Facebook

von 14 Treffern sortiert nach

  • [...] ſtündlich den feindlichen Anfällen ausgeſetzt denn das aktive Militär bis auf einige Rekruten wurde nach München abgerufen und dahin abge führt Hohe Zeit war es daher Jemanden an den Kurfürſten ſelbſt [...]
    [...] weit unter die Sohler Lederer hinein Während dieſer Zeit wurde ein kurfürſtlicher gnädigſter Befehl in München durch einige Be theiligte heimlich erwirkt mit dem Niederreiſſen der Gebäude einzuhalten und nunmehr [...]
    [...] wurde dem Magiſtrate mitgetheilt dieſer erſtattete aber auf der Stelle einen unterthänigen Bericht nach München ganz gleichlautend mit derjenigen Antwort welche man ehedem an den Herrn Generalfelbſt erließ Wenn [...]
    [...] eingeſeßt Es war ein Triumphzug mit welchem Ma ximilian Emanuel den 15 April 115 zu München ankam und dort von ſeiner Gemahlin ſeinen Kindern und treuen Unterthanen nach einer zehnjährigen [...]
    [...] bereits 30 000 Mann Kerntruppen auf den Beinen welche er in vier Lager vertheilte Zu München ſtanden 12 000 Mann zu Neukirchen vor dem Walde 10 000 und bei Ingolſtadt 17 [...]
  • [...] Geschichte wird seiner Zeit bekannt gemacht werden Die königlich baierische Akademie der Wis senschaften in München von dem ersten Theile dieser Arbeit in Kenntniß gesetzt legte derselben solch einen Werth bey daß [...]
    [...] sie auch unter kausenden sogleich erkennen Ich benutzte bey eben herangenahten Schul ferien die nach München vorgehabte Reise des Hrn Professors Höcker und er hielt Wort die zween Foliobande wurden mir auf [...]
    [...] noch dazu gebrauch ten Gewalt mit Gewalt abzutreiben Es hat zwar der damalige innere Stadtrath zu München itzt k Oberfinanzrath Georg v Sur ner am Geburtsfeste des Churfürsten Karl Theodors im Jahr 1796 [...]
    [...] Apostel hervorgiengen zu unserm Verderben sich auszeichneten und bey Eroberung der Haupt und Residenzstadt München von den Schweden wegge nommen wurden 3 Brand verübten Strassenräubereyen zerstörten und verwüsteten alles [...]
    [...] onSrarhe und korrespondirmden Mitglied der historischen Klasse der königl baierischen Mos demie der Wissenschaften in München Mitgüede de lrmdwirthschaftlichen Vereins in Baiern und der kameralisch ökonomischen Gesellschaft in Erlangen Gedruckt [...]
  • [...] der königl Hofbibliothek in München Rott 2 Tagebuch des Verfaſſers dieſer Kriegs Geſchichte B Gedruckte Schriften 1 Geheime Inſtruction und Briefe des engliſchen Geſandten in München an die engliſchen Agenten [...]
    [...] ſich lange Zeit in München bei Drake aufhielt und deſſen Vertrauen ge noß begab ſich gerade zu der Zeit nach Paris als er von dem Geſandten in München neue Inſtructionen erhalten hatte [...]
    [...] in Oberbaiern eine Brigade Infanterie mit dem Standorte München in Niederbaiern mit dem Standorte Landshut eine Cavallerie Brigade ebenfalls in München die ſchwäbiſche Brigade in Ulm die fränkiſche Diviſion in [...]
    [...] alle Koſtbar keiten Archive und Zeughaus Vorräthe von München ab gegangen waren Am 9ten September Abends zog auch die Beſatzung von München ab und eilte der ſehr ſtürmiſchen Witterung ungeachtet [...]
    [...] in die Vorſtadt Au bei München ein und 3ter Band 5 66 bezog die dortige Kaſerne Am darauffolgenden Tage kam ein Bataillon vom Regimente Rieſe in München an pflanzte öſterreichiſche Fahnen [...]
  • [...] Gallerien zum Vorſchein an der Süd Weſt Seite die freie Ausſicht der Fürſtenge mächer nach München zu und der alte hohe freiſtehende Thurm nebſt einigen artigen Vorwerken nach der Art der [...]
    [...] II Herzogs zu Lothringen ſie ſtarb 1635 und liegt in der ehemaligen Jeſuiter Kirche in München begraben 44 V Nro 4 das Portrait des Kurfürſten Maximilians I 5 eines geiſtlichen Fürſten [...]
    [...] Tochter Vik tors Amadeus Herzog in Savoyen ſie ſtarb 1676 und liegt bei den Theatinern in München begraben 15 des Ferdinand Maria ſtarb 1679 und liegt bei ſeiner Gemahlin 16 der Gemahlin [...]
    [...] dem Tode des Herzogs Heinrich des Reichen die herzoglich Landshutiſche Linie erloſch ſo gaben die in München regierenden bayeriſchen Für ſten dem Schloß Trausnitz immer den Vorzug um da von Zeit zu Zeit [...]