von 93 Treffern sortiert nach

  • Trauer-Rede bei der Todes-Feier Seiner Majestät, des allerdurchlauchtigsten und großmächtigsten Fürsten und Herrn Maximilian Joseph I., Königs von Baiern : gehalten am 25. October 1825 in der Pfarrkirche zu Höchstadt an der Aisch
     Textstellen 
    [...] ſeinem unſterbli chen Maximilian Joſeph deſſen Todes Feier wir heute begehen Dieſem Verdienſte ſo wichtig und glänzend es auch an ſich ſchon iſt ſetzte unſer höchſtſeliger König aus freiem Antriebe [...]
    [...] Seiner Majeſtät des allerdurchlauchtigſten und großmächtigſten Fürſten und Herrn Marimilian Joſeph I Königs von Baiern gehalten am 25 October 1825 in der Pfarrkirche zu Höchſtadt an der Aiſch und auf beſonderes Verlangen [...]
    [...] die Wohlfahrt als den Ruhm der Ration gethan aber alle dieſe unſterblichen Namen überſtrahlt Maximilian Joſeph I denn Er hat um ſeine glänzende Regierungs Geſchichte und ausgezeichneten Verdienſte um die Nation [...]
    [...] die neueſte Zeit Ges ſchichte fällt die uns Allen noch in friſchem Anden ken iſt Maximilian Joſeph hat den Baier ſchen Staat durch ſeine Weisheit durch die Tapferkeit ſeines Hee resr und [...]
    [...] kirchliche Geſellſchaften welches dann gleichfalls dem Reichs Grundgeſetze einverleibt wurde So hat alſo Maximilian Joſeph Staat und Kirche neu geſchaffen und ſeine Verdienſte um die Baier Nation gekrönet Und dieſe [...]
    [...] Trauer-Rede bei der Todes-Feier Seiner Majestät, des allerdurchlauchtigsten und großmächtigsten Fürsten und Herrn Maximilian Joseph I., Königs von Baiern : gehalten am 25. October 1825 in der Pfarrkirche zu Höchstadt an der Aisch [...]
  • Trauer-Rede bei der Todes-Feier Seiner Majestät, des allerdurchlauchtigsten und großmächtigsten Fürsten und Herrn Maximilian Joseph I., Königs von Baiern : gehalten am 25. October 1825 in der Pfarrkirche zu Höchstadt an der Aisch
     Textstellen 
    [...] telsbach Maximilian Kaiſer Ludwig der Baier und andere hatten zwar recht Vieles ſowohl für die Wohlfahrt als den Ruhm der Nation gethan aber alle dieſe unſterblichen Namen überſtrahlt Maximilian Joſeph I denn [...]
    [...] nem unſterbli chen Maximilian Joſeph deſſen Todes Feier wir heute begehen Dieſem Verdienſte ſo wichtig und glänzend es auch an ſich ſchon iſt ſetzte unſer höchſtſeliger König aus freiem Antriebe [...]
    [...] Seiner Majeſtät des allerdurchlauchtigſten und großmächtigſten Fürſten und Herrn Marimilian Joſeph I Königs von Baiern gehalten am 25 October 1825 in der Pfarrkirche zu Höchſtadt an der Aiſch und auf beſonderes Verlangen [...]
    [...] kirchliche Geſellſchaften welches dann gleichfalls dem Reichs Grundgeſetze einverleibt wurde So hat alſo Maximilian Joſeph Staat und Kirche neu geſchaffen und ſeine Verdienſte um die Baier Nation gekrönet Und dieſe [...]
    [...] A aus dieſem Gleichniffe das Maas und Ziel unſrer Verehrung gegen unſern höchſt ſeligen König Sein Name Maximilian Jo ſeph müſſe ſchon für uns das Looſungszeichen ſeyn bei welchem ſie in uns zu [...]
    [...] Trauer-Rede bei der Todes-Feier Seiner Majestät, des allerdurchlauchtigsten und großmächtigsten Fürsten und Herrn Maximilian Joseph I., Königs von Baiern : gehalten am 25. October 1825 in der Pfarrkirche zu Höchstadt an der Aisch [...]
  • Predigt gehalten zu Scheßlitz den 16. Februar zur Jubelfeyer der 25-jährigen glorreichen Regierung Maximilian Joseph's Königes in Baiern
     Textstellen 
    [...] mächtigen Rheines wie ein wohlthätiges Geſtirn Zufriedenheit Glück und Wohlſtand niederſenket Wenn von Ihm Maximilian Joſeph die Rede iſt der ſeit vollen fünf und zwanzig Jahren Baierns erlauchten Herrſcherſtuhl eben ſo [...]
    [...] immer Wollen wir deswegen am heutigen Jubelfeſte näher folgende zwey Punkte betrachten 1 Gott hat Maximilian Joſeph auf den Thron geſetzt 2 Er hat Denſelben bisher beſchirmer ander erhalten Das Chriſtenthum lehrer [...]
    [...] meiner ſchwachen Rede von ſelbſt geneigtes Gehör und Aufmerkſamkeit entgegen kommen J Wenn Gott von Maximilian Joſeph ſeine Augen nicht abwendete Ihn auf den Thron ſetzte und bisher erhielt ſo iſt dieß ſchon [...]
    [...] und Jener als Regent ihm nachfolgte für Deſſen Wohl wir das Heutige Feſt begehen Er Maximilian Joſeph ſchien in Seiner Jugend eben ſo wenig als einſtens der Hir tenknabe David daran zu [...]
    [...] Königes war vor der Erledigung verblichen So kam es daß auf einmal in Baierns Hauptſtadt Maximilian Joſeph als Churfürſt als ein ziger Erbe aller Länder Baierns und der Pfalz aus gerufen wurde [...]
    [...] Predigt gehalten zu Scheßlitz den 16. Februar zur Jubelfeyer der 25-jährigen glorreichen Regierung Maximilian Joseph's Königes in Baiern [...]
  • Trauerrede bey dem ersten feierlichen Gottesdienste für Se. königl. Majestät von Baiern, unsern weiland allerdurchlauchtigsten und allergroßmächtigsten Herrn ... Maximilian Joseph I. : gehalten am 25. Oktober 1825 in der Metropole zu Bamberg
     Textstellen 
    [...] durch die Hände deines hochgeweihten Dieners unſers Hoch würdigſten Erzbiſchofes I The il Maximilian Joſeph erblickte den 27 Mai 1756 das Tageslicht Mit dem Entfalten der Blüthen und Blumen im Wonnemonate [...]
    [...] von Baiern unſern weiland allerdurchlauchtigſten und allergroß mächtigſten Herrn Herrn Marimilian Joſeph I A gebatten am 25 Oktober 1825 in der Metropole zu Bamberg V Pitt Domprobſte 2c c Freiherrn von Lerchenfeld [...]
    [...] meiner Trauerrede II The il Wem verdanket Baiern die Erhebung ſeines Va des Königs Maximilian Joſeph I die Tapferkeit ſeines Kriegsheeres der Heldenmuth deſſen Anführer und die kluge Leitung des Staatsruders [...]
    [...] zu nehmen kömmt wer treibet ihn zurück Wer ſpricht zu ihm was thuſt du da Maximilian Joſeph I iſt hinübergegangen in das Land ſeiner Väter aber er lebt noch in der Geſchichte [...]
    [...] dem ein jeder zartfüh lende Unterthan des weiland aller durchlauch tigſten und allergroßmächtigſten Königes Maximilian Joſeph des Erſten den herz lichſten Antheil der kindlichen Liebe und Ehrfurcht ge nommen hatte Ein [...]
    [...] Trauerrede bey dem ersten feierlichen Gottesdienste für Se. königl. Majestät von Baiern, unsern weiland allerdurchlauchtigsten und allergroßmächtigsten Herrn ... Maximilian Joseph I. : gehalten am 25. Oktober 1825 in der Metropole zu Bamberg [...]
  • Kirchenrede bei der Jubiläumsfeier des fünf-und-zwanzigjährigen Regierungsantrittes Sr. königl. Majestät von Baiern am 16. Februar 1824 : gehalten in der Metropole zu Bamberg
     Textstellen 
    [...] daß König Maximilian ſeinem treuen Volke ge ſtatte den Tag im frommen Dank und in glühender Liebe zu feyern an welchem vor 25 Jahren der Aus ruf geſchah Maximilian Joſeph iſt [...]
    [...] und vielen Bögen liefern wenn ich mich darauf einlaſſen wollte Alles aufzuzählen was Maximilian Joſeph unſer allergnädigſter König zum Segen und Heile Seines Volkes ſeit den 25 Jahren die Erbis heute auf [...]
    [...] und Maximilian Joſeph erhob die Verdienſte Seines Kriegsheeres und adelte die Verdienten mit Würden und Orden Doch die Zeit gebietet mir mit der Aufzählung deſ ſen was Maximilian Joſeph für die [...]
    [...] ich es genom men ich habe es von dem königlichen Throne gehohlt auf dem unſer Maximilian Joſeph regirt Heute vor 25 Jahren übernahm Er den Kurhut und den Kurſtab Jetzt prangt Er [...]
    [...] dieſes Vereins erken nend und achtend den hohen Werth des Landbaues und des Landmannes König Maximilian der Vater und der Schutzherr unſeres Landes iſt zugleich der Protektor die ſes Vereins [...]
  • Zweites Pantheon der Literaten und Künstler Bambergs vom XI. Jahrhunderte bis 1844
     Textstellen 
    [...] 1 Erläut Anmerk z Uebereinkunft zwiſchen P Pius V II und König Max Joſeph die Verhältniſſe der katholiſchen Kirche in Bayern betr Bamb 18 Dieſe Anmerk waren das Reſultat des Nuntiatur Kongreſſes [...]
    [...] an der I Knabenklaſſe und 25 Jan 41 an der Oberklaſſe und beliebter Privatlehrer verſch Kinder von Honoratioren wie auch vom Herzoge Mar von Bayern im Dez 37 Verfaſſer vieler Gelegenheitsgedichte [...]
    [...] Franz Joſeph Weihbiſchof zu Bamberg 173 47 iſt Verfaſſer der Tagzeiten von dem Herzen Jeſu für jeden Tag der Woche und der geiſtreichen Reden anf die marianiſchen Feſttage des Jahres I Panth [...]
    [...] von Ebermannſtadt und Bamberg 1 verehelicht und bekindert Scharnagel Georg Joſeph Verfaſſer der Karte des Landg Vanberg I für Jäcks Beſchr d Wolkenbruches von Tiefen hochſt rt K16 ſtarb [...]
    [...] Chronicum augustanum cura C Freheri et Sruvii I 491 Ar gent 717 Fol Ruprecht Chriſtoph Bildermaler dahier erhielt 1756 eine Tochter I Panth 2 88 Rupprecht Friedrich Karl Maler Formſchneider [...]
  • Geschichte Bayerns von der frühesten bis auf die gegenwärtige Zeit mit Rücksichtnahme auf deutsche Geschichte : für Lehranstalten nach den für dieselben bestehenden allerh. Verordnungen
     Textstellen 
    [...] Aufſeeß 10 Georg Joſeph Vogler s 11 Aſchaffenburg e Sechſter Zeitraum Bayern als Königreich von 1806 1867 1 Maximilian Joſeph I als König von Bayern von 1806 bis 1825 Der franzöſiſch preuß [...]
    [...] 1864 1 Maximilian Joſeph I als König von Bayern v 1806 1825 Der franzöſiſch preußiſche Krieg 1806 u 1807 Der franzöſiſch öſterreichiſche Krieg 1809 n die Kämpfe der Bayern in Tyrol [...]
    [...] über Bayern 1 Maximilian Joſeph I Sohn Friedrich Michaels III von Zweibrücken Birkenfeld Biſchweiler ſchon weiter oben aufgeführt 1825 2 Ludwig I Carl Auguſt ſein Sohn 1848 3 Maximilian II [...]
    [...] 148 Maximilian Joſeph Kurfürſt von Bayern und der Pfalz geb 1756 zu Schwetzingen der die Regierung über die ſämmlichen bayeriſchen uud pfälziſchen Länder im Jahre 1799 antrat 1806 König wurde [...]
    [...] bei Bar an der Aube und bei Arcis ſchöne Beweiſe großer Tapferkeit Maximilian Joſeph I aſs König von Bayern 169 Das franzöſiſche Heer wurde immer weiter zurückgedrängt Am 31 März [...]
  • Leitfaden zur Geschichte von Bayern
     Textstellen 
    [...] dem Lechfelde Gem I Sohn Ludwig II geb 27 von Oberbayern als Vormund der Amalia Tºcht Joſeph I geb 22 Okt 17 verm 7 Oft 22 11 Dez 1756 Judith Är Herzog [...]
    [...] 1597 das Herzogthum an ſeinen Sohn Marimilian I ab und ſtirbt 1626 in ſeiner Einſamkeit zu Schleißheim Maximilian I 1598 Der Himmel hatte Bayern in dieſem Fürſten den rech ten Mann zur [...]
    [...] Militärpflichtigkeit eingeführt wor den Am 1 Jänner 1806 nimmt Maximilian Joſeph den Königstitel an das deutſche Reich iſt aufgelöst und Bayern tritt an die Spitze der den rheiniſchen Bund bil [...]
    [...] Ä 1825 12 Sº 1806 tritt Bayern das Hzgthum Ä Ä Ä Ä Äric 27 Heinrich WiS koºsa Ä Gº ÄÄÄÄÄÄÄ ÄÄÄÄÄÄÄ d R on Gem Vg II AIGA rbi I 1039 [...]
    [...] Marken welche 995 ganz von Bayern abgetrennt werden Die Verwaltung des Herzogthums übertrug nach Ber tholds Tode König Otto ſeinem eigenen unruhigen Bruder Heinrich I der ſich früher ſchon als [...]
    [...] Leitfaden zur Geschichte von Bayern [...]
  • Allgemeiner Geschäfts-Kalender für das Königreich Bayern : auf das Jahr .... 3. 1839 3
     Textstellen 
    [...] FF I Franziska 25 Taraſtus König Maximilian Joſeph vermählt mit Karolina zu Karlsruhe 1796 JH3 3 März a Tage Katholiken Proteſtanten Scº TFTD o Terstag Thomas v Aq Felicitas 123 I Polykarp [...]
    [...] geb den 13 Juli 1776 vermählt am 9 März 1797 mit König Maximilian Joſeph von Bay ern Wittwe ſeit dem 12 Okt 1825 Erz Gross Muhme Marie Leopoldine Prinzeſſin und Erzherzogin von Oeſter [...]
    [...] von Bayern geb den 7 Juli 1795 kön Prinzeſſin von Bayern geb WZ a y e r n Zweiteheliche Geschwister des Königs Maximilian Joſeph Friedrich Pfalzgraf bei Rhein und Herzog in Bayern geb [...]
    [...] Linie Maximilian Joſeph Herzog in Bayern geb den 4 Dez 1808 vermählt am 9 Sept 1828 mit Ludovike Wilhelmine königl Prinzeſſin von Bayern fä in der 1 Ludwig Wilhelm Herzog in Bayern geb [...]
    [...] Dr it t e r I a hr g a ng P r v i leg i um Ludwig von Gottes Gnaden König von Bayern Pfalzgraf bei Rhein Herzog von Bayern Franken und in Schwaben [...]
    [...] Allgemeiner Geschäfts-Kalender für das Königreich Bayern : auf das Jahr .... 3. 1839 3 [...]
  • Zweites Pantheon der Literaten und Künstler Bambergs vom XI. Jahrhunderte bis 1843
     Textstellen 
    [...] 19 11 Erläut Anmerk z Uebereinkunft zwiſchen P Pius V11 und König Mar Joſeph die Verhältniſſe der katholiſchen Kirche in Bayern betr Bamberg 18 Dieſe Anmerk waren das Re ſultat des Nuntiatur [...]
    [...] als Verfaſſer mehrer zeitgemäßer Schriften beſonders durch das Werk Von den Rechten des römiſchen Reichs und deutſchen Kaiſerthums in ſeiner Unabhängigkeit v Papſte f K Ludwig IV von Bayern I Panth [...]
    [...] Bamberg 1 verehelicht und bekindert S char na g e 1 Georg Joſeph Verfaſſer der Karte des Landg Bamberg I für Jäck s Beſchr d Wolkenbruches von Tiefenhöchſtadt 816 ſtarb als [...]
    [...] einer Melberstochter Haas verehelicht und dekindert Nekr I1 566 Gedanken und Wünſche über den Advokatenſtand in Bayern Bg 24 M M a dler Joſeph Elemens Erbauer der 4 jetzigen Domthürme 1766 [...]
    [...] eines gewandten Kanzelredners 41 daſelbſt 1 Trauerrede auf den König Mar Joſeph Bg 25 2 Predigt am erſten des Jahres 27 Pfregner Joſeph geboren zu Bamberg 3 März 1799 Sohn eines Drechslermeiſters [...]