Facebook

von 13 Treffern sortiert nach

  • Müller, Carl Theodor: Die Iacobi-Dult zu München
     Textstellen 
    [...] Inſtrumenten Handlung von Falter und S ohn a C ſº D ie Jacobi Dult zu München A Gaſtwirth zum zu München Pehl Kellner s friſch bald angefangen Die Dult iſt heute eingegangen Heut kann [...]
    [...] ehr n rep Weber Ja dös muß richti ſeyn richti und gwiß München beſchämt hierin Wien und Paris Beyde München beſchämt hierin Wien und Paris 3 Weber Und itz zahl Herr Bruder [...]
    [...] rep Joh Ja dös muß richti ſeyn richti und g wiß zMünchen ſchnür ns beſſer als zWien und Paris Beyde Z München ſchnürns beſſer als z Wien und Paris º 4 Johann Und [...]
    [...] vorwärts Johann bricht auf Johann im Selbſtgeſpräch Ja ja Seit 2o Jahr n nimmer in Münga München Da kenn ſi der Teufel mehr aus alles verändert und alles verſchönert Da hat ma s a [...]
    [...] Adieu viel tauſendmal Recht brav recht brav jeden Narrn a Frager laubt Recht brav is in München überhaupt Tauſend ſafra die hab n ein ausgedehnts G ſchäft wenn s aus er a jeden Frag [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Die Iacobi-Dult zu München [...]
  • Müller, Carl Theodor: Das Oktoberfest in München
     Textstellen 
    [...] Das A 9 Oktoberfeſt in München München 1860 Verlag von E A Fleiſchmann s Buchhandlung s 2 r Bayerische Staatsbibliothek kMünchen ºri A N Das Oktoberfeſt in München Was wälzt das Volk in [...]
    [...] aufrichti Ah meine Gnädige ſehen Sie doch einmal das ſchöne Strohgeflechte an welches hier in München verfertigt wird da werden wir bald wohlfeile Florentinerhüte bekommen 6 Wie viel koſtete ihr letzter [...]
    [...] zwoa nausg worfen worden ſeyn i voran und Sie hintdrein denkt daß wir uns hier in München ſo ſchön gleichſam ſympathetiſch wieder z ſammen finden werd n O mein Herr Vetter die [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Das Oktoberfest in München [...]
  • Müller, Carl Theodor: Die Iacobi-Dult zu München
     Textstellen 
    [...] von Falter und Sohn r RT HA Y v s s Die Jacobi Dult zu München Gaſtwirth zum zu München Ha Kellner s friſch bald angefangen Die Dult iſt heute eingegangen Heut kann man [...]
    [...] rep 24 Weber Ja dös muß richti ſeyn richti und g wiß München beſchämt hierin Wien und Paris Beyde München beſchämt hierin Wien und Paris 3 Weber Und iz zahl Herr Bruder [...]
    [...] rep Joh Ja dös muß richti ſeyn richti und g wiß zMünchen ſchnür ns beſſer als zWien und Paris Beyde Z München ſchnür ns beſſer als z Wien und Paris Johann Und ih [...]
    [...] vorwärts Johann bricht auf Johann im Selbſtgeſpräch Ja ja Seit 2o Jahr n nimmer in Münga München Da kenn ſi der Teufel mehr aus alles verändert und alles verſchönert Da hat ma s a [...]
    [...] viel tauſendmal Recht brav recht brav jeden Narrn a Frag er laubt Recht brav is in München überhaupt Tauſend ſafra die hab n ein ausgedehnts G ſchäft wenn s aus er a jeden Frag [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Die Iacobi-Dult zu München [...]
  •  Textstellen 
    [...] rº a4er roº ºze4 2aze e München zu ºder Özakr Zérºmamäre hºe mur zuºty Ärzzerreze Asaz der Zazprºmºzoe AG 8 Ä Bayescº staatsbibliothek S Da5 Octoberfeſt in München ssese DDB G ESSGE oesse [...]
    [...] s aufrichti Ah meine Gnädige ſehen Sie doch einmal das ſchöne Strohgeflechte an welches hier in München verfertigt wird da werden wir bald wohlfeile Florentinerhüte bekommen 6 Wie viel koſtete ihr letzter [...]
    [...] alle zwoanausg worfen worden ſeyn i voran und Sie hintdrein denkt daß wir uns hier in München ſo ſchön gleichſam ſympathetiſch wieder z ſammen ſin den werd n O mein Herr Vetter die [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Das Octoberfest auf der Theresien-Wiese zu München [...]
  •  Textstellen 
    [...] s aufrichti Ah meine Gnädige ſehen Sie doch einmal das ſchöne Strohgeflechte an welches hier in München Ä wird da werden wir bald wohlfeile Florentinerhüte bea 6 kommen Wie viel koſtete Ihr letzter [...]
    [...] alle zwoa nausgworfen wordn ſeyn i voran und Sie hintdrein denkt daß wir uns hier in München wieder ſo ſchön gleichſam ſympathetiſch wieder zuſammen finden werdn O mein s Herr Vetter die ſelbn [...]
    [...] Aace º esc rºen ºy4ere wer 4 z º rºzeºerzºº erschs Startsbic z Das Oktoberfeſt in München Was wälzt das Volk in dichten Maſſen Hinaus ſich durch die Sendling Straßen Und Städtler Dörfler [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Das Octoberfest auf der Theresien-Wiese zu München [...]
  • Müller, Carl Theodor: Der Keferloher Markt bey München
     Textstellen 
    [...] 3660933341 00 12 36609333410012 zzeoz zz zze aºze Der Keferloher Markt bey München oz Element was geh n da Leut Nach Keferloh heur h nunter Man ſieht ſo was nicht weit und breit [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Der Keferloher Markt bey München [...]
  • Müller, Carl Theodor: Der Keferloher Markt bey München
     Textstellen 
    [...] 36601534040012 N 36 60 153 40 400 12 Bayer Staatsbibliothek Der Keferloher Markt bey München e oz Element was geh n da Leut Nach Keferloh heur h nunter Man ſieht ſo was nicht [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Der Keferloher Markt bey München [...]
  •  Textstellen 
    [...] zzzzzozzo zre zºyexzeZ TYZ2ZZ BIBLIOTHE REGI A YOXACENs s Oktoberfest auf der Theresienwiese Da 5 in München Die Thereſienwieſe iſt mit Leuten aus allen Ständen gefüllt Riegelhauben und Florentiner Hüte Mützen und [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Das Octoberfest auf der Theresien-Wiese zu München [...]
  • Müller, Carl Theodor: Der Keferloher Markt bey München
     Textstellen 
    [...] ON L S CD NO VO Nº V 3660 45927900 14 N Äs A Der Kircher Mart den München P Element was geh n da Leut HNach Keferloh heur h nunter Man ſieht ſo was nicht [...]
    [...] Müller, Carl Theodor: Der Keferloher Markt bey München [...]
  •  Textstellen 
    [...] Müller, Carl Theodor: Das Octoberfest auf der Theresienwiese zu München [...]