von 43 Treffern sortiert nach

  • Die Geschichte der Landstände in Baiern / 2. Band. Drittes und viertes Buch
     Textstellen 
    [...] Fiskalatsrath und Mitglied der Akademie der Wiſſenſchaften zu München Eigentum der Akademie für Deutsches Recht Zweiter Band Drittes und viertes Buch Unveränderte Ausgabe München 1 8 1 9 Bei Karl Thienemann W ſº [...]
    [...] herkömmlich feſtgeſetzt Die welche in München gegenwärtig waren traten zu ſammen ſo oft ihnen Noth ſchien nebſtdem ſämt liche Verordnete des Oberlandes zu München und jene des Unterlandes zu [...]
    [...] am rechten Flecke ſo ſitzt jeder gut Die vormundſchaftlichen Regenten enſchieden Wenn der Landtag in München oder Ingolſtadt gehalten würde ſolle Waſſerburg wenn im Niederlande zu Landshut oder Straubing ſolle [...]
    [...] Herkommen in dem vetterlichen Fürſtenthume Würde aber der Tag im vorgehabten väterlichen Fürſtenthume zu München oder Straubing ſeyn ſo ſollen nach dem Herkommen dieſes Fürſtenthumes die Prälaten und die von [...]
    [...] von welchem in den Landtagshandlungen die Rede iſt XVI 84 Q nung und Umwechslung in München dann zu Landshut hierauf zu Ingolſtadt und end lich zu Straubing Sehr bald aber kam [...]
  • Rede des Abgeordneten Rudhart über die Finanzverwaltung des Königreichs Bayern im Jahre 1825/26 : aufgenommen von den Geschwindschreibern der Kammer der Abgeordneten zur Ständeversammlung
     Textstellen 
    [...] von den Geſchwindſchreibern der Kam mer der Abgeordneten zur Ständeverſammlung München 18 28 Joſeph A Finſterlin sae Lhe Staatsbibliothek München L Meine Herren t Das Recht der Stände die Rechnungen über den [...]
    [...] nach München ziehen ſelbſt in der Taub ſtummen Anſtalt Unterricht nehmen und das arme Kind unterrichten laſſen wollte Sie bat daher daß ihre Pen ſion von einer Kaſſe in München ausbezahlt [...]
    [...] Ankauf der erwähnten Häuſer keineswegs wie das geehrte Mitglied vorausſetzt zur Verſchönerung der Stadt München ſondern zur Erwerbung einer Lokalität für das Miniſterium des Innern geſchehen ſey und daß ſich [...]
    [...] Bedürfniſſe näher kennen Eine willkom mene Erſcheinung iſt die Gründung der polytechniſchen Schule zu München und löblich daß man auch jene zu Nürnberg und zu Würzburg nicht ohne Unterſtützung gelaſſen [...]
    [...] erſchöpft hat wenn nicht die Urſache etwa darin 56 liegt daß die polytechniſche Schule zu München erſt ſpäter entſtanden iſt und zur Befriedigung ihrer Bedürf niſſe ein Theil jener Summe aus [...]
  • Die Geschichte der Landstände in Baiern / 1. Band. Erstes und zweites Buch
     Textstellen 
    [...] und Mitglied der Akademie der Wiſſenſchaften zu München f Eigentum der Akademie für Deutsches frech Erſter Band Erſtes und zweites Buch Uuveränderte Ausgabe München 1 8 1 9 Bei Karl Thienemann T [...]
    [...] verletze verliere ſein Recht an München Darauf ſiegelten die Herzoge Ernſt und Wilhelm einen Freiheitsbrief 29 und erhielten vom Volke die Huldigung aber von München nicht Denn die Herzoge hatten [...]
    [...] im J 1471 186 Auf einem gemeinſchaftlichen Landtage der Landſchaften von München Straubing und Landshut Ingolſtadt zu München Landtagsh VIII 27 X 7 brechts Gewaltthat fiel den Fürſten dem Kai [...]
    [...] nach München Am zehnten Hornung des Jahres 15o5 hatte der Herzog Albrecht das ſüße Glück das erſtemal ſeinen Thron von den getreuen Landſchaften des ganzen bayriſchen Landes von München und [...]
    [...] zu Oettingen über den Span mit Oeſtreich und über denſelben Gegenſtand im folgenden Jahre zu München und die Landtage zu Paſſau 69 59 Am Dreikönigstage des J 1252 60 I 1245 Falkenſtein [...]
  • Abriß der Geschichte der baierischen Gesetzgebung : besonders Erinnerungen an den Einfluß der Staatsverfassung auf die Gesetzgebung ; gelesen zur Feyer des Maximilians-Tages 1820 in der öffentlichen Sitzung der Akademie der Wissenschaften
     Textstellen 
    [...] doch nicht unbrauchbar ſind Z B Landshut ſchon vor 1279 München hatte Stadtregiment vor 1289 S Bergmann s beurkundete Geſchichte von München S 11 Ueber den levantiſchen Handel in Baiern im 15ten [...]
    [...] Materiale das Recht zu finden Ein Rechtsbuch Layſche An zeige tc gedruckt bey Schobſſer zu München 1532 rathet in den Niederlanden das Rechtbuch Ludewigs zu gebrauchen da es doch wenigſtens ſº [...]
    [...] kannte 15 Varianten Der Eingang in einer Handſchrift welche ſich in der königlichen Bibliothek zu München befindet giebt Aufſchluß über das Rechtbuch welches als Geſetzbuch von den Söhnen des Kaiſers Ludewig [...]
    [...] der Enden auf dem Lande gefunden die ſchreiben und leſen können Die Lay ſche Anweiſung München 1532 rathet Sollte auch das baieriſche Landrechtbuch im Niederlande mit für kundig bey den Gerichten [...]
    [...] Unterthanen er die Treue ſuchen müſſe unterſtüßte daher vorzüglich das Gemeinweſen der Städte Der Stadt München die ſich ſchon früher einer eigenen Verfaſſung erfreute mehrte er ihre Freyheiten und gab ihr [...]
  • Abriß der Geschichte der baierischen Gesetzgebung : besonders Erinnerungen an den Einfluß der Staatsverfassung auf die Gesetzgebung ; gelesen zur Feyer des Maximilians-Tages 1820 in der öffentlichen Sitzung der Akademie der Wissenschaften
     Textstellen 
    [...] doch nicht unbrauchbar ſind Z B Landshut ſchon vor 1279 München hatte Stadtregiment vor 1280 S Bergmann s beurkundete Geſchichte von München S 11 Ueber den levantiſchen Handel in Baiern im 15ten [...]
    [...] Materiale das Recht zu finden Ein Rechtsbuch Layſche An zeige 1c gedruckt bey Schobſſer zu München 1552 rathet in den Niederlanden das Rechtbuch Ludewigs zu gebrauchen da es doch wenigſtens ſo [...]
    [...] kannte 13 Varianten Der Eingang in einer Handſchrift welche ſich in der königlichen Bibliothek zu München befindet giebt Aufſchluß über das Rechtbuch welches als Geſetzbuch von den Söhnen des Kaiſers Ludewig [...]
    [...] der Enden auf dem Lande gefunden die ſchreiben und leſen können Die Lay ſche Anweiſung München 1532 rathet Sollte auch das baieriſche Landrechtbuch im Niederlande nit für kundig bey den Gerichten [...]
    [...] Unterthanen er die Treue ſuchen müſſe unterſtützte daher vorzüglich das Gemeinweſen der Städte Der Stadt München die ſich ſchon früher einer eigenen Verfaſſung erfreute mehrte er ihre Freyheiten und gab ihr [...]
  • Abriß der Geschichte der baierischen Gesetzgebung : besonders Erinnerungen an den Einfluß der Staatsverfassung auf die Gesetzgebung ; gelesen zur Feyer des Maximilians-Tages 1820 in der öffentlichen Sitzung der Akademie der Wissenschaften
     Textstellen 
    [...] doch nicht unbrauchbar ſind Z B Landshut ſchon vor 1279 München hatte Stadtregiment vor 1280 S Bergmann s beurkundete Geſchichte von München S 11 Ueber den levantiſchen Handel in Baiern im 15ten [...]
    [...] Materiale das Recht zu finden Ein Rechtsbuch Layſche An zeige c gedruckt bey Schobſſer zu München 1552 rathet in den Niederlanden das Rechtbuch Ludewigs zu gebrauchen da es doch wenigſtens ſo [...]
    [...] kannte 13 Varianten Der Eingang in einer Handſchrift welche ſich in der königlichen Bibliothek zu München befindet giebt Aufſchluß über das Rechtbuch welches als Geſetzbuch von den Söhnen des Kaiſers Ludewig [...]
    [...] der Enden auf dem Lande gefunden die ſchreiben und leſen können Die Lay ſche Anweiſung München 1532 rathet Sollte auch das baieriſche Landrechtbuch im Niederlande nit für kundig bey den Gerichten [...]
    [...] Unterthanen er die Treue ſuchen müſſe unterſtützte daher vorzüglich das Gemeinweſen der Städte Der Stadt München die ſich ſchon früher einer eigenen Verfaſſung erfreute mehrte er ihre Freyheiten und gab ihr [...]
  • Ueber den Zustand des Königreichs Baiern : nach amtlichen Quellen / 2. Ueber die Gewerbe, den Handel und die Staatsverfassung des Königreichs Bayern
     Textstellen 
    [...] BASonthofen LGOttobeyern BA München LG Freiſing BA München LG Landsberg BA München LG Schongau BA München LG Tölz A München G Vilsbiburg BA München LG Aichach BA München LG Burgau Erzeug [...]
    [...] bis 237 fünf Thon gruben BA München LG Gunzen hauſen BA München LGHeilsbronn BA München LG Waſſer trüdingen BA München LG Donau wörth BA München Herrſchaftsg Wallerſtein BA Stadt ſteinach [...]
    [...] LG Lauenſtein BA Stadt ſteinach LG Kronach BA München LG Werden fels BA München LG Feucht wang BA München LG Weiſſenb BA München LG Donau wörth BA Boden wöhr LG Roding [...]
    [...] BA München 2 gleichen LG Tölz 36 bis 37 zwey ſolche BA München LG Lauingen 38 ein ſolcher BA München LG Feucht wang 39 bis 43 fünf Kalk BA München ſteinbrüche [...]
    [...] Mur BA München 3 4 genbach LG Schongau 3 bey Kreuth BA München LG Tegernſee 4 bey Unſern Herrn BA München Schrofen LGWerdenfels 5 bis 9 Bauſteinbrüche BA München LG Wolfrats [...]
  • Ueber den Zustand des Königreichs Baiern : nach amtlichen Quellen / 2. Ueber die Gewerbe, den Handel und die Staatsverfassung des Königreichs Bayern
     Textstellen 
    [...] BASonthofen LGOttobeyern BA München LG Freiſing BA München LG Landsberg BA München LG Schongau BA München LG Tölz BA München LG Vilsbiburg BA München LG Aichach BA München LG Burgau v [...]
    [...] BA München LG Dillingen 186 bis 187 zweyLehm BA München gruben LG Günzburg 188 bis 189 zwey Lehm BA München gruben LG Schroben hauſen 190 bis 204 fünfzehn BA München Lehmgruben [...]
    [...] BA München gruben LG Greding 209 bis 213 fünf Lehm BA München gruben LG Gunzen hauſen 214 eine Lehmgrube BA München LGHeilsbronn 215 bis 220 ſechs Lehm BA München gruben [...]
    [...] BA München 2 gleichen LG Tölz 36 bis 37 zwey ſolche BA München LG Lauingen 38 ein ſolcher BA München LG Feucht wang 59 bis 45 fünf Kalk BA München ſteinbrüche [...]
    [...] BA München 3 4 genbach LG Schongau 3 bey Kreuth BA München LG Tegernſee 4 bey Unſern Herrn BA München Schrofen LG Werdenfels 5 bis 9 Bauſteinbrüche BA München LG [...]
  • Erinnerungen an die Wirksamkeit des Grafen Maximilian Joseph von Montgelas, ehemaligen Königl. bairischen Staatsministers unter der Regierung König Max I. / 1
     Textstellen 
    [...] franzöſiſche Brigade General Decaen in München ein dem vier Tage darauf Moreau ſelbſt folgte Der General Hallberg hatte noch vor dem Einmarſche der Franzoſen in München Alles auf geboten um 284 [...]
    [...] ger in München zu verweilen und reiſte daher heimlich in der Nacht vom 1 auf den 2 April nach Regensburg ab Siebzehn franzöſiſche Ausgewanderte wurden jetzt zu München noch verhaftet [...]
    [...] 1805 Abends zu München ein wohin ihm die Kaiſerin von Straßburg aus ſchon entgegengekommen war Ueberall wo der Held ſeiner Zeit auf ſeiner Reiſe von Wien bis München in Bayerns Städ [...]
    [...] Gräfinnen von Heidek die er ſeinen Günſtlin gen zu Gattinnen gab Bei ſeiner Ankunft in München ward das alte Spiel fortgeſetzt die Freyin von Schenk und mehre andere ſchöne Weiber des [...]
    [...] ten geſchehen Welch ein Unterſchied zwiſchen dem verſtorbenen und dem jetzigen Churfürſten Der Hof von München gewann bald ein ver ändertes Anſehen die Miniſter Graf Vieregg Leiningen und von Zedtwitz erhielten [...]
  • Historische Erinnerungen oder Denkwürdigkeiten aus der neuern Geschichte des bayerischen Staates : nämlich vom Ausgange der Regierung des Churfürsten Karl Theodor, bis zum Tode des Königs Maximilian Joseph / 1
     Textstellen 
    [...] franzöſiſche Brigade General Decaen in München ein dem vier Tage darauf Moreau ſelbſt folgte Der General Hallberg hatte noch vor dem Einmarſche der Franzoſen in München Alles auf geboten um 284 [...]
    [...] 1805 Abends zu München ein wohin ihm die Kaiſerin von Straßburg aus ſchon entgegengekommen war Ueberall wo der Held ſeiner Zeit auf ſeiner Reiſe von Wien bis München in Bayerns Städ [...]
    [...] ten geſchehen Welch ein Unterſchied zwiſchen dem verſtorbenen und dem jetzigen Churfürſten Der Hof von München gewann bald ein ver ändertes Anſehen die Miniſter Graf Vieregg Leiningen und von Zedtwitz erhielten [...]
    [...] vorgeſtanden ward ein anderer Wirkungskreis angewieſen Dagegen wurde bald nach des Churfürſten An kunft in München ein neues Miniſterium organi ké de r tzl ist E r kºn Irene t Wer Frur [...]
    [...] Miniſterium des Innern welche die Verrichtungen der ſeither be ſtandenen Oberlandesregierung der Hofkammern zu München Neuburg und Amberg des Oberſt Münz und Bergmeiſter Amtes des Collegium medicum der Rentdeputationen [...]