3 Treffer sortiert nach

  • Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825
     Textstellen 
    [...] Seiner Majeſtät des Königs Ludwig I Ulls Höchſtdeſſen Privatbibliothek Patriotiſche Geſinnungen auf den Tod unſer s Allerhöchſtſeeligen Landesvaters M a r im i l i an Joſeph des E r ſt e n [...]
    [...] Max m iPjan der Gute ſtarb dahin Wenn gleich des Allvaters heil ge Sorgen Weiſe und allgnädig ins geliebt Und uns Baiern wieder gut geborgen Da er Ludwign uns zum König giebt eſſen [...]
    [...] Weihrauch und Gebet zur Gottheit an Tauſend Lebehoch ſcholl aus der Baiern Munde Für den guten König Max miljan Sieh welch Botſchaft heute welcher Schrecken Ueberfällt den treuen Königsſtaat Mußte die geliebte [...]
    [...] vom Kinde bis zum Greiſen VTeint bei dieſen ungeahn ten Grab GSpät die Nachwelt wird den König preißen Der dem Lande ſo viel Seegen gab Himmel ſende aus des Troſtes Quelle Karolinen unſrer [...]
    [...] n K ö nigs von Ba i er n den 13 Oktob 1 8 2 5 Dargebracht von einem dem Allerhöchſten Königshauſe allergetreueſten Unterthanen Chr Friedr Korhammer Knopfmachermeiſter aus Weiſſenburg SESACKSESGESCSGESCSCKSESCESCSC WI [...]
    [...] Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825 [...]
  • Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825
     Textstellen 
    [...] s Allerhöchſtſeeligen Landesvaters M a r im i l i an Joſeph des E r ſt e n K ö nigs von Ba i e r n den I 3 Oktob 1 8 2 5 Dargebracht von [...]
    [...] Weihrauch und Gebet zur Gottheit an Tauſend Lebehoch ſcholt aus der Baiern JMunde Für den guten König Max miljan Gieh welch Botſchaft hettke welcher Schrecken Ueberfällt den treten Königsſtaat Mußte die geliebte [...]
    [...] und allgnädig uns geliebt Und uns Baiern wieder gut geborgen Da er Ludwig n uns zum König giebt Deſſen hohe und gerechte Triebe Baierns Völkern inuuer ſtets bekannt Der gewiß mit weiſer Herrſcher [...]
    [...] Wolf vom Kinde bis zum Greiſen VTeint bei dieſen ungeahnten Grab Gpät die Nachwelt wird den König preißen Der dem Lande ſo viel Seegen gab Himmel ſende aus des Troſtes Quelle Karolinen unſrer [...]
    [...] SG SG S G WI e iſ ſ e n burg 18 25 Ü ººº ae ş º 4 i R W K L N º LÄÄCÄSS Horch was fötet von der Thürmen Höhe Für ein ſchauerlicher [...]
    [...] Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825 [...]
  • Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825
     Textstellen 
    [...] Landesvaters M grim ilian Joſeph d es E r ſt e n K ö nigs vºn B a i e r f den 13 Okt ob 1 8 25 Dargebracht von e i e tn dem Allerhöchſten [...]
    [...] allgnädig uns geliebt Und uns Baiern wieder gut geborgen Da er L in dw i g n uns zitin König giebt Deſſen hohe und gerechte Triebe Baierns Völkern immer ſtets bekannt Der gewiß [...]
    [...] Weihrauch und Gebet zur Gottheit an Tauſend Lebehoch ſcholl aus der Baiern Munde Für den guten König MTag miljan Sieh welch Botſchaft heute welcher Schrecken 1Ueberfällt den freuen Königsſtaat Mußte die geliebte [...]
    [...] Volk vom Kinde bis zum Greiſett Weint bei dieſen ungeahnten Grab Spät die Nachwelt wird den König preißen Der dem Lande ſo viel Seegen gab Himmel ſende aus des Troſſes Ottelle Karolinen unſrer [...]
    [...] Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825 [...]