2 Treffer sortiert nach

  • Der Main von seinem Ursprung bis zur Mündung : mit Städten, Ortschaften, Ritterburgen und Sagen, historisch, topographisch, malerisch
     Textstellen 
    [...] über bis 1817 König Maximilian dem talentvollen Mechaniker und Buchdrucker König aus Eisleben die ehemalige Abtei zur Anlegung einer grossartigen Werk stätte einräumte Unter der Firma König und Bauer ver [...]
    [...] mit Frieden er kann seinem grossen König noch wichtige Dienste thun denn er ist ein junger tapferer Held Der Bau der Festungswerke währte bis 1756 und die Bauten wären vielleicht noch [...]
    [...] Freund von Monumenten ist findet eins dergleichen auf dem Markt es ist dem seligen König Maximilian gewidmet 1300 Menschen wohnen in den 200 Häusern In dem Ort herrscht eine Sage [...]
    [...] 22 Juni 1803 Joh Jac Wilh Heinse der Verfasser des Ardinghello ein Schriftsteller hochgeehrt von der Mit und Nachwelt Baierns kunstsinniger König Ludwig hat die beinahe schon vergessene Ruhestätte [...]
    [...] im Jahr 1002 zum deutschen v Schantal trad uld 282 u Eckardt comm lI 899 uannend 107 König gewählt Da jammerte ihn die geistige Bedrückung in welcher die Bewohner der obern [...]
  • Der Main von seinem Ursprung bis zur Mündung : mit Städten, Ortschaften, Ritterburgen und Sagen, historisch, topographisch, malerisch
     Textstellen 
    [...] über bis 1817 König Maximilian dem talentvollen Mechaniker und Buchdrucker König aus Eisleben die ehemalige Abtei zur Anlegung einer grossartigen Werk stätte einräumte Unter der Firma König und Bauer ver [...]
    [...] mit Frieden er kann seinem grossen König noch wichtige Dienste thun denn er ist ein junger tapferer Held Der Bau der Festungswerke währte bis 1756 und die Bauten wären vielleicht noch [...]
    [...] Freund von Monumenten ist findet eins dergleichen auf dem Markt es ist dem seligen König Maximilian gewidmet 1300 Menschen wohnen in den 200 Häusern In dem Ort herrscht eine Sage [...]
    [...] 22 Juni 1803 Joh Jac Wilh Heinse der Verfasser des Ardinghello ein Schriftsteller hochgeehrt von der Mit und Nachwelt Baierns kunstsinniger König Ludwig hat die beinahe schon vergessene Ruhestätte [...]
    [...] noch heut der alte Thurm am nörd lichen Ende des Fleckens Zeugniss gibt Die Pfarrkirche 1756 erbaut ist wegen einiger alten Epitaphien interessant der Kirchhof ist nach alter Art befestigt [...]