Facebook

von 97 Treffern sortiert nach

  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Anmerckungen Uber den Codicem Juris Bavarici Judiciarii
     Textstellen 
    [...] Item alle Landſchaftl Bediente ſowohl zu München als auf dem Land wann ſie nicht zugleich Bürgerliche Pflichten auf ſich haben auch was auſſerhalb München in anderen Städ ten und Märckten oder [...]
    [...] Amt zu München wie auch die Policey mäßige Aufſicht der Beſchau und des Bier Satz halber vorbehalten Die Au hat zwar das Anſehen von einer Vorſtadt von München gehört aber [...]
    [...] rara reipub licaefelicitas eſt Jushabereplanum 2equum ad utilitatem commu nem accommodatum in primis certum München Ao 1754 W L A F v K Erſtes Fºº ÄFººd ÄÄÄÄÄÄÄ Äºº Sººº SÄ22 ÄSIK sº [...]
    [...] gebohren wird ſo hat dieſer ſein Domicilium orginis nicht zu Franckfurt ſon dern allhier zu München Auf das Domicilium des Anherrns oder andere Aſcendentes Vätterlicher Seits wird dißfalls nie malen geſehen [...]
    [...] keit ein Privilegium de non evocando hat wie z E nicht nur die hieſige Reſidenz Stadt München ſondern auch verſchiede ne andere Städt und Märckt in Bayrn worauf die erklärte Lands Fr [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Anmerckungen Uber den Codicem Juris Bavarici Judiciarii
     Textstellen 
    [...] Item alle Landſchaftl Bediente ſowohl zu München als auf dem Land wann ſie nicht zugleich Bürgerliche Pflichten auf ſich haben auch was auſſerhalb München in anderen Städ ten und Märckten oder [...]
    [...] Amt zu München wie auch die Policey mäßige Auſſicht der Beſchau und des Bier Satz halber vorbehalten Die Au hat zwar das Anſehen von einer Vorſtadt von München gehört aber [...]
    [...] 22 rara reipub licaefelicitas eſt Jushabereplanum equum ad utilitatemcommu hem accommodatum in Primis certum München Ao 1754 W ZE A F v K LSS2SSSSSSS SSSS SD S ÄÄÄÄÄF ESÄSÄSSÄSS SÄSÄSÄ Erſtes [...]
    [...] gebohren wird ſo hat dieſer ſein Dºmicilium orgnis nicht zu Franckfurt ſon dern allhier zu München Auf das Domicilium des Anherrns oder andere Aſcendentes Vätterlicher Seits wird dißfalls nie malen geſehen [...]
    [...] keit ein Privilegium de non evocando hat wie z E nicht nur die hieſige Reſidenz Stadt München ſondern auch verſchiede ne andere Städt und Märckt in Bayrn worauf die erklärte Lands Fr [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Anmerkungen über den Codicem Juris Bavarici criminalis
     Textstellen 
    [...] als die Stadt München dann dieſe hat ſogar das Recht von dem Kayſer Ludovico Bavaro erhalten daß ſie die Maleficanten allenthalben im Land zuſamm fangen nach München bringen und alldorten [...]
    [...] Freyſingiſchen Receſs 23 iſt verſehen daß weil es bishero an deme gefehlt hat daß zu München und Landshut kein Carcer Epiſcopalis verhanden geweſt wohin man die Afy danten gebracht hätte [...]
    [...] 15 n 5 6 nicht nur die bekannte alte patriciſche Familien von der Reſidenz Stadt München ſondern auch all welche in den Haupt2 Städten lange Jahr in Officiis ublicis geſtanden [...]
    [...] fällt ſo wird er weiter um nichts als das Officium Judicis Suppleto rium hiermit erſucht München im Jahr Anno 1752 AD Regiſter Deliétis mixti fori ibib von der Praeſumptione excluſiva [...]
    [...] als die Anmerkungen verſehen Mit Jhro Churfürſtl Durchl in Bayrn 2c tc Gnädigſt ertheiltem Privilegio München gedruckt und verlegt von Joh Jacob Vötter Churfürſtl Hof und Landſchafts Buchdruckern 1756 b MANÖATUM [...]
  • [...] übrigen ju ſtiz Dicaſteriis zu ihrer gleichmäſſigen Nachachtung behörige Notification und Abſchrift zu ertheilen München den 28 Febr 1754 Cap XX Reſolut ex intimo ad Reviſorium vott I4 sº v z [...]
    [...] rationis in Concurſu J c 20 16 n 3 Privilegium de non appellando der Stadt München in ewigen Geldſa chen J c Io 2I a S ad J c 15 4 Fxamen [...]
    [...] c 8 I2 n Z m LMündliche Bandlung bey Gericht ſiehe Recefus ora li 1S München Stadtprivilegia und zwar denon evocando cives J c I 4 c in Ar reſten H [...]
    [...] und gleichwie ſich bezeigt hat daß die groſſe Holzthen rung in der hieſigen Reſidenz Stadt München theils von dem unzuläſſigen Vorkauf der Wolferts hauſiſchen Flosleute Förſter Jäger Gäuwirthe und Amtleute [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Anmerkungen über den Codicem Maximilianeum Bavaricum Civilem
     Textstellen 
    [...] deſſen wahrer Urkundges sº genwärtige Obligation mit eigner Hand und Pettſchaft sº gezeichnet habe München den 24 Febr 1763 Wann ſich zwey Eheleut mit einander obligiren ſo wird der Inhalt [...]
    [...] s Stand wie ich es empfangen habe ohne Widerred sº alſo gleich widerum auszuhändigen München den 26 Merz 1763 Confer Stryk caut eontr S 2 C 3 J 13 Bef Formular [...]
    [...] Gefährde zu deſſen wahrer Urkund beede Theil ſich eigenhändig unterzeichnet und ihrPetſchaft vorgedruckt haben München den 21 May 1763 Mehr dergleichen Formulen ſiehe bey Bej p 36z Es Stryk Cautel [...]
    [...] bisweilen etwas beſonderes hierinn mit ſich wie z E in hieſiger Haupt und Reſidenzſtadt München allwo der Hausherr vermög des ſogenannten und ſub m r in unſeren Codice beſtättigten Hausrechts [...]
    [...] Urkund ihme NN gegenwärtiger Brief unter meiner Hand Unterſchrift und Pettſchaft zugeſtellt worden iſt München den 18 Novemb 1763 Mehr dergleis chen Formularien ſtehe bey Chlingenſp jus Hoffm p 84 [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Anmerkungen über den Codicem Maximilianeum Bavaricum Civilem
     Textstellen 
    [...] Gefährde zu deſſen wahrer Urkundge sº genwärtige Obligation miteigner Hand und Pettſchaft gezeichnet habe München den 24 Febr 1763 Wann ſich zwey Eheleut mit einander obligiren ſo wird der Inhalt [...]
    [...] sº Stand wie ich es empfangen habe ohne Widerred sº alſo gleich widerum auszuhändigen München den 26 Merz 1763 Confer Stryk caut eontr S 2 C 3 g 13 Bef Formular [...]
    [...] Gefährde zu deſſen wahrer Urkund beede Theil ſich eigenhändig unterzeichnet und ihrPetſchaft vorgedruckt haben München den 21 May 1763 Mehr dergleichen Formulen ſiehe bey Beck Formular p 36Z Es Stryk [...]
    [...] bisweilen etwas beſonderes hierinn mit ſich wie z E in hieſiger Haupt und Reſidenzſtadt München allwo der Hausherr vermög des ſogenannten und ſub m 1 in unſeren Codice beſtättigten Hausrechts [...]
    [...] Urkund ihme NN gegenwärtiger Brief unter meiner Hand Unterſchrift und Pettſchaft zugeſtellt worden iſt München den 18 Novemb 1763 Mehr dergleis chen Formularien ſiehe bey Chlingenſp jus Hoffm p Esc [...]
  • [...] übrigen ju ſtiz Dicateriis zu ihrer gleichmäſſigen Nachachtung behörige Notification und Abſchrift zu ertheilen München den 28 Febr 1754 Cap XX Ä April 1755 demnach ſich der Anſtand ereignet von Claſſe [...]
    [...] rationis in Concurſu J c 20 16 n 3 Privilegium de non appellando der Stadt München in ewigen Geldſa chen J c Io 21 a S ad J c 15 4 Examen [...]
    [...] und gleichwie ſich bezeigt hat daß die groſſe Holztheu rung in der hieſigen Reſidenz Stadt München theils von dem unzuläſſigen Vorkauf der Wolferts hauſiſchen Flosleute Förſter Jäger Gäuwirthe und Amtleute [...]
  • [...] übrigen ju ſtiz Dicateriis zu ihrer gleichmäſſigen Nachachtung behörige Notification und Abſchrift zu ertheilen München den 28 Febr 1754 Cap XX Refolut ex intimo ad Reviſorium von I4 º April 1755 [...]
    [...] rationis in Concurſu J c 2o 16 n 3 Privilegium de non appellando der Stadt München in ewigen Geldſa chen J c Io 21 a S ad J c 15 4 Examen [...]
    [...] un gleichwie ſich bezeigt hat daß die groſſe Holztheu rung in der hieſigen Reſidenz Stadt München theis von dem unzuläſſigen Vorkauf der Wolferts hauſiſchen Flosleute Förſter Jäger Gäuwirthe und Amtleute [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Anmerkungen über den Codicem Maximilianeum Bavaricum Civilem
     Textstellen 
    [...] ſagt f auch das Churfürſtl Decret vom 14 Martii 1692 daß das weite Feld allhierbey München von keinem der des kleinen Waidwerks alldort berechtis get iſt vor 12 Uhr beritten werden [...]
    [...] dann für ihre Perſon mit der Edelmanns Freyheit begabt In dem weiten Feld allhier bey München f wird das kleine Waidwerk viDe creti de I4 Martii 1692 niemand als Cavaliers und [...]
    [...] geſchiehet in allegrter Lands Freyheit P 3 Art 3 von der Ge Ä zu Menzing bey München ausdrückliche Erwehnung s erhellet auch aus dem weiteren Context und wo wir uns in der [...]
    [...] über haupt verordnen Cod jud C r 9 19 Von den Ä welche allhier bey München im weiten eld gegen unberechtigte Schützen vorgenommen wer den ſtatuirt zwar das Churfürſtl Decret [...]
    [...] daß die Maas Braun Bier regulariter aller Or ten um einen Pfenning wohlfeiler als zu München ſeyn ſoll cit Mand de Anno 1719 jene Ort allein ausge nommen welche den Müncher [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Anmerkungen über den Codicem Maximilianeum Bavaricum Civilem
     Textstellen 
    [...] ſagt f auch das Churfürſtl Decret vom 14 Martii 1692 daß das weite Feld allhierbey München von keinem der des kleinen Waidwerks alldort berechti get iſt vor 12 Uhr beritten werden [...]
    [...] dann für ihre Perſon mit der Edelmannsz Freyheit begabt In dem weiten Feld allhier bey München f wird das kleine Waidwerkvi De cretide I4 Martii 1692 niemand als Cavaliers und verſtandenen [...]
    [...] in allegirter Lands Freyheit P 3 Art 6 von der Ge gend zu Menzing bey München ausdrückliche Erwehnung Es erhellet auch aus dem weiteren Context und wo wir uns in der [...]
    [...] haupt verordnen Cod jud C 1 9 19 Von den fandungen g welche allhier bey München im weiten eld gegen unberechtigte Schützen vorgenommen wer den ſtatuirt zwar das Churfürſtl Decret [...]
    [...] daß die Maas Braun Bier regulariter aller Or ten um einen Pfenning wohlfeiler als zu München ſeyn ſoll cit Mand de Anno 1719 jene Ort allein ausgez nommen welche den Müncher [...]