von 4339 Treffern sortiert nach

  • Dem König ihrem erhabenen Schützer die Harmonie in Regensburg : am 12. October 1811.
     Textstellen 
    [...] E R 1811 ரon der ல Regensburg 2 1 E R U C K T B E H E I N R1 C1 At 31 த Welch eine some stral welch ein Gerth durchwall Freunde die Brust [...]
    [...] Dem König ihrem erhabenen Schützer die Harmonie in Regensburg : am 12. October 1811. [...]
  • Standrede auf die am 16. Februar 1824 zu Eichstätt begangene Jubelfeier der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph, als die Schuljugend Köngs-Aepfelbäume zum bleibenden Andenken dieser Feierlichkeit setzte
     Textstellen 
    [...] 16 Februar 1824 zu Eichſtätt begangene I U b e l f e i e r der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr Majeſtät des Königs Marimilian Joſeph als die Schuljugend Königs Aepfelbäume zum [...]
    [...] Vorausſetzung rufet nun alle aus wahrhaft kindlichen Herzen Es lebe unſer beßter Landesvater und König Marimilian Joſeph es lebe die beßte Landesmutter und Königin Karolina e t z e v W F [...]
    [...] heute zum bleibenden Andenken der Jubel feier der 25jährigen Regierung unſers allerdurchlauch tigſten Königs Marimilian Joſeph junge Königsäpfel bäume an euer allgemeines Schulhaus gepflanzet um auch ein kleines Schärflein zu dieſer [...]
    [...] ſoll ein neuer Sporn meiner Thätigkeit meines Wohlverhaltens ſeyn 7 Wie wird es den beßten König freuen wenn Gr erfährt daß ihr mit ſo edlen Geſinnungen und ſo guten Herzen ſein Jubelfeſt [...]
    [...] ſchon müßet ihr euch be ſtreben klar an den Tag zu legen was ſich der gute König und was ſich das erwartende Vaterland von euch in Zukunft verſprechen kann 8 Würdiget euch [...]
    [...] Standrede auf die am 16. Februar 1824 zu Eichstätt begangene Jubelfeier der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph, als die Schuljugend Köngs-Aepfelbäume zum bleibenden Andenken dieser Feierlichkeit setzte [...]
  • Standrede auf die am 16. Februar 1824 zu Eichstätt begangene Jubelfeier der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph, als die Schuljugend Köngs-Aepfelbäume zum bleibenden Andenken dieser Feierlichkeit setzte
     Textstellen 
    [...] 16 Februar 1824 zu Eichſtätt begangene Iu b e lfe i e r der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr Majeſtät des Königs Maximilian Joſeph als die Schuljugend Königs Aepfelbäume zum bleibenden Andenken dieſer [...]
    [...] Vorausſetzung rufet nun alle aus wahrhaft kindlichen Herzen Es lebe unſer beſter Landesvater und König Marimilian Joſeph es lebe die beßte Landesmutter und Königin Karolina [...]
    [...] heute zum bleibenden Andenken der Jubel feier der 25jährigen Regierung unſers allerdurchlauch tigſten Königs Marimilian Joſeph junge Königsäpfel bäume an euer allgemeines Schulhaus gepflanzet um auch ein kleines Schärflein zu dieſer [...]
    [...] ſoll ein neuer Sporn meiner Thätigkeit meines Wohlverhaltens ſeyn 7 Wie wird es den beßten König freuen wenn Er erfährt daß ihr mit ſo edlen Geſinnungen und ſo guten Herzen ſein Jubelfeſt [...]
    [...] ſchon müßet ihr euch be ſtreben klar an den Tag zu legen was ſich der gute König und was ſich das erwartende Vaterland von euch in Zukunft verſprechen kann 8 Würdiget euch [...]
    [...] Standrede auf die am 16. Februar 1824 zu Eichstätt begangene Jubelfeier der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph, als die Schuljugend Köngs-Aepfelbäume zum bleibenden Andenken dieser Feierlichkeit setzte [...]
  • Standrede auf die am 16. Februar 1824 zu Eichstätt begangene Jubelfeier der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph, als die Schuljugend Köngs-Aepfelbäume zum bleibenden Andenken dieser Feierlichkeit setzte
     Textstellen 
    [...] 16 Februar 1824 zu Eichſtätt begangene I U b e l f e i e r der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr Majeſtät des Königs Marimilian Joſeph als die Schuljugend Königs Aepfelbäume zum [...]
    [...] Vorausſetzung rufet nun alle aus wahrhaft kindlichen Herzen Es lebe unſer beßter Landesvater und König Marimilian Joſeph es lebe die beßte Landesmutter und Königin Karolina 8 Würdiget euch jetzt dieſer ſüßen [...]
    [...] Vorausſetzung rufet nun alle aus wahrhaft kindlichen Herzen Es lebe unſer beßter Landesvater und König Marimilian Joſeph es lebe die beßte Landesmutter und Königin Karolina [...]
    [...] heute zum bleibenden Andenken der Jubel feier der 25jährigen Regierung unſers allerdurchlauch tigſten Königs Marimilian Joſeph junge Königsäpfel bäume an euer allgemeines Schulhaus gepflanzet um auch ein kleines Schärflein zu dieſer [...]
    [...] Erinnerung ſoll ein neuer Form meiner Thätigkeit meines Wohlverhaltens ſeyn 7 Wie wird es den beßten König freuen wenn Er erfährt daß ihr mit ſo edlen Geſinnungen und ſo guten e Herzen ſein Jubelfeſt [...]
    [...] Standrede auf die am 16. Februar 1824 zu Eichstätt begangene Jubelfeier der fünf und zwanzigjährigen Regierung Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph, als die Schuljugend Köngs-Aepfelbäume zum bleibenden Andenken dieser Feierlichkeit setzte [...]
  • Jubel-Feyer Seiner Königlichen Majestät von Baiern Maximilian Josephs : eine chronologische Darstellung der wichtigsten Lebens- und Regierungs-Momente unsers Jubel-Königs
     Textstellen 
    [...] für König und Vaterland erwie ſenen Tapferkeit vertheilen Den 5 Juni hat der König mit Seiner Heiligkeit dem Papſte ein Konkordat abgeſchloſſen Den 2 Oktober wurde geboren Prinz Mar Joſeph Eugen [...]
    [...] Lebens und Regierungs Momente SS wo 1 7 5 6 Den 27 Mai wurde Se König Majeſtät Mar Joſeph Sr Herzogl Durchlaucht des Herrn Pfalzgrafen Friedrich Michael von Zwei brücken Sohn geboren [...]
    [...] Sr Majeſtät des Königs mit der Um ſchrift MAXIMILIANUS IOSEPHUS BA VARIAE REX Marimilian Joſeph König von Baiern Auf der Rückſeite ſteht auf baieriſchem Boden das Sinnbild der Feſtigkeit ein [...]
    [...] Tage an hatte das allgemeine Straf Geſetzbuch I und II Theil im ganzen Umfange des Königreichs geſetzliche Kraft Den 8 Oktober wurde zwiſchen dem König baieriſchen General der Kavallerie Grafen von [...]
    [...] verordnete der König die Errichtung einer unmittelbaren Steuer Rekti fikations Kommiſſion deren wohlthätige Folgen nicht zu verkennen ſind 1 3 0 8 Den 9 März vermählte ſich Sr König ichen Hoheit [...]
    [...] Jubel-Feyer Seiner Königlichen Majestät von Baiern Maximilian Josephs : eine chronologische Darstellung der wichtigsten Lebens- und Regierungs-Momente unsers Jubel-Königs [...]
  • Jubel-Feyer Seiner Königlichen Majestät von Baiern Maximilian Josephs : eine chronologische Darstellung der wichtigsten Lebens- und Regierungs-Momente unsers Jubel-Königs
     Textstellen 
    [...] für König und Vaterland erwies ſenen Tapferkeit verheilen Den 5 Juni hat der König mit Seiner Heiligkeit dem Papſte ein Konkordat abgeſchloſſen Den 2 Oktober wurde geboren Prinz Mar Joſeph Eugen [...]
    [...] Avers ſtellt dar das ſehr wohlgetroffene erha bene Bildniß des Königs mit der Umſchrift MAXIMILIAN JOSEPH Revers DEM GEBER DER VERFASSUNG BAIERN S DANKBARE STAENDE XXVI MAI MDCCCXIX Den 30 Juli [...]
    [...] Sr Majeſtät des Königs mit der Um ſchrift MAXIMILIANUS IOSEPHUS BA VARIAE REX Marimilian Joſeph König von Baiern Auf der Rückſeite ſteht auf baieriſchem Boden das Sinnbild der Feſtigkeit ein [...]
    [...] verordnete der König die Errichtung einer unmittelbaren Steuer Rekti fikations Kommiſſion deren wohlthätige Folgen nicht zu verkennen ſind 1 8 0 8 Den 9 März vermählte ſich Sr König lichen Hoheit [...]
    [...] In das Miniſterium traten um König und Vä terland hoch und langverdiente Männer Zum Miniſter des Königl Hauſes und des Aeuſſern ernannten Se Majeſtät der König den wirklich geheimen Rath Grafen [...]
    [...] Jubel-Feyer Seiner Königlichen Majestät von Baiern Maximilian Josephs : eine chronologische Darstellung der wichtigsten Lebens- und Regierungs-Momente unsers Jubel-Königs [...]
  • Uebereinkunft zwischen Sr. päpstlichen Heiligkeit Pius VII. und Sr. königl. Majestät von Baiern Maximilian Joseph die Verhältnisse der katholischen Kirche in den baierischen Staaten betreffend
     Textstellen 
    [...] und ſonders ſowohl von Uns I2 als von dem oben belobten König Maximilian Joſeph gutgeheißen beſtätiget und ratifizirt worden ſind und da der nämliche König Uns recht dringend erſuchte daß [...]
    [...] königl Majeſtät Maximilian Joſeph und ſeinen Nachfolgern im Reiche die katholiſch ſeyn werden auf ewige Zeiten das Indult verleihen zu den Erz und biſchöflichen Stühlen im ganzen König reiche Baiern [...]
    [...] einer vollen und reichlichen Tröſtung aufrichtet Denn Unſer geliebteſter Sohn in Chriſto Maximilian Joſeph erlauchter König von Baiern zog Uns ſo weit es ſeine Staaten be trifft aus jener [...]
    [...] n A n de n ke n Unſerem geliebteſten Sohne in Chriſto Max im i l i an Joſeph erlauchtem Könige von Baiern Gruß und apoſtoliſchen Segen Sobald ter Friede wieder [...]
    [...] k u n ft zwiſchen Sº vivſten des Pius v Und Sr tönig Majeſtät von Baiern Maximilian Joſeph die Verhältniſſe der katholiſchen Kirche in den baieriſchen Staaten betreffend aus dem v Lateiniſchen [...]
    [...] Uebereinkunft zwischen Sr. päpstlichen Heiligkeit Pius VII. und Sr. königl. Majestät von Baiern Maximilian Joseph die Verhältnisse der katholischen Kirche in den baierischen Staaten betreffend [...]
  • Ode auf die erfreulichste Ankunft Seiner kurfürstlichen Durchlaucht zu Pfalzbaiern Maximilian Joseph, und Dero durchlauchtigsten Gemahlin Friderike Wilhelmine, unserer gnädigsten Landesfürstin
     Textstellen 
    [...] zu Pfalzbaiern Maximilian Joſeph Dero durchlauchtigſten Gemahlin Friderike Wilhelmine unſerer gnädigſten Landesfürſtin Von L Schilp der Rechte Licentiat S M ü nchen gedruckt bey Joſeph Zängl bürgerlichen Stadtbuchdrucker I 79 9 [...]
    [...] Ode auf die erfreulichste Ankunft Seiner kurfürstlichen Durchlaucht zu Pfalzbaiern Maximilian Joseph, und Dero durchlauchtigsten Gemahlin Friderike Wilhelmine, unserer gnädigsten Landesfürstin [...]
  • Über die Lienterie : ein Programm
     Textstellen 
    [...] wird Es ist das Fest des sechs zehnten Februars 1824 des Regierungs Jubiläums Seiner Majestät Maximilian I Königs von Baiern Jauchzend frohlocket jeder treue Baier an diesem festlichen Tage heiliger und erhabener [...]
    [...] Ueber die L i e n t er i e E in P r og r am m VOD Dr Friedreich d j Prof der Med AT AWAT 7 T A7WF 7 7 7 7 7 7 [...]
    [...] medicin u chir Bemerk I B S 104 Götting 1793 Hippocr Aphorism VI 43 31 Tübinger Blätter für Naturwissenschaften und Arzneikunde herausgeg von Autenrieth und Bohnenberger I B S 159 Tübingen [...]
    [...] gegen allen Genuſs oder nur 1 M Vergl Fick Diss de Lienteria Jen 1794 III 2 Sammlung I Seit 111 1 t 4 gegen einzelne Speisen bei Andern vermehr te Secretion des Speichels Eckel [...]
    [...] 5 M S Gruners Bibliothek der alten Aerzte Th II Leipzig 1782 R on de leti i Method curandor omnium morbor corp hum Lug dun 1575 Lib III Cap XIX pag 453 6 [...]
  • Dem König zur Feier der Uebergabe hiesiger Stadt : Regensburg den 6. Juny 1810
     Textstellen 
    [...] nahe und fern Jubelt dem König pa a r bringt Eure Wünsche dar Für S ein e n F or Huldigt zu Sei nem Preis zu des Gefühls Erweis I m im vertrauten Kreis jubelt [...]
    [...] dein schönes Band segne im Waterland nun wieder jeden Stand wieg uns in Ruh Schmücke des König s Haus neu nun mit Segen aus gros ist Se in Werth Ruhmvoller Ahnen Bild Glorie [...]
    [...] K ÖW G z zu r F e e r de r Uebergabe hiesiger Stadt g e u i dm e 4 V O 2 der Sta Schützen Gesellschaft R eg e n s but rg den [...]
    [...] den 6 Juny 8 1 o Von der Kreisbibliothek Regensburg O Gedruckt bei H ein r i c h August in ae ae e H eil in der Tage Reih n ihm dem wir heut uns [...]
    [...] Ein Vaterland juble nun jeder Stand rühmt es mit Lust JOS E PH IM A X M I L TA N freudig m unterthan ruft Viv a t h o c h Sein sind wir Freunde [...]
    [...] Dem König zur Feier der Uebergabe hiesiger Stadt : Regensburg den 6. Juny 1810 [...]