Facebook

von 66 Treffern sortiert nach

  • [...] Akademie der Wiſſenſchaften zu München E i n e Rede zur neunzigjährigen feyer ihrer Stiftung am 28 März 1849 V O 1 Fr Thierſch d B Vorſtand der Akademie München Verlag der Wlkademie 1849 [...]
    [...] Verfall der theologiſchen in kläglichem Zuſtande und die Künſte ſo herabge kommen daß die Akademie in München keinen Kupfer ſtecher fand der geſchickt genug war das akademi ſche Diplom zu graviren und deßhalb [...]
    [...] durch den Tod verdienter Mitglieder wie Letronne in Paris Gottfried Hermann in Leipzig und Fröhlich in München bedeutende Verluſte erlit ten Letronne erfreute ſich als vorzüglichſter Ver treter und Pfleger der Alterthumswiſſenſchaft [...]
    [...] Thiersch, Friedrich Wilhelm: Ueber Stiftung und Bestimmung der Akademie der Wissenschaften zu München [...]
  • [...] hat sich an den Diener desselben den Zimmerwärter W1 om ER in der Residenz zu wenden München den 11 October 1825 Fr Thiersch d Z Conservator des Antiquariums A ELC a r 8 [...]
    [...] 545930012 Bayer Staatsbibliothek Cº 3 º Vorläufige Nachricht von dem in der königlichen Residenz zu München befindlichen A n t i q u a r i um als Attribut der königl Akademie der [...]
    [...] Thiersch, Friedrich Wilhelm: Vorläufige Nachricht von dem in der k. Residenz zu München befindlichen Antiquarium [...]
  • [...] gebracht hatte vertrug er über das ſtreitige Gut ſich mit den Verwandten ſeines Hauſes zu München und wußte mit dem Andenken ſeines Vaters durch den weiſen Gebrauch der großen Schäße zu [...]
    [...] Heinrich von Landshut war ſie mit dem größten Theile ſeines Erbes an Herzog Albert IV von München übergegangen und iſt ſeitdem dem Schickſale dieſes Hauſes bis zu ſeinem Erlöſchen in unſern Tagen [...]
    [...] Ingolſtadt als volles und immerwährendes Eigenthum durch eine Urkunde zugewendet welche der Kurfürſt zu München am 7 Febr 1784 unterzeichnet hat Es ſey nämlich ſein Wille die Maximilians Stiftung wofür [...]
    [...] Gewährung auch des noch Fehlenden darin aber das Unterpfand finden wird daß das Gedeihen von München nicht vergäng lich ſeyn werde wie das Gedeihen von Landshut geweſen iſt Zu Vielem und [...]
    [...] ſo viel man nicht in Landshut zum Gebrauche der wiſſenſchaftlichen Anſtalten daſelbſt zurückließ in München ange kommen und ihm zu ſeiner Aufnahme ſo wie für den Bedarf an Hörſälen und Geſchäftslocalitäten [...]
    [...] Thiersch, Friedrich Wilhelm: Ueber die Schicksale und Bedürfnisse der Ludwigs-Maximilians-Universität [!] zu München [...]
  • [...] unbeſtimmte Zeit hinausgerückt worden dagegen aber ward die Verlegung der Univerſität von Landshut nach München auf welche der Ausgang jener Schrift als auf eine für das Gedeihen der Wiſſenſchaf ten [...]
    [...] ºts r Er S Erſte Abtheilung Akademiſche Geſegebung und ihre Gewähr in Ingolſtadt Landshut und München Unfe r e L ge FE Die Ludwig Maximilians Univerſität an deren Schickſal und Geſtaltung [...]
    [...] ihres Gedeihensverluſtig gegangen Selbſt die Urkunde vom 5ten Oktober 1826 die ihre Wer legung nach München vollzieht weiſet hierauf mit jener Schonung hin die öffentlichen Dokumenten gebührt da in der Einleitung [...]
    [...] ſollen gehört werden Zwar wäre zu wünſchen geweſen daß die Univerſität bei ihrer Ankunft in München das Urtheil über die Natur ihrer Gebrechen und die Mittel ihrer Heilung bei allen Behörden [...]
    [...] Regierung unangetaſtet blieb hatte ich daſelbſt die akademiſche Laufbahn begonnen als durch einen Ruf nach München mir neue Verhältniſſe geöffnet rurden Die Nähe von Landshut die Befreundung Tierſch über gel Schulen [...]
    [...] Thiersch, Friedrich Wilhelm: Ueber gelehrte Schulen Die hohen Schulen mit besonderer Rücksicht auf die Universität in München [...]
  • [...] auf unbeſtimmte Zeit hinausgerückt worden dagegen aber ward die Verlegung der Univerſität von Landshut noch München auf welche der Ausgang jener Schriſt als auf eine für das Gedeihen der Wiſſenſchaf ten in [...]
    [...] mehr ihres Gedeihansivevlüſtig gegangen Salbſt die Urkundoirvom 5ten Oktoberg1826 die ihre Ate legung macht München vollzieht weiſe hieräuftsnit jener Schonung hin die öffentlichen Dokumenten gebührt da in der Einleitung [...]
    [...] ſollen gehört werden Zwar wäre zu wünſchen geweſen daß die Univerſität bei ihrer Ankunft in München das Urtheil über die Natur ihrer Gebrechen und die Mittel ihrer Heilung bei allen Behörden [...]
    [...] Regierung unangetaſtet blieb hatte ich daſelbſt die akademiſche Laufbahn begonnen als durch einen Ruf nach München mir neue Verhältniſſe geöffnet wurden Die Nähe von Landshut die Befreundung Thierſch über gel Schulen [...]
    [...] ſpätern Schick ſale nachdem ſie beim Erlöſchen des Hauſes Lands hut an die Herzöge von München übergegangen war die Rückwirkung der Reformation die Einfüh rung der Jeſuiten denen im Jahre 1555 [...]
    [...] Thiersch, Friedrich Wilhelm: Ueber gelehrte Schulen Die hohen Schulen mit besonderer Rücksicht auf die Universität in München [...]
  • [...] auf unbeſtimmte Zeit hinausgerückt worden dagegen aber ward die Verlegung der Univerſität von Landshut nach München auf welche der Ausgang jener Schrift als auf eine für das Gedeihen der Wiſſenſchaf ten in [...]
    [...] und Folge zur Behandlung eintreten Akademiſche Geſetzgebung und ihre Gewähr in Ingolſtadt Landshut und München 1 Unſere Lage Die Ludwig Maximilians Univerſität an deren Schickſal und Geſtaltung wir zunächſt unſere [...]
    [...] ihres Gedeihensverluſtig gegangen Selbſt die Urkunde vom 3ten Oktober 1826 die ihre Ver legung nach München vollzieht weiſet hierauf mit jener Schonung hin die öffentlichen Dokumenten gebührt da in der Einleitung [...]
    [...] ſollen gehört werden Zwar wäre zu wünſchen geweſen daß die Univerſität bei ihrer Ankunft in München das Urtheil über die Natur ihrer Gebrechen und die Mittel ihrer Heilung bei allen Behörden [...]
    [...] Regierung unangetaſtet blieb hatte ich daſelbſt die akademiſche Laufbahn begonnen als durch einen Ruf nach München mir neue Verhältniſſe geöffnet wurden Die Nähe von Landshut die Befreundung Thºrch über gel Schulen [...]
    [...] Thiersch, Friedrich Wilhelm: Ueber gelehrte Schulen Die hohen Schulen mit besonderer Rücksicht auf die Universität in München [...]
  • [...] 24 November 1847 zu München VON gehalten Fr Thierſch Nº e d e beim Antritt des Rektoramtes Der Ludwig Marimilians Alniverſität gehalten den 24 November 1847 zu München YY Oll Fr Thierſch M [...]
  • [...] gedruckt in Schelling s Allgemeiner Zeitſchrift von Deutſchen für Deutſche Erſter Bd 1 bis 4 Heft München 1813 S 550 ff 2 10 Allerdings iſt dieſer Hang zur Nachahmung jetzo unter ihnen vorherrſchend [...]
    [...] r ſ ch B or geleſen in einer öffentlichen Sitzung der k Akademie der Wiſſenſchaften zu München V G M3 28 März 1828 zur Feyer ihres 69 Stiftungs Tages M ü nchen In der [...]
  • [...] Herbſte 1826 verließ er Bamberg ſo ungern dieß auch von ſeiner Familie geſehen ward In München zeichnete ſich Zeuß unter die Studie renden der philoſophiſchen Fakultät ein Von ſeinen Leh rern [...]
    [...] die orientaliſchen Studien zu leiſten Mit beſon Heinrich Alexander Rektor an der pol Schule in München Thomas Ä Äprofeſſor in Bamberg Joh Peter Hafner Profeſſor in Eichſtädt t Georg Schaad j [...]
    [...] ein Noch in demſelben Jahre ward ihm der hebräiſche Sprach nterricht am alten Gymnaſium zu München gegen eine Remuneration von 200 fl und gegen die Verpflichtung in Erkrankungs oder ſonſtigen Verhinderungsfällen [...]
    [...] nicht näher kenne ſo meine ſie daß es das Angemeßenſte ſein möchte wenn demſelben in München ſelbſt vorerſt Gelegenheit gegeben werde ſich auch in akademiſchen Vorträgen über ſeine Wißenſchaft zu [...]
    [...] Zwecke die allerhöchſte Erlaubniß erhielte als Privatdozent der deutſchen Philologie an der Univerſität von München ſelbſt aufzutreten Unter den 19 Juli 1839 ward nun ihm eröffnet daß ſein Geſuch nicht [...]
  • [...] Reichs Archivs Sekretär Muffat München 1857 gr 8 9 W Band Monumenta Wittelsbacensia I Abtheilung bis 1292 vom Reichsarchivs Rath Dr M Wittmann Auguſt 1857 München 1857 gr 8 Ebenfalls im [...]
    [...] Akademie der Wiſſenſchaften am 28 Uovember 1857 V9M Friedrich von Thierſch d Z Vorſtand der Akademie München 1858 Druck von J G Weiß Univerſitätsbuchdrucker Der Tag zu deſſen Feier die k Akademie der [...]
    [...] Glück durch die Gründer dieſer neuen Wiſſen ſchaft ſelbſt in Göttingen durch Jakob Grimm und in München durch Andreas Schmeller in die Tiefe jener Studien eingeweiht zu werden Er verließ Deutſchland mit [...]
    [...] werden A Als ordentliche reſidirende Mitglieder 1 Den k außerordentlichen Profeſſor Dr Karl Prantl in München bisher außerordentliches Mitglied 2 das bisherige auswärtige Mitglied geheimen Rath von Tiedemann dahier 3 den [...]
    [...] ſind mit Einrechnung von Blunt ſchli aus Zürich der gegen den Anfang jener Zeit eintrat für München Biſchoff aus Gießen Cornelius aus Bonn Jolly aus Heidelberg Baron v Liebig aus Gießen Löher aus [...]