Facebook

von 20 Treffern sortiert nach

  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Rechtsregeln und Sprüche
     Textstellen 
    [...] dem Standbild desſelben Der Ertrag iſt zur Freiherrl von Kreittmayr ſchen Stipendienſtiftung beſtimmt München Durch den Magiſtrat München gedruckt bei J G Weiß 1 S4 S P or re de So wie es von [...]
    [...] als die Stadt München denn dieſe hat ſogar das Recht vom Kaiſer Ludwig dem Bayer erhalten daß ſie die Maleficanten allenthalben im Lande zuſammenfangen nach München bringen und alldort [...]
    [...] suorum dominus est 25 Nr 1 pag 2299 lit d Conf nr 1256 1337 Hände und Füße wachſen nicht wie Krebsſcheeren Sprich wort 25 Nr 1 pag 2299 lit d 1338 Inter [...]
    [...] zu Lande aber zur Jägerei und niedern Gerichtsbarkeit jedoch dergeſtalt daß man die Biber füſſe und Schwänze nebſt den Ottern laut der Gejaid Ord nung in die Hofküchen gegen Bezahlung [...]
    [...] welches ohne Nullität nicht über ſchritten werden konnte Der Kämpfer mußte mit ſeinem rechten Fuße dem Pferde auf den linken treten ſolches mit der linken Hand bei dem Ohre ergreifen [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Rechtsregeln und Sprüche
     Textstellen 
    [...] von Kreittmayr ſchen Stipendienſtiftung beſtimmt O München Durch den Magiſtrat München gedruckt bei J G Weiß 1 S4 S B TV Erisch SUülsbibliothek MÜNCHEN P or rede So wie es von jeher [...]
    [...] als die Stadt München denn dieſe hat ſogar das Recht vom Kaiſer Ludwig dem Bayer erhalten daß ſie die Maleficanten allenthalben im Lande zuſammenfangen nach München bringen und alldort [...]
    [...] suorum dominus est 25 Nr 1 pag 2299 lit d Conf nr 1256 1337 Hände und Füße wachſen nicht wie Krebsſcheeren Sprich wort 25 Nr 1 pag 2299 lit d 1338 Inter [...]
    [...] zu Lande aber zur Jägerei und niedern Gerichtsbarkeit jedoch dergeſtalt daß man die Biber füſſe und Schwänze nebſt den Ottern laut der Gejaid Ord nung in die Hofküchen gegen Bezahlung [...]
    [...] welches ohne Nullität nicht über ſchritten werden konnte Der Kämpfer mußte mit ſeinem rechten Fuße dem Pferde auf den linken treten ſolches mit der linken Hand bei dem Ohre ergreifen [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Grundriß des Allgemeinen und Deutschen Staatsrechtes
     Textstellen 
    [...] d ertheilte Au 1323 der Stadt Nürnberg und München die Freyheit daß ſowohl die Bürger von Nürnberg zu München als die Bürger München zu Nürnberg Zollfrey ſeyn ſollen Beede Städte [...]
    [...] der Levante nach Benedig von dort über München nnd Nürnberg nach Norden ſofort vice verſa von den nordiſchen Ländern über Nürnberg und München nach Venet dig gieng mithin beede Städte [...]
    [...] differire 18 Unterſchied zwiſchen Herrſchaften und Hofmärche ſiehe Herrſchaft Hofoberrichter zu München 115 c Hofrath zu München neu verbeſſerte Ordnung deſſelben 166 Ob ſie ſich auch auf andere Juſtizdicaſteria [...]
    [...] was im ſpaniſchen Succeſſionskrieg ge ſchahe das fiel per pacem Baadenſem wiederum auf die vorige Füße Moſer p 1 16 Fünfters wald p 2684 Mit der Stadt Donauwörth c hat man die [...]
    [...] Fri derico I die Eremtion erhielt nach Landshut und endlich poſt morte Georgii divitis nach München anher transferirt allwo vorhin ſchon Kaiſer Ludwig ſeine ordentlich und beſtändige Re ſidenz aufgeſchlagen [...]
  •  Textstellen 
    [...] ertheilte An 1323 der Stadt Nürnberg und München die Freyheit daß ſowohl die Bürger von Nürnberg zu München als die Bürger von München zu Nürnberg Zollfrey ſeyn ſollen Beede Städte [...]
    [...] der Levante nach Venedig von dort über München und Nürnberg nach Norden ſofort vice verſa von den nordiſchen Län dern über Nürnberg und München nach Venedig gieng mithin beede Städte [...]
    [...] 189 q Unterſchied zwiſchen Herrſchaften und Hofmärchen ſiehe Herrſchaft Hofoberrichter zu München 115 c Hofrath zu München neu verbeſſerte Ordnung deſſelben 166 Ob ſie ſich auch auf andere Juſtizdicaſteria [...]
    [...] was im ſpaniſchen Succeſſionskrieg ge ſchahe das fiel per pacem Baadenſem wiederum auf die vorige Füße Moſer p 116 Sünſter wald p 2684 Mit der Stadt Donauwörth c hat man die Reichspflegwörth [...]
    [...] Exemtion erhielt nach Landshut und Dritter Theil 24 und endlich poſt mortem Georgii divitis nach München anher transferirt allwo vorhin ſchon Kaiſer Ludwig ſeine ordentlich und beſtändige Reſi denz aufgeſchlagen [...]
  •  Textstellen 
    [...] ertheilte Aln 1323 der Stadt Nürnberg und München die Freyheit daß ſowohl die Bürger von Nürnberg zu München als die Bürger von München zu Nürnberg Zollſeey ſeyn ſollen Beede Städte [...]
    [...] der Levante nach Venedig von dort über München nnd Nürnberg nach Norden ſofort vice verſa von den nordiſchen Ländern über Nürnberg und München nach Vene dig gieng mithin beede Städte [...]
    [...] I89 l Unterſchied zwiſchen Herrſchaften und Hofmärchen ſiehe Herrſchaft Hofoberrichter zu München 115 c Hofrath zu München neu verbeſſerte Ordnung deſſelben 166 Ob ſie ſich auch auf andere Juſtizdicaſteria [...]
    [...] was im ſpaniſchen Succeſſionskrieg ge ſchahe das fiel per pacem Baadeaſem wiederum auf die vorige Füße Mioſer p 116 Sünſter wald p 2684 Mit der Stadt Donauwörth c hat man die Reichspflegwörth [...]
    [...] Fri derico I die Eremtion erhielt nach Landshut und endlich poſt mortem Georgii divitis nach München anher transferirt allwo vorhin ſchon Kaiſer Ludwig ſeine ordentlich und beſtändige Re ſidenz aufgeſchlagen [...]
  •  Textstellen 
    [...] ertheilte An 1323 der Stadt Nürnberg und München die Freyheit daß ſowohl die Bürger von Nürnberg zu München als die Bürger von München zu Nürnberg Zollfrey ſeyn ſollen Beede Städte [...]
    [...] der Levante nach Venedig von dort über München nnd Nürnberg nach Norden ſofort vice verſa von den nordiſchen Ländern über Nürnberg und München nach Vene dig gieng mithin beede Städte [...]
    [...] 189 q Unterſchied zwiſchen Herrſchaften und Hofmärchen ſiehe Herrſchaft Hofoberrichter zu München 115 c Hofrath zu München neu verbeſſerte Ordnung deſſelben 166 Ob ſie ſich auch auf andere Juſtizdicaſteria [...]
    [...] was im ſpaniſchen Succeſſionskrieg ge ſchahe das fiel per pacem Baadenſem wiederum auf die vorige Füße Moſer p 116 Sünſter wald p 2684 Mit der Stadt Donauwörth c hat man die Reichspflegwörth [...]
    [...] Fri derico I die Eremtion erhielt nach Landshut und endlich poſt morte Georgii divitis nach München anher transferirt allwo vorhin ſchon Kaiſer Ludwig ſeine ordentlich und beſtändige Re ſidenz aufgeſchlagen [...]
  • [...] ertheilte An 1323 der Stadt Nürnberg und München die Freyheit daß ſowohl die Bürger von Nürnberg zu München als die Bürger von München zu Nürnberg Zollfrey ſeyn ſollen Beebe Städte [...]
    [...] der Levante nach Venedig von dort über München nnd Nürnberg nach Norden ſofort vice verſa von den nordiſchen Ländern über Nürnberg und München nach Vene dig gieng mithin beede Städte [...]
    [...] 189 q Unterſchied zwiſchen Herrſchaften und Hofmärchen ſiehe Herrſchaft Hofoberrichter zu München 115 c Hofrath zu München neu verbeſſerte Ordnung deſſelben 166 Ob ſie ſich auch auf andere Juſtizdicaſteria [...]
    [...] im ſpaniſchen Succeſſionskrieg ge ſchabe das fiel per pacem Baadenſem wiederum Guf die vorige Füße Moſer p 116 Sünſter wald P 2684 Mit der Stadt Donauwörth bat man die Reichspflegwörth [...]
    [...] heutigen Abtheilung nach nur das Rentamt Straubing und Landshut allein zum Unterland Burghauſen und München aber zum Oherland ge rechnet wird es Dritter Theil 185 S IO3 Die Oberpfalz iſt [...]
  • Kreittmayr, Wiguläus Xaver Aloys von: Grundriß des Allgemeinen Deutsch- und Bayrischen Staatsrechtes
     Textstellen 
    [...] ertheilte An 1323 der Stadt Nürnberg und München die Freyheit daß ſowohl die Bürger von Nürnberg zu München als die Bürger von G München zu Nürnberg Zollfrey ſeyn ſollen Beede erſte [...]
    [...] und der Levantenach Venedig von dort über München nnd Nürnberg nach Norden ſofort vice verſa von den nordiſchen Ländern über Nürnberg und München nach Vene dig gieng mithin beede Städte [...]
    [...] 189 q Unterſchied zwiſchen Herrſchaften und Hofmärchen ſiehe Herrſchaft Hofoberrichter zu München I 15 c Hofrath zu München neu verbeſſerte Ordnung deſſelben 166 Ob ſie ſich auch auf andere Juſtizdicaſteria [...]
    [...] im ſpaniſchen Succeſſionskrieg ge ſchahe das fiel per pacem Baadenſem wiederum auf die vorige Füße Moſer p Ir6 Fünfters wald p 2684 Mit der Stadt Donauwörth c hat man die [...]
    [...] Fri jf die Eremtion erhielt nach Landshut und endlich poſt mortem Georgii divitis nach München anher transferirt allwo vorhin ſchon Kaiſer Ludwig ſeine ordentlich und beſtändige Re ſden aufgeſchlagen [...]
  • [...] Vicekanzler C T II The il Neue Unveränderte Auflage München 1844 Berlage der Expedition des k eſeh und Regierungsblattes T Ba rsche stÄ München Inhalt des zweiten Theils Erſtes Kapitel Vºn den Pflichten [...]
    [...] kundigen Obſervanz nach zur niedern Jagdbarkeit Oracul ibidem jedoch dergeſtalt daß man die Biber füße und Schwänze nebſt den Ottern laut jetzt allegirter Ordnung in die Hofküche gegen Bezahlung [...]
    [...] Orten r müſſen die Wirthe dem Hofmarchsherrn von dem geſchlachteten Vieh die Zunge ºder die Füße geben Chlingensp Jus Hoffm C 49 n 6 welches edoch kein Aufſchlag ſondern eine ganz [...]
    [...] Grundlinie uhorn einen unſº ihn der nur auf Fructus erläu dieſesretoriuſ ſt Lauer da Suppe fuße ſich nur Zinſen in Pu uº rucus zu dürfen Ein an Coder verordn tem tacia [...]
    [...] Geº innen mit Fleiß trübe machen oder ſtinkende Sachen hineinwerſ Theil II Bayerische Staatsbibliothek München 98 Zweiten Theils erſtes Kapitel wollte Rohr Haushaltungsrecht L 8 C 1 18 Sonſt hat [...]
  • [...] zu Schulden bringt s haut ſich z E der um Lohn gedungene Holzhacker in die Füße der Handwerksmann ruinirt mit der angedungenen Arbeit ſeinen Werk zeug und der Dienſtbote zerreißt [...]
    [...] Idem 12 Fructus et Accessiones folgen hierunter der Hauptſache von ſelbſt allemal auf dem Fuße nach ibidem und ob wohl den Zinſen das römiſche Recht entgegen ſteht weil die Con [...]
    [...] dem nämlichen Stand wie ich es empfangen habe ohne Widerrede alſo gleich wieder auszuhändigen München den 26 März 1763 Confer Stryk caut contr S 2 C 3 13 Bek Formular p [...]
    [...] zu deſſen wahrer Urkund beide Theile ſich eigenhändig unterzeichnet und ihr Petſchaft vorgedruckt haben München den 21 Mai 1763 Mehr dergleichen Formeln ſiehe bei Beck Formular p 367 et Stryk [...]
    [...] Ord L 2 T 11 art 3 Inſtruction in Polizei Sachen für das Bußamt zu München de 4to Novembris 1692 18 Solchemnach darf c auch bei der nämlichen Strafe nicht hauſirt [...]