Facebook

von 12 Treffern sortiert nach

  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] nach Nürnberg gebracht wurden Am 14 Mai reiſte auch die Gemahlinn des Felds marſchalls mit ihrer Tochter Juliana Margaretha dahin und am 20 wurde der kleine Sohn desſelben Carl Philipp nach Nürnberg abgeholt [...]
    [...] Wagen durch Würzburgiſche und Bambergiſche Vorſpann nach Nürnberg abgeführt Am 6 mußte die Stadt zu einer Kaleſche in welcher 3 Mägde des Feldmarſchalls nach Nürnberg gebracht wurden 4 Pferde ſtellen am 9 abermals [...]
    [...] zu Heidelberg und dem Feldmarſchall nach Windsheim Abſchluß des Receſſes zu Nürnberg Am 28 Aug kam endlich der Receß zu Nürnberg zu Stande da aber nach der Rückkunft eines mit dem ſelben an [...]
    [...] vorging berichtete der Commandant Alles an die Generalität nach Nürnberg Der Ueberbringer dieſer Botſchaft Major Bucher und der vorher ſchon nach Nürnberg geſendete Capitän Wrangel kamen am 17 October des Abends [...]
    [...] Regiments welche zu Buch bei Nürnberg ausgebrochen von den ſchlimmſten Folgen für die Em pörer geweſen und in denſelben nur durch die Fürbitte des Raths zu Nürnberg gemildert worden war ſowie auf [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] Schweinfurt ein Convent des Kurfürſten Moritz von Sachſen und ſeiner Verbündeten ſtatt bei welchem ſich Nürnberg mit ihm und Mark graf Albrecht einigte und zu welchem Letzterer in einem Ausſchreiben vom letzten [...]
    [...] Heilbronn eingeleitete und im J 1608 förmlich errichtete Union hervor zu welcher am 22 Junius 1609zu Nürnberg Georg Spohn auch den Beitritt Schwein furts erklärte und zu welcher eben daſelbſt auch Rothen burg [...]
    [...] Röder D Prück ner und der Stadtſchreiber Johann Heberer zu ei nem Unions und Correſpondenztage nach Nürnberg und im J 1617 wohnten einem Uniontage zu Heilbronn Jobſt Rüdinger und D Prückner bei Im [...]
    [...] von Zweibrücken den Fürſten von Anhalt dem Grafen Gottfried von Oettingen und den Reichsſtädten Straßhurg Nürnberg und Ulm S Anfänge des Kriegs Der böhmische Krieg Die Ausſichten hatten ſich allmählich ſo ſehr [...]
    [...] dieſelbe die Zahl von 290 nicht überſteige Die der Stadt überlaſſene Compagnie wurde indeſſen der Stadt Nürnberg ihrem Ver langen gemäß ſchon Ende Junius wieder zurückge ſendet und dem abziehenden Lieutenant 30 [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] Schweinfurt ein Convent des Kurfürſten Moritz von Sachſen und ſeiner Verbündeten ſtatt bei welchem ſich Nürnberg mit ihm und Mark graf Albrecht einigte und zu welchem Letzterer in einem Ausſchreiben vom letzten [...]
    [...] Heilbronn eingeleitete und im I 1608 förmlich errichtete Union hervor zu welcher am 22 Junius 1609zu NürnbergGeorg Spohn auch den Beitritt Schwein furts erklärte und zu welcher eben daſelbſt auch Rothen burg Windsheim [...]
    [...] Röder D Prück ner und der Stadtſchreiber Johann Heberer zu ei nem Unions und Correſpondenztage nach Nürnberg und im J 1617 wohnten einem Uniontage zu Heilbronn Jobſt Rüdinger und D Prückner bei Im [...]
    [...] von weibrücken den Fürſten von Anhalt dem Grafen Gottfried von Oettingen und den Reichsſtädten Straßburg Nürnberg und Ulm 1 Anfänge des Kriegs Die Ausſichten hatten ſich allmählich ſo ſehr getrübt daß es [...]
    [...] dieſelbe die Zahl von 200 nicht überſteige Die der Stadt überlaſſene Compagnie wurde indeſſen der Stadt Nürnberg ihrem Ver langen gemäß ſchon Ende Junius wieder zurückge ſendet und dem abziehenden Lieutenant 30 [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] Lim purg dem Burggrafen Johann es zu Nürnberg dem Biſchof zu Speier als kaiſerlichem Canzler und dem Grafen zu Leiningen kaiſerlichem Hof meiſter von Nürnberg hieher Turnier der Ritterſchaft hier 1402 [...]
    [...] am 13 Januar 1660 jetzt Bürger und Kaufmann zu Nürnberg aus ſeinem und ſeiner frommen Gattin Magdalena Dorothea geborenen Büttner aus Nürnberg freiem Entſchluſſe dieſe Kanzel neu erbauen und verzieren [...]
    [...] Materialiſt Michal Ph Schreinermeiſter Müller B L Handelsmann Münſter Frhr Franz Carl v Domkapitular zu Nürnberg Nied Pet Büttner und Brauer meiſter Pfeiffer Joh Lottokollecteur Pfirſch Friedrich Nic Sattlermſtr Pollich J [...]
    [...] ſich zwi ſchen der Stadt und dem deutſchen Hauſe zu Schwein furt erhoben hatten zu Nürnberg am Tage Petri und Pauli 1283 Eine in dieſem Jahre im Monate März ausge fertigte Urkunde [...]
    [...] nicht gemeint die Privilegien der Stadt zu brechen Uebergang Oberndorfs von Burggraf Fried rich zu Nürnberg an den Abt Endreß zu Theres Privilegium zum Ausbruche von Steinen aus der bei dem deutſchen [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] Kreistag wurde hierauf zu Nürnberg fortgeſetzt Dieſe Verſetzung war hauptſächlich durch dieſe Reichsſtadt und die Bayreuthiſche Geſandtſchaft be trieben und damit begründet worden daß in Nürnberg die Kreisacten ſeyen und [...]
    [...] her und bequemer ſey Zwiſchen Nürnberg und Schwein furt hatte bisher eine Differenz über das Recht zur Be ſetzung der Secretariatsſtelle beim Convent obgewaltet indem Nürnberg ſich auf die ſeit undenklichen [...]
    [...] Stock miteinander verbunden und zu dieſem Zwecke eingerichtet Der Goldarbeiter Milz wurde nach Würzburg und Nürnberg geſendet verſchiedene Pretioſen zur Auswahl für Geſchenke an die Majeſtäten hieher zu brin gen Drei [...]
    [...] unterſagt Notizen zur Geſchichte Oberndorfs Oberndorf wurde am 25 Januar 1371 vom Burggraf Friedrich zu Nürnberg nebſt der Wü ſtung zu Schmelfeld um 1000 f ungariſch oder rhei niſch auf Wiederkauf an [...]
    [...] Chronik M Nikod Schön s bei Anführung des Aufruhrs vom J 1446 2 23 wege in Nürnberg Rothenburg Windsheim Dinkelsbühl und Weißenburg Erkundigung einzu ziehen wie es an dieſen Orten hinſichtlich [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] Lim purg dem Burggrafen Johannes zu Nürnberg dem Biſchof zu Speier als kaiſerlichem Canzler und dem Grafen zu Leiningen kaiſerlichem Hof meiſter von Nürnberg hieher Turnier der Ritterſchaft hier 1402 [...]
    [...] am 13 Januar 1660 jetzt Bürger und Kaufmann zu Nürnberg aus ſeinem und ſeiner frommen Gattin Magdalena Dorothea geborenen Büttner aus Nürnberg freiem Entſchluſſe dieſe Kanzel neu erbauen und verzieren [...]
    [...] Materialiſt Michal Ph Schreinermeiſter Müller B L Handelsmann Münſter Frhr Franz Carl v Domkapitular zu Nürnberg Nied Pet Büttner und Brauer meiſter Pfeiffer Joh Lottokollecteur Pfirſch Friedrich Nic Sattlermſtr Pollich J [...]
    [...] ſich zwi ſchen der Stadt und dem deutſchen Hauſe zu Schwein furt erhoben hatten zu Nürnberg am Tage Petri und Pauli 1283 Eine in dieſem Jahre im Monate März ausge fertigte Urkunde [...]
    [...] nicht gemeint die Privilegien der Stadt zu brechen Uebergang Oberndorfs von Burggraf Fried rich zu Nürnberg an den Abt Endreß zu Theres Privilegium zum Ausbruche von Steinen aus der bei dem deutſchen [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] als die Hälfte der ſeit dem 9 Auguſt in die Gewalt der Republikaner gekommenen Stadt Nürnberg der Stadt Schweinfurt aber bei Ankunft Jourdan s eine Lieferung von 500 000 Livres baar [...]
    [...] C Stroh aufer legt und da die Termine nicht eingehalten werden konn ten zu Bamberg Nürnberg Würzburg und Schweinfurt Geiſeln ausgehoben und nach Frank reich gebracht Würzburg hatte 5 Millionen [...]
    [...] Reformation des Stadt raths zu Bamberg durch Biſchof Neidhardt viele Bür ger von dort nach Nürnberg Koburg Rothenburg Kitzingen Bayreuth u ſ f hieher namentlich D Paul Prückner Syndicus der Domprobſtei [...]
    [...] und kleinen Flüſſen an demſelben Tage ſtatt und verurſachte an vielen Orten wie in Bamberg Nürnberg überaus großen Schaden Der März war wieder kalt nachtheilige Fröſte Anfang Aprils trockener Sommer mit [...]
    [...] zweiten Male in Schweinfurt Schwediſche Beſatzung 28 31 Wiedererhebung Wallenſtein s Das Lager bei Nürnberg 31 Guſtav Adolf zum dritten Male in Schweinfurt Abzug desſ nach Sachſen Die Schlacht bei [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] als die Hälfte der ſeit dem 9 Auguſt in die Gewalt der Republikaner gekommenen Stadt Nürnberg der Stadt Schweinfurt aber bei Ankunft Jourdan s eine Lieferung von 500 000 Livres baar [...]
    [...] C Stroh aufer legt und da die Termine nicht eingehalten werden konn ten zu Bamberg Nürnberg Würzburg und Schweinfurt Geiſeln ausgehoben und nach Frank reich gebracht Würzburg hatte 5 Millionen [...]
    [...] Reformation des Stadt raths zu Bamberg durch Biſchof Neidhardt viele Bür ger von dort nach Nürnberg Koburg Rothenburg Kitzingen Bayreuth u ſ f hieher namentlich D Paul Prückner Syndicus der Domprobſtei [...]
    [...] und kleinen Flüſſen an demſelben Tage ſtatt und verurſachte an vielen Orten wie in Bamberg Nürnberg überaus großen Schaden Der März war wieder kalt nachtheilige Fröſte Anfang Aprils trockener Sommer mit [...]
    [...] zweiten Male in Schweinfurt Schwediſche Beſatzung 4 28 31 Wiedererhebung Wallenſteins Das Lager bei Nürnberg 31 Guſtav Adolf zum dritten Male in Schweinfurt Abzug desſ nach Sachſen Die Schlacht bei [...]
  •  Textstellen 
    [...] mit anderen Theidingen zu erledigen wäre Der Kaiſer lud darauf beide Theile vor ſich nach Nürnberg Die Stadt erklärte hier der Meiſter des deutſchen Hauſes habe ihn vor Zeiten überbauet die [...]
    [...] entſetzliche Schick ſal in dem Kriege des Markgrafen Albrecht zu Branden burg mit Bamberg Würzburg Nürnberg und Braunſchweig ein Raub der Flammen zu werden Noch zeigt die Haupt kirche eines der [...]
    [...] großen Vorſchub geleiſtet hat 13 Kiſſingen Kitzingen Mainbernheim Marktbreit Meiningen Neuſtadt a d A Nürnberg Obbach Oberndorf Oſtheim v d Rhön Prichſenſtadt Rentweinsdorf Rothenburg a d T Röttingen Ruhla Schleuſingen [...]
    [...] noch in dieſem Jahre nachdem er zur Neubelebung der Schule mit Erfolg gewirkt hatte nach Nürnberg ging M Johann Oßwald Kremer Joh Neſtmann Laurentius Heuniſch und M Johann Sutellius ihre vereinten [...]
    [...] Deerete des Königs d d Frankfurt 23 Januar 1632 und be ſonders aus dem Feldlager vor Nürnberg Sept 1632 24 Von dem mit dem Gymnaſium verbundenen Alum neum ſei nur erwähnt daß dasſelbe [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] nach Nürnberg gebracht wurden Am 14 Mai reiſte auch die Gemahlinn des Feld marſchalls mit ihrer Tochter Juliana Margaretha dahin und am 20 wurde der kleine Sohn desſelben Carl Philipp nach Nürnberg abgeholt [...]
    [...] Wagen durch Würzburgiſche und Bambergiſche Vorſpann nach Nürnberg abgeführt Am 6 mußte die Stadt zu einer Kaleſche in welcher 3 Mägde des Feldmarſchalls nach Nürnberg gebracht wurden 4 Pferde ſtellen am 9 abermals [...]
    [...] zu Heidelberg und dem Feldmarſchall nach Windsheim Abſchluß des Receſſes zu Nürnberg Am 28 Aug kam endlich der Receß zu Nürnberg zu Stande da aber nach der Rückkunft eines mit dem ſelben an [...]
    [...] vorging berichtete der Commandant Alles an die Generalität nach Nürnberg Der Ueberbringer dieſer Botſchaft Major Bucher und der vorher ſchon nach Nürnberg geſendete Capitän Wrangel kamen am 17 October des Abends [...]
    [...] Regiments welche zu Buch bei Nürnberg ausgebrochen von den ſchlimmſten Folgen für die Em pörer geweſen und in denſelben nur durch die Fürbitte des Raths zu Nürnberg gemildert worden war ſowie auf [...]