Facebook

von 2594 Treffern sortiert nach

  • Thoma, Antonius von: 1829 München — 1897 München; Bischof von Passau, Erzbischof von München-Freising
     Textstellen 
    [...] de Von Prinzregent ? Luitpold am 24. 3. 1889 zum Bischof von Passau ernannt, vorher Dompfarrer in München. Rückführung des Kapuzinerordens nach Passau; Gründung eines Knabenseminars in Burghausen zur Hebung des Priestermangels. Am 23. 10. 1889 zum Erzbischof von München-Freising ernannt. de Literatur Leidl. Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Seidl, Andreas: 1760 München — 11834 München; Historienmaler
     Textstellen 
    [...] de Zunächst Unterricht bei dem Hofbaumeister ? K. A. Lespilliez, dann bei ? F. I. Oefele. 1781-1788 Aufenthalt in Italien, dort Mitglied mehrerer Akademien. 1792 Wirklicher Professor der Münchner Akademie. de Genealogisches V Joseph, Hofkistler. Werke u. a. 4 Ölbilder in der Sakristei von St. Peter in München; „Erwachen des hl. Joseph" in der Pfarrkirche Haidhausen; Ausmalung der Pfarrkirche in Altfraunhofen (um 1793); s. a. Th.-B. 30, 456f. Literatur ADB33;Th.-8.30. Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Wilhelm III: 1375 München — 12. 9. 1435 München; Herzog von Bayern-München
     Textstellen 
    [...] de Ein angesehener Fürst, der 1397-1435 - OberbayernMünchen neben seinem Bruder Ernst regierte. Vertrauter von Kaiser Sigmund. Sollte dessen Nachfolger werden, starb aber vor ihm. Er war Protektor des Konzils von Basel. Wiederholt Niederlage in den Hussitenkriegen. de Genealogisches V Hzg. ? Johann II. (um 1341-1397); M Katharina v. Goerz (f 1391); GD 1433 Margarethe v. Kleve (1416-1444). Literatur ADB 42; Riezler. Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Mauerer, Georg: 11. 1868 München — 12. 1. 1957 München; Gründer der Volksbühne München
     Textstellen 
    [...] de Sattlerlehre, Wanderschaft durch Österreich, die Schweiz, Dänemark, Hamburg und Berlin. 1889/90 Mitbegründer der Volksbühne Berlin, Vorsitzender des neugegründeten Deutschen Sattlerbundes. 1893 Rückkehr nach München, 1899 Gründung der ersten Münchner Volksbühne für ein Spieljahr. 1914 Neugründung, Unterbrechung durch den 1. Weltkrieg. Nach dem Zusammenbruch erneute Gründung 1946. de Literatur Volk + Kunst, Zeitschrift der Volksbühne München, Nr. 34,1957. MM Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Scharnagl, Karl: 17. 1. 1881 München — 6. 4. 1963 München; Oberbürgermeister von München
     Textstellen 
    [...] de Handelsschule in München. 1903 Meisterprüfung im Bäckerhandwerk. 1911 Mitglied des Landtages. 1919 Stadtrat (BVP). 1925-1933 Erster Bürgermeister Münchens. 1944 Inhaftierung in Dachau. 1945-1949 Oberbürgermeister. de Literatur Butry; Schwend. Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Loth, Johann Ulrich: um 1600 München — 1662 München; Maler
     Textstellen 
    [...] de Vermutlich Schüler ? P. Candids. 1615 im Dienst Herzog ? Maximilians I. von Bayern. 1619/23 in Rom, dort Bekanntschaft mit Caravaggios Werk. Nach fester Anstellung verließ er 1626 die Dienste des bayerischen Kurfürsten, erhielt aber auch später noch Aufträge von ihm. 1630 von der Georgenbruderschaft in München mit dem Altarbild des hl. Georg in der Münchner Frauenkirche beauftragt. 1633 malte er im Auftrag des Kurfürsten eine Verkündigung für die Lünette über dem Portal der Reichen Kapelle in der Münchner Residenz, verkaufte das Bildjedoch, unter dem Versprechen einer Wiederholung, anderweitig. Flucht nach Wien zu seinem Bruder Georg, worauf der Kurfürst seine Liegenschaften pfändete. 1636 Auftrag für das Hochaltarbild der Himmelfahrt und Krönung Maria in Weilheim. Erst 1644 Ablieferung des vorgeschriebenen Meisterstücks der Münchner Malerzunft: Abendmahl, St. Peter, München, nach Vorlage aus der Rubens-Werkstatt. Kurz danach Hochaltar der Heilig-Geist-Kirche München. Wahrscheinlich letzte Arbeit: Hochaltarblatt für Isen. Zuletzt allmählicher Vermögensverfall, ständige Zahlungsunfähigkeit . de Genealogisches V Paulus, Glasmaler aus Weilheim; (verh.) Livia Krumpper. Werke u. a. in: Schleißheim, Augsburg, Wasserburg, Traunstein, Bamberg, Burghausen, Furth i. W., Landshut, Reichenhall, Rothenburg, Tuntenhausen, etc. Literatur Th.-B. 23. Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Mittermayr, Franz Paul von: 2. 4. 1766 München — 9. 7. 1836 München; Bürgermeister von München
     Textstellen 
    [...] de Unterricht im Kloster Polling, Jurastudium in Ingolstadt, dann Rückkehr nach München. 1791 im inneren Rat des Magistrats München, 1799 Adelsprädikat. 1804-1810 Bürgermeister, 1818 rechtskundiger I. Bürgermeister bis zu seinem Tod. de Genealogisches (verh.) 1794 Theresia Norz (1771-1805). Literatur Bürgermeisterbuch (Stadtarchiv München); Münchner Tagblatt v. 27. 7.1836. MM Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Zacherl, Franz Xaver: 1772 München — 1849 München; Bierbrauer
     Textstellen 
    [...] de 1799 Lehensverleihung, 1806 Pacht des Paulaner Bräuhauses. 1813 Kauf des Paulaner Bräuhauses mit allen Zugehörungen und anhaftenden Rechten, Privileg des Salvatorausschankes. 1826 Kauf des Spöckmayrbräu in der Rosengasse. de Genealogisches V Koch; (verh.) Elisabeth Schmetterer. Literatur Die Aktiengesellschaft Paulanerbräu (zum Salvatorkeller) in München. Ein geschichtlicher Rückblick anläßlich der Jahrhundertfeier, München, o. J. MM Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Weiss, Bertholomäus Ignaz: um 1730 München — 1815 München; Maler
     Textstellen 
    [...] de Maler und Radierer in München, Hofminiaturmaler, seit 1770 Mitglied der Akademie. de Genealogisches V Franz Josef, Maler. Literatur ADB 41; Th.-B. 35. Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Loth, Franz: 1641 München — 1701 München; Maler