzlingen 15 September und schlugen die mit Beute aus der Reischenau heimziehenden Landsberger [...]
    [...] seit 1419 ab genommenen Bargen zurück wogegen er die Schlösser Faiming Schiltberg Kundl und Mühlhausen wieder herstellen die Herrschaften Schwabeck und Hirschberg die Besten Eggersberg und Arensberg herausgeben [...]
    [...] zu Straßburg die Parteien sich wieder nicht einigen konnten schlossen sich die Städte Straß burg Mühlhausen und Weissenburg sowie der Bischof von Straßburg den Lichtenbergern an und zogen mit diesen vor [...]
  • [...] 31 Mai die Stadt Türk heim überfallen und geplündert Die Elsäßischen Städte der Landvogtei Mühlhausen Schlettstatt Colmar und Münster verbanden sich 3 Juli 1465 mit ihrem Landvogt dem Kurfürsten [...]
    [...] Ludwig von Veldenz und wies die vermittelnden Vorschläge der Städte Hagenau Colmar Schlett stadt Mühlhausen e ungnädig zurück Die elsäßischen Städte mit Ausnahme von Hagenau und Weißenburg erkannten aber [...]
    [...] Todesstoß zu geben verband sich Oesterreich mit dem Adel Der Krieg in welchem die Stadt Mühlhausen 1466 1470 von dem pfalzischen Unterlandvogt im Elsaß dem Rheingrafen Johann und den Eidgenossen [...]
    [...] 1000 Fußknechten einen Einfall in Bayern brach die Burg Affin g und verbrannte die Dörfer Mühlhausen Rehling und A m l i n g 800 bayrische Reiter unter Frohberg Gumpenberg und Pienzenauer [...]
  • [...] 1465 26 31 Mai die Stadt Türkheim überfallen und geplündert Die Elsäßischen Städte der Landvogtei Mühlhausen Schlettstatt Colmar und Münster verbanden sich 3 Juli 1465 mit ihrem Landvogt dem Kurfürsten Friedrich [...]
    [...] Ludwig von Veldenz und wies die vermittelnden Vorschläge der Städte Hagenau Colmar Schlett stadt Mühlhausen ungnädig zurück Die elsäßischen Städte mit Ausnahme von Hagenau und Weißenburg erkannten aber weder [...]
    [...] Todesstoß zu geben verband sich Oesterreich mit dem Adel Der Krieg in welchem die Stadt Mühlhausen 1466 1470 von dem pfälzischen Unterlandvogt im Elsaß dem Rheingrafen Johann und den Eidgenoffen [...]
    [...] und 1000 Fußknechten einen Einfall in Bayern brach die Burg Affing und verbrannte die Dörfer Mühlhausen Rehling und Amling 800 bayrische Reiter unter Frohberg Gumpenberg und Pienzenauer griffen den auf dem [...]
  • [...] ins Eichsfeld Jhm solgte Hatzfeld Am 29 Oktober wur den die Schweden aus Duderstadt Mühlhausen und Gleichenstein vertrieben Hatzfeld ging nach Erfurt Unthätig lagen die Feinde immer noch bei [...]
    [...] II 470 Rommel VIII I Nach Rommel unternahm Götz im Spätherbst einen Streis zug von Mühlhausen über Witzenhausen an Cassel vorbei brs Fritzlar die Stadt Gu densberg wurde ausgeplündert Durch die [...]
  • [...] ins Eichsfeld Jhm folgte Hatzfeld Am 29 Oktober wur den die Schweden aus Duderstadt Mühlhausen und Gleichenstein vertrieben Hatzfeld ging nach Erfurt Unthätig lagen die Feinde immer noch bei [...]