von 12 Treffern sortiert nach

  • Topographisch-statistische Beschreibung der Stadt Landshut in Bayern und ihrer Umgebung
     Textstellen 
    [...] des Herrn Michael v Preiſing c Hausfrau der 14 Apr 1544 in der Schlacht von Caminiek Car miniano ſagt der Stein Es muß heißen Cari gnano Dieſer Michael v Preiſing [...]
    [...] eigentliche Stammvater der Edlen ſpäter Freiherrn von Schleich der fürſtl Rath und Rent meiſter Stephan v Schleich hatte das Monument er neuern laſſen 1545 An der nördlichen Kirchenmauer vor [...]
    [...] im Stadtarchiv beim Jahre 1447 Er ſagt Diß Jahr den 2 Aug ward durch Maiſter Stephan Zien gießer und Maiſter Hannſen Cleveldt Hornmaiſter gehen St Jobſt goßen ein köſtliche Glocken [...]
    [...] Vilsbiburg das Spital ſtiftete und hier die Beneficien Allerheiligen und St Heinrich 1482 1498 Stephan Egker 123 Hofkaplan 1504 Heinrich Wamboldt 1508 1515 Joh Reichenbach Vicar Wendelin Reiſacher Pfarrer [...]
    [...] ſtarb die ehrentugendhaft frau Barbara Leublin ſeine eheliche hausfrau geburdig von Moosburg 4 16 Stephan Schmal 1615 24 Aug Anna Schmalin Zu bemerken iſt noch Das hohe Altarblatt wurde im [...]
  • Topographisch-statistische Beschreibung der Stadt Landshut in Bayern und ihrer Umgebung
     Textstellen 
    [...] des Herrn Michael v Preiſing c Hausfrau der 14 Apr 1544 in der Schlacht von Caminiek Car miniano ſagt der Stein Es muß heißen Cari gnano Dieſer Michael v Preiſing [...]
    [...] eigentliche Stammvater der Edlen ſpäter Freiherrn von Schleich der fürſtl Rath und Rent meiſter Stephan v Schleich hatte das Monument er neuern laſſen 1545 An der nördlichen Kirchenmauer vor [...]
    [...] im Stadtarchiv beim Jahre 1447 Er ſagt Diß Jahr den 2 Aug ward durch Maiſter Stephan Zien gießer und Maiſter Hannſen Cleveldt Hornmaiſter gehen St Jobſt goßen ein köſtliche Glocken [...]
    [...] Vilsbiburg das Spital ſtiftete und hier die Beneficien Allerheiligen und St Heinrich 1482 1498 Stephan Egker 123 Hofkaplan 1504 Heinrich Wamboldt 1508 1515 Joh Reichenbach Vicar Wendelin Reiſacher Pfarrer [...]
    [...] ſtarb die ehrentugendhaft frau Barbara Leublin ſeine eheliche hausfrau geburdig von Moosburg 4 16 Stephan Schmal 1615 24 Aug Anna Schmalin Zu bemerken iſt noch Das hohe Altarblatt wurde im [...]
  • Spaziergänge in und um Landshut : in Briefen an einen Freund
     Textstellen 
    [...] Da herum dürfte wohl dachte ich die Ziel ſcheibe geſtanden haben welche den jungen Herzog Stephan I um die erzbiſchöfliche In fel von Salzburg brachte Bereits war der ein und zwanzig [...]
    [...] Cardinel ſanken dieweilir Bott ſchaft haimlich gen Bayern die ſie auſpech ten wie ſich Herzog Stephan ſtellt Die bot ten funden ihn ſchieſſund bey ainer zielſtat in kurzen Laingewand auch wazer [...]
    [...] verpfän dete die Grafſchaft an Heinrich v Wartſtein und dieſer an die bayeriſchen Herzoge Stephan Friedrich und Johann im I 1386 Der Ort wurde nun zum ordentlichen Markte erhoben und [...]
    [...] man Schloß und Hofmark Weihenſtephan mit bedeutender Oconomie und einem Brauhauſe Bockhanl und Weihen ſtephan haben öfters Zuſpruch aus der Stadt In frühern Jahren war Bockhanl ein Lieblings ort der [...]
    [...] liche lange Thal von Schwainbach anfangs durch ſtille dichte Waldung dann vorüber am Kirchlein St Michael auf grünem Plane einem belebten ländlichen Freudenplatze zur Zeit der Kirchweihfeier an welcher die [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 3
     Textstellen 
    [...] 506 10 Stephan II ſtatt Stephan I 11 fürſtlichen ſtatt churfürſtlichen 12 iſt einzuſchalten Im J 1571 Richter Ott der Lautenbeckh Kammermeiſter Wernher von Staudach 2 lies Stephan III ſtatt [...]
    [...] Von Heinrich dem Aeltern Erbauer der Neuſtadt ſind keine Münzen bekannt 1339 VII Von Stephan mit der Hafte reg von 1349 1363 in Landshut dann bis 1375 als Allein herr [...]
    [...] ſtatt Stephan II 15 gagenbürtigen ſtatt gagenburtigen gegenwärtigen 3 lies 1404 ſtatt 1403 4 von Unten lies Nikodemusſt Nikolaus 4 lies ſeinen ſtatt ſeinem 2 Hanns Perger Stadtrichter 9 [...]
    [...] Korbmacher Joh Fick Webermeiſter Joh Burghart Kleidermacher Kuttenberger Weber Rei chenberger Zinngießer Göth Mauerer Michael Buchner Mauerer Wolfg Bachmaier Brodhüter Trompeter Metſch u a Vorzügliche Verdienſte um das Wohl der [...]
    [...] 7 Thad Kaufmann Handelsmann 8 Lzt Anton Backhaus Schönfärber 9 Joh Bapt Kircher Leihhausinhaber 10 Michael Gebhard Apotheker Dazu kamen noch 30 Gemeinde Bevollmächtigte 62 einem blauen Bande um die Bruſt [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 3
     Textstellen 
    [...] 506 10 Stephan II ſtatt Stephan I 11 fürſtlichen ſtatt churfürſtlichen 12 iſt einzuſchalten Im J 1571 Richter Ott der Lautenbeckh Kammermeiſter Wernher von Staudach 2 lies Stephan III ſtatt [...]
    [...] Von Heinrich dem Aeltern Erbauer der Neuſtadt ſind keine Münzen bekannt 1339 VII Von Stephan mit der Hafte reg von 1349 1363 in Landshut dann bis 1375 als Allein herr [...]
    [...] ſtatt Stephan II 15 gagenbürtigen ſtatt gagenburtigen gegenwärtigen 3 lies 1404 ſtatt 1403 4 von Unten lies Nikodemusſt Nikolaus 4 lies ſeinen ſtatt ſeinem 2 Hanns Perger Stadtrichter 9 [...]
    [...] Korbmacher Joh Fick Webermeiſter Joh Burghart Kleidermacher Kuttenberger Weber Nei chenberger Zinngießer Göth Mauerer Michael Buchner Mauerer Wolfg Bachmaier Brodhüter Trompeter Metſch u a Vorzügliche Verdienſte um das Wohl der [...]
    [...] 7 Thad Kaufmann Handelsmann 8 Lzt Anton Backhaus Schönfärber 9 Joh Bapt Kircher Leihhausinhaber 10 Michael Gebhard Apotheker Dazu kamen noch 30 Gemeinde Bevollmächtigte 62 einem blauen Bande um die Bruſt [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 3
     Textstellen 
    [...] 506 10 Stephan II ſtatt Stephan I 11 fürſtlichen ſtatt churfürſtlichen 12 iſt einzuſchalten Im J 1371 Richter Ott der Lautenbeckh Kammermeiſter Wernher von Staudach 2 lies Stephan III ſtatt [...]
    [...] Von Heinrich dem Aeltern Erbauer der Neuſtadt ſind keine Münzen bekannt 1339 VII Von Stephan mit der Hafte reg von 1349 1363 in Landshut dann bis 1375 als Allein herr [...]
    [...] ſtatt Stephan II 15 gagenbürtigen ſtatt gagenburtigen gegenwärtigen 3 lies 1404 ſtatt 1405 4 von Unten lies Nikodemusſt Nikolaus 4 lies ſeinen ſtatt ſeinem s 2 Hanns Perger Stadtrichter [...]
    [...] Korbmacher Joh Fick Webermeiſter Joh Burghart Kleidermacher Kuttenberger Weber Nei chenberger Zinngießer Göth Mauerer Michael Buchner Mauerer Wolfg Bachmaier Brodhüter Trompeter Metſch u a Vorzügliche Verdienſte um das Wohl der [...]
    [...] 7 Thad Kaufmann Handelsmann 8 Lzt Anton Backhaus Schönfärber 9 Joh Bapt Kircher Leihhausinhaber 10 Michael Gebhard Apotheker Dazu kamen noch 30 Gemeinde Bevollmächtigte 62 einem blauen Bande um die Bruſt [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 2
     Textstellen 
    [...] von St Mart ins Gottesh a uſe vollzogen wurde Von Seite des Landesherrn waren ihnen Stephan Schleich von Achdorf Rentmeiſter und Ludwig Bron ner von Aichbühl Kaſtner zu Landshut beigeordnet 38 [...]
    [...] Entſchließung an den Stadtrath zu München Der Lambeck befehligte dann den alten und der Gaſtwirth Stephan Stieler den neuen Stadtfahnen Fähndrich beim neuen Fahnen wurde Oswald Maiers Sohn und Kriegskommiſſäre [...]
    [...] der erſte bürgerliche Buchdrucker dahier Das Rathsprotokoll vom 15 Mai d J ſagt nämlich s Michael Franeiſen Buchdrucker von Kempten wird in die burgerliche Pflicht genommen Weil er aber der erſte [...]
    [...] einen Bauersmann Hanns Sedelmaier von Oberhaim bei Sießbach einen gewiſſen Reiter Bru der des Weinwirths Michael unter den Bögen einen Weber von Oberhaim Namens Frank und den Knecht ſeines Bruders Diepold [...]
    [...] zu beſichtigen Der Bettelrichter mußte vor ihm hergehen Vier Träger waren beſtimmt Jak Maier Michael Prickelmaier Adam Seber und Ulrich Has alle vier von Aiglſpach Landgerichts Mainburg Wo chentlich [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 2
     Textstellen 
    [...] Gott es h a uſe vollzogen W U rd e Von Seite des Landesherrn waren ihnen Stephan Schleich von Achdorf Rentmeiſter und Ludwig Bron ner von Aichbühl Kaſtner zu Landshut beigeordnet 38 [...]
    [...] Entſchließung an den Stadtrath zu München Der Lambeck befehligte dann den alten und der Gaſtwirth Stephan Stieler den neuen Stadtfahnen Fähndrich beim neuen Fahnen wurde Oswald Maiers Sohn und Kriegskommiſſäre [...]
    [...] erſcheint der erſte bürgerliche Buchdrucker dahier Das Rathsprotokoll vom 15 Mai d J ſagt nämlich Michael Franeiſen Buchdrucker von Kempten wird in die burgerliche Pflicht genommen Weil er abcr der erſte [...]
    [...] einen Bauersmann Hanns Sedelmaier von Oberhaim bei Sießbach einen gewiſſen Reiter Bru der des Weinwirths Michael unter den Bögen einen Weber von Oberhain Namens Frank und den Knecht ſeines Bruders Diepold [...]
    [...] zu beſichtigen Der Bettelrichter mußte vor ihm hergehen Vier Träger waren beſtimmt Jak Maier Michael Prickelmaier Adam Seber und Ulrich Has alle vier von Aiglſpach Landgerichts Mainburg Wo chentlich [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 2
     Textstellen 
    [...] Beſitznahme von St Martins Gottesh a uſe vollzogen wurde Von Seite des Landesherrn waren ihnen Stephan Schleich von Achdorf Rentmeiſter und Ludwig Bron ner von Aichbühl Kaſtner zu Landshut beigeordnet 38 [...]
    [...] Entſchließung an den Stadtrath zu München Der Lambeck befehligte dann den alten und der Gaſtwirth Stephan Stieler den neuen Stadtfahnen Fähndrich beim neuen Fahnen wurde Oswald Maiers Sohn und Kriegskommiſſäre [...]
    [...] erſcheint der erſte bürgerliche Buchdrucker dahier Das Rathsprotokoll vom 15 Mai d J ſagt nämlich Michael Franeiſen Buchdrucker von Kempten wird in die burgerliche Pflicht genommen Weil er abcr der erſte [...]
    [...] einen Bauersmann Hanns Sedelmaier von Oberhaim bei Sießbach einen gewiſſen Reiter Bru der des Weinwirths Michael unter den Bögen einen Weber von Oberhaim Nämens Frank und den Knecht ſeines Bruders Diepold [...]
    [...] zu beſichtigen Der Bettelrichter mußte vor ihm hergehen Vier Träger waren beſtimmt Jak Maier Michael Prickelmaier Adam Seber und Ulrich Has alle vier von Aiglſpach Landgerichts Mainburg Wo chentlich [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 1
     Textstellen 
    [...] griff ſein Bruder Stephan von Ingolſtadt ſchnell nach der Vormundſchaft über Heinrich Doch nahm er ſeinen Bruder Johann dabei zum Gehilfen und im Jahre 1394 Samstag vor St Michael kamen ſie dahier [...]
    [...] Theilung vornahmen Stephan der Gehäftelte Wilhelm und Albrecht erhielten das Niederland nebſt den belgiſchen und hol ländiſchen Provinzen Am Sonntage vor Mariä Ge burt beſtättigte Herzog Stephan für ſich und [...]
    [...] machten die Brüder Stephan Albrecht und Wilhelm wieder eine Theilung unter ſich Wilhelm zog nach den Nieder landen Albrecht ſchlug ſeinen Sitz in Straubing auf und Stephan blieb zu Landshut Er [...]
    [...] durch acht Schiedsleute regierten einer ſeits Stephan und Johann miteinander anderer ſeits Otto und Friedrich und zwar wechſelten ſie in gewiſſen Zeiträumen 67 4 Stephan II Johann Friedrich Otto wie ſie [...]
    [...] penden 2 56 Y 6 500 ſtatt 506 60 10 Stephan II ſtatt I 62 11 fürſtlichen ſtatt churfürſtlichen 67 2 Stephan III ſtatt II 67 15 gagenburtigen gegenwärtigen ſtatt gagenbürtigen [...]