von 4339 Treffern sortiert nach

  • Über die Wiederherstellung des Baierischen Königthums durch König Maximilian Joseph : eine historische Abhandlung ; vorgetragen am Tage der Feyer Allerhöchstdessen fünfundzwanzigjährigen Regierungs-Jubiläum
     Textstellen 
    [...] wenn ich rede von der Wiederherſtellung des baieriſchen Königt hums durch Maximilian Joſeph dieſes Namens den Erſten König der Baiern I Wegen Kürze der Zeit die ich auf dieſe Darſtellung verwenden darf [...]
    [...] des Jubels im eigentlichen Sinne des Wortes genannt zu werden An dieſem Tage jubelt Maximilian Joſeph der König der Baiern nach einer fünf und zwanzigjährigen mit den mannichfaltigſten und wunderbarſten Ereigniſſen [...]
    [...] C s Ba i e r iſch e n K ö nigt h ums durch König Marimilian Joſeph ſ en h iſt or iſ che Abhandlung vorgetragen Tage der Fe y er Allerhöchſdeſſen fünfundzwanzigjährigen [...]
    [...] die Maximilian unſer geliebteſter König ſeinem Volke ſeit 25 Jahren zu erweiſen nie aufgehört hat nur etwas umſtändlich reden ich muß ſie daher nur auf wenige beſchränken Wenn ich ſage daß Maximilian Joſeph [...]
    [...] Großen Vater Dem Wiederherſteller unſeres Vaterlandes Heil Ihm II Ja meine Hochverehrten das iſt Er Maximilian Joſeph der Wiederher Vergl die Unterhandlungen des Grafen von Gronsfeld mit dem franzöſiſchen Hofei J 1647 [...]
    [...] Über die Wiederherstellung des Baierischen Königthums durch König Maximilian Joseph : eine historische Abhandlung ; vorgetragen am Tage der Feyer Allerhöchstdessen fünfundzwanzigjährigen Regierungs-Jubiläum [...]
  • Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825
     Textstellen 
    [...] Seiner Majeſtät des Königs Ludwig I Ulls Höchſtdeſſen Privatbibliothek Patriotiſche Geſinnungen auf den Tod unſer s Allerhöchſtſeeligen Landesvaters M a r im i l i an Joſeph des E r ſt e n [...]
    [...] Max m iPjan der Gute ſtarb dahin Wenn gleich des Allvaters heil ge Sorgen Weiſe und allgnädig ins geliebt Und uns Baiern wieder gut geborgen Da er Ludwign uns zum König giebt eſſen [...]
    [...] Weihrauch und Gebet zur Gottheit an Tauſend Lebehoch ſcholl aus der Baiern Munde Für den guten König Max miljan Sieh welch Botſchaft heute welcher Schrecken Ueberfällt den treuen Königsſtaat Mußte die geliebte [...]
    [...] vom Kinde bis zum Greiſen VTeint bei dieſen ungeahn ten Grab GSpät die Nachwelt wird den König preißen Der dem Lande ſo viel Seegen gab Himmel ſende aus des Troſtes Quelle Karolinen unſrer [...]
    [...] n K ö nigs von Ba i er n den 13 Oktob 1 8 2 5 Dargebracht von einem dem Allerhöchſten Königshauſe allergetreueſten Unterthanen Chr Friedr Korhammer Knopfmachermeiſter aus Weiſſenburg SESACKSESGESCSGESCSCKSESCESCSC WI [...]
    [...] Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825 [...]
  • Zur Nachfeier des 25jährigen Regierungs-Jubiläums Seiner Majestät des Königs Maximilian Joseph von Baiern : Zum Besten der Armen
     Textstellen 
    [...] Wüocbsn Zu r Nachfeier des 2zjährigen Regierungs Iubiläums Seiner Majeftät des Königs Maximilian Iofcph von Baicrn Gedichtet v o n I G Freiherrn von Langenthal in Augsburg vk Zum Befien der Armen Preis [...]
    [...] Zeit 4 Die Mufe Germann riertiger als Cameroon aus Cut nenn externe on von onna i Friedrich Auguii König von Serbien und Schwager unters allergnädiglten Kö nigs Er feierte den 20 Sept 1818 [...]
    [...] u V e VP I2f g c l K 7 n fq Q I ZZ p I I u l v M an I I I u F j I U 74 I BK K W 7 [...]
    [...] p v 5 I a p r K L r u T l I y e x0 Q4 j k F 4 I 1 v 1l Y g 4 FO ht vvl q i V e d7 [...]
    [...] mit bewegter Seelenfprarif Hein dem König tinf re Dank und Lobgefänge In des Herzens fiilletn Tempel nach und wir beten Send o Gott aus deinen Höhen unferm König Seegen Heil und Glück Guten [...]
    [...] Zur Nachfeier des 25jährigen Regierungs-Jubiläums Seiner Majestät des Königs Maximilian Joseph von Baiern : Zum Besten der Armen [...]
  • Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825
     Textstellen 
    [...] s Allerhöchſtſeeligen Landesvaters M a r im i l i an Joſeph des E r ſt e n K ö nigs von Ba i e r n den I 3 Oktob 1 8 2 5 Dargebracht von [...]
    [...] Weihrauch und Gebet zur Gottheit an Tauſend Lebehoch ſcholt aus der Baiern JMunde Für den guten König Max miljan Gieh welch Botſchaft hettke welcher Schrecken Ueberfällt den treten Königsſtaat Mußte die geliebte [...]
    [...] und allgnädig uns geliebt Und uns Baiern wieder gut geborgen Da er Ludwig n uns zum König giebt Deſſen hohe und gerechte Triebe Baierns Völkern inuuer ſtets bekannt Der gewiß mit weiſer Herrſcher [...]
    [...] Wolf vom Kinde bis zum Greiſen VTeint bei dieſen ungeahnten Grab Gpät die Nachwelt wird den König preißen Der dem Lande ſo viel Seegen gab Himmel ſende aus des Troſtes Quelle Karolinen unſrer [...]
    [...] SG SG S G WI e iſ ſ e n burg 18 25 Ü ººº ae ş º 4 i R W K L N º LÄÄCÄSS Horch was fötet von der Thürmen Höhe Für ein ſchauerlicher [...]
    [...] Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825 [...]
  • Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825
     Textstellen 
    [...] Landesvaters M grim ilian Joſeph d es E r ſt e n K ö nigs vºn B a i e r f den 13 Okt ob 1 8 25 Dargebracht von e i e tn dem Allerhöchſten [...]
    [...] allgnädig uns geliebt Und uns Baiern wieder gut geborgen Da er L in dw i g n uns zitin König giebt Deſſen hohe und gerechte Triebe Baierns Völkern immer ſtets bekannt Der gewiß [...]
    [...] Weihrauch und Gebet zur Gottheit an Tauſend Lebehoch ſcholl aus der Baiern Munde Für den guten König MTag miljan Sieh welch Botſchaft heute welcher Schrecken 1Ueberfällt den freuen Königsſtaat Mußte die geliebte [...]
    [...] Volk vom Kinde bis zum Greiſett Weint bei dieſen ungeahnten Grab Spät die Nachwelt wird den König preißen Der dem Lande ſo viel Seegen gab Himmel ſende aus des Troſſes Ottelle Karolinen unſrer [...]
    [...] Patriotische Gesinnungen auf den Tod unsers Allerhöchstseeligen Landesvaters Maximilian Joseph des Ersten, Königs von Baiern, den 13. Oktob. 1825 [...]
  • Max der Erste, König von Bayern : sein Leben und Wirken
     Textstellen 
    [...] von Heideck 180 Maximilian Joseph I König von Bayern im Krönungsschmucke wie er sich die Krone auf s Haupt setzt Von Peter Heß 200 1807 Für König und Vaterland Eine [...]
    [...] zuletzt in Mannheim am 27 Mai 1756 ein Prinz welcher von seinem Pathen dem Kurfürsten von Bayern in der Taufe den Namen erhielt Maximilian Joseph Niemand ahnete wohl bei der Geburt [...]
    [...] seinen Bruder Joseph auf denselben 83 setzte sich dadurch aber in einen furchtbaren Krieg verwickelte zu dessen Führung er auch seine Bundesgenossen aufrief da widerstand Maximilian fest und Bayern sendete Keinen [...]
    [...] erkannte Maximilian ganz klar und er mußte deshalb zu seiner eigenen Erhaltung noch im Bunde mit Frank reich verharren Der österreichische Hof würdigte sich nicht den König von Bayern zu [...]
    [...] nach helfenden Freunden um und es wendete sich Napoleon an den König von Bayern und verlangte Beistand Aber Maximilian wies das Begehren zurück weil er seines neugeschaffenen Heeres selbst zur [...]
    [...] Max der Erste, König von Bayern : sein Leben und Wirken [...]
  • Predigt gehalten zu Scheßlitz den 16. Februar zur Jubelfeyer der 25-jährigen glorreichen Regierung Maximilian Joseph's Königes in Baiern
     Textstellen 
    [...] mächtigen Rheines wie ein wohlthätiges Geſtirn Zufriedenheit Glück und Wohlſtand niederſenket Wenn von Ihm Maximilian Joſeph die Rede iſt der ſeit vollen fünf und zwanzig Jahren Baierns erlauchten Herrſcherſtuhl eben ſo [...]
    [...] immer Wollen wir deswegen am heutigen Jubelfeſte näher folgende zwey Punkte betrachten 1 Gott hat Maximilian Joſeph auf den Thron geſetzt 2 Er hat Denſelben bisher beſchirmer ander erhalten Das Chriſtenthum lehrer [...]
    [...] meiner ſchwachen Rede von ſelbſt geneigtes Gehör und Aufmerkſamkeit entgegen kommen J Wenn Gott von Maximilian Joſeph ſeine Augen nicht abwendete Ihn auf den Thron ſetzte und bisher erhielt ſo iſt dieß ſchon [...]
    [...] und Jener als Regent ihm nachfolgte für Deſſen Wohl wir das Heutige Feſt begehen Er Maximilian Joſeph ſchien in Seiner Jugend eben ſo wenig als einſtens der Hir tenknabe David daran zu [...]
    [...] Königes war vor der Erledigung verblichen So kam es daß auf einmal in Baierns Hauptſtadt Maximilian Joſeph als Churfürſt als ein ziger Erbe aller Länder Baierns und der Pfalz aus gerufen wurde [...]
    [...] Predigt gehalten zu Scheßlitz den 16. Februar zur Jubelfeyer der 25-jährigen glorreichen Regierung Maximilian Joseph's Königes in Baiern [...]
  • Rede am hochgefeyerten Namensfeste seiner Majestät des Königs, Maximilian Joseph von Baiern : gehalten in der St. Sebaldus-Kirche zu Nürnberg den 12. Oktober 1823
     Textstellen 
    [...] r R e d e A a ni hochgefeyerten Namensfeſte Seiner Majeſtät des Königs Marimilian Joſeph von Ba i ern gehalten in der St Sedardus Kirche zu Nürnberg den 12 Oktober 18 23 vont [...]
    [...] ganzen Land Auf jeden Stand Durch Seine weiſe Menſchlichkeit Gott dem Seligen und allein Gewaltigen dem König aller Könige und Herrn aller Herrn jder allein Unſterblichkeit hat der da wohnet in ſeinem Lichter [...]
    [...] rühmt vor ſeinem Gott Dort leſen wir vom zweiten bis zum achten Verſe alſo Herr der König freuet ſich in deiner Kraft und wie ſehr Ä iſt er über deiner Hülfe Du gibſt ihm [...]
    [...] Denn du ſetzeſt ihn zum Segen ewiglich jdu erfreueſ ihn mit Freuden deines Antlitzes Denn der König hoffet auf den Herrn und wird durch die Güte des Herrn veſt bleiben Wie ſo ganz und [...]
    [...] an dem hochgefeyerten Namens Feſte von unſerm allgeliebten Landesvater rufen gegen den Allmächtigen Herr der König freuet ſich in deiner Kraft und wie ſehr fröhlig iſt er über deiner Hülfe Wir ſahen [...]
    [...] Rede am hochgefeyerten Namensfeste seiner Majestät des Königs, Maximilian Joseph von Baiern : gehalten in der St. Sebaldus-Kirche zu Nürnberg den 12. Oktober 1823 [...]
  • Des allgeliebten, allergnädigsten Königs Maximilian Joseph von Baiern fünf und zwanzigjährige Regierungs-Jubelfeier : begangen in der Königlichen Universitäts-Stadt Landshut am 14. 15. 16. Februar 1824.
     Textstellen 
    [...] der Baiern König lebe hoch Fünf und zwanzig Jubel Jahre noch Quartet Von dem blauen Himmelsfeld hernieder Lachet Baiern Dir Dein Silber Mond Vater König Maximilian Joſeph geb 1756 wird Landesregent [...]
    [...] Königs Maximilian Joſeph von Baiern fünf und zwanzigjährige Regierungs Jubelfeier begangen in der Königlichen Univerſitäts Stadt Landshut It 14 15 und 16 Februar 1824 Aus den Materialien des rechtskundigen I Magi [...]
    [...] ſchauen Dem s an Himmelsſegen nie gebricht Baiern ſegnet heut mit Herz und Munde König Vater Dich Maximilian An des Vaterlands Altares Nunde Stehn wir eng verſchlungen Mann bei Mann Stahl und [...]
    [...] und ge mahlt waren ſtellten vor 1 Zwiſchen Sternen das Geburtsjahr Sr Majeſtät 27 Mai 1756 dann bei aufgehender Sonne über Baiern den Regierungsantrit 16 Febr 1799 2 Eine im vollſten [...]
    [...] grand orchestre von Joſeph Haydn 1 Ode auf das Jubelfeſt verfertigt und vorgetragen von Martin Köglmayr Schüler der Oberklaſſe 12 2 5 Das Wort von Zichnert vorgetragen von Joſeph v Schneider Schüler [...]
    [...] Des allgeliebten, allergnädigsten Königs Maximilian Joseph von Baiern fünf und zwanzigjährige Regierungs-Jubelfeier : begangen in der Königlichen Universitäts-Stadt Landshut am 14. 15. 16. Februar 1824. [...]
  • Trauerrede bey dem ersten feierlichen Gottesdienste für Se. königl. Majestät von Baiern, unsern weiland allerdurchlauchtigsten und allergroßmächtigsten Herrn ... Maximilian Joseph I. : gehalten am 25. Oktober 1825 in der Metropole zu Bamberg
     Textstellen 
    [...] durch die Hände deines hochgeweihten Dieners unſers Hoch würdigſten Erzbiſchofes I The il Maximilian Joſeph erblickte den 27 Mai 1756 das Tageslicht Mit dem Entfalten der Blüthen und Blumen im Wonnemonate [...]
    [...] von Baiern unſern weiland allerdurchlauchtigſten und allergroß mächtigſten Herrn Herrn Marimilian Joſeph I A gebatten am 25 Oktober 1825 in der Metropole zu Bamberg V Pitt Domprobſte 2c c Freiherrn von Lerchenfeld [...]
    [...] meiner Trauerrede II The il Wem verdanket Baiern die Erhebung ſeines Va des Königs Maximilian Joſeph I die Tapferkeit ſeines Kriegsheeres der Heldenmuth deſſen Anführer und die kluge Leitung des Staatsruders [...]
    [...] zu nehmen kömmt wer treibet ihn zurück Wer ſpricht zu ihm was thuſt du da Maximilian Joſeph I iſt hinübergegangen in das Land ſeiner Väter aber er lebt noch in der Geſchichte [...]
    [...] dem ein jeder zartfüh lende Unterthan des weiland aller durchlauch tigſten und allergroßmächtigſten Königes Maximilian Joſeph des Erſten den herz lichſten Antheil der kindlichen Liebe und Ehrfurcht ge nommen hatte Ein [...]
    [...] Trauerrede bey dem ersten feierlichen Gottesdienste für Se. königl. Majestät von Baiern, unsern weiland allerdurchlauchtigsten und allergroßmächtigsten Herrn ... Maximilian Joseph I. : gehalten am 25. Oktober 1825 in der Metropole zu Bamberg [...]