Facebook

10 Treffer sortiert nach

  • Crammer, Anton: Neue Auflage des Buches vom teutschen Rom, oder von dem sexten heil. Jubeljare der um das Jare 1176. erbauten baierischen Hauptstadt…
     Textstellen 
    [...] der Stadt in München 169 Danklied zu GOtt K74 Lºffſ YF z e ZN º g gººg ºg SoFTYºg º Erſtes Kapitel 1 Von dem Urheber und Stifte der Stadt München leichwie den [...]
    [...] ſich wohl München zu rüh IRL Ä Ä Urheber zu Ä eworden Er ſtarb im Jare 1195 im 6oſten eines Alters 2 Von dem Orte und dem Name der erbauten Stadt München W den [...]
    [...] 4a welchem Orte nach 4 Jarhunder ten die Stadt München erbauet Eºn e B 6 K che vilmehr den Namen Munichen izt München von diſem Orte als von dem Worte Mona chus [...]
    [...] Stadt München glaubwürdig geweſen nach welchem erſt die erſte und älteſte Pfarrkirche des heili gen Apoſtels Peter bei Erbauung der Stadt aufgerichtet worden Einige ſagen diſer Ort an welchem München erbauet [...]
    [...] ºffiz z s Ä 12 sº München und ein anders für die Kloſterfrauen auf dem an der Stadt gelegenen Anger geſtiftet Ä Jare 1283 wurden zu München 18o Ju en wegen dem chriſtlichen [...]
  • Crammer, Anton: Dritte verbesserte Auflage des teutschen Roms
     Textstellen 
    [...] zu München alt 64 VI Frau Maria Agnes Babthorpe der vor gehenden Schweſter zu München 66 alt VII Frau Maria Magdalena Sneckin von ade lichen Aeltern aus Baiern zu München I743 [...]
    [...] Stifter der Stadt München 6 2 Von dem Orte und dem Name der er bauten Stadt München 9 3 Von der Gelegenheit und dem Jahre der erbauten Stadt München I2 4 Verzeichniß [...]
    [...] Glaubenseifers in ganz Baiern und ſonderheitlich in der Haupt ſtadt München Erſtes Erſtes Kapitel Von dem Urheber und Stifter der Stadt München leichwie den zweyen Hauptſtädten des römiſchen und griechiſchen Reiches [...]
    [...] Stadt München glaubwürdig geweſen nach welchem erſt die erſte und e Pfarrkirche des heiligen Apoſtels Peter bey Erbauung der Stadt iſt aufgerichtet worden Einige ſagen dieſer Ort an welchem München erbauet [...]
    [...] jetzigengeiſt lichen Raths zu München s Wilhelm IV der Standhafte Hat ſich nach allen Kräften beeifert daß er der lutheriſchen Sekte den Eingang in die Stadt München und in ſein ganzes [...]
  • [...] iſt es daß ſein Buch zu München in einer ſo eifrig katholis ſchen und der Verehrung des Heil Benno ſº er gebenen Stadt gedruckt worden München liegt nicht am Bodenſee und iſt [...]
    [...] und unanſehlich ware ſie nicht München und verehret noch zu Tage die kleine unverſehrte Gebeinlein der heiligen unſchuldigen Knäblein Wir ſehen noch wirklich zu München das Meß gewand die Infel den [...]
    [...] unſer lieben Frg Uen Zweytes Kapitel 37 Ä zu München und in die weitläu gere Lebensbeſchreibung des Heil Ben no ſo zu München im Jahre 1697 im Druck gekommen eingetragen worden In [...]
    [...] wahrhafte Gebei ne des Heil Benno wurden nach München gebracht D ſagen alle auch lutheriſche Ge F ſchichtſchreiber daß nämlich ſelbe nacher München zu Herzog Albert ge ſchickt worden ſeyn jedennoch [...]
    [...] Wurzen und von da aus nach München in Baiern ſicher geſchickt worden Alſo iſt unzweifelhaft gewiß und unfehlbar wahr daß die Gebeine die wir hier zit München verehren die wahre und ächte [...]
  • [...] Cr am In er Propſte der kurfürſtl Michaelshofkirche in München Mit Gutheißung des Hochfürſtl Ordinariats in Paſſau JD E DILDEDT DIEDG DRG D München und Paſſau bey Joſeph von Cräß 1782 BIBLIOTHECA REGLA [...]
    [...] Vertheidigung des H Benno München I774 Friſinga ſacra Friſingae 1775 Glorwürdigſte Vortrefflichkeiten des H Michael München s Sechſtes heiliges Jubeljahr des teutſchen Roms München s Kritiſche Beleuchtung verſchiedener [...]
    [...] ſchiedener H Eliſab München 1778 Gründlicher Bericht von dem Leben der H Anna und Cäcilia München Vertheidigung des H Roſenkranzes Münch 1779 Heiliges und gottſeliges Eichſtätt München 178e Neue Auflage [...]
    [...] der geſchriebnen und zu München im Jahr 1697 in Druck gegebenen Lebensbeſchrei bung des heil Benno daß er ſey ein Sohn ei nes Pfiſters zu München hiemit katholiſch auf erzogen [...]
    [...] verſchiedener Heiligen Gottes München B Apoſtoliſche Hoheit das iſt gründlicher Bes richt von den H Apoſteln und Evan geliſten München 1778 Eliſas 2 Zo Auns Eliſabethiſche Ehrenkrone von den Leben [...]
  • [...] dem heiligen Er engel Michael zu München Ä an Ä e geſtellet im Jahre 1780 Eichſtädt zu haben bey Maria Eliſabeth Straußinn Hofbuchdruckerinn und zu München bey Joſeph Aloys von Cräz Buchhändler [...]
    [...] Friſingae 1775 Glorwürdigſte vortrefflichkeiten des heili gen Michael München 1775 Sechstes heiliges Jubeljahr des deutſchen Roms das iſt der Stadt München 1776 Kritiſche Beleuchtung verſchiedener ligen Gottes der heiligen [...]
    [...] Longin Georg Barbara Thecla Katharina Mc München 1776 Apoſtoliſche Hochheit das iſt gründli cher Bericht von den heiligen Apo ſteln und Evangeliſten München 1778 Eliſabethiſche Ehrenkrone das iſt Le [...]
    [...] Le bensbeſchreibung verſchiednen heiligen Eliſabethen München Ärs Ver LVertheidigung des heiligen Roſenkran zes München W 1779 Kurze Lebensgeſchicht der heiligen Cäcilia h 6 I779 Heiliges und gottſeliges Eichſtätt [...]
    [...] Kritick eines neuen bewehrten Ge ſchichtſchreibers der das Werke von der H Wal burg zu München im Jahr 175o durch den Drucke an das Taglicht geſtellet hat Offa der König von Eſſer [...]
  • [...] an welchem München erbauet wurde ſoll vor Zeiten von dem vors beyflieſſenden Iſavſtrom Iſinie ca benamſek worden ſeyn 3 Von der Gelegenheit und dem Jahre der erbauten Stadt München D Gelegenheit [...]
    [...] 1263 das Barfüſſerklo ſter zu München und ein anders für die Ko ſterfrauen auf dem an der Stadt gelegenen Anger geſtiftet Im Jahre 1283 wurden zu München 180 Juden wegen dem chriſtlichen [...]
    [...] Stadt München und in ſein ganzes Baiers land verſperret Deßwegen hat er den Leons ard Cäſar der in ºn dergleichen Ä UFß 18 Äs S eSA auszubreiten ſich gewaget zu München durch [...]
    [...] Marquard aus den Minoriten Orden des heiligen Franciſci zu München I Z 3 7 Ds dritte Jahrhundert von Erbauung der Stadt München hat in dem ſeligen Mars quard eine von beſten [...]
    [...] mit dem Zunamen Tuelbeck ein Edler von München und große Zierde ſeines Vaterlandes verwaltete mit großem Eifer die U L Frauen Pfarre zu München Er wurde Probſt in dem Stifte des [...]
  • [...] met werden Ich rühme ſonderlich die heil Jungfrauen auch dieſerwegen an weil un ſere Hauptſtadt München von ihren Leibern einige Reliquien beſitzet und verehret Dieweil aber der Kalviniſt Molinäus auch wider [...]
    [...] Maria werde in keinem Lande mehrer verehret als in Baierland In der Churs baieriſchen Hauptſtadt München ſind neben andern beſonders berühmt die Marianiſche Bildniß in der Herzogſpitals und Gruftkirche Jn [...]
    [...] º ſie anruffet in der Ot Und bringt die beßte jf zu einen guten Tod Zu München wird in der Ferdinandºn Kapelle ein größers Bein von ihr aufbeha en wie ein anders [...]
    [...] Herzogs Albert III Tochter vers ſchloſſe ſich in dem Frauenkloſter auf dem Ans ger zu München hat die königliche mit Lilgen gezierte franzöſiſche Krone verachtet und lies ber die Krone Chriſti [...]
    [...] Duacenſiſchen Peterskirche ein Arm zu Cölln ein anderer Armtheil noch mit Fleiſch und Nerven zu München in St Michaels Hofkirche ein Bein Maria Medicäa die Ehegemahlinn Heins richs IV Königs in [...]
  • [...] Unſer fleiſſige Bitt Euer Gna den wollen beſtimtes Feſt in ihren Stätten als membiichen München Ingolſtadt Landshuet und Landſperg von den Canzlen verkündigen laſſen und deſgleichen gedachte Päbſtliche [...]
    [...] 懿 令 مبے سےسیسی مـھـ M 0 N A C H II 1772 Formis Academicis Imprimatur sign München in dem Churfürſtl Hoch 1öbf ådbercenfura ollegio ben Io Gòcytcptb 1772 I BIBIL ʻt 1 4 [...]
  • [...] unfer fleifige Bittı Guer Gnas den wollen beſtimtes Feſt in ihren Stätten als nembiichen München ಸ ಥ ಚ ಟ Bandshuet und Landſperg von den Canzlen ver ಗ ಬ laſſen und deſ [...]
  • [...] ႔ င ဆ င င ift rifigg p 81 hodiernum Monachiwm vnlt intelligi additque ſuſpicariie München argurtô illa Muuihinga nomen accepiííe jüamvis minirne igiiotum aliqs àliter entire nullo tamén coævo [...]