Facebook

von 2405 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] der Entſcheidung abhinge ob ihm das Primaziat Recht über Deutſchland ſo wie es dieſes Hochſtift im h römiſchen Reich hatte auch ferner zu erteilt werden konne auf welchen Fall ſich [...]
    [...] die Queszrungen nur in drin genden Fällen zu begutachten und die Wiederanſtellung der und Paſſau Beſchädigten den vorzüglichen Bedacht nehmen Nachdem Wur nunmehr auf die an Uns gebrachten gemein [...]
  • [...] sie ihm unbedingt ΙDa beide im Βrixner Saalbuche eingetragen kamen sie vermuthlich an das Hochstift Αlbuins Schwester Wezala übergibt ihm ein Landgut bei Gozlindorf oder Gottindorf eine Verwandte Νamens [...]
    [...] Ηartιrich Τ Dem Bischofe Αlbuin schenkte Κaiser 0tίο Π im Jahre 978 im Felde vor Passau das Landgut Ribniza in Κarnthen unterhalb Villach am Wertsee und im darauffolgenden Jahre auf [...]
    [...] stimmten mit dem Εrzbischofe von Μainz und den Βischόfen von Βrixen Würzburg Regensburg Strassburg Passau und Freisingen auf Sciten Heinrichs sίund Αuch hei der Versammlung der Βischόfe zu Frankfurt [...]
    [...] der in den Jahren 930 und 931 Ιsangrim und Gerhard zu Bischόfen von Regensburg und Passau bestellte Κein bayrischer Fürst hatte solche Gewalt gehabt in Vergebung der Bisthimer Ιn gleicher [...]
  • [...] Magdeburg Gudaos CAETEROS ibi manen tes negotiatores geſchenkt und Otten des II welcher gleichfalls dem Hochſtift Merſeburg die Judaos Mercatores aufgetragen hat laſſen E 2 then 2Q Probe einer Erläuterung den [...]
    [...] Grafen von Meg lingen und Frontenhauſen 158 Kömmt durch Schenkung Biſchof Conrads en das Hochſtift Regensburg Ebendaſ J Johannes in Böhmen führet die Reichsverweſung in Deutſchland in währender Abweſenheit [...]
    [...] Gebieth ein Gleiches vorzu nehmen Indeſſen wird Adelheit mit dem andern Gemahl Ulrich von Paſſau endlich auch mit dem dritten nämlich mit Berengarius Grafen von Sulzbach verehlichet und als [...]
    [...] Adelheid Stifterinn von Baum burg 1 Gem Marquard von Marquartſtein 2 Gem Ul rich von Paſſau 3 Gem Bei rengarius von Sulzbach von zweyten Gemahl C N Y Utta Gen Engelbert [...]
    [...] von Megling Adelheid ſtiftet Baumburg 1 Gem Marquard von Marquartſtein 2 Gem Ulrich von Paſſau 3 Gem Berengarius von Sulzbach aus der dritten Ehe Gertraud Gebhard Bertha Gem Adelheid [...]
  • [...] p 141 Da er eben von der Zuruckgabe dieſer in Tyrol gelegenen Güter an das Hochſtift Freyſing handelt erinnert zugleich daß die beyden herzogli chen Brüder gemeinſchaftlich dieſe Zuruckgabe [...]
    [...] durch eine freye Wahl außer in dem Fall eines beſondern Freyheitsbriefe dergleichen einen das Hochſtift Freyſing aufweiſen kann a ſondern von den damaligen Köni gen zur Regierung ihrer Kirche [...]
    [...] G GC Crollius kungsurkunde K Heinrichs des III vom Jahre 105 worinnen er dem Stift Paſſau die Güter verleihet in gewiſſen Dörfern quae habuit Racheinus in Palatino placito reus majeſtatis criminatus [...]
    [...] ihnen erkaufte Güter überant worten ſollten d Als in einer Streitſache zwiſchen dem Biſchofe von Paſſau und den Grafen von Hals Herzog Ludewig der I in Baiern im Jahre 1224 zu Straubingen [...]
    [...] in der Metropoli Salisb T II additt p 533 die Urkunde des Biſchof Altmanns von Paſſau wo es alſo heißt Dominum Henricum de Vornpach Comitem pro vincialem ex utraque parte Oeni [...]
  • [...] deſſen hinterlaſſenem Prinzen 81 Lunden in Schonland 155 S EsFyll Ynärdingen kömmt an das Hochſtift Paſſau 146 Maneries oder Minera in den Bergwerken ein altes Wort 38 Mailänder widerſetzten ſich [...]
    [...] desgleichen je nen für das Kloſter St Emmeram in Regensburg 145 und für das Hochſtift Paſſau 146 hat Streit mit Lotharius Abte des Kloſters Rott 148 desgleichen mit den Benedictinern [...]
    [...] giebt K Friedrich I eine Urkunde wegen Herausgab des Gutes Märdingen an das Stift zu Paſſau 146 Beatrix burgundiſche Prinzeßinn mit K Friedrich I vermählt 153 Biſt Abb U u Berch [...]
    [...] GF s37466706665Brºº Biſchof 9378665 654 6 670 5 Vºl G 5862 2 2 2 6 zu Paſſau 5 9 22 17 10 14 5 Conſtant l 5375662707666 2c3796667 7 6171 6 XX P [...]
  • [...] p 141 Da er eben von der Zuruckgabe dieſer in Tyrol gelegenen Güter an das Hochſtift Freyſing handelt erinnert zugleich daß die beyden herzogli chen Brüder gemeinſchaftlich dieſe Zuruckgabe [...]
    [...] durch eine freye Wahl außer in dem Fall eines beſondern Freyheitsbriefe dergleichen einen das Hochſtift Freyſing aufweiſen kann a ſondern von den damaligen Köni gen zur Regierung ihrer Kirche [...]
    [...] G C Crollius kungsurkunde K Heinrichs des III vom Jahre 1os worinnen er dem Stift Paſſau die Güter verleihet in gewiſſen Dörfern que habuit Rachwinus in Palatino placito reus majeſtatis [...]
    [...] erkaufte Güter überant worten ſollten d Als in einer Streitſache zwiſchen dem Biſchofe von Paſſau und den Grafen von Hals Herzog Ludewig der I in Baiern im Jahre 1224 zu [...]
    [...] in der Metropoli Salisb T II additt p 533 die Urkunde des Biſchof Altmanns von Paſſau wo es alſo heißt Dominum Henricum de Vornpach Comitem pro vincialem ex utraque parte Oenifluminis [...]
  • [...] von WEcFardt in der Vorrede º hiſtor geneal Saxon Superioris welche aber durch jene paſſauiſche Urkunde beyHerrn von Oeffele wo um die Hälfte des 10 Saeculi ein Burkardus Marchicomes [...]
    [...] einem dem Kloſter Scheyern gegebenen Reversbriefe vom Jahre 1544 ſchreibt er ſich Erbmarſchall vom Hochſtift Regensburg und Herrn von Ei ſenhoven Beſiehe Chronic Schyrenſ pag mihi II3 b Er wurde [...]
    [...] einem dem Kloſter Scheyern gegebenen Reversbriefe vom Jahre 1544 ſchreibt er ſich Erbmarſchall vom Hochſtift Regensburg und Herrn von Ei ſenhoven Beſiehe Chronic Schyrenſ pag mihi 113 b Er wurde [...]
    [...] I94 Von den alten Markgrafen nannten Wernigau welcher vornehmlich die Gegend um die heutige Hochſtift würzburgiſche Amtsſtatt Wernecke begriff und ſich auf beyden Ufern des Mayns bis an die [...]
    [...] das Schloß Pottenſtein bauete welches nebſt vielen anderen Herrſchaften nach ſeinem Tod an das Hochſtift Bamberg gefallen iſt Graf Bodo zeugte mit ſeiner Judith eine Tochter Adelhaid die an [...]
  • [...] Magdeburg judaos CHETEROS ibi manen tes negotiatores geſchenkt und Orten des 1 welcher gleichfalls dem Hochſtift Merſeburg die Judaos Mercatores aufgetragen hat laſſen E 2 eben 2O Probe einer Erläuterung den [...]
    [...] Grafen von Meg lingen und Frontenhauſen 158 Kömmt durch Schenkung Biſchof Conrads an das Hochſtift Regensburg Ebendaſ J Johannes in Böhmen führet die Reichsverweſung in Deutſchland in währender Abweſenheit [...]
    [...] Gebieth ein Gleiches vorzu nehmen Indeſſen wird Adelheit mit dem andern Gemahl ulrich von Paſſau endlich auch mit dem dritten nämlich mit Berengarius Grafen von Sulzbach verehlichet und als [...]
    [...] von Baum burg 1 Gem Marquard von Marquartſtein z Gem Ut S 2 rich von Paſſau 3 Gem Be rensarius von Sulzbach vom zweyten Gemahl z e Utta Gem Engelbert II [...]
    [...] von Megling Adelheid ſtiftet Baumburg 1 Gem Marquard von Marquartſtein 2 Gem Ulrich von Paſſau 3 Gem Berengarius von Sulzbach aus der dritten Ehe A Gertraud Gebhard Bertha Gem Adelheid [...]
  • [...] den Inſigeln des oftgenannten Rapotens des II und ſeines Bruders beimrichs die an einer Stift paßauiſchen Urkunde vom Jahr 1228 hängen gemacht hat g daß nämlich der nunmehrige Pfalzgraf Rapot den [...]
    [...] beruffet ſich auf das Inſigel Viztum Schweickers von Selnau oder Saldenau an einer Stift paßauiſchen Urku de vom Jahr 1336 Nun geſtehet zwar dieſer redliche und auf merkſam Beobachter daß [...]
    [...] Vohburg Sc h Und im Jahr 1 168 den berühmten Gna denbrief K Friederichs vor das Hochſtift Würzburg Otto Fride ricus Palatini Comites de Wittelinesbach Perthollus Marchio de Vohburg Comes Bertolfus [...]
    [...] verſchiedenen Stif tern angemaßt haben und wovon wir inſonderheit in dem Erzſtift Bretnen und Hochſtift Hildesheim gar deutliche Beyſpiele aufwei ſen Eönnen Uebrigens hat die Schönſtetteriſche Familie das Erb [...]
    [...] für das Gundelfingen angeſehen habe ſo K Arnolf Anno 895 zum tTordgau gezählet und dem Hochſtift Eichſtädt geſchenket hat Er meynt endlich ich hätte das Gegentheil ſogar aus dem widmeri [...]
  • [...] noch den 4 September nur paſſauiſcher Probſt genennet wird ſo beſorge daß derſelbe die Inful erhalten Obangezogener Hanſitz 426 S meldet daß unter je nem paſſauiſchen Biſchofe Gottfried einer gleichen [...]
    [...] bleibt in der Schlacht zu Giengen 298 Freiſing Advocatie des Hauſes Wittelsbach über das Hochſtift 94 Des Bi ſchofs Otto Abneignug gegen Pfalzgraf Otto V 15o Deſſen Streit mit Heinrich [...]
    [...] 357 S Wenn aber daſelbſt vorgegeben wird daß er im Jahre 1283 von den Domherren zu Paſſau einſtimmig zum 53 Biſchofſey erwählet worden ſo iſt das der geringſte Fehler daß es 44 [...]
    [...] Denn ſo hat Hanſitz im heiligen Deutſchlande 1 Bande 426 folg S zum 44 Biſchof zu Paſſau einen Gottfried angegeben Allein nicht zu geden ken gegen Burggraf Friederich zu Nürnberg 19 v [...]
    [...] gleichen Namens zu eben dem Paſſau Probſt geweſen ſey wie auch auf der 438 S davon ein un trüglicher Zeuge anzutreffen Dieſer iſt aber vom Jahre 1284 am 6 Aprile Zu dem ſo [...]