Facebook

von 1395 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] Leſebuch für alle Stände Neue Ausgabe mit vier Kupf und einem Auhange des tauſendjährigen Reichsſtifts Werden 8 2 Fr 14 S Neuigkeiten der Nicolaiſchen Buchbandlung in Berlin Jubilate Meſſe [...]
    [...] Leſebuch für alle Stände Neue Ausgabe mit vier Kupfern und einem Anhangc des tauſendjährigen Reichsſtifts Werden S Elber feld 2 Fr 14 S Engelmann J B Kleine Gebete Denkſprüche und [...]
    [...] abgereiſct wohin er berufen worden um eine andere Beſtimmung zu erhalten Man vermuthet in Schwaben eine Bande von Falſchmünzern In Zürich ſind zwei Weibsperſonen eingeſteckt worden bei denen man [...]
    [...] für den Gotthardstraßenbau Kreisſchreiben des franzoſiſchen Miniſters Warnung gegen Kollektanten Deutſchland Mancherlei aus Schwaben Frankreich Nachrichten aus Paris von der Seine von der franzöſiſchen Grenze Preuſſen Rußland Oeſterreich [...]
  •  Textstellen 
    [...] überlaſſen Die aupage der Rückantwort der deutſchen Bundesverſammlung nd dieſe 1 Die Eigenſchaft eines deutſchen Reichsſtifts iſt dem Hºchſtift Baſel nie bezweifelt worden und ſelbſt als unge ret des gerübmten Schutzes der [...]
    [...] des K Neuenburg Frankreich Deutſchland Großherz heſſ Berordnuug die Juden betreffend Wielands Volksfreund aus Schwaben England Kurze Notizen Schweizeriſche Eids genoſſenſchaft Der große Rath des Standes Freiburg bat in [...]
    [...] graben Man hofft nicht daß es allgemeine Sitte werde Leute ohne Kopf zu begraben Aus Schwaben den 18 Januar Seit drei Jahren beftet ein mächtiges Intereſſe die Blicke aller deutſchen Vaterlandsfreunde [...]
    [...] monats einzuſenden Der jüngſte Getreideabſchlag ſagt der Erzähler von St Gallen bewog die Bauern in Schwaben ihre Speicher für den 86 Augenblick geſchloſſen zu halten Die Märkte waren nun wieder in [...]
  • [...] getreue Abbildung gebe ist mir nur dieses einzige Exemplar be kannt Es stammt aus dem Reichsstifte zu St Emmeram in Regensburg Auch zurischen der Isar und dem Inn kommen dergleichen [...]
    [...] und durch eine gerade Linie verbun dene Sförmige Zeichen Rks wie n 52 Aus dem Reichsstifte St Emmeran Gew 7 470 Vogelkopf v d linken Seite Im Felde der Münze über [...]
    [...] Kreis S 23 Anm 2 Raiser 5 und 6 combinirler Jahresbericht des historischen Vereins von Schwaben und Neuburg für die Jahre 1839 und 1840 Tab II Fig 2 3 Raiser der Oberdonau [...]
    [...] Sammlung 1839 S 3 2 Fünfter und sechster combinirter Jahresbericht des histor Vereines von Schwaben und Neuburg für die Jahre 1839 und 1840 Tab II Fig 12 3 Schreiber Taschenbuch [...]
  • [...] bekanntes aus beſonderer Beſcheidenheit aber nicht genannt ſeyn wollendes Mitglied des gefür ſteten Reichsſtiftes zu St Emmeram in Regen ſpurg Selbiges hat als ein allen Theilen der Wiſſenſchaften [...]
    [...] Jahre DCCLXIII gehaltenen CONCIL I O Der vortreffliche Herr Werfaſſer bekleidet nunmehro in dieſem Reichsſtifte die hochanſehnliche fürſtliche Würde zu welcher ihn ſeine ausnehmenden Verdienſte erhoben haben Vormerkungen I [...]
    [...] Die Münzen ſelbſt ſind unweit des Kloſters Reichenbach ge funden und hernach in das gefürſtete Reichsſtift zu St Emmeram in Regensburg gebracht worden wo ſie aufbe halten werden Wir haben die [...]
    [...] welche den 13 April 1746 unweit dem Kloſter Reichenbach gefunden und in dem gefürſteten Reichsſtift z U St Emmera in Regensburg aufbehalten werden mitgethe ilet HON G G Plato Dieſe [...]
  • [...] angegeben wird wenn ihn nicht vielleicht die Gedächtniß verlaſſen und er anſtatt LMZetten das Reichsſtift St Emmeram angegeben hat denn weder in ſeiner Metropoli noch in den Mau ſolao kommt [...]
    [...] Ottens des IVten Tod nicht weit unter das Jahr 1152 in welchem K Bunrad aus Schwaben geſtorben herunter ſetzen b Ich will im folgenden meine Gründe für die ſen telsbach deſſen [...]
    [...] Geiſel an K Bunraden ausgeliefert wie bereits geſagt worden iſt Der junge Herzog von Schwaben Friederich O WMT a Man ſehet es aus denen in der Note f bey dem 3 [...]
    [...] Hertesfeld e für das Erbgut von Heinrichs Gemahlinn Clementia welches die Burg Baden in Schwaben geweſen Dieſe Urkunden finden ſich in der gelehrten Abhandlung des berühmten tübin giſchen Prof [...]
  • [...] bekanntes aus beſonderer Beſcheidenheit aber nicht genannt ſeyn wollendes Mitglied des gefür ſteten Reichsſtiftes zu St Emmeram in Regen ſpurg Selbiges hat als ein allen Theilen der Wiſſenſchaften [...]
    [...] Die Münzen ſelbſt ſind unweit des Kloſters Reichenbach ge funden und hernach in das gefürſtete Reichsſtift zu St Emmeram in Regensburg gebracht worden wo ſie aufbe halten werden Wir haben die [...]
    [...] welche den 13 April 1746 Unweit dem Kloſter Reichenbach gefunden und in dem gefürſteten Reichsſtift 4 zU St Emmeram in Regensburg aufbehalten werden mitgethelet VON G G Plato Dieſe Abhandlung [...]
    [...] nachdem er die Do nau zurück gelegt hatte den Schwaben unvermuthet von hinten zu über den Hals Denn jene Gegend der Schwaben gränzet gegen Oſten an Bajoarien gegen Weſten an Franken [...]
  • [...] Taſſilons II Jahre DCCLXIII gehaltenen CONCILIO Der vortreffliche Herr Verfaſſer bekleidet nunmehro in dieſem Reichsſtifte die hochanſehnliche fürſtliche Würde zu welcher ihn ſeine ausnehmenden Verdienſte erhoben haben Vormerkungen I [...]
    [...] bekanntes aus beſonderer Beſcheidenheit aber nicht genannt ſeyn wollendes Mitglied des gefür ſteten Reichsſtiftes zu St Emmeram in Regen ſpurg Selbiges hat als ein allen Theilen der Wiſſenſchaften [...]
    [...] Die Münzen ſelbſt ſind unweit des Kloſters Reichenbach ge funden und hernach in das gefürſtete Reichsſtift zu St Emmeram in Regensburg gebracht worden wo ſie aufbe halten werden Wir haben die [...]
    [...] den 13 April 1746 Unweit dem Kloſter Reichenbach V gefunden und in dem gefürſteten Reichsſtift zU St Emmer am in Regensburg aufbehalten werden mitgethe ilet VON G G Plato Dieſe [...]
  • [...] einem Siegel des nun gemeldten erſten Niederbaieriſchen Herzog Heinrichs welches in dem Archiv des Reichsſtift St Emmeram aufbehalten wird und glaubt daß dieſes das eigenthumliche Wappen des Herzogthum Niederbaiern [...]
    [...] fangne ins Elend verwieſen worden c Das erledigte Herzogthum Baiern wurde indeſſen Herzoge Otto in Schwaben des kaiſerlichen Prinzens Ludolphs Sohne ver liehen dem es aber der Tod im Jahre 982 [...]
    [...] in Rheno ſubmerſus necatur 25 Arnulph II In denen Gränzirrungen in welche Ludoph Herzog in Schwaben K Otto I Sohn mit Herzoge Heinrich von Baiern gerathen hielt er er es dem Schein [...]
    [...] FRATRIS REGIS Heinrici I Ducis Bavariae woraus ſich er bricht daß des Herzogs Burkhards in Schwaben Gemahlinn Hed wiga eine Tochter des Herzogs Heinrichs in Baiern und der Judita geweſen Ferners [...]
  • [...] einem Siegel des nun gemeldten erſten Niederbaieriſchen Herzog Heinrichs aoelches in dem Archiv des Reichsſtift St Emmeram aufbehalten wird und glaubt daß dieſes das eigenthumliche Wappen des Herzogthum Niederbaiern [...]
    [...] fangne ins Elend verwieſen worden c Das erledigte Herzogthum Baiern wurde indeſſen Herzoge Otto in Schwaben des kaiſerlichen Prinzens Ludolphs Sohne ver liehen dem es aber der Tod im Jahre 982 [...]
    [...] in Rheno ſubmerſus necatur 25 Arnulph II In denen Gränzirrungen in welche Ludoph Herzog in Schwaben K Otto I Sohn mit Herzoge Heinrich von Baiern gerathen hielt er er es dem Schein [...]
    [...] FRATRIS REGIS Heinrici I Ducis Bavariae woraus ſich er bricht daß des Herzogs Burkhards in Schwaben Gemahlinn Hed wiga eine Tochter des Herzogs Heinrichs in Baiern und der Judita geweſen Ferners [...]
  • [...] angegeben wird wenn ihn nicht vielleicht die Gedächtniß verlaſſen und er anſtatt LIetten das Reichsſtift St Etieran angegeben hat denn weder in ſeiner Metropoli noch in den Mau ſolao kommt [...]
    [...] Ottens des IVten Tod nicht weit unter das Jahr 1152 in welchem K Bunrad aus Schwaben geſtorben herunter ſetzen b Ich will im folgenden meine Gründe für die ſen telsbach deſſen [...]
    [...] Geiſel an K Bunraden ausgeliefert wie bereits geſagt worden iſt Der junge Herzog von Schwaben Friederich O WMY d Man ſiehet es aus denen in der Note f bey dem 3 [...]
    [...] Hertesfeld e für das Erbgut von Heinrichs Gemahlinn Clementia welches die Burg Baden in Schwaben geweſen Dieſe Urkunden finden ſich in der gelehrten Abhandlung des berühmten tübin giſchen Prof [...]