Facebook

8 Treffer sortiert nach

  • [...] Ludwigstages 25 Auguſt 1842 geleſen in der öffentlichen Sitzung der k Akademie der Wiſſenſchaften zu München VON Dr Conſtantin Höfler erdentl Mitgliede der hiſtoriſchen Elaſſe der k Akademie der Wiſſenſchaften ordentl [...]
    [...] Ehrenmitgliede des hiſtoriſchen Vereins von Unterfranken und Aſchaffenburg 2c TD FD S Z S SS E München 1842 Auf Koſten der Akademie gedruckt bei J Georg Weiß Unter ſo vielen Völkern welche im [...]
    [...] her ſchwanken würde Wollte ſie als Augsburg Nürnberg und Regensburg mit Speyer Würz burg und München gleich ſtrahlenden Steinen in ein Diadem geſchlungen in einen Ländercompler verbunden wurden für eine [...]
    [...] an der Ludwigs Maximilians Univerſität Ehrenmitgliede des hiſtoriſchen Vereins von Unterfranken und Aſchaffenburg c München 1842 Auf Koſten der Akademie gedruckt bei J Georg Weiß S SZ OY AD Äetrachtungen über [...]
    [...] das königliche Haus wie das geſammte Volk zu gleichem Jubel vereinigt TÄ ayerische Staatsbibliothek MUNCHEN [...]
  • [...] Ehrenmitgliede des hiſtoriſchen Vereins von Unterfranken und Aſchaffenburg c CD S S ZI S Ss E m München 1842 Auf Koſten der Akademie gedruckt bei J Georg Weiß f Ä N 2 B NYE RISCHE [...]
    [...] her ſchwanken würde Wollte ſie als Augsburg Nürnberg und Regensburg mit Speyer Würz burg und München gleich ſtrahlenden Steinen in ein Diadem geſchlungen in einen Ländercompler verbunden wurden für eine [...]
    [...] Ludwigstages 25 Auguſt 1842 geleſen in der öffentlichen Sitzung der k Akademie der Wiſſenſchaften zu München VOIl Dr Conſtantin Höfler ordentl Mitgliede der hiſtoriſchen Claſſe der k Akademie der Wiſſenſchaften ordentl [...]
  • [...] an der Ludwigs Marimilians Univerſität Ehrenmitgliede des hiſtoriſchen Vereins von Unterfranken und Aſchaffenburg 2c München 1842 Auf Koſten der Ä gedruckt bei J Georg Weiß o Ä BEI 0T i GIA A [...]
    [...] her ſchwanken würde Wollte ſie als Augsburg Nürnberg und Regensburg mit Speyer Würz burg und München gleich ſtrahlenden Steinen in ein Diadem geſchlungen in einen Ländercompler verbunden wurden für eine [...]
    [...] Ludwigstages 25 Auguſt 1842 geleſen in der öffentlichen Sitzung der k Akademie der Wiſſenſchaften zu München T T von P pp Dr Conſtantin Höfler ordentl Mitgliede der hiſtoriſchen Claſſe der k Akademie [...]
  • [...] as partes abstracta sunt res publica quae media fuerat dilacerata Sallust Iugurtha c 41 OFF ZPO München 185O X Auf Koſten der Akademie gedruckt bei J G Weiß Univerſitätsbuchdrucker ÄN T REGA Mºx [...]
    [...] Urſachen welche im Laufe des XVI und XVII Jahrhunderts den Verfall des deutſchen Han dels herbeiführten München 1840 in welcher bereits der Grund zu dieſer vorliegenden gelegt ward Und dazu erwuchs gerade jetzt [...]
    [...] die Gericht ordentlich beſetze und hand geſchrieben und jedes Jahr am Stiftungstage der Univerſität München Lobes auf ihn geſpendet wurde dieſe glänzende Seite ſeines Lebens bisher unbeachtet blieb Siehe Beilage [...]
    [...] derſelben SEine ZRede gehalten an dem 91 Stiftungstage der k bayer Akademie der Wiſſenſchaften zu München am 28 März 1850 Dr Conſt Höfler Coepere nobilitas dignitatem populus liber tatem in lubidinem vertere [...]
  • [...] Urſachen welche im Laufe des XVI und XVII Jahrhunderts den Verfall des deutſchen Han dels herbeiführten München 1840 in welcher bereits der Grund zu dieſer vorliegenden gelegt ward Und dazu erwuchs gerade jetzt [...]
    [...] die Gericht ordentlich beſetze und hand geſchrieben und jedes Jahr am Stiftungstage der Univerſität München Lobes auf ihn geſpendet wurde dieſe glänzende Seite ſeines Lebens bisher unbeachtet blieb Siehe Beilage [...]
    [...] abstracta sunt res publica quae unedia fuerat dil a cerata Sallust Iugurtha c 41 03 0 München 185O Auf Koſten der Akademie gedruckt bei J G Weiß Univerſitätsbuchdrucker AG Wenn man den Entwicklungsgang [...]
  •  Textstellen 
    [...] gewissenhaft werde beobachtet werden München den 7 November 1818 Max Joseph 128 An sämmtliche Regierungen des Königreichs und an das königl protestantische Generaleonsistorium in München also ergangen Graf von [...]
    [...] die Ansaßigmachung in dem bisher reinkatholischen Bayern bewilligt worden war erst Zerwürfnisse mit dem München Magistrat wel cher sich auf sein altes Stadtrecht stützte aber persönlich für Ausführung der churfürstlichen [...]
    [...] Zwecke sogar einen eigenen aposto lischen Nuutius in der Person des ErzbischofS von Tyrus nach München gesendet der nnn schon über ein Iahr lang daselbst ermüdet arbeitet m nach den empfangenen [...]
    [...] sind Bereits Mitte Dezember 1816 brachte der königliche Legations Secretär Mehlem das Ultimatum nach München worauf sich je 4 50 doch die Unterhandlungen noch bis in den Sommer hineinzogen Ins [...]
    [...] des Friedens der sicheren Wohnungen und reichlicher Ruhe Freunde und Feinde sagte damals ein in München erschie nenes Blatt fühlten sich bei der Publication des Concordates ergriffen denn es war der [...]
  •  Textstellen 
    [...] gewissenhaft werde beobachtet werden München den 7 November 1818 Max Jofeph 128 An sämmtliche Regierungen des Königreichs und an das königl protestantische Generaleonsistorium in München also ergangen Graf von [...]
    [...] sind Bereits Mitte Dezember 1816 brachte der königliche Legations Secretär Mehlem das Ultimatum nach München worauf sich je 4 50 doch die Unterhandlungen noch bis in den Sommer hineinzogen Ins [...]
    [...] des Friedens der sicheren Wohnungen und reichlicher Ruhe Freunde und Feinde sagte damals ein in München erschie nenes Blatt fühlten sich bei der Publication des Concordates ergriffen denn es war der [...]
    [...] 6 Iuni 1817 unterzeich nete und der letztere an demselben Tage mit einem Berichte nach München zur Ratisication absandte Dieses ist nun wirklich ein in vielen und wesentlichen Punkten anderes Concordat [...]
    [...] 25 Iuii 1817 76 einem Briese des königl Ministers des Acußem ersah daß man in München das Concordat nicht zu ratisiciren gedenke und die Angelegenheit von dem Ministerium des Innern [...]
  • Höfler, Karl Adolf Constantin von: Franken, Schwaben und Bayern
     Textstellen 
    [...] Ulrich u a A i Druck der Th Burger ſchen Officin in Bayreuth Bayerische Staatsbibliothek München [...]