6 Treffer sortiert nach

  • Johann Gottfried Biedermann's Geschlechtsregister des Patriciats der vormaligen Reichsstadt Nürnberg : bis zum Jahre 1854
     Textstellen 
    [...] den 3 Aug Sigmund Chriſtoph I Praun geb 1758 den 22 Juni Aſſeſſor am Stadt und Ehe Gericht 1794 von Bayern quiescirt 1808 ſtarb 1825 den 15 Febr Gem Anna Maria [...]
    [...] Karl geb 1825 den 24 Juni und geſt den 6 Okt zu München Joſeph Wil helm Reimund geb 1803 den 2 Jan zu Am berg im Cad Corps 1810 ging 1825 in Holl [...]
    [...] Bür germeiſter 1799 von Bayern penſ 1806 ſtarb 1837 den 17 Aug Gem Helena Katharina Hans Joachim Wilhelm Scheurl von Defersdorf Stadt und Bann Maria Barbara geb 1756 den 3 Juni ſtarb [...]
    [...] Bürgermeiſter 1793 von Bayern penſionirt 1806 ſtarb 1824 den 27 Jan Gem Sophie Marie Balthaſar Chriſtoph Kreß von Kreßenſtein Senators und Maria Magdalena Kreß von Kreßenſtein Tochter geb 1756 den 1 Febr [...]
    [...] Juli zu Heroldsberg 2 Chriſtoph Karl Joſeph Ludwig Siehe neben 30 Wilhelm Friedrich Chriſtoph Karl Geuder von Herolds berg Stein und Untersdorf geb 1756 den 27 Auguſt herzoglich Würtembergiſcher Kammerjunker [...]
  • Die Sammlungen des historischen Vereins für Unterfranken und Aschaffenburg zu Würzburg / 1. Bücher, Handschriften, Urkunden
     Textstellen 
    [...] gramatices classibus egressos ad artem rhetoricam praeparandi Part I Wirceb 1811 8 Trauerrede auf Max Jos I König v Bayern Wzbg 1825 8 Worte am Grabe des G R Bonav Blank [...]
    [...] in regimine ecclesiae Wirceb 1824 8 Trauerrede auf die Todtenfeier K Maximilian Josephs I v Bayern Wzbg 1825 4 Oppel Gg Erinnerungsbuch an das erste deutsche Gesang fest zu Würzburg [...]
    [...] 1835 8 König Max I Gedicht in 4 Gesängen Wzb 1836 8 Kurfürst Maximilian I Wzbg 1838 8 Festgedicht Sr Maj K Ludwig I zur Vermählungs feier Sr Maj K Otto I von Griechenland [...]
    [...] 1805 8 So eltl Johann Mich Titus Livius in seiner Geschichte München 1833 4 Maximilian Joseph König von Baiern Mit 2 Bildern Stuttgart 1837 8 Denkwürdigkeiten aus den Zeiten des [...]
    [...] 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246 2247 2248 2249 2250 2251 Ludwig I König von Bayern Walhalla s Genossen München 1842 8 Ludwig XIV des Königs in Franken Haus [...]
  • Denkschrift für das Jubelfest der Buchdruckerkunst zu Bamberg : am 24. Juni 1840 ; als Spiegel der allseitigen Bildungs-Verhältnisse seit unserer geschichtlichen Periode
     Textstellen 
    [...] Schule gehörten die 3 Begleiter B Otto I nach Pommern Thiemo Sifried und Ebbo auch als Verfaſſer ſeines Lebens berühmt Eckehard der hochgeachtete Verfaſſer der Welt und Kaiſer Chronik vom Anfange [...]
    [...] Dez Joſeph Graf von Stubenberg einſt Fürſtb zu Eichſtett erſter Erzbiſchof zu Bamberg vertreten 1823 28 Dezbr durch Joh Friedrich Oeſterreicher aus Bamberg Weihbiſchof welcher 15 Mai 1825 Biſchof [...]
    [...] des europ Buchhandels lieferte Ebert in der Ä zum II Bande von Kaiſers I deutſcher Bücherkunde Leipz 1825 8 35 d nungen beider Jahre erhellt Während der Regierung des Fürſtb Johann [...]
    [...] Haberſaek J 3 Fehlner Karl Bauer 1824 25 H Emmerling A Mayr 1825 26 J v Mender K Fr Fiſchler I B Ä 1826 27 A Hinterhuber 1827 28 J Haut 1828 29 [...]
    [...] Landgericht zu fordern hatten Beſchwerden und bewaffnete Streitigkeiten zur Folge welchen erſt unter K Maximilian I durch die neue Kreis Verfaſſung des 102 deutſchen Reiches Gränzen geſetzt werden konnten Deswegen [...]
  • Welt-Gemälde-Gallerie oder Geschichte und Beschreibung aller Länder und Völker, ihrer Religionen, Sitten, Gebräuche u. s. w. : mit vielen bildlichen Darstellungen von Lagen wichtiger Orte, ... / [1],4. Europa ; Bd. 4, Schweden und Norwegen
     Textstellen 
    [...] Klauſel beigefügt werde die den König zu ſchleunigem Frie densabſchluß nöthige Endlich votirte er eigenmächtig eine in welcher er den König bat die Verfaſſer einiger Flugſchriften zu beſtrafen welche [...]
    [...] Hler oder Hymis den König des Meeres Loge den König des Feuers und Kar den König der Winde Kar war der Vater von Jokul oder Froſt d i Reif Froſt aber zeugte [...]
    [...] Reichstag des Jahres 1756 die Freunde des Königs aufs Schaffot geſchickt hatten durften ihre wichtigen und einträglichen Aemter behalten Diejenigen Per ſonen welche den König beſonders bei Ausführung [...]
    [...] ſich an jener Ariſtokratie gerächt zu ſehen welche im Jahr 1756 ihre treuſten Diener aufs Schaffot geſchickt hatte Da der König nicht mit der Königin lebte ſo hielt man es für [...]
    [...] in den erſten Tagen des März 1825 an den Hof gerichtete Briefe berichteten daß Fremde nach Schweden gekommen ſeyen in der Abſicht den König und den Kron prinzen zu ermorden [...]
  • Das ehemalige Fürstenthum Pfalz-Zweybrücken und seine Herzoge, bis zur Erhebung ihres Stammes auf den bayerischen Königsthron : ein Beitrag zur vaterländischen Geschichte / 1. Erster Theil, welcher die Periode von 1410 bis 1514 umfaßt
     Textstellen 
    [...] März 1776 21 Aug 1784 X Maximilian Joseph König von Bayern Des vorigen Bruder S Nr VIII 5 geb 27 Mai 1756 15 Oct 1825 Gemahlinnen 1 Wilhelmine Auguste des Landgrafen [...]
    [...] Max Joseph PIUs AUGUST 1799 1 795 1825 Herzog in Bayern O Kurpfalz Bayern G Zweybrücken P König von Bayern P LÜDWTG CARL AUGUST MTÄT König von Bayern P Herzog in Bayern Q [...]
    [...] vermählt mit dem Herzog Maximilian Joseph in Bayern 1828 12 Maximiliane Josephe Caroline geb 21 Juli 1810 4 Febr 1821 XI Ludwig Carl August König von Bayern S oben Nr X [...]
    [...] dem Hai ser von Oesterreich Franz I 1816 5 Carl Theodor königl Prinz und Herzog von Bayern geb 7 Juli 1795 6 Maximilian Joseph Friedrich geb 27 Oct 1300 12 Febr [...]
    [...] April 1823 112 II Maximilian Joseph Herzog in Bayern Der einzige Sohn des Vorhergehenden geb 1 Dec 1808 Gemahlinn Ludovike Wilhelmine königl Prinzessinn von Bayern geb 30 Aug 1803 vermählt [...]
  • Welt-Gemälde-Gallerie oder Geschichte und Beschreibung aller Länder und Völker, ihrer Religionen, Sitten, Gebräuche u. s. w. : mit vielen bildlichen Darstellungen von Lagen wichtiger Orte, ... / [1],2. Europa ; Bd. 2, Italien und Sizilien
     Textstellen 
    [...] ſeinem dritten Sohn Ferdinand welcher zuerſt als Ferdi nand III König beider Sizilien ſpäter als Ferdinand I König des König reichs beider Sizilien bis auf unſere Tage regiert hat Der [...]
    [...] gleichfalls aufgab Das Geheimniſ dieſes Feuers ging verloren Im Jahr 1756 fand es der Franzoſe Dupré wieder Dupré erhielt vom König Ludwig XV einen Gnadengehalt damit er ſein Geheimuiß nicht bekannt [...]
    [...] einen Vertrag zu Gunſten Kaiſer Leopolds wel cher bereits den König von Polen und den neuen König von Preußen Friedrich I auf ſeiner Seite hatte Lezterer der Sohn des großen Kur [...]
    [...] blutige Hinrichtungen bezeichnet Um dieſe Zeit gab er ſeine Tochter Lanaſſa dem König Pyrrhus Siz i l i e n 65 von Epirus zur Ehe Endlich erreichte den Frevler die gerechte [...]
    [...] dem Kaiſer Maximilian einen Nachfolger zu geben Aufmerkſam hatte Italien den Blick auf die in Frankfurt verſam melten deutſchen Kurfürſten geheftet Die beiden Bewerber waren Karl König von Spanien [...]