2 Treffer sortiert nach

  • Geschichte des Hochstiftes und der Stadt Eichstädt : ein Versuch
     Textstellen 
    [...] Kellner 13 März 1854 1854 Georg Wagner 14 September 1854 1855 Franz Dr Dirnberger k geiſtl Rath Cancellarii Eistettenses 1457 Johannes Freytag 1464 Johann Mendl 1468 Dr Johann Pirkheimer von [...]
    [...] im Dom beigeſetzt Inſchr Nr 21 LXII Johann Martin von Eyb 1697 1704 Zu Mörnsheim am 30 Auguſt 1630 geboren ſtudirte Johann Martin zu Eichſtädt und Dillingen wurde am 25 [...]
    [...] 1409 Alerander V 1410 Johann XXIII 147 Martin v 1431 Eugen IV 1447 Sigmund 1410 1437 Johann II 1429 Albert II 1445 Albrecht II 1437 1439 Johann II v Eich 1464 [...]
    [...] Gumppenberg Martin von Schaumberg Bernhard von Gemmingen Johann Ulrich Schenk von Caſtell Coadjutor Johann Euchar Schenk von Caſtell 1685 Biſchof Wolfgang Franz Ignatz Freih von Spiring Johann Rudolph [...]
    [...] Chriſtoph von Heidenheim 1686 Johann Martin von Eyb reſignirt 1686 Wolfgang Ignatz von Spiring 1688 Johann Anton Knebel von Katzenellenbogen post Biſchof von Eichſtädt 1689 Johann Heinrich Speeth von Zwyfalten [...]
  • Geschichte des Hochstiftes und der Stadt Eichstädt : ein Versuch
     Textstellen 
    [...] im Dom beigeſetzt Inſchr Nr 21 LXII Johann Martin von Eyb 1697 1704 Zu Mörnsheim am 30 Auguſt 1630 geboren ſtudirte Johann Martin zu Eichſtädt und Dillingen wurde am 25 [...]
    [...] Horblingen Franz Chriſtoph von Heidenheim Johann Martin von Eyb reſignirt Wolfgang Ignatz von Spiring Johann Anton Knebel von Katzenellenbogen post Biſchof von Eichſtädt Johann Heinrich Speeth von Zwyfalten Rudolph [...]
    [...] Anton III B 330 340 Johann Euchar B 266 Johann Martin v Eyb B 269 334 Johann von Nepomuk 304 Joſeph I B Graf von Stubenberg 341 363 371 373 374 378 [...]
    [...] daß der Wunſch des Biſchofs Johann um Hebung des geiſtigen Elementes von ihnen rühmlichſt gefördert wurde Eichſt P 1854 p 124 et in notis 2 Johann ſelbſt ließ neben ſeiner Thätigkeit [...]
    [...] Bayern 1699 Paſt Bl 1854 p 212 für alle möglichen Eventualitäten nicht unvermerkt ge laſſen habe In den Capitulationspunkten Biſchof Johann Euchars 1685 und Johann Martins 1697 lautet der [...]