10 Treffer sortiert nach

  • Lehrbuch des bayerischen Verfassungsrechts
     Textstellen 
    [...] 78 29 S dieſes k Reſcript bei G Freih v Lerchenfeld Geſchichte Bayerns unter König Maximilian Joſeph I Mit beſonderer Beziehung auf die Entſtehung der Verf Urkunde Berlin 1854 8 S 336 [...]
    [...] Belehnung Otto s I von Wittelsbach mit dem Herzogthum Bayern und in einer Reihe von Hausverträgen vergl Moy Lehr buch Bd I S 107 Verf Urk Tit 1I 4 u 5 ſie [...]
    [...] actuellement regnans Bundesbeſchluß v 18 Aug 1825 H IIte Aufl B I S 170 Bundesbeſchluß v 13 Febr 1829 H Ite Aufl B I S 171 Edict IV 2 Abſ 2 nicht [...]
    [...] führt ſeit dem 1 Januar 1806 den Namen König reich 2 Der ſouveräne Fürſt von Bayern iſt Mitglied des deutſchen Bundes und daher Bayern ſelbſt ein Beſtandtheil des deutſchen Bundes Durch [...]
    [...] den Beitritt zur deutſchen Bundesacte vom 8 Juni 1815 iſt der König von Bayern Mitglied des deutſchen Bundes Bayern ein Beſtandtheil desſelben geworden Dieſer Bund iſt aber ein immerwährender [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verfassungsrechts
     Textstellen 
    [...] 78 2 S dieſes k Reſcript bei G Freih v Lerchenfeld Geſchichte Bayerns unter König Maximilian Joſeph I Mit beſonderer Beziehung auf die Entſtehung der Verf Urkunde Berlin 1854 8 S 336 [...]
    [...] actuellement regnans Bundesbeſchluß v 18 Aug 1825 H IIte Aufl B I S 170 Bundesbeſchluß v 13 Febr 1829 H Ite Aufl B I S 171 Edict IV 2 Abſ 2 nicht [...]
    [...] führt ſeit dem 1 Januar 1806 den Namen König reich 2 Der ſouveräne Fürſt von Bayern iſt Mitglied des deutſchen Bundes und daher Bayern ſelbſt ein Beſtandtheil des deutſchen Bundes Durch [...]
    [...] den Beitritt zur deutſchen Bundesacte vom 8 Juni 1815 iſt der König von Bayern Mitglied des deutſchen Bundes Bayern ein Beſtandtheil desſelben geworden Dieſer Bund iſt aber ein immerwährender [...]
    [...] gleichen Maßſtabe umzulegen 5 Bundesbeſchluß v 28 Juli 1825 Nr 8 v Meyer a a O B II S 173 dagegen trägt anderſeits Bayern zur laufenden Dotation von Luxem burg und Mainz [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verwaltungsrechts
     Textstellen 
    [...] S 78 S dieſes k Reſcript bei G Freihr v Lerchenfeld Geſchichte Bayerns unter König Maximilian Joſeph I Mit beſonderer Beziehung auf die Entſtehung der Verf Urkunde Berlin 1854 8 S 336 [...]
    [...] Eugen weiland Vicomte de Beau harnais dem Adoptivſohne Napoleons I und Schwiegerſohne von König Max I abſtammt nahm früher in Bayern eine ähnliche Stellung ein wie ſie den Standesherren auf [...]
    [...] und am 14 Okt 1871 St Ber B I N 5 Dr H v Sicherer Staat und Kirche in Bayern vom Reg Antritt des Kurfürſten Maximilian Joſ IV bis zur Erklärung von Tegernſee [...]
    [...] Document bei G von Meyer Corp jur conf Germ III A Bd I S 343 in Einem Punkte blieben die Bayern i I 1816 gemachten Zuſagen unerfüllt die Herſtellung der Contiguität mit den [...]
    [...] 80 und welche der Fürſt auch in Bayern bis zum Jahre 1808 aus übte durch Erklärung vom 28 Februar 1808 dem König von Bayern unter der Bedingung abtrat daß er die [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verwaltungsrechts
     Textstellen 
    [...] S 78 S dieſes k Reſcript bei G Freihr v Lerchenfeld Geſchichte Bayerns unter König Maximilian Joſeph I Mit beſonderer Beziehung auf die Entſtehung der Verf Urkunde Berlin 1854 8 S 336 [...]
    [...] Eugen weiland Vicomte de Beau harnais dem Adoptivſohne Napoleons I und Schwiegerſohne von König Max I abſtammt nahm früher in Bayern eine ähnliche Stellung ein wie ſie den Standesherren auf [...]
    [...] und am 14 Okt 1871 St Ber B I N 5 Dr H v Sicherer Staat und Kirche in Bayern vom Reg Antritt des Kurfürſten Maximilian Joſ IV bis zur Erklärung von Tegernſee [...]
    [...] Document bei G von Meyer Corp jur conf Germ III A Bd I S 343 in Einem Punkte blieben die Bayern i I 1816 gemachten Zuſagen unerfüllt die Herſtellung der Contiguität mit den [...]
    [...] 80 und welche der Fürſt auch in Bayern bis zum Jahre 1808 aus übte durch Erklärung vom 28 Februar 1808 dem König von Bayern unter der Bedingung abtrat daß er die [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verfassungsrechts
     Textstellen 
    [...] S 78 S dieses k Reseript bei G Freihr v Lerchenfeld Geschichte Bayerns unter König Maximilian Joseph I Mit besonderer Beziehung auf die Entstehung der Verf Urkunde Berlin 1854 8 S 336 [...]
    [...] Prinzen der directen Linie kann der König zu den Sitzungen des Staatsraths berufen Staatsraths Instruction v 18 Nov 1825 8 2 H B I1I S 29 Von den Rechtsverhältnissen der [...]
    [...] Eugen weiland Vicomte de Beau harnais dem Adoptivsöhne Napoleons I und Schwiegersohne von König Max I abstammt nahm früher in Bayern eine ähnliche Stellung ein wie sie den Standesherren auf [...]
    [...] Ablösungsgesetz v 4 Juni 1848 erläutert von vr I Pözl Erlangen 1852 8 Dollmann die Gesetzgebung des Königreichs Bayern zc Th I Bd I Heft 2 Eine Reihe von sogenannten populären [...]
    [...] reAnsiis Bundesbeschluß v 18 Aug 1825 H fll Aufl s B I S 170 Bundesbeschluß v 13 Febr 1829 H f II Aufl s B I S 171 Edict IV 8 2 [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verwaltungsrechts
     Textstellen 
    [...] Andr Buchner Geſchichte von Bayern B IX S 190 2 S dieſelbe in der Sammlung der bayer Landes Verordn unter Max Joſeph IV v K Mayr B I S 31 ff So war [...]
    [...] und Geſ v 11 Sept 1825 den Art 256 Th I des Strafgeſetzb betr H B II S 281 Note 22 c 1 Angef V v 1837 Art I IV Keines Paſſes bedarf [...]
    [...] 11 Sept 1825 H B III S 65 ff wozu die Verordnung v 17 Dec 1853 die Vollzugs vorſchriften gibt H B VIII S 6 ff Sie wurden in Bayern zuerſt durch [...]
    [...] folgen unterſcheidet man verſchiedene Arten von Schulen und Lipowsky Geſchichte der Schulen in Bayern München 1825 8 Die Schulpflicht beginnt mit dem vollendeten 6ten Lebensjahre und dau ert bezüglich [...]
    [...] erhoben wenn ausländiſches Bier nach Bayern einge führt wird 2 Verpflichtet den Aufſchlag zu zahlen iſt jeder der ſich mit 7 Angef Geſetz von 1825 Art XI Der reine Ertrag des [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verwaltungsrechts
     Textstellen 
    [...] Andr Buchner Geſchichte von Bayern B IX S 190 2 S dieſelbe in der Sammlung der bayer Landes Verordn unter Max Joſeph IV v K Mayr B I S 31 ff 3 So [...]
    [...] und Geſ v 11 Sept 1825 den Art 256 Th I des Strafgeſetzb betr H B II S 281 Note 22 c Angef V v 1837 Art I IV 2 Keines Paſſes bedarf [...]
    [...] 11 Sept 1825 H B III S 65 ff wozu die Verordnung v 17 Dee 1853 die Vollzugs vorſchriften gibt H B VIII S 6 ff Sie wurden in Bayern zuerſt durch [...]
    [...] folgen unterſcheidet man verſchiedene Arten von Schulen und Lipowsky Geſchichte der Schulen in Bayern München 1825 8 Die Schulpflicht beginnt mit dem vollendeten 6ten Lebensjahre und dau ert bezüglich [...]
    [...] erhoben wenn ausländiſches Bier nach Bayern einge führt wird 2 Verpflichtet den Aufſchlag zu zahlen iſt jeder der ſich mit 7 Angef Geſetz von 1825 Art XI Der reine Ertrag des [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verwaltungsrechts
     Textstellen 
    [...] v 17 Dec 1825 in I Inſtanz ſtatt der Magiſtrate erkennt ge ſchieht dieſes ebenfalls in collegialer Form 3 Der Recurs gegen die Beſchlüſſe der Polizeibehörden I In ſtanz in [...]
    [...] 1812 Geret Sammlung B I S 7 S die Formationsverordnung vom 17 December 1825 108 H B III S 278 S die Formationsoerordn vom 9 December 1825 21 und 23 H B [...]
    [...] vom 11 September 1825 5 S eine Ausnahme hieoon im Heimathgeſetze 7 Abſchn 2 Durch eine Reihe von Staatsverträgen iſt dabei der Grundſatz ausge fprochen daß Bayern in ſolchen Fällen [...]
    [...] zweckmäßiger davon ſpäter im Finanz rechte zu haudeln Lipowsky Geſchichte der Schulen in Bayern München 1825 8 24 372 Zweites Buch der nur in Bezug auf die deutſchen Schulen eine [...]
    [...] ſchließt die rest i i gegen dieſe Erlöſchung regelmäßig aus mit Ausnahme der phyſiſch Minorennen Dr Fr Maier geſchichtliche Darſtellung des Staatsſchuldenweſens des Königreichs Bayern mit Rückſicht auf [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verwaltungsrechts
     Textstellen 
    [...] v 17 Dec 1825 in I Inſtanz ſtatt der Magiſtrate erkennt ge ſchieht dieſes ebenfalls in collegialer Form 3 Der Recurs gegen die Beſchlüſſe der Polizeibehörden I In ſtanz in [...]
    [...] 1812 Geret Sammlung B I S 7 S die Formationsverordnung vom 17 December 1825 108 H B III S 278 S die Formationsverordn vom 9 December 1825 21 und 23 H B [...]
    [...] vom 11 September 1825 5 S eine Ausnahme hieoon im Heimathgeſetze 7 Abſchn 2 Durch eine Reihe von Staatsverträgen iſt dabei der Grundſatz ausge fprochen daß Bayern in ſolchen Fällen [...]
    [...] zweckmäßiger davon ſpäter im Finanz rechte zu haudeln Lipowsky Geſchichte der Schulen in Bayern München 1825 8 24 372 Zweites Buch der nur in Bezug auf die deutſchen Schulen eine [...]
    [...] ſchließt die rest i i gegen dieſe Erlöſchung regelmäßig aus mit Ausnahme der phyſiſch Minorennen Dr Fr Maier geſchichtliche Darſtellung des Staatsſchuldenweſens des Königreichs Bayern mit Rückſicht auf [...]
  • Lehrbuch des bayerischen Verwaltungsrechts
     Textstellen 
    [...] v 17 Dec 1825 in I Inſtanz ſtatt der Magiſtrate erkennt ge ſchieht dieſes ebenfalls in collegialer Form 3 Der Recurs gegen die Beſchlüſſe der Polizeibehörden I In ſtanz in [...]
    [...] 1812 Geret Sammlung B I S 7 S die Formationsverordnung vom 17 December 1825 108 H B II1 S 278 S die Formationsoerordn vom 9 December 1825 21 und 23 H B [...]
    [...] vom 11 September 1825 5 S eine Ausnahme hieoon im Heimathgeſetze 7 Abſchn 2 Durch eine Reihe von Staatsverträgen iſt dabei der Grundſatz ausge fprochen daß Bayern in ſolchen Fällen [...]
    [...] zweckmäßiger davon ſpäter im Finanz rechte zu handeln Lipowsky Geſchichte der Schulen in Bayern München 1825 8 24 372 Zweites Buch der nur in Bezug auf die deutſchen Schulen eine [...]
    [...] ſchließt die rest i i gegen dieſe Erlöſchung regelmäßig aus mit Ausnahme der phyſiſch Minorennen Dr Fr Maier geſchichtliche Darſtellung des Staatsſchuldenweſens des Königreichs Bayern mit Rückſicht auf [...]