Facebook

4 Treffer sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] eigene Land In Rom wurde Ludwig 1328 zum Kaiſer gekrönt und auf dem Rückwege 1329 zu Pavia jene folgenſchwere Theilung gemacht die faſt 500 Jahre lang die bayeriſchen Erblande trennte Die Pfalz [...]
    [...] Zeitpunkte an beginnt wieder Bayerns erhöhte Wichtigkeit in Deutſchland Die Pfalz In der Theilung zu Pavia 1329 erhielten Ruprecht I und Rudolf II Söhne Rudolf I der 1319 geſtorben war dann deſſen [...]
    [...] Als Entſchädigung hiefür hob der Kaiſer 1356 durch die gol dene Bulle den Vertrag zu Pavia auf und ſprach der Rheinpfalz den alleinigen Beſitz der Kurwürde zu Nach dem Tode Kaiſer [...]
  •  Textstellen 
    [...] ihn ernannten Gegen pabſt Nicolaus V zum Kaiſer gekrönt und auf dem Rückwege 1329 zu Pavia jene folgenſchwere Theilung gemacht die faſt 500 Jahre lang die bayeriſchen Erblande trennte Die Pfalz [...]
    [...] an beginnt wieder Bayerns erhöhte Wichtigkeit in Deutſchland B Die Pfalz In der Theilung zu Pavia 1329 erhielten Ruprecht I und Rudolf II Söhne Rudolf l der 1319 geſtorben war dann deſſen [...]
    [...] Böhmen Als Entſchädigung hiefür hob der Kaiſer 1356 durch die goldene Bulle den Vertrag zu Pavia auf und ſprach der Rheinpfalz den alleinigen Beſitz der Kurwürde zu Nach dem Tode Kaiſer [...]
  • Spruner, Karl von: Die Wandbilder des Bayerischen National-Museums
  • Spruner, Karl von: Die Wandbilder des Bayerischen National-Museums