von 89 Treffern sortiert nach

  • [...] 4 1580 Johann Ayermayer 1598 1598 Michael Groe 11600 1609 Michael Arter 1613 1613 Chriſtoph Pfenner 1628 16 s Caſpar Nürnberger 1632 i632 Emanuel Stephan 1647 1647 Georg Bauerſchmied 166o 1660 [...]
    [...] 2Io 2 I Stephan Wechsler kam nach Ä 24 24 Wilhelm Schwaiger 290 29 Michael Merckel wurde von de nen Crabaten niedergehauen 31 ſtarb od Oanal kamad 1629 Stephan Reck I629 Johann [...]
    [...] Sebald 157f 67 Sebald Parreuther Junior 1600 74 Michael Rauenbuſch j 7 Caſpar Köhler Schaffer 16o7 ſo Sebaſtian Bader I 92 76 Stephan Engelbrunner nach Augſpurg ohne Abſchied 125 92 Lazarus [...]
    [...] Egidien 1576 15 5 Barthel Schmid Andreas Greiff Michael Schmid 1ſ 9 Johann Bernhard I 73 162 Martin Faber Mathäus Siedelmann Thomas Wagner Stephan Spahn ſ Bartholomäus Bauer 16o1 1572 M Caſpar [...]
    [...] Eberhard Bayer ſonſt Berger 143 i73s 143 Johann Funck 47 1547 Michael Beßler ward Prediger bey unſer Frauen 1547 0 1547 Stephan Mauſer sº 740 17 Leonhard Peuſchel 1564 1564 Johann Zech [...]
  • Antiqvitates et memorabilia historiae Franconicae Darinnen Insonderheit der Ursprung, Einrichtung und Merkwuerdigkeiten der Stadt und Dioeces Koenigsberg, Sonnenfeld, Behringen und Schalkau ... abgehandelt werden
     Textstellen 
    [...] Kinder erzeuget hat unter welchen Hr Michael Heinrich Krauſe Pfarrer zu Effelder Hr Michael Gottlieb Theol Candidatus Fr Maria Eliſabetha Fiſcherin Hrn Joh Michael Fiſchers PfarrerszuHeßbergEheliebſte Fr Roſina Margaretha [...]
    [...] Fürſtl Sachſen Meiningiſche Dienſte getreten Johann Stephan Welcker Licent Iuris Amts Verweſer a 17o6 1724 gebohren zu Unfind 1679 23 Sept von Joh Stephan Welcker und Barbara Bieberin Sein Sticfvater [...]
    [...] Jahr Pfarrer geweſen iſt nach Jena gezogen und daſelbſt Profeſſor worden 6 Michael sº e W 317 6 Michael Queller 1575 1618 gebohren zu Haßfurt 1538 Er iſt 157o d 5 [...]
    [...] Kößlau 12 Johann Michael Weiner 1717 der Vater des Hrn Rečtoris zu Lan gen Salza f 743 Er war von Effelter bey Schalckau bürtig 13 Johann Michael Sachs von Königsberg [...]
    [...] Hellin gen Ritter Rath und Befehlhaber zu Coburg Cuntz Gotzmaſ Amt mann zu Königsberg Rath Stephan von Heldritt zu Heldritt und Caſpar Ramsberger zu Coburg von wegen der Landſtände Jheron von [...]
  • Personalstand der Friedrich-Alexanders-Universität Erlangen in ihrem ersten Jahrhundert
     Textstellen 
    [...] Reiſinger 1824 Gottfried Fleiſchmann ſ 1818 Wilhelm Daniel Joſeph Koch ſ 1824 Johann Michael Leupoldt ſ 1821 Michael Jäger 1826 1832 dann 1834 1838 Eugen Roßhirtſ 1833 Rudolph Wagner 1832 1S40 [...]
    [...] Chriſt Dünkelsbühl Rechte 17 Juni 78 Beck Joh Michael Weiſſenburg Theologie 25 Juni 79 Gravel Karl Hermann Darmſtadt Medicin 1 Juli 80 Merckel Michael Külsheim Theologie 6 Auguſt 81 Fuchs Joh Nikol [...]
    [...] Joh Bremen Theologie 5 Novbr 113 Steinbrüchel Joh Jak Burk desgl 10 Novbr 114 Clerikus Stephan Hof Philoſophie Z 115 Ott Joh Caspar Schaffhauſen Medicin 116 Löffler Joh Adam Heilbronn desgl [...]
    [...] Heinr Chriſt Kitzingen Rechte 1 Mai 37 Hornſchuh Joh Caspar Wieſenbronn Theologie 38 Eyrich Joh Stephan Uffenheim desgl 2 Mai 39 Engerer Joh Chriſtoph Windsheim Rechte 40 Buch Joh Karl Wilhermsdorf [...]
    [...] Theologie 4 März 5 Kiſch Thomas Siebenbürgen desgl A 6 Oniert Matthias desgl 7 Tartber Stephan A desgl Z 8 Brenner Mich Gottfried A desgl A 9 Ziegler Joh Gottl desgl A [...]
  • Denkschrift für das Jubelfest der Buchdruckerkunst zu Bamberg : am 24. Juni 1840 ; als Spiegel der allseitigen Bildungs-Verhältnisse seit unserer geschichtlichen Periode
     Textstellen 
    [...] 1760 Michael 1763 Franz 1766 Matthäus 1769 Theodolus 1772 wieder Franz 1776 Otto Erprov 1779 Chriſanth 1783 Lorenz 1786 wieder Franz 1789 Stephan 1792 Sylveſter 1795 Berengär 1798 Stephan 1801 [...]
    [...] 3 erzbiſchöfliche ſeit dem Jahre 1821 XI Weihbiſchöfe XII Generalvikare XIII Collegiat Stifte A bei Stephan I Pröbſte II Dechante III Scholaſtiker B bei Gangolph I Pröbſte II Dechante III Scholaſtiker [...]
    [...] Domſchule verband das kaiſerliche Ehe paar eine Einrichtung an dem 1009 errichteten Collegiat Stifte Stephan daher auch das Amt eines Scolaſters daſelbſt bis zur Auflöſung durch die Säculariſation im Frühlinge [...]
    [...] der Generalvicar Joh Ambund v J 1396 deſſen Nachfolger Dr Ditterich Moring auch Dechant bei Stephan 1483 Mag Peter 1261 Dech bei Jakob wie ſpäter Joh Balkmacher daſelbſt Dr der Rechte [...]
    [...] Erhebung der Pfarrei Sebald in eine Probſtei an welcher er 19 Sept 1484 ſtarb Der bei Stephan Chorherr Lambert oder Gumbert Fabri wirkte 1460 70 als General Vikar vorzüglich für die Abfaſſung [...]
  • Historische Nachricht Von den Nürnbergischen Mathematicis und Künstlern : welche fast von dreyen Seculis her Durch ihre Schrifften und Kunst-Bemühungen die Mathematic und mehreste Künste in Nürnberg vor andern trefflich befördert, und sich um solche sehr wohl verdient gemacht ; zu einem guten Exempel, und zur weitern rühmlichen Nachahmung ; In Zweyen Theilen Auch mit vielen nützlichen Anmerckungen, und verschiedenen Kupffern versehen
     Textstellen 
    [...] Ruhm erworben Alexius Birnbaum 193 Johann Neudörffer der ältere zo Stephan Brechtel der ältere 203 Johann Neudörffer der jüngere 204 Stephan Brechtel der jüngere 299 Joh Oeſterlein 21c Hieronymus Oerthel 2 [...]
    [...] bezahletun in ihren KunſtÄmej Ä Stephan Brechtel der jüngere LÄIn Mödiſt brachte das zierliche Schreiben nachdem v vs eme er beh ſeinem Vatter L dem Stephan Brechteln Dallbereit gar gute [...]
    [...] Johann Alexander Kupfferſtecher 272 Bommel Johann Melchior Uhrmacher 32 Brechtel Stephan der ältere Kunſt ſchreib 203 Brechtel Stephan der jüngere Kunſt ſchr 209 Brechtel Chriſtoph Fabius Kunſt ſchreiber 21 [...]
    [...] 167 raun Bartholomäus 266 Braunsmäntel Peter 247 Brechtel Stephan der ältere 1 ſ 8 1 9 2o3 299 21 217 Brechtel Stephan der jüngere 209 2 Brechtel Franz Joachim 18 Brechtel [...]
    [...] beſagten Elementis überſetzte Johannes Wernerus um An 120 35 ſie kamen aber nicht zum Druck Stephan Brechtel der ältere brachte mit Beyhülffe ſeines Lehrmeiſters Leonhard Sehofers ſelbige A 1 62 in [...]
  • Die Sammlungen des historischen Vereins für Unterfranken und Aschaffenburg zu Würzburg / 2. Gemälde, Sculpturen, Gypsabgüsse, Waffen, Gläser, Krüge u. dgl., Geräthe, Mobilien, Kleidungsstücke, Siegel, Ausgrabungen
     Textstellen 
    [...] Würzburg 330 Kloster Schwarzach Abtei Schwarzach Michael Abt zu Schwarzach Walther y 1245 Johann 37 Kloster St Stephan zu Würzburg Jodocus Abt zu Stephan Peter 77 7 37 Kloster Theres [...]
    [...] 5 3 hoch Holzfarbe des h Stephan 4 11 hoch Holzfarbe eines Diacons 5 3 hoch Holzfarbe der h Barbara 5 3 Holzfarbe Relief der Erzengel Michael 5 1 hoch Holzfarbe ein Bischof [...]
    [...] Bernard von Aufsess von Mengersdorf Domherr zu Bamberg und Würzburg Probst des Kollegiatstiftes zu St Stephan in Bamberg Würzburgischer geheimer Rath und Präsident des 1 7 10 11 12 13 14 15 16 [...]
    [...] Hand und Beiwerken 1740 gemalt von Frötschner Albericus Ebenhöch Abt des Benedictinerklosters zu St Stephan in Würzburg erwählt 26 Juli 1713 starb 18 October 1727 gemalt im 48 Lebensjahre Brustbild [...]
    [...] zu Kissingen am 12 November 1695 trat 1717 in den Benedictinerorden im Kloster zu St Stephan in Würzburg und fing bald darauf an die Früchte seiner historischen Studien und Sammlungen in [...]
  • Historische Beschreibung von Wilhermsdorff : darinnen von des Orts Nahmen, Lage, Erbauung, Ab- und Aufnahme, Besitzern und andern Umständen, wie auch in einem Anhang von den beeden Ritter-Gütern Neuses und Buchklingen zulängliche Nachricht gegeben wird
     Textstellen 
    [...] artholomäus Groloch Ulrich WIanz ÜJoh Michael Mainhard Bartholom Wadenbach Ä Georg Weidmann Ludwig Amel Wolff Simon Hezig Thomas Fick Gabriel Scheffler Ludwig Bernlocher D Stephan Scholl Johann Stmon Johann Schneider [...]
    [...] dazu beſtellt geweſen Alſo waren Organiſten s 1 Michael Ammon 2 Johann Georg Eyermann 3 Jo SS o Zs 91 3 Johann Graſſer 4 Michael Scheiirnſtuhl Meßner 1 Michaek Leonhard A 16o4 [...]
    [...] EQ A 1338 lebte Johannes und Burcardus de Wilhelmsdorff ib T I p 29 A ſ Stephan von Wilhelmsdorff ib T ll p 98 Um dieſe Zeit muß auch Erafmus von Wilhelms dorff [...]
    [...] jüngere zu Stintzendorff geſeſſen eine Zehend Verſchreibung von ſich wobey Hanß Eberhard der ältere und Stephan von Wilhelmsdorff von Bitt und von Liebe wegen ihrem lieben Bru der und Vettern wie [...]
    [...] Diezen von Wilhelmsdorff einhalb Tagwerck Wißmath A 144 geſchahe eine Theilung zwiſchen Erasmus und Stephan von Wilhelmsº dorff und Contz von Abenberg als Vor mundern Hermanns von wº MWC 2 S [...]
  • Chronologische Geschichte der baierischen Städte Dillingen, Lauingen und Rain : sammt Materialien zur Geschichte der ehemaligen Universität Dillingen und Notizen von merkwürdigen gebürtigen Lauingern! ; aus noch unbenützten, zum Theil handschriftlichen Quellen
     Textstellen 
    [...] Sein Sohn Herzog Stephan I ver lieh ebenderſelben das Recht ihre Schuldner zu pfänden wenn ſie ſich in der Stadt be treten ließen v 1397 verlieh Herzog Stephan II hie ſiger [...]
    [...] Profeſſoren Doctoren Graduirten und Studirenden Geiſtlichen und Weltlichen durch den eigens dazu berufenen Abt Stephan Leuz vom Kloſter Heil Kreuz in Donauwörth in der Kirche des heil Hieronymus öffentlich vorgeleſen [...]
    [...] In obengedachtem I 1676 beſaß daſſelbe folgende in hohen geiſtlichen Würden ge ſtandene Mitglieder a Stephan Biſchof von Domitianopel Weihbiſchof und General Vicar zu Würz burg c b Johann Caſpar Biſchof [...]
    [...] und Official Canzler der Univer ſität Mainz und Präſes des Inſtituts im genannten Erzbisthum e Stephan Ho fer Theologie Dr biſchöfl würzburg geiſtl Rath Canonicus im Stifte Haug zu Würzburg und [...]
    [...] Vels eri opp v v Pallhausen Bojoaria Romano Celtica S 358 und 59 Prof K J Stephan Nachrichten von eini gen römiſchen in Deutſchland exiſtirenden und von etlichen deutſchen Alterthümern Im [...]
  • Kurzgefaßte Geschichte von Augsburg : ein Lesebuch für den Bürger und dessen Abstämmlinge
     Textstellen 
    [...] 827 Bonifaz VI wider Stephan den VII Gregor IV 844 Gotſchalk hat die Irrlehre der Prädeſtinatzianer die griechiſchen Sergius II 847Kaiſer Rzephorus Leo der Ar menier Michael der Stammler Der heilige [...]
    [...] einen gottesräuberi Stephan 752ſchen und grauſamen Krieg an Stephan III 57kündete und wider ſelbe auch Der heilige führte er ward deswegen von Paul 767 dem VII allgemeinen Kirchenra Stephan IV 772the [...]
    [...] XV Jahrhundert Stephan Han Georg Den von genohr drich Kramern 1427 Ulrich Konzel Hermann von ITMNI Nördlinger Kaufleuten 1428 Konrad Vöge Georg Den PO1 lin drich Kramern 1429 Stephan Han Hermann [...]
    [...] Gabriel Rid von lin ler Kaufleuten 1431 Stephan Han Joß Arzt von genohr Webern I432 Konrad Vöge Hermann VON lin Nördlinger Kaufleuten I433 Stéphan Han Gabriel Rid HOT genohr ler Kaufleuten [...]
    [...] Matthias Kel von in ler Salzfertigern I435 Stephan Han Gabriel Rid PON genohr ler Kaufleuten I436 Konrad Vöge Peter Egen PON lin Kaufleuten 1437 Stephan Han Gabriel Rid von genohr ler Kaufleuten [...]
  • [...] H Leben geführt Nächtlicher Zeit giengfie mit jhrer Dienstmagd von ihrem Hof Wengau zu St Stephan also hieffe das Closter in die Metten vnd die Kirchthür wurdejhr als zeit von denen [...]
    [...] allwo er auch in GOTT verschyden vnd begraben worden ist vermuthlich in dem Closter St Stephan so von seiner Anfrauen Chunegundist geflüfftet wor den Von dem Friderich wird nicht vill gemeldt [...]
    [...] memblich auß Beatrice ein Tochter Aldo brandini Marggrafen von Este hat Andreas gezeugt 2 2 Stephan Gemahlin Thomafina Jolantha f 1251 Ihr Gemahel Maurocena von Venedig Jacob I König in Aragonien [...]
    [...] Brunno Bischoff S Henricus Herzog Gisela Gemahlin zu Augspurg 1007 in Bayrn995 Kay des H Stephan IO29 fer 1002 f 1024 Königs in Ungarn 1038 Her 40 Erster Theil Von denen Gottgeweihten [...]
    [...] Abbtiffin zu Hochenwarth todi Fonrad Graf Leupolds Sohn war wie Hundius schreibt ein Ganonicusbey St Stephan vnweit Dieffen Otto II von Wolrathshausen nach Absterben seiner Gemahlin Lauritta wird ein Benediktiner [...]