Facebook

von 46 Treffern sortiert nach

  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Italien Gnadenjahr zu München Landestheilungen Im J 1389 1392 275 Ingolſtadt Blutige Entzweiung der Fürſten Im Jahr 1392 1396 284 Die Herzoge Ernſt und Wilhelm in München Fort ſetzung der Unruhen [...]
    [...] Alleinherrſchaft in München behauptet Im I 1467 1472 4 Herzog Ludwigs Händel mit Augsburg Stiftung der hohen Schule zu Ingolſtadt Wiſſenſchaftlicher Zuſtand Im I 1467 1472 Die Brüder von München verſöhnen [...]
    [...] s des Erlauchten von einander Ludwig reiſete hinauf gen München Hier baute er ſich und ſeinen Nachkömmlingen einen neuen Fürſtenſitz München lag noch gering und dürftig in erſtem Umfang an der [...]
    [...] Hinſicht Mon boic 14 272 5 Wahrſcheinlich in der heutigen Fürſtenfelder Straße zu München Finauer Urſpr der Stadt München Abh bair Ak 7 246 6 Der Wilbrechts und Noth der Blauenten oder [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Seehofer 77 Von 76 In München zuerſt im J 1519 ward die Predigt Luthers von Betracht des Leidens Chriſti nachgedruckt 77 Dieſer eines Bürgers von München Sohn wurde nach Dritter Band [...]
    [...] 19 Jänner 1550 zu Landshut ſtarb den 30 Jänner 1608 zu München 334 Geb den 17 Chriſmonds 1554 zu München 1566 Biſchof zu Freiſing dann 1573 zu Hildesheim hernach 1580 zu [...]
    [...] Freiſing Eilboten in der Nacht ab die Stadt ſolle ſich beeilen Sutners München im dreißigjährigen Kriege 278 Denn München war wehrlos der ſchon ſeit vierzehn Jahren vor dem Schwabinger Thor [...]
    [...] Kirche übergetre ten Die Pfarrer zu München predigten auf den Kanzeln gegen ihn 71 Er mußte wegen dieſer Unverträglichkeit aus einer zu München errichteten Seidenweberei an der er Theil [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Augsburg vor dem 76 In München zuerſt im J 1519 ward die Predigt Lu thers von Betracht des Leidens Chriſti nachgedruckt 77 Dieſer eines Bürgers von München Sohn wurde nach dem er [...]
    [...] 19 Jänner 1550 zu Landshut ſtarb den 30 Jänner 1608 zu München 342 Geb den 17 Chriſtmonds 1554 zu München 1566 Biſchof zu Freiſing dann 1573 zu Hildesheim hernach 1580 zu [...]
    [...] zwar im Schloſe zu München Weſtenrieders Beitr 3 83 geboren 409 Im Hornung 15 3 Aettenkhover 529 410 Er kam den 4 Heumonds wieder nach München 167 20 Wirkungen der [...]
    [...] kaum einer derer die ihm begegneten Zu München wie bei dem Kloſter Priel hatte er ſich einſame Zellen 430 Die Jeſuiten welche München das deutſche Rom hießen rühmten daher wenn [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Theodor geb München 3 Herbſtm 1703 ſtarb als päpſtlicher Hauptprieſter und Biſchof von Lüttich in eben dieſer Stadt am 27 Jänner 1763 Ein Siebenter Maximilian Emanuel geb München 21 Chriſtm 1704 [...]
    [...] in Wilhelm s Reliqq Mise T 19 S 30ff Hdſchr im königl Bücherſaal zu München 14 Kirche zu München die Einweihung der neuen Ritter ſchaft deren Großmeiſterthum der Kurfürſt ſelbſt übernahm [...]
    [...] den Sehenden und blieben unbewegt durch ſeine Vertheidigung Zu München vernahm man aber die geſchehene Ver 238 Geb zu München im J 1748 239 Ein einziges Wort Jahrbücher der Menſchheit [...]
    [...] für Unſer Seelenheil zu verrichten Den Armen in München und Altenötting waren Almoſen zu vertheilen es wurden an 7674 Perſonen in München jeder 12 kr gegeben und 5000 f eilfertigſt [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Theodor geb München 3 Herbſtm 1703 ſtarb als päpſtlicher Hauptprieſter und Biſchof von Lüttich in eben dieſer Stadt am 27 Jänner 1763 Ein Siebenter Maximilian Emanuel geb München 21 Chriſtm 1704 [...]
    [...] Wilhelm s Reliqq Mise T 19 S 30 ff Hdſchr im königl Bücherſaal zu München 14 Kirche zu München die Einweihung der neuen Ritter ſchaft deren Großmeiſterthum der Kurfürſt ſelbſt übernahm [...]
    [...] in München einſt zur Faſchings zeit Jünglinge die Aufführung eines beſſern Schauſpiels verſuchten Johann Baptiſta Nießer der Rechts 228 Der Anfang dazu ward ſchon im Jahr 1761 zu München gemacht [...]
    [...] Sehenden Und blieben unbewegt durch ſeine Vertheidigung 4 Zu München vernahm man aber die geſchehene Ver 238 Geb zu München im J 1748 239 Ein einziges Wort Jahrbücher der Menſchheit [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] geb zu München den 3 Herbſtm 1703 ſtarb aks päpſtlicher Hauptprieſter und Bi ſchof von Lüttich in eben dieſer Stadt am 27 Jän ner 1763 Ein Siebenter Maxilian Emanuel geb München den 21 [...]
    [...] Elend gefolgt 221 Geb den 15 Auguſt 1733 zu München wo er auch den 20 Mai 1783 ſtarb 222 Geb zu München den 17 Mai 1706 ſtarb er am 24 Horn 1780 [...]
    [...] Unſer Seelenheil zu verrichten Den Armen in München und Alten ötting waren Almoſen zu vertheilen es wurden an 7674 Perſonen in München jeder 12kr gegeben und 5000 fl eilfertigſt an [...]
    [...] I jüngſte Tochter geboren den 22 Weinm 1701 und ſtarb am 11 Chriſtm 1756 6 Zu München ward das Beilager am 17 Weinmo nat 1722 mit aller Fülle des Aufwandes gehalten wie [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] der Vorgang in München ihm ſehr wehe gethan da er doch die Baiern gewiß nicht min der liebe als die Pfälzer und verſprach zwar wieder nach München zu kommen ohne [...]
    [...] unver meidlich das Andere herbei alſo daß in kurzer Zeit S A A der Hof zu München wieder an Herrlichkeit keinen Sei nesgleichen weit umher in deutſchen Ländern ſah Täg lich wurden [...]
    [...] konnten Am Namens tage des geheiligten Lindwurmtödters geſchah in Unſe rer lieben Frauen Kirche zu München die Einweihung der neuen Ritterſchaft deren Großmeiſterthum der Kurfürſt ſelbſt übernahm Indem er auf [...]
    [...] leichtſinnigen Armuth mit eiteln Hoffnungen den letzten Heller zu entlocken Neunmal im Jahr wurde zu München durch Ziehung der Glücks 13 und Unglückslooſe die Gewinnbegier der Menſchen friſch entflammt Sparpfennig [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] ihrem unterhalt als das Rentamt München doch von Ingolſtadt Rain und Wemdingen nur Nutznießung nicht Beſitz und Do nauwörth gar nicht Die Werke um München mußten geſchleift die Waffenvorräthe [...]
    [...] abermals entwaff net das Rentamt München die Hauptſtadt ſelbſt von Kaiſerlichen beſetzt Als der Feldmarſchall Graf von Gronsfeld am fünfzehnten Maitag unerwartet vor München erſchien und die Bürger ihre [...]
    [...] unerhörte Befugniſſe zur Gefahr landesfürſtlicher Hoheit an ſich nahmen Er ſchickte ungeſäumt Botſchafter gen München an derſelben Spitze den Biſchof Gabriel von Eichſtätt Die verſammelte Landſchaft hörte mit der Verlegenheit [...]
    [...] Burghauſen und Landshut gegeben werden und in der Burg ob Landshut eigene Hofhal tung Zu München machten ſie nachher den Vertrag vollſtändig erſt für drei dann für fünf Jahre gül tig [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] ihrem Unterhalt als das Rentamt München doch von Jngolstadt Rain und Wemdingen nur Nutznießung nicht Besitz und Do nauwörth gar nicht Die Werke um München mußten geschleift die Waffenvorräthc [...]
    [...] abermals entwaff net das Rentamt München die Hauptstadt selbst von Kaiserlichen besetzt Als der Feldmarschall Graf von Gronsfeld am fünfzehnten Maitag unerwartet vor München erschien und die Bürger ihre [...]
    [...] unerhörte Befugnisse zur Gefahr lasdesfürstlicher Hoheit an sich nahmen Er schickte ungesäumt Botschafter gen München an derselben Spitze den Bischof Gabriel von Eichstätt Die versammelte Landschaft hörte mit der Verlegenheit [...]
    [...] Burghausen und Lansshut gegeben werden und in der Burg ob Landshut eigene Hofhal tung Zu München machten sie nachher den Vertrag vollständig erst für drei dann für fünf Jahre gül tig [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Urkunde der Stadt München vom J 1239 liefert Weſten rie der in ſ Beitr 5 236 S2 So noch bis zum J 1370 da der Stadtrath von München verordnete daß wers [...]
    [...] Heinrich der Löwe begehrt und empfängt ſeines Vaters Erbe 18 Landbau Gewerbe Handel 19 Münzen München an der Iſar Bergwerke 20 Aufwand Kunſt und Wiſſenſchaft 21 Heinrichs XII Glück und Größe [...]
    [...] Chronik von den römiſchen Kaiſern die ich deutſch auf Pergament in der königl Bibliothek zu München ſah war das Märchen von Adalger dem bojiſchen König und Ingran die Fabel vom Hirſch [...]
    [...] gehend aus dem neunten Jahrhundert auf Per gament geſchrieben in dem königlichen Bücherſchatz zu München vorhanden iſt Aventin Chron 280 und Reſch ann Sabion 719 wußten von dieſer Fehde nicht [...]