Facebook

2 Treffer sortiert nach

  • [...] von Friaul zur Frau hatte ſtammen Rudhart Abſchriftliche Beyl des Lehenbriefs v 1496 und Adalbert ab letzterer gründete die Welf Ita lieniſche Linie Rudhart der kaiſerliche Kammerbothe war der Vater [...]
    [...] errichtet Georg und Heinrich von Schwangau Roma ni regni Ministeriales verkauften 1286 ihre Güter ſammt Advocatie in Epfach an das Kloſter Steingaden M B VI pag 544 Bartholomä und Georg von [...]
    [...] kinderlos die Welt verlaſſen waren noch übrig Hein rich und Georg von Schwangau Brüder Heinrich war fürſtbiſchöflich augsburgiſcher Rath Georg wohn te in Kaufbeuern Sie waren die Teſtaments Ere kutoren [...]
    [...] Gemahlin Hugo Capet von Frankreich 47 Durch Kunigunde und Azo II die italieniſchen Fürſtenhäuſer Durch Rudhart die ſchwäbiſch bayeriſche Dyna ſtien c Ich habe die Geſchichte der Welfe bles deſwe gen [...]
    [...] und Stephan Deſſen Bru der Ulrich hinterließ 4 Söhne Jörg den jüngern Heinrich Hans und Thomas Marquard von Schwangau war kinderlos Ulrich von Schwangau ſtarb im nemlichen Jah re welcher Todfall [...]
  •  Textstellen 
    [...] von Friaul zur Frau hatte ſtammen Rudhart Abſchriftliche Beyl des Lehenbriefs v 1496 und Adalhert ab letzterer gründete die Welf Ita lieniſche Linie Rudhart der kaiſerliche Kammerbothe war der Vater [...]
    [...] errichtet Georg und Heinrich von Schwangau Roma ni regni Ministeriales verkauften 1286 ihre Güter ſammt Advocatie in Epfach an das Kloſter Steingaden M B VI pag 544 Bartholomä und Georg von [...]
    [...] Gemahlin Hugo Capet von Frankreich 47 Durch Kunigunde und Azo II die italieniſchen Fürſtenhäuſer Durch Rudhart die ſchwäbiſch bayeriſche Dyna ſtien c Ich habe die Geſchichte der Welſe blos deſwe gen [...]
    [...] und Stephan Deſſen Bru der Ulrich hinterließ 4 Söhne Jörg den jüngern Heinrich Hans und Thomas Marquard von Schwangau war kinderlos Ulrich von Schwangau ſtarb im nemlichen Jah re welcher Todfall [...]
    [...] Hochſtifte Augsburg eingetauſcht worden auch jenes der Curatie Niederhofen und des Benefiziums St Kollmann und Georg zu Schwangau Die Herrſchaft bezog den Zehenden von den Erbgütern zu Waltenhofen Schwangau Brunnen und [...]