Facebook

von 200 Treffern sortiert nach

  • De vitiis et virtutibus (Tractatus octo VI) - Staatliche Bibliothek Ansbach Ms. lat. 49
     Textstellen 
    [...] De vitiis et virtutibus (Tractatus octo VI) - Staatliche Bibliothek Ansbach Ms. lat. 49 [...]
  • Theologisch-historischer Sammelband - Staatliche Bibliothek Ansbach Ms. lat. 50
     Textstellen 
    [...] Theologisch-historischer Sammelband - Staatliche Bibliothek Ansbach Ms. lat. 50 [...]
  •  Textstellen 
    [...] alt 32 I ſt an der Abzehrung B St Gumbertus Kirche Getaufte den 22 März Johann Samuel des B und Wirths Hofmockel Sohn Johann Georg des Schuzverwandten und Beſtandgärtners Maurer [...]
    [...] 73 J 9 M 12 T ſt an Schwäche B St Gumbertus Kirche Getaufte von 21 bis 26 April I liana Friedrika Elmira Laura des Kauf und Handelsmarns Herrn Griesmeyer Tochter [...]
    [...] J ſt an Entkräftung B St Gumbertus Kirche Getaufte den 15 Januar Anna Eliſabetha des B und Wirths Seeger Tochter Begrabene den 14 und 19 Jan Veit Philipp des B und Schmiedmeiſters [...]
    [...] B und Handelsmanns Kolb Tochter alt 18 J 5 M 14 T ſt an der Abzehrung Hºentäne B St Gumbertus Kirche Kopulirt den 8 März Johann Georg Krauß B und Schumachermei [...]
    [...] B und Taglöhners Kern Tochter alt 4 J 2 M ſt an der Ab zehrung B St Gumbertus Kirche Getaufte vom 26 bis 29 März Georg Matthias Eduard des B und Zimmer [...]
  • [...] Christina Margaretha des B und Strumpfstrickermeistere Kohn Ehe frau alt ö2 I o M i T st am Brusi sieber L St Gumbertus Kirche Kopulirt den 19 und 25 Februar Herr Johann [...]
    [...] Mainhardswinde Sohn alt q T st am Stickfluß Maria Sara des B und HnthmachermeisterS Leidig Ehefrau alt 3v I T st an der Abzehrung ö St Gumbertus Kirche Getauft den 14 3 [...]
    [...] resj Vier Kreutzer Einen Psten iNg ftl die Maas in den Taxdistrikten Ansbach Röblingen DinkelSbüht Nürnberg nd Erlangen igtöchenbW Neustadt a d A und auf V i er Kreuzer für die Maas [...]
    [...] alt US I 2 M S T st an Alters schwäche Anna Dorothea des Pächters W lzlein in Pfaffenkreuch Tochter alt sST si Am Gefraijch SS 295 V St Gumbertus Kirche Getauft [...]
    [...] Ehristiana deK B und Bierbrauermeisters Gassner Tochter alt S M st am Gchleimschlag ö St Gumbertus Ktrche Getauft den 7 3 n Kanline Johanne Juliane des B und Seifen sied rmeisterö [...]
  •  Textstellen 
    [...] Weber B und Schuhmacher Meiſter alt 59 J 1o M ſt am Zehrfieber Anna Maria des Köblers Präg zu Bernhards windeu Tochter alt 47 J ſt am Bruſtfieber B St Gumbertus Kirche Getaufte [...]
    [...] 81 J ſt gn Altersſchwäche B St Gumbertus Kirche Kopulirt den 9 Febr Johann Georg Stauffer B und Schwiedmei ſter mit Margaretha Greiner Georg Leon hard Neder B und Taglöhner mit [...]
    [...] alt 59 J 9 M 23 T ſt am Schlagfuß Johann Jacob Scholterer B und Zeuchmachermeiſter alt 77 J ſt an Ent kräftung B St Gumbertus Kirche Getaufte vom 29 März bis [...]
    [...] J 2 M 15 T ſt am Bruſfieber B St Gumbertus Kirche Getaufte den 24 Jan Johann Heinrich Georg Ludwig des B und Schloſſermeiſters Otto jun Sohn Johann Michael des Bronnenmacher Hübner [...]
    [...] Matthias Braun vormaliger Bedteuter alt 52 J ſt an der Abzehrung B St Gumbertus Kirche Getaufte den 7 März Johann Chriſtoph des B und Pergamentmacher meiſters Meiſel Sohn Johann Georg [...]
  • [...] Conducteure Johann Quering Johann Ruedorfer und Joſeph Scheck von Nürnberg nach München verſetzt jÄ3 Königlich K reis E Autsblatt von Mittelfranken Ansbach CDs ü1 I n h Sº 644 Bayeriſches [...]
    [...] Bayeriſches von Mittelfranken Ansbach Wro 1 den 4 Januar 1865 I n h a l t Die Prüfung für den Stadt und Marktſchreiberdienſt Die Conceſſionirung der allgemeinen Verſicherungs Geſellſch St Gallen Die Vermehrung [...]
    [...] ſellſchaft Deutſcher Phönix iſt I F Näſer Inſtru entenmacher in Ansbach für die Stadt Ansbach und die Verwaltungsbezirke Ansbach und Kloſter Heilsbronn als Agent aufgeſtellt und durch Entſchließung der kgl [...]
    [...] Glaſermeiſter in Ansbach f e Stadt und den Verwaltungsbezirk Ansbach Seann Pelloth Kaufmann in Nürnberg für Vermöge Regierungs Entſchlie UN die Stadt und den Verwaltungsbezirk Nürnberg reſp 15 März [...]
    [...] beſtehen im I Taxdiſtrikte Ansbach auf 15kr pf im I Tazdiſtrikte Nürnberg auf 15kr Pf Än Tºdiſtrikte Eichſtätt auf 15 ºf Pfund Hiernach iſt das Weitere zu verfügen Ansbach den 29 [...]
  • [...] zu Lebzeiten St Burkards trat Gumbertus ein fränkiſcher Graf in genanntes Kloſter ein i J 750 gründete er ein Benedictiner Kloſter zu Onolzbach dem heutigen Ansbach und ſtarb i J 800 [...]
    [...] Thüringer Waldes wohnten die St Georgen Kapelle in der Stiftskirche zum heiligen Gumbertus zu Ansbach als Filialkirche Von nun an hielten die fränkiſchen Ritter ihre Marienfeſte und Trauer Feierlichkeiten für die [...]
    [...] dem hl Sacramente und im St Andreas Chor früher bloß bei Nacht brannten hinfort auch bei Tag unterhalten würden Biſchof Mangold hatte dem Kloſter zu St Burkard i I 1303 auf ſeinem [...]
    [...] Biſchof von Sigen und Weihbiſchof zu Würz burg reſignirte wegen Kränklichkeit i I 1784 und ſtarb 12 Juli 1788 Er war ein großer Wohlthäter der Kirche zu St Burkard wie ſolches [...]
    [...] Stif tungen wie die des Collegiats St Haug und die des Collegiats zu Onolzbach Ansbach in der ſüdöſtlichen Vorſtadt Würz burgs das Collegiat zu St Peter gegründet Das Letztere verwandelte [...]
  • [...] Wittwe alt 59 J ſt am Stickfluß A B St Gumbertus Kirche Getauft von 29 Dec 1817 bis 4 Janua I 81 8 Catharina Margaretha des Schutzverwandten und Muſikanten Braun Tochter Catharina [...]
    [...] M ſt am Zahnen und Gefraiſch B St Gumbertus Kirche Begraben vom 6 bis 11 April Maria Catharina des B und Uhrgehäußmachers Saley Tochter alt 1 J 15 T ſt an [...]
    [...] Adler B St Gumbertus Kirche Kopulirt den 9 und 15 Februar drich Loba neuangehender Bürger und Ä mit Frau Anna Margaretha Steinberger Johann Conrad Scheuermann Bürger Sattler und Riemermeiſter [...]
    [...] J ſt am Zehrfieber B St Gumbertus Kirche Getauft den 15 Mer Reinhard Ludwig des B und Schneidermeiſters Vogtmann jun Sohn Begraben den 13 März Margaretha Barbara des B und Schneider [...]
    [...] des B und Schuhmachermeiſters Wecker Sohn alt 4 J 3 M 17 T ſt an der Abzehrung B St Gumbertus Kirche Getauft den 29 Merz Georg Friedrich des B und Saifenſieders [...]
  • [...] M 1 T ſt am Zehrfieber Krone Hr Braumeiſter Sedlmayer v Mün B St Gumbertus Kirche chen Hr Stadt Commiſſair Faber und Hr e Banquier Dürnhöfer v Nürnberg Hr Landge Kopulirt [...]
    [...] 18 St ſt am Stikfluß Johann Michael Pfeiffer B und Schuhma chermeiſter alt 64 J 4 M 22 T ſt an der Abzehrung B St Gumbertus Kirche Getauft den 4 und 6 [...]
    [...] Anna Maria des B und Zeuchmachermeiſters Lutz Tochter B St Gumbertus Kirche Kopulirt den 4 und 9 Januar Georg Wolfgang Wilhelm Otto Panzer neuans gehender Bürger und Leſebibliothekar mit Jungfer Maria [...]
    [...] J 9 M 1 T ſt am Naturnachlaß B St Gumbertus Kirche º Begraben den 11 Januar Johann Leonhard Ochs B und Handelsmann alt 72 J 6 M ſt an Altersſchwäche Todesanzeigen Dieſen [...]
    [...] J 7 T ſt am Katarrh ſieber Urſula Veronika des weyl B und Bierbrauermeiſters Burkas Wittwe alt 88 J 5 M 18 T ſt an Altersſchwäche B St Gumbertus Kirche Kopulirt [...]
  • [...] zu Lebzeiten St Burkards trat Gumbertus ein fränkiſcher Graf in genanntes Kloſter ein i J 750 gründete er ein Benedictiner Kloſter zu Onolzbach dem heutigen Ansbach und ſtarb i J 800 [...]
    [...] Thüringer Waldes wohnten die St Georgen Kapelle in der Stiftskirche zum heiligen Gumbertus zu Ansbach als Filialkirche Von nun an hielten die fränkiſchen Ritter ihre Marienfeſte und Trauer Feierlichkeiten für die [...]
    [...] dem hl Sacramente und im St Andreas Chor früher bloß bei Nacht brannten hinfort auch bei Tag unterhalten würden Biſchof Mangold hatte dem Kloſter zu St Burkard i I 1303 auf ſeinem [...]
    [...] Biſchof von Sigen und Weihbiſchof zu Würz burg reſignirte wegen Kränklichkeit i I 1784 und ſtarb 12 Juli 1788 Er war ein großer Wohlthäter der Kirche zu St Burkard wie ſolches [...]
    [...] Stif tungen wie die des Collegiats St Haug und die des Collegiats zu Onolzbach Ansbach in der ſüdöſtlichen Vorſtadt Würz burgs das Collegiat zu St Peter gegründet Das Letztere verwandelte [...]