Facebook

von 39 Treffern sortiert nach

  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] im ganzen SOberbaiern geworden Alles für Herzog Stephan gegen den herrſcheriſchen Ritterbund Die fürſtlichen Flücht linge fanden nirgends Sicherheit Herzog Stephan folgte ihnen immer auf den Ferſen Die Bauern [...]
    [...] Herzog Stephan II verſetzte im J 1373 fünf Ringe und einen perlenen Rock bei den Kaufleuten in Regensburg um Geld zu haben Gemein er 2 169 02 Als Stephan II im [...]
    [...] wackern Fürſten Stephan letztes Werk für ſeines Landes Wohlfahrt Wenige Monden nachher in demſelben Jahre da das alte Haus der Grafen von Hals verging legte Herzog Stephan ſein Haupt zur [...]
    [...] Mönchsweſen Geißler Juden 49 9 Heinrichs xii Tod Seine Söhne Otto III Ludwig III und Stephan I Im J 1279 1290 47 10 Otto s III Händel mit Oberbaiern und Oeſterreich Im [...]
    [...] Ritter Fehden Regensburg Augsburg Stephans I Tod Im J 1373 1375 258 Die Herzoge Friedrich Stephan II und Johann Krieg mit Böheim und den Reichsſtädten Im J 1366 1389 266 Verarmung der [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] im ganzen Oberbaiern geworden Alles für Herzog Stephan gegen den herrſcheriſchen Ritterbund Die fürſtlichen Flücht linge fanden nirgends Sicherheit Herzog Stephan folgte ihnen immer auf den Ferſen Die Bauern [...]
    [...] Herzog Stephan II verſetzte im J 1373 fünf Ringe und einen perlenen Rock bei den Kaufleuten in Regensburg um Geld zu haben Gem einer 2 169 f02 Ais Stephan II im [...]
    [...] wackern Fürſten Stephan letztes Werk für ſeines Landes Wohlfahrt Wenige Monden nachher in demſelben Jahre da das alte Haus der Grafen von Hals verging legte Herzog Stephan ſein Haupt zur [...]
    [...] s Mönchsweſen Geißler Juden 40 9 HeinrichsXIII Tod Seine Söhne Otto III Ludwig III und Stephan I Im J 1279 1290 47 10 Otto s III Händel mit Oberbaiern und Oeſterreich Im [...]
    [...] Fehden Regensburg Augsburg Stephans I Tod Im J 1373 1375 258 s Die Herzoge Friedrich Stephan II und Johann Krieg mit Böheim und den Reichsſtädten Im J 1366 1589 266 9 Verarmung [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] machte Karl Theodor abermals eine Luſtreiſe durch Italien nach Rom und Neapel Die Reiſebeſchreibung von Stephan von Stengel verfaßt über Hof leben und Kunſtſachen damaliger nicht ganz unmerk würdiger Zeit befindet [...]
    [...] Verwendung beim Münchner Hof Ihre da maligen Bekümmerniſſe erhellen aus des Stadt pfarrers Joh Stephan Tretzels aſſekurirtem evangeliſchen Religionsſtand im Herzogthum Sulz bach und ſeiner Vertheidigung gegen eine [...]
    [...] Letzten der Männer welche durch un eigennützige Redlichkeit das öffentliche Vertrauen genoſſen den Freiherrn Stephan von Sten gel hatte er aus ſeiner Nähe entfernt Dieſer welcher fünfundzwanzig Jahre lang [...]
    [...] einrichteten Mönchsweſen Geiß ler Juden Heinrichs XIII Tod Seine Söhne Otto III Ludwig III und Stephan I Otto s III Händel mit Oberbaiern und Oeſterreich Des geſtrengen Ludwigs Tod Zweiter [...]
    [...] verloren Der Städte und Ritter Fehden Regensburg Augsburg Stephans I Tod Die Herzoge Friedrich Stephan II und Johann Krieg mit Böheim und den Reichsſtädten Verarmung der Fürſten Stephans Heerzug [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] im ganzen Oberbaiern geworden Alles für Herzog Stephan gegen den herrſcheriſchen Ritterbund Die fürſtlichen Flücht linge fanden nirgends Sicherheit Herzog Stephan folgte ihnen immer auf den Ferſen Die Bauern [...]
    [...] 43 Herzog Stephan II verſetzte im J 1373 fünf Ringe und einen perlenen Nock bei den Kaufleuten in Regensburg um Geld zu haben Gemeiner 2 169 402 Als Stephan II im [...]
    [...] wackern Fürſten Stephan letztes Werk für ſeines Landes Wohlfahrt Wenige Monden nachher in demſelben Jahre da das alte Haus der Grafen von Hals verging legte Herzog Stephan ſein Haupt zur [...]
    [...] Mönchsweſen Geißler Juden 40 9 Heinrichs XIII Tod Seine Söhne Otto HI Ludwig III und Stephan I Im J 1279 1290 47 10 Otto s III Händel mit Oberbaiern und Oeſterreich Im [...]
    [...] Fehden Regensbarg Augsburg Stephans I Tod Im I 1373 4375 258 s Die Herzoge Friedrich Stephan II und Johann Krieg mit Böheim und den Reichsſtädten Im J 1366 1389 266 9 Verarmung [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] im ganzen Oberbaiern geworden Alles für Herzog Stephan gegen den herrſcheriſchen Ritterbund Die fürſtlichen Flücht linge fanden nirgends Sicherheit Herzog Stephan folgte ihnen immer auf den Ferſen Die Bauern [...]
    [...] Herzog Stephan Il verſetzte im F 1373 fünf Ringe und einen perlenen Rock bei den Kaufleuten von Regensburg um Geld zu haben Gmei ner 2 169 107 Als Stephan II im [...]
    [...] erkannten Doch nach Verlauf der Friſt erſchien Her zog Stephan zum andernmal nicht die Fürſten aon München mit ihm Stephan beſetzte Ratten berg Seine Kriegsmacht beſtand nur aus weniger [...]
    [...] der frommen Wuth umgekommen 9 Heirichs XIII Tod Seine Söhne Otto III Lud wig III und Stephan I J J 1279 1290 Der geſtrenge Pfalzgraf immer an der Seite ſeines edeln Schwähers und [...]
    [...] wollte deren Glück ihm im Leben gemangelt Der andere Sohn Ludwig hatte einundzwanzig Jahre und Stephan der Jüngſte neunzehn Den Letzten hätte der Vater gern noch auf dem Stuhl des Erzſtifts [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] im ganzen Oberbaiern geworden Alles für Herzog Stephan gegen den herrſcheriſchen Ritterbund Die fürſtlichen Flücht linge fanden nirgends Sicherheit Herzog Stephan folgte ihnen immer auf den Ferſen Die Bauern [...]
    [...] 43 Herzog Stephan II verſetzte im J 1373 fünf Ringe und einen perlenen Rock bei den Kaufleuten in Negensburg um Geld zu haben Gemeiner 2 169 102 Als Stephan II im [...]
    [...] wackern Fürſten Stephan letztes Werk für ſeines Landes Wohlfahrt Wenige Monden nachher in demſelben Jahre da das alte Haus der Grafen von Hals verging legte Herzog Stephan ſein Haupt zur [...]
    [...] Mönchsweſen Geißler Juden 40 9 Heinrichs XIII Tod Seine Söhne Otto III Ludwig III und Stephan I Im J 1279 1290 47 10 Otto s III Händel mit Oberbaiern und Oeſterreich Im [...]
    [...] Ritter Fehden Regensburg Augsburg Stephans I Tod Im J 1373 1375 258 Die Herzoge Friedrich Stephan II und Johann Krieg mit Böheim und den Reichsſtädten Im J 1366 1389 266 Verarmung der [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] frommen Wuth umgekommen 6 9 Heinrichs XIII Tod Seine Söhne Otto III Ludwig III und Stephan I Im I 1279 190 Der geſtrenge Pfalzgraf immer an der Seite ſeines edeln Schwähers und [...]
    [...] an vielen Orten großes Unglück an mit Mord und Brand Rudolf dagegen forderte ſeinen Vetter Stephan aus Niederbaiern zu Hilfe und machte der Stadt einen blutigen Krieg Zum andernmal gebot der [...]
    [...] Bibl hist Goetting S 221 17 Noch im Jahr 1293 waren die Herzoge Ludwig und Stephan ſchuldenhalber im Einlager zu SRegensburg 18 Gebhard von Hirſchberg und Ulrich von Abens berg [...]
    [...] er ein Enkel König Bela s IV deſſen Tochter Elsbeth ſeine Mutter geweſen 119 heiligen Stephan bringen würde welche Wenzes law nach Prag entführt hatte Des Herzogs Eitelkeit berauſcht von [...]
    [...] be gleitet von einigen getreuen Näthen 60 Die Geſchäfte Niederbaierns überließ er ſeinem Bruder Stephan zu Landshut Otto zog unter Glückwünſchen zu Stuhl weißenburg ein der Hauptſtadt ſeines künftigen [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] der frommen Wuth umgekommen 9 Heinrichs XIII Tod Seine Söhne Otto III Ludwig III und Stephan I Im J 1279 1 290 Der geſtrenge Pfalzgraf immer an der Seite ſeines edeln Schwähers [...]
    [...] vielen Orten großes Unglück an mit Mord und Brand Rudolf dagegen forderte ſeinen Vetter Stephan aus Niederbaiern zu Hilfe und machte der Stadt einen blutigen Krieg Zum andernmal gebot [...]
    [...] Bibl hist Goetting S 221 17 Noch im Jahr 1293 waren die Herzoge Ludwig und Stephan ſchuldenhalber im Einlager 3 Regensburg 18 Gebhard von Hirſchberg und Ulrich von Abens berg [...]
    [...] er ein Enkel König Bela s IV deſſen Tochter Elsbeth ſeine Mutter geweſen 119 heiligen Stephan bringen würde welche Wenzes law nach Prag entführt hatte Des Herzogs Eitelkeit berauſcht von [...]
    [...] be gleitet von einigen getreuen Räthen 69 Die Geſchäfte Niederbaierns überließ er ſeinem Bruder Stephan zu Landshut Otto zog unter Glückwünſchen zu Stuhl weißenburg ein der Hauptſtadt ſeines künftigen [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Johann Schilling zu Regensburg wider Bilderdienſt Eingeſtaltigkeit des Abend mahls und andere kirchliche Satzungen Stephan 76 In München zuerſt im Jahr 1519 ward die Predigt Luthers von Betracht des Leidens [...]
    [...] entkam Keller den Nachſtellungen erſt in einer Bauerhütte verborgen dann in das freie Augs burg Stephan Kaſtenbauer welcher zu Re gensburg muthig gelehrt drei Jahre in den Ker kern von Mühldorf [...]
    [...] käuflich Moſers Staatsr 13 27 ff 380 Er ſtammte von Kaiſer Ruprechts III drittem Sohn Stephan der 1459 ſtarb dem bis 1480 Friedrich dieſem bis 1509 Johann I dieſem bis 1557 [...]
    [...] Kapuzinerordens in Baiern S 16 166 Um dem Volke das Fegfeuer zu beweiſen zeigte Peter Stephan zu Waſſerburg während der Pre digt die Abbildung einer ſchwarzen Hand wie ſie einem burgundiſchen [...]
    [...] Wagner freudiges Todes in der Gluth des Schei terhaufens 15 Mühſam entrann dieſem Looſe Meiſter Michael Keller der aus Baiern auf des Bürgermeiſters Ulrich Rehlinger von Augs burg Schloß zu Leder [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Johann Schilling zu Regensburg wider Bilderdienſt Eingeſtaltigkeit des Abend mahls und andere kirchliche Satzungen Stephan 76 In München zuerſt im Jahr 1519 ward die Predigt Luthers von Betracht des Leidens [...]
    [...] entkam Keller den Nachſtellungen erſt in einer Bauerhütte verborgen dann in das freie Augs burg Stephan Kaſtenbauer welcher zu Re gensburg muthig gelehrt drei Jahre in den Ker kern von Mühldorf [...]
    [...] käuflich Moſers Staatsr 13 27 ff 380 Er ſtammte von Kaiſer Ruprechts III drittem Sohn Stephan der 1459 ſtarb dem bis 1480 Friedrich dieſem bis 1509 Johann I dieſem bis 1557 [...]
    [...] Kapuzinerordens in Baiern S 16 166 Um dem Volke das Fegfeuer zu beweiſen zeigte Peter Stephan zu Waſſerburg während der Pre digt die Abbildung einer ſchwarzen Hand wie ſie einem burgundiſchen [...]
    [...] Wagner freudiges Todes in der Gluth des Schei terhaufens 5 Mühſam entrann dieſem Looſe Meiſter Michael Keller der aus Baiern auf des Bürgermeiſters Ulrich Rehlinger von Augs burg Schloß zu Leder [...]