Facebook

von 2305 Treffern sortiert nach

  • Albrecht III. Achilles: 9. 11.1414 Tangermünde — 11. 3. 1486 Frankfurt a. M; Markgraf von Branden- bürg
     Textstellen 
    [...] Albrecht III. Achilles: 9. 11.1414 Tangermünde — 11. 3. 1486 Frankfurt a. M; Markgraf von Branden- bürg [...]
  •  Textstellen 
    [...] nämlich dem Markgraf Friedrich von Meissen Her zog Niklas zu Troppau Herzog Bolk zu Schweidnitz Herzog Wenzeslaus von Liegnitz Herzog Ladislaus von Teschen Graf Günter von Schwarz burg Herrn Gerlach [...]
    [...] Böhmen in welches Markgraf Ludwig von Brandenburg und sein Bruder dann die Rheinpfalz Salz burg und Meissen aufgenommen wurden 2 Es waren Rudolf von Hohenburg Berthold von Graisbach Ulrich Pfannenberg [...]
    [...] Ludwig d Markgraf von Brandenburg etc bestätiget die von seinem H Vater dem Kaiser Ludwig von Rom dem edeln Manne Ludwig v Hohenloch gethane Satzung an Jagsberg Burg und Stadt [...]
    [...] war auf den Ausspruch des Itönigs von Dänemark und Heinrichs von Schwerin gestellt Herren Johann und Henning tu Yerle mit dem Markgrafen Ludwig von Branden burg in Betreff gegenseitigen Beystandes Geuin [...]
    [...] sie hatten bereits auch den Schutz Albrechts von Meklen burg nachgesucht an den Kaiser und Markgraf Ludwig als ihren Schutzherrn Also wurde Friedrich von Lohen mit 200 Helmen Bayern und Schwaben [...]
  • [...] Die Markgrafen Chriſtian und Joachim Ernſt zu Branden burg beſtätigen die beiden von ihnen errichteten Receſſe d a 1605 und 1606 wobei zugleich Markgraf Joachim Ernſt das Stift Wülzburg und die [...]
    [...] und trieb ſie in unaufhaltſamer Flucht an die Gränzen zurück Der tapfere Feldherr Markgraf Friedrich von Branden burg war gezwungen bei der gänzlichenEntmuthigung des Heeres ſeinen Kriegsplan abzuändern und ſich [...]
    [...] an Der Markgraf Friedrich von Brandenburg hatte ſich in den Tagen da Bayreuth und Culmbach brannten mit ſeinen Söhnen und dem Hofſtaate auf ſeine feſte Burg Zwernitz bege ben von welcher aus [...]
    [...] Schadens kam unterm 6 October 1488 zwiſchen dem Biſchof Rudolph von Würzburg und den Markgrafen Friedrich und Sigismund von Branden burg eine mit Siegel und Brief bekräftigte Uebereinkunft zu Stande die [...]
    [...] nach vnſer lieben frawentag Natiuitatis genannt ao 1518 41 Albrecht Erzbiſchof zu Mainz Markgraf zu Branden burg bekennet daß die vermöge des zwiſchen ihm und ſeinem Bruder dem Kurfürſten Joachim [...]
  • [...] Die Markgrafen Chriſtian und Joachim Ernſt zu Branden burg beſtätigen die beiden von ihnen errichteten Receſſe d a 1605 und 1606 wobei zugleich Markgraf Joachim Ernſt das Stift Wülzburg und die [...]
    [...] und trieb ſie in unaufhaltſamer Flucht an die Gränzen zurück Der tapfere Feldherr Markgraf Friedrich von Branden burg war gezwungen bei der gänzlichenEntmuthigung des Heeres ſeinen Kriegsplan abzuändern und ſich [...]
    [...] an Der Markgraf Friedrich von Brandenburg hatte ſich in den Tagen da Bayreuth und Culmbach brannten mit ſeinen Söhnen und dem Hofſtaate auf ſeine feſte Burg Zwernitz bege ben von welcher aus [...]
    [...] Schadens kam unterm 6 October 1488 zwiſchen dem Biſchof Rudolph von Würzburg und den Markgrafen Friedrich und Sigismund von Branden burg eine mit Siegel und Brief bekräftigte Uebereinkunft zu Stande die [...]
    [...] nach vnſer lieben frawentag Natiuitatis genannt ao 1518 41 Albrecht Erzbiſchof zu Mainz Markgraf zu Branden burg bekennet daß die vermöge des zwiſchen ihm und ſeinem Bruder dem Kurfürſten Joachim [...]
  •  Textstellen 
    [...] zerſtreuten Fortſchiſchen Lehen wurden von Branden burg an denſelben von Kindſperg und von Giech um 77 ofl verkauft 5 Das durch den Tod eines Chriſtoph von Redwitz heimgefallene Rittergut Grub [...]
    [...] Georg von Branden burg Sohn des Adminiſtrators zu Magdeburg einen evangeliſchen Biſchof Die Katholiſchen denen ſchon der beweibte evangeliſche Erzbiſchof zu Magdeburg ein Greuel war riefen den Kardinal von Lothringen [...]
    [...] weil Branden z burg beſtimmt erklärte daß hierin keine Nach giebigkeit von ihm zu erwarten ſei Ebenſo wollte ſich zwar Bamberg auf eine Urkunde Kai ſer 99 ſer Heinrichs von 1607 [...]
    [...] der Fürſt mit den Kurfürſten von Sachſen Pfalz und Branden burg über die aus geſammten Kräften hierwider zu nehmenden Maaßregeln in Unterhandlungen Der Kurfürſt von der Pfalz erklärte er laſſe [...]
    [...] hielt der Markgraf müßte die Regierung des Baireuther Landes als Inteſtat be ſeiñes Oheims Albrecht mit der Vorſichts Ä eines Inventars antreten Vereint erklärten nun die Häußer Branden burg Sachſen Heſſen [...]
  •  Textstellen 
    [...] Falle die Linie der Markgrafen von Branden burg ausſterben würde dem Churhauſe Branden hurg 87 burg beſtimmt Markgraf Alexander trat daher 1791 dem Könige von Preuſſen Friedrich Wilhelm II ſeine [...]
    [...] 8 d Joh Heinr von Meyer n Nachrichten von der politiſchen und ökonomiſchen Verfaſſung des Fürſtenthums Bayreuth und den in dieſem Jahr hunderte verſtorbenen Markgrafen von Branden burg Bayreuth Gotha 1780 8 [...]
    [...] Churfürſt Friedrich I auch Regent der obergebürgiſchen Lande bey deſſen Nachkommen als Markgrafen von Branden burg dieſe Länder blieben Dieſe Markgrafen hatten den Titel Hochgeborne Fürſten und führten den rechts [...]
    [...] Dachs bach von Ludwig von Oettingen und das Schloß und den Flecken Hohberg von den Herren von Kneuſel 1280 die Voigtheylichkeit über Burg bernheim von dem Grafen Friedrich von Truhen dingen [...]
    [...] Lanzendorf Markgraf Georg Friedrich Carl 1730 Streit au die Rittergüter Glas hütten und Franken haag Markgraf Frie drich 1752 Eſchenau von denen von Muffel durch Kauf und 1755 Bernſtein Markgraf Alexander [...]
  •  Textstellen 
    [...] Falle die Linie der Markgrafen von Branden burg ausſterben würde dem Churhauſe Branden ſ hukg 87 burg beſtimmt Markgraf Alexander trat daher 1791 dem Könige von Preuſſen Friedrich Wilhelm II ſeine [...]
    [...] 8 d Joh Heinr von Meyer n Nachrichten von der politiſchen und ökonomiſchen Verfaſſung des Fürſtenthums Bayreuth und den in dieſem Jahr hunderte verſtorbenen Markgrafen von Branden burg Bayreuth Gotha 1780 8 [...]
    [...] Churfürſt Friedrich I auch Regent der obergebürgiſchen Lande bey deſſen Rachkommen als Markgrafen von Branden burg dieſe Länder blieben Dieſe Markgrafen hatten den Titel Hochgeborne Fürſten und führten den rechts [...]
    [...] Dachs bach von Ludwig von Oettingen und das Schloß und den Flecken Hohberg von den Herren von Kneuſel 280 dte Voigtheylichkeit über Burg bernheim von dem Grafen Friedrich von Truhen dingen [...]
    [...] 1687 Lanzendorf Markgraf Georg Friedrich Carl 1730 Streitau die Rittergüter Glas hütten und Frankenhaag Markgraf Frie drich 1752 Eſchenau von denen von Muffel durch Kauf und 1755 Bernſtein Markgraf Alexander aber [...]
  • [...] Zu Bozen am St Polikarpentage 26 Jänner gab Margarethe Markgräfin von Branden burg Herzogin von Baiern und Kärnthen Gräfin von Tirol und Görz einen feierlichen Brief worin ſie bekennet wie daß [...]
    [...] 1353 zu Görz gab Markgraf Ludwig die Verſchrei bung 48 Herzog Conrad von Teck hielt das Schwert der von Maſſenhauſen den Zepter der Graus den Reichsapfel Burg lechner S 2II 49 [...]
    [...] die Vögte von Matſch ge geben zu Schlanders am 8 Febr Burg le chner S 236 240 245 126 Markgraf Mainhard giebt zu Tirol am Kindleinstag 28 Dec 1362 Rudolphen von Aempz ſeinem [...]
    [...] Etſchſtromes ob Terlan Noch in ſpä tern Zeiten war dieſe Burg der Schreken des Landes die Plage der Gegend Ludwig Markgraf von Brandenburg hat ſie deshalb den Burgmännern abgerannt B v Hor [...]
    [...] dem Landtage 1361 Burg lechner S 23 237 St eye rer in addit col 656 So urkundet Markgraf Main hard 1362 am Mondtag vor Martini zu Neumarkt Berch tolden von Gufidaun als Vormünder [...]
  • [...] dem Markte zu Coſtniz die Belehnung als Churfürſt Erzkämmerer und Markgraf von Brandenburg Nach ihm haben die Burg grafen von Nürnberg alle den Titel der Mark grafen geführt Friedrich der Sechſte [...]
    [...] ökonomiſchen Verfaſſung des Fürſtenthums Baireuth und der in dieſem Jahrs hundert verſtorbenen Markgrafen von Branden burg Baireuth 75 Vierter Brief Haben die Brandenburgiſchen Fürſten hümer in Franken durch die erfolgte [...]
    [...] Wir Friedrich von Gottes Gnaden Römi ſcher Kaiſer c bekennen und thun kund öffent lich mit dieſem Briefe Wann uns der Hochgebohrne Albrecht Marggraf zu Branden burg c fürbracht hat [...]
    [...] Herrſcher aller 176 st aller des Chur und Fürſtl Haußes Branden burg Land und Leute Pacta Satzung und Vereinigung von Alters zu dem Ende Hoch vernünftig aufgerichtet damit die Geſchlecht [...]
    [...] Nürnberg erſter Theil Anſpach 1787 Dritter Abſchnitt von Seite 12 19 4O h s Einkünfte und Beſitzungen dieſes Burg grafthums vermehrten ſich von Jahr zu Jahr ſo daß es durch die [...]
  •  Textstellen 
    [...] weltliche der König von Böhmen als Erzschenk der Graf von der Pfalz alsErztruchseß der Herzog von Sachsen als Erzmarschall und der Markgraf von Branden burg als Erzkämmerer Nach so beendetem Werke [...]
    [...] an Auf seiner Seite waren sein Bruder der Burggraf Johann von Plassen burg der Markgraf Bernhard von Baden der Herzog von Lothringen und noch mehrere andere Fürsten Grafen und Herren Auf [...]
    [...] und K a r l IV wurde von den Churfürsten abermals und zwar dieses Mal auch von dem Churfürsten L u d w i g von Branden burg zum deutschenKaiser gewählt und als [...]
    [...] Zusammenkunft in Amberg von dem Kaiser die veräußerten Besitzungen des Mittels bachischen Hauses und die für die Mark Branden burg überlafsenen Güter zurückzufordern auch fortan nichts mehr von den Gesammtbesitzungen [...]
    [...] stellungen des Markgrafen Friedrich von Branden burg und des Pfalzgrafen Johann Am 30 April verbanden sich Albrecht und der junge Ludwig mit dem Freiherrn Johann von Abensberg und fielen feindlich [...]