von 11 Treffern sortiert nach

  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 11. [R]
     Textstellen 
    [...] 889 285 Eifter Band 21 322 Ritter v RIEG GER JosEPH ANToN STEPHAN Ritter von RIEGGER JosEPH ANToN STEPHAN Sohn des Folgenden sei frühzeitiges Genie kultivirte der Vater ſelbſt und [...]
    [...] Rautenberg gewidmet von Joh Die tr Flügge u ſ vv Braunſchvv 1776 8 von RAUTENsTRAUCH FRANz STEPHAN Trat frühzeitig in den Benediktinerorden zu Braunau in Böhmen ſtudirte zu Prag lehrte hernach als [...]
    [...] theils zur mehrern Erläuterung theils zur nähern Anwendung dieſer Vorſtellung dienen ebend 1748 8 Stephan Ford s Abhandlung von der Sünde der Verläumdung und des Afterredens herausgegeben von D [...]
    [...] auf den Titeln ſeiner Schriften noch im gemeinen Leben i Ritter v RIEGGER JoseeII ANToN STEPHAN 323 Univerſität Als Regierungs und Hammerrath wurden ihm als beſondere Hommiſſionen die wichtigſten und [...]
    [...] hiftoriarum praeftantia edidit cum praefatiome ibid I759 4 324 Ritter v Rieggen Joseph Aston STEPHAN Dialogi de philofophiae naturalis praeftantia et Com mentatio de recta inveniendi veri ratione in [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 9. [Me - My]
     Textstellen 
    [...] Grimma und um Michael 177o bezog er die Univerſität zu W ttenberg übernahm zu Michael 1775 die Hofmeiſterſtelle über die drey Brüder von Ende mit denen er ſich Michael 1777 nach Halle [...]
    [...] Yocke a a O Th a S 16 31ß Neunter Band 4 59 ME1NTEL KoNRAD STEPHAN MEINTEL KoNRAD STEPHAN Sohn des Vorhergehenden Lernte von ſeinem Vater Lateiniſch Franzöſiſch Griechiſch und Italieniſch [...]
    [...] Gemeine berufen wurde Seit Oſtern 1743 ſtudirte er zu Hönigsberg ſeit Michael 1746 zu Upſal und ſeit Michael 1747 zu Göt tingen wo er 1748 Magiſter wurde alsdann 175o bis [...]
    [...] und Lateiniſche Wör terbuch in die Ruſſiſche Sprache überſetzt würde Opiſanie Zeuli Kamtſchatki von Stephan Kraſche ninnikow St Petersb 1755 2 Bände in 4 So wie M den Verfaſſer mit [...]
    [...] Gel Lexikon S 445 u f In England ſchrieb er ſich JOHN MILLER MÜLLER JoHANN STEPHAN Studirte zu Jena wurde dort 1753 Magiſter 1756 Adjunkt der dortigen philoſophiſchen Fakultät 1758 [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 4. [G]
     Textstellen 
    [...] Gaſpari Venezia 177o 8 de lung z J ö c er V GAssen JoHANN MICHAEL 29 GAssER JoHANN MICHAEL Studirte zu Halle ward dort 1724 Lehrer am Pä dagogium 1726 Rektor zu Calbe [...]
    [...] CLARUs MicHAEL d Herzogl Sachſen Weiſſenfelſfeher Sekretar her zogl Sachſen Gothaiſcher Hofadvokat und Steuerein nehmer zu Ohrdruf in Thüringen geb zu geſt 1753 Unter dem Namen Clarus Michael Helmond [...]
    [...] ins Polniſche überſetzt worden 1772 Die kranke Frau und die zärtlichen Schweſtern Ruſ fiſch von Stephan Porut ſchkin St Petersburg 1775 Z Briefe nebſt einer praktiſchen Abhandlung von dem guten Geſchmacke [...]
    [...] ſeinem Abſterben erſchien Orphei Argonautica Hymni libellus de lapidibus et fragmenta cum notis Henrici Stephan i et Am dr Chriſt Eſchenbach ii Textum ad Codd MSS et editiones veteres recenſuit [...]
    [...] des Licentiat Neuberg er s entgegen geſetzt Mün chen 1768 8 A GU GEN MUs StEPHAN Lernte in ſeiner frühen Jugend alle Haus und Feld arbeiten ſtudirte zu Jena Theol und [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 12. [Sa - Sc]
     Textstellen 
    [...] die Arzney kunde und ſtudirte dieſe weiter ſeit Michael 1748 zu Jena und ſeit Oſtern 1751 zu Halle Nachdem er ſich von Michael 1751 bis Oſtern 1752 zu Berlin beſonders in [...]
    [...] 287 294 Ocuvres de Wie q d Az 3 r T II 305 ſ SCHEFFEL CHRIsTIAN STEPHAN Studirte zu Wismar Lübeck Iiiel und Leipzig hierauf 720 unternahm er eine gelehrte Reiſe [...]
    [...] mercuria lium harumque remediis Gryphisw I728 4 de ſingultu ibid 1730 4 SCI EFFEL CIRusrIAN STEPHAN 107 Progr de Spiritu Sancto tanquam aqua coeleſti ubi ſimul diſquiritur an aqua ſit elementum [...]
    [...] nauſeaque cruditatis in ven triculo acidae ſaepe ſignis ibid eod 4 W SCHEFFEL CHRIst LAN STEPHAN I09 Progr de fatis medicamentorum in genere et in ſpecie vomitoriorum purgantium lapidoſorum et [...]
    [...] Kirchenhiſtorie Th 4 S 386 Jo h Chriſti Jäng ken s Lebensbeſchreibung des Ober diakonus Stephan Schulz mit einer Leichenpredigt Halle 1777 8 Erneſti a a O S 337 ScHULzE ABRAHAM [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 8. [L - Ma]
     Textstellen 
    [...] et Epigrammatica ibid 1753 8 Vergl Schleſiſcher Bücherſaal B 2 S 426 45o LEIsT JoHANN STEPHAN Licentiat der Theologie Alumnus des Teutſchen Ordens und Pfarrer zu Stein am Hocher in [...]
    [...] dem Könige Mat thia Corv im o ebend Nr 3 Nachleſe von der Gemahlin Königs Stephan i V Königs in Ungarn ebend Nr 6 Eine Formel des abgelegten Chur fürſtl Braunſchweigiſchen [...]
    [...] Auch bey der Lenz iſchen Geſcliichte von Anhalt ſowohl in Folio als im Quart LENz STEPHAN CHRIstoPH Hönigl Preuſsiſcher Feldprediger bey dem Regi ment des Generalmajors von Derſch au geb [...]
    [...] 9 MAzz I o L 1 JA KoB Domprediger an der hohen Metropolitankirch zum heil Stephan in Wien geb zu geft 1791 Unterricht an die Bürgerſpitalpfarrkinder und Zuhörer eine Predigt [...]
    [...] Kenntniſs Jeſu aller Her zen und über das gute Herz Jeſu Leipz 177o 8 LADENsACK JoHANN MICHAEL Ein fanatiſcher Schneider Schüler des pietiſtiſchen Predigers Ziegenhagen zu London und Lehrer oder Redner [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 1. [A - B]
     Textstellen 
    [...] De inſigni hiſtoricorum uſu in deligendis exercitationi bus oratoriis ib 1774 4 Notae in Stephan i Byzantini Ethnica ib eod 4 BALLHoRN LUDw1G WILHELM M der Phil Rektor zu Harburg [...]
    [...] creatione cum creatoris ſanctitate et peecati originis propaga tione Berol 1744 3 Soteria Carolo Stephan o Jordan cum W e graviet ſatis tenace morbo convaleſceret dicata Mu ſis et ſtrenae [...]
    [...] R 1 s ro PH DAv ID S BERNHARD BERNHARD JoHANN STEPIIAN 347 BERNARD JoHANN STEPHAN D der A G erft zu Amfterdam hernach zu Arn heim geb zu Berlin 1718 geft [...]
    [...] Magdeburgicarum et Halberſtadienfum Tom I Lipſ et Quedlinb 1761 4 Acta inter S Cyprianum et Stephan um in diſcep tatione de hereticis baptizandis collecta vindicata et animadverſionibus illuſtrata ib 1762 [...]
    [...] die Freygeiſter Regensb 1768 8 I Band 2 A v 28 ADAM1 Apx ADELBvLNza ADAM 1 Michael Siebenbürgiſcher Hofagent zu Wien geb zu im Trentſchiner Komitat in Ungern geſt 1767 Ausführliche und [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 2. [C - D]
     Textstellen 
    [...] 135 u f 4 de l u n g zum J6 c h e r CHoFFiN DAviD STEPHAN Franzöfifcher Sprachmeifter zu IIalle im Magede burgifchen geb zu geft im Januar 1773 Abrégé [...]
    [...] ke n Geburts und Todenama nach Th 2 S 143 145 voN CRoNENFELs FRANz VVENZEL STEPHAN Ritter des heil Röm Reichs D der Rechte Bö heimiſcher Landmann und kaiſerl königl wirklicher [...]
    [...] 3 Thu cy did is de bello Peloponneſiaco libri octo cum adnotationibus integris Henrici Stephan i et Jo Hudſon i Recen ſuit et notas ſuas add1dit Jacobus Waſſe Editionen curavit [...]
    [...] Teutſch eb 1767 4 Teutſch mit Beylagen von L A Schlözer Riga 1768 6 Engliſch von Michael Tatiſch t ſcheff Lond 1763 4 Franzöſiſch von Frey Yverdun 1769 12 Italieniſch von Joh [...]
    [...] S 967 u f CRAMMER ANtoN Exjeſuit Propſt der Hofkirche bey dem heil Erz engel Michael zu München geb zu Pfaffenhofen int Oberbayern am 4 Auguſt 17o5 geſt 17 Wallfahrtsbüchlein [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 3. [E - F]
     Textstellen 
    [...] encomium urbis Ca rolshaviae habita ſub eius moderamine qua Prae ceptore atque Informatore a Stephan o Winter berg Carolshav Haſſ Caſſellis 1722 fol Oratio gratulatoria qua Carolo I Haſſ [...]
    [...] bey Gelegenheit der am 1 May 1775er folgten Verſetzung der Wiener Normalſchule von St Stephan nach St Anna in Wien Die Lectionen und Epiſteln ſammt den Evangelien auf alle Sonn [...]
    [...] Anmerkungen 1 von den älteſten Grie chiſchen Bibliothéquen 2 von den Druckfehlern in Rob Stephan i Griechiſchen N Teſt 3 Gro tius wird einer Vergeſſenheit von Cren io beſchul diget [...]
    [...] v Engel ſo weit es die Oekonomie betrifft Freyberg und Annaberg 1793 3 ENGEL JoHANN MicHAEL Aktuar hernach Sekretar und Zweyermann bey dem Rath zu Erfurt geb daſelbſt am 8 Oktober [...]
    [...] Wenigenjena und i Camsdorf 1744 Adjunkt dieſer Diöces 1746 Diakonus der Stadtkirche zu St Michael in Jena 1746 Archi diakonus und Aſſeſſor des Iionſfioriums 1752 Konſfo rialrath und D [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 7. [Kh - Ky]
     Textstellen 
    [...] Halle 177o gr 8 Saxon is Grammatici Hiſtoriae Danicae Libri XVI e recenſione Stephan i Johannis Stephan i i cum Prolegomenis et lectionis varietate edidit Lipſ 1771 4 mai Viele [...]
    [...] erweislich iſt ebend 1748 4 die Geſchichte des Michael Serveto welcher ſich für einen der vörnehmſten Mitſtreiter des Erz engels Michael wider den Drachen angegeben ebend 1748 4 der [...]
    [...] 2 December Abbt des Auguſtinerkloſters zu den Wengen in Ulm unter dem Namen Michael der Dritte Michael III exemtae Canoniae ad inſulas Wengenjes Praepoſitus et Abbas Lateranenſis Sacr Caeſ [...]
    [...] März zu Scheyern Angelus con tra Michael em ſive Criſis apologetica etc Huen antwortete Anticriſes in criſin apologeticam inſcrip tan Angelus contra Michael em Auth Adolph o de Kempis C [...]
    [...] ſtudio etc Francof et JLipſ 1756 6 inai KLEIN M HL EINE G G9 61 KLEIN MICHAEL Studirte zu Fperies Presburg und Jena war erſt Evangeliſcher Prediger zu Bartfeld hernach zu Frem [...]
  • Lexikon der vom Jahr 1750 bis 1800 verstorbenen teutschen Schriftsteller / 5. [H - Hi]
     Textstellen 
    [...] F De in le in herrühre Vergl oben B 2 S 505 140 HANsch Michael Gottlier HANsch Michael Gottlieb Studirte zu Danzig und Leipzig wo er ſich der Theol widinete und [...]
    [...] ebend 1758 8 Heinze JoHANN MichAEL Studirte zu Schulpſorte Wittenberg Leipzig und Göttingen ward 1749 Pionrektor 1753 aber Rektor der Schule zu St Michael in Lüneburg und ſeit 177o [...]
    [...] kenntniſſe zum Druck gefördert durch G C 1ſtes Bändchen ebend 1786 3 HAUsMANN JoHANN STEPHAN D der Medicin und Chirurgie und ordentlicher Pro feſſor der Anatomie zu Braunſchweig geb [...]
    [...] Bremen und Kollege der erſten Klaſſe des Pädagogiums 1719 auſſerordentlicher Prediger an der dortigen Stephan s kirche 1732 ordentlicher Pro feſſor der Rede und Dichtkunſt Paedagogiarch und Bi bliothekar [...]
    [...] Dresde 1755 gr 8 Betrachtungen über die Mahlerey 2 Theile Leipz 1762 8 Franzöſiſch von Michael Huber eb v öp v HAcepons C L v HAozoons F 1775 2 Bände gr 8 Auszug [...]