2 Treffer sortiert nach

  • Geschichte, Namen, Geschlecht, Leben, Thaten und Absterben der Bischöfe von Würzburg und Herzoge von Franken, auch was während der Regierung jedes Einzelnen derselben Merkwürdiges sich ereignet hat / 2 : Bearbeitet nach Gropp und anderen Quellen
     Textstellen 
    [...] Herzoge Maximilian von Bayern einen Vertrag ab wornach dieſer als Haupt der Liga dem Kaiſer gegen ſeine Feinde namentlich gegen Friederich V von der Pfalz den erwählten König von Böhmen [...]
    [...] Hiefür wirkte nun vorzüglich Julius mit großem Eifer und ſetnen und des Herzogs Maximilian I von Bayern nachmaligen Kurfürſten Bemühungen gelang es die Vereinigung mehrerer katholiſchen Reichsſtände am 10 [...]
    [...] der heiligen Liga zu Stande zu bringen Es traten dieſem Bunde vorläufig bei Maximilian I Herzog von Bayern die Biſchöfe von Würzburg Regensburg Paſſau Augsburg und Conſtanz der Probſt von [...]
    [...] überall nur Ehre Lob und Dank ärndete Als im Jahre 1702 der damalige König nachherige Kaiſer Joſeph I mit ſeiner Gemahlin von Landau nach Wien zurück reiſte S oben S 302 [...]
    [...] 104 Reichstag i I 1122 a 202 Reichstag durch König Ott a 301 Reichstag und Concilium i J 1287 a 390 Stadt und Feſtung in Händen der Franzoſen i I 1796 b [...]
  • Geschichte, Namen, Geschlecht, Leben, Thaten und Absterben der Bischöfe von Würzburg und Herzoge von Franken, auch was während der Regierung jedes Einzelnen derselben Merkwürdiges sich ereignet hat / 2 : Bearbeitet nach Gropp und anderen Quellen
     Textstellen 
    [...] Herzoge Maximilian von Bayern einen Vertrag ab wornach dieſer als Haupt der Liga dem Kaiſer gegen ſeine Feinde namentlich gegen Friederich W von der Pfalz den erwählten König von Böhmen [...]
    [...] Hiefür wirkte nun vorzüglich Julius mit großem Eifer und ſetnen und des Herzogs Maximilian I von Bayern nachmaligen Kurfürſten Bemühungen gelang es die Vereinigung mehrerer katholiſchen Reichsſtände am 10 [...]
    [...] der heiligen Liga zu Stande zu bringen Es traten dieſem Bunde vorläufig bei Maximilian I Herzog von Bayern die Biſchöfe von Würzburg Regensburg Paſſau Augsburg und Conſtanz der Probſt von [...]
    [...] überall nur Ehre Lob und Dank ärndete Als im Jahre 1702 der damalige König nachherige Kaiſer Joſeph I mit ſeiner Gemahlin von Landau nach Wien zurück reiſte S oben S 302 [...]
    [...] Beſcheid wußte Dieſen ſandte er nach Prag wo ehen Leopold I als König von Böhmen gekrönt wurde da der edle Joſeph am 20 Februar 1790 zu Wien geſtorben war Al lein [...]