Facebook

von 261 Treffern sortiert nach

  • Gnadenmedaille des Passauer Bischofs und späteren Kardinals Johann Philipp von Lamberg
     Textstellen 
    [...] Armabschnitt Datierung, darunter Signatur. Außen Schriftkreis. Rückseite: Aufschrift "PERAGIT TRANQVILLA POTESTAS QVOD VIOLENTA NEQVID"; Knabe führt Löwen nach links, am Boden zerbrochene Ketten. Außen Schriftkreis. Johann Philipp von Lamberg wurde 1689 zum Fürstbischof von Passau gewählt. Sein Pontifikat dauerte 23 Jahre und forderte den Diplomaten Johann Philipp durch zahlreiche Aufgaben. Vor allem stand er dabei im Dienst des Kaisers. Auf Vorschlag Kaiser Leopolds I. wurde Johann Philipp durch Papst Innozenz XII. zum Kardinal erhoben. Bei dieser Medaille, die mit ihrem Gewicht außerhalb der gängigen Münzwerte lag, handelt es sich um eine sogenannte Gnadenmedaille. Sie wurde mit der Jahreszahl 1691 [...]
  • Zehnfacher Brixener Dukat des Bischofs Kapser Ignaz von Künigl
  • [...] abgedruckten Auszugs aus dem Manuſcript Bande unter dem Titel Verzeichniß der von Philipp Heinrich Müller Graveur und Stempelſchneider zu Augsburg gefertigten Geld und Schau Münzen zuſammengeſtellt und dem hiſt Vereine [...]
    [...] dem Guts Herrn Chriſt David v Stetten Vollſtändi ges Verzeichniß der von Philipp Heinrich Müller Graveur und Stempelſchneider zu Augsburg gefer tigten Gold und Schau Münzen dem hiſtoriſchen Vereine des [...]
    [...] verfaßten Quart Bande das Verzeichniß und die Beſchreibung der von dem Graveur und Stempelſchneider Philipp Heinrich Müller verfertigten Geld Denk und Schau Münzen chronologiſch von welchen ihm 151 Stücke als [...]
    [...] biographiſche Nachricht von Philipp Heinrich Müller Biograph iſch e s Philipp Heinrich Müller wurde am 2 Oktober 1654 zu Augsburg geboren er war ein Sohn des Hans Jakob Müller und der Barbara [...]
  • [...] S 41 bis 50 unter der Ueberſchrift Nachrichten von dem berühmten Trugsburg ſchen Stempelſchneider Philipp Heinrich Müller und Beſchreibung einiger von demſelben geprägten hiſtoriſchen Medaillen unter BI Rummern Nr [...]
    [...] und Neuburg für das Jahr 1841 H Fortſetzung und Schluß der Beſchreibung der von Philipp Heinrich Müller zu Augsburg geſchnittenen Porträts und hiſtoriſchen Medaillen vom Jahr 1700 bis 1716 Mit einer [...]
    [...] chronologiſch die bereits in dem zweiten Jahrs Berichte S 49 und 50 vorgetrage nen 5 Philipp Heinrich Müller ſchen geſchichtlichen Medaillen sub N 24 Auf die Schlacht bei Pultaw in welcher im [...]
    [...] Jahrzahl iſt abgegriffen 2 eine ſchon als Angehänge getragene große Sil ber Medaille von Philipp Heinrich Müller auf die Wahl und Krönung des römiſchen Königs Joſephs I zu Augsburg i I 1690 [...]
  • [...] 41 bis 50 unter der Rn orie stachrichten über den berühmten Arugsburg ſchen Stempelſchneider Philipp Heinrich Müller und über einige von temſelben geprägte hiſtoriſche Medaillen unter DI Nummern gehörig I [...]
    [...] von dem berühmten Augs burgiſchen Stempelſchneider Philipp Heinrich Mül ler verfertigten Medaillen und der Nachtrag einer Beſchreibung von 60 in Holz abgeprägten Müller ſchen dann der Leherr ſchen Medaillen [...]
    [...] Fortſetzung der Beſchreibung der von Philipp Heinrich Müller zu Augsburg geſchnittenen Porträts und hiſtoriſchen Medaillen unter 59 Nummern S 14 29 Mit einem Anhange über die von Müller gravirten Thaler 22 für geiſtliche [...]
    [...] des Reichs erhoben worden Bemerkungen zu den ph 6 Müller ſchen Thalern v Stetten führt in ſeiner Beſchreibung der von Philipp Heinrich Müller geſchnittenen Thaler deren 36 Stücke an von welchen [...]
  • [...] 1 bis so unter der stn brie stachrichten über den berühmten Arugsburg ſchen Stempelſchneider Philipp Heinrich Müller und über einige von demſelben geprägte hiſtoriſche Medaillen unter DI Nummern gehörig I [...]
    [...] von dem berühmten Augs burgiſchen Stempelſchneider Philipp Heinrich Mül ler verfertigten Medaillen und der Nachtrag einer Beſchreibung von 60 in Holz abgeprägten Müller ſchen dann der Leherrſchen Medaillen [...]
    [...] des Reichs erhoben worden Bemerkungen zu den Ph H Müller ſchen Thalern v Stetten führt in ſeiner Beſchreibung der von Philipp Heinrich Müller geſchnittenen Thaler deren 36 Stücke an von welchen [...]
    [...] Fortſetzung der Beſchreibung der von Philipp Heinrich Müller zu Augsburg geſchnittenen Porträts und hiſtoriſchen Medaillen unter 39 Nummern S 14 29 Mit einem Anhange über die von Müller gravirten Thaler 22 für geiſtliche [...]
  • [...] S 41 bis 50 unter der Ueberſchrift Nachrichten von dem berühmten er ugsburg ſchen Stempelſchneider Philipp Heinrich M ü ller und Beſchreibung einiger von demſelben geprägten hiſtoriſchen Medaillen unter BI [...]
    [...] Schwaben und Neuburg für das Jahr 1841 II Fortſetzung der Beſchreibung der von Philipp und Schluß Heinrich Müller zu Augsburg geſchnittenen Porträts und hiſtoriſchen Medaillen vom Jahr 1700 bis 1716 Mit [...]
    [...] g Die in die Jahre 1702 und 1703 gehörigen geſchichtlichen und Porträts Medaillen von Philipp Heinrich Müller auf den Churfürſten Max Emanuel von Bayern und auf deſſen Bruder den Churfürſten I [...]
    [...] chronologiſch die bereits in dem zweiten Jahrs Berichte S 49 und 50 vorgetraae men 5 Philipp Heinrich Müller ſchen geſchichtlichen Medaillen ch 50 vorgetrage sub N 24 Auf die Schlacht bei Pultawa [...]
  •  Textstellen 
    [...] andern falſchen Münzer Eggelhof wegen ſolchen Verbre chens enthauptet h Philipp Heinrich Müller gehörte unter die be rühmteſten Stempelſchneider ſeiner Zeit in Deutſchland Er war von hier gebürtig und [...]
    [...] Mühlen Baukunſt 137 146 Muiler Georg 159 Müller Georg Joſeph 489 Müller Conſtantin 5oo Philipp Heinrich 5o3 Chriſt Ernſt u Chriſtoph 5O4 Müller N 431 Michael 373 Georg I 53 [...]
    [...] ließen ſie eine Medaille prägen welche mit unter die ſchönſten von dem Medailleur Philipp Heinrich Müller ge ſchnittenen verdienet gezählet zu werden Nochder malen iſt dieſes Gewerbe in gutem [...]
    [...] die Kupferſtecher Ziliane die Küſel Hainzel mann die Silberarbeiter Thelott Trentwett Jä ger der Stempelſchneider Müller und eine Menge mehr Man errichtete damals die Maler Akademie und geſchickte Leute wurden [...]
  •  Textstellen 
    [...] de Föringer, Heinrich Konrad; Däumling, Martin; Hundt, Friedrich Hektor von; Historischer Verein von Oberbayern; Däumling, Martin; Föringer, Heinrich Konrad; Hundt, Friedrich Hektor von: Die Sammlungen des historischen Vereins von und für Oberbayern München 1868: Franz. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] 67 Vll 1841 69 Xll 1846 68 73 Nachrichten über den berühmten Augsburg ſchen Stempelſchneider Philipp Heinrich Müller u Beſchreibung von 27 von demſelben gepräg ten hiſtor Medaillen Nach Mittheilungen v [...]
    [...] Geſch u Topographie der alten Grenzſtadt Furth im Walde Rgsb Vh Bd 10 100 262 Müller Müller ſ Grueber Bernh Der bayer Wald 1045 u 1045a Andr Archival Nachrichten üb das ehemal [...]
    [...] ſ A dreß Taſchenbuch Karl Der Nachtwächter Eine kom Scene mit Muſik Mch 115 Müller Münſter 263 Müller Karl Das Oktoberfeſt in München komiſch dargeſtellt O O u J 116 u 116 [...]
    [...] v J Chmel Abth 1 Das Zeitalter Maximil l Bd 1 3 Abth 2 Karl V u Philipp ll Bd 1 u Einleitung Wien 1853 58 1215e Monumenta Mooyer 259 Monumenta Lubensia Hgg [...]
  • [...] 4M bis So unter der Mus brie Nachrichten über den berühmten Arugsburg ſchen Stempelſchneider Philipp Heinrich Müller nud über einige von temſelben geprägte hiſtoriſche Medaillen unter BT Rummern gehörig [...]
    [...] Beſchreibung der von Philipp Heinrich Müller zu Augsburg geſchnittenen Porträts und hiſtoriſchen Medaillen unter 39 Nummern S 14 29 Mit einem Anhange über die von Müller gravirten Thaler 22 [...]
    [...] Reichs erhoben worden Bemerkungen zu den Ph G Müller ſchen Thalern v Stetten führt in ſeiner Beſchreibung der von Philipp Heinrich Müller geſchnittenen Thaler deren 36 Stücke an von welchen [...]
    [...] VII 6 ad annum 1332 v R 4 II Fortſetzung der Beſchreibung der von Philipp Heinrich Müller zu Augsburg geſchnittenen Porträts und hiſtoriſchen Medaillen dieſe Fortſetzung iſt zu dem vten [...]