von 5821 Treffern sortiert nach

  • Dr. Anton Ruland : ein kurzes Lebensbild
     Textstellen 
    [...] 1874 Dr Anton Ruland Ein kurzes Lebensbild V ae ºº Staates sºorek m 8 Januar 1874 verſchied zu München an der Cholera nach kurzem Leiden der hochwürdige Herr Dr Anton Ruland k Oberbibliothekar [...]
    [...] der Welt am 25 November 1809 Nach rühmlichſt vollendeten humaniſtiſchen und philo ſophiſchen Studien trat Anton Ruland dem Drange ſeines Innern folgend in das geiſtliche Seminar zum guten Hirten in Würzburg Am [...]
    [...] Senat der k Uni verſität Würzbürg mit der Anfrage an Ruland nach Arnſtein die Vorſtandſchaft der Univerſitätsbibliothek über nehmen zu wollen Ruland erklärte ſich hiezu bereit und ſo wurde er auf Vorſchlag [...]
    [...] Landtagsabgeordneter Der Entſchlafene war der Sohn des im Jahre 1846 verſtorbenen Herrn Dr Thomas Auguſt Ruland k geheimen Hofraths und Profeſſors der Medizin an der Univerſität Würzburg und der Frau Anna Maria [...]
    [...] ſchriftſtelleriſchen Arbeiten In der Regel fand ihn noch die ſpäte Nacht an ſeinem Studirtiſche beſchäftigt Während Ruland Pfarrer in Arnſtein war ſendete ihn das Vertrauen ſeiner geiſtlichen Amtsbrüder in den damals noch [...]
    [...] Dr. Anton Ruland : ein kurzes Lebensbild [...]
  • Ruland, Anton [Bibliothekar, Politiker, Geistlicher 1809-1874]
     Textstellen 
    [...] Ruland, Anton [Bibliothekar, Politiker, Geistlicher 1809-1874] [...]
  • Ruland, Anton: 25. 11. 1809 Würzburg — 8. 1. 1874 München; Bibliothekar
     Textstellen 
    [...] Ruland, Anton: 25. 11. 1809 Würzburg — 8. 1. 1874 München; Bibliothekar [...]
  • Ruland, Anton (1809 – 1874), Pfarrer, Oberbibliothekar
     Textstellen 
    [...] Ruland, Anton (1809 – 1874), Pfarrer, Oberbibliothekar [...]
  • Geschichtliche Nachricht über die ehemalige Domstiftsbibliothek zu Augsburg, mit einer kurzen Beschreibung der in München noch vorhandenen Handschriften derselben
     Textstellen 
    [...] zu Augsburg mit einer kurzen Beschreibung Der in München noch vorhandenen Handschriften derselben Vor Dr Anton Ruland K Oberbibliothekar zu Wirzburg Archiv für Aie Geschichfe des Bishums Au gsburg Herausgegeben FC T [...]
    [...] zu Augsburg mit einer kurzen Beschreibung der in München noch vorhandenen Handschriften derselben Von Dr Anton Ruland königlichem Oberbibliothekar zu Wirzburg Vorbemerkung Die Geschichte der Büchersammlungen der bischöflichen Kirchen Stiftungen [...]
    [...] und verglichen wurden unter Beifügung der von Khager nicht beschriebnen Wirzburg im Nov 1853 Dr Anton Ruland Gesehfelatilene Naehrient über die ehemalige Domstiftsbibliothek zu Augsburg Es ist eine geschichtlich nachweisbare Thatsache [...]
    [...] so wie der kurzen Beschreibung der Handschriften die unter S te ich ele Archiv I 1 2 Ruland Geschichtliche Nachricht Zugrundelegung des r Khager schen Catalogs von dem Unter fertigten in München eingesehen [...]
    [...] Pag 372 387 10 Vgl Braun a a O 1 127 293 11 Ebendas I 143 1 4 Ruland Geschichtliche Nachricht Gürtel so sorgsam wohl um der in ihm eingewebten Schrift aufhub nicht mindre [...]
  • Die in der Schrift des Herrn Oberbibliothekars und Directors Dr. Karl Halm "Erläuterungen zu den Verhandlungen der bayerischen Kammer der Abgeordneten vom 10. März 1859, die k. Hof- und Staatsbibliothek in München betreffend" gegen die Kammerverhandlungen vom selben Tage gemachten Angriffe
     Textstellen 
    [...] staatsbibliothek in München betreffend gegen die Kammerverhandlungen vom selben Tage gemachten Angriſe zurückgewiesen Dr Anton Ruland bayer Landtags Abgeordneten des Wahlbezirkes Wirzburg FS Wir zburg Stahel sche Buch und Kunsthandlung C [...]
    [...] in München betreffend gegen die Kammerverhandlungen vom Selben Tage gemachten Angriffe zurückgewiesen VOIl Dr Anton Ruland bayer Landtags Abgeordneten des Wahlbezirkes Wirzburg Wir zburg Druck von Carl Joseph Becker 1859 J [...]
    [...] mich gebracht Ihm geschehe nun wie er gewollt hat München am 11 August 1859 Dr Anton Ruland Unter dem 21 August 1856 wurde der Rektor und Pro fessor der Oberklasse am Maximiliansgymnasium [...]
    [...] in seinem Vorworte mit Halm S 24 51 dem Ausdrucke grobe Fälschung welche sich Herr Ruland in einer der markiertesten Stellen seiner Rede in einer öffentlichen Sitzung der Abgeordneten des Landes [...]
    [...] Dreifachen handle einer boshaften Fälschung öffentlich schuldig gemacht so ist der Standpunct des Dr Ruland ein ganz anderer als der des Dr Halm der blos den Gelderlos Gelderlos und aber mal [...]
  • Die in der Schrift des Herrn Oberbibliothekars und Directors Dr. Karl Halm "Erläuterungen zu den Verhandlungen der bayerischen Kammer der Abgeordneten vom 10. März 1859, die k. Hof- und Staatsbibliothek in München betreffend" gegen die Kammerverhandlungen vom selben Tage gemachten Angriffe
     Textstellen 
    [...] in München betreffend gegen die Kammerverhandlungen vom selben Tage gemachten Angriffe zurückgewiesen VOm Dr Anton Ruland bayer Landtags Abgeordneten des Wahlbezirkes Wirzburg N SSFIS Wir zburg Druck von Carl Joseph Becker [...]
    [...] an mich gebracht Ihm geschehe nun wie er gewollt hat München am 11 August 1859 Dr Anton Ruland Unter dem 21 August 1856 wurde der Rektor und Pro fessor der Oberklasse am Maximiliansgymnasium [...]
    [...] Petersburg Wie freute ich mich als ich geſtern in der Schrift des Herrn Dr Anton Ruland contra Dr Karl Halm Seite 67 folgende Stelle las len Allen gehört die Bibliothek [...]
    [...] in seinem Vorworte mit Halm S 24 51 dem Ausdrucke grobe Fälschung welche sich Herr Ruland in einer der markiertesten Stellen seiner Rede in einer öffentlichen Sitzung der Abgeordneten des Landes [...]
    [...] Dreifachen handle einer boshaften Fälschung öffentlich schuldig gemacht so ist der Standpunct des Dr Ruland ein ganz anderer als der des Dr Halm der blos den Gelderlos Gelderlos und aber mal [...]
  • Geschichtliche Nachricht über die ehemalige Domstiftsbibliothek zu Augsburg, mit einer kurzen Beschreibung der in München noch vorhandenen Handschriften derselben
     Textstellen 
    [...] Domstiftsbibliothek zu Augsburg einer kurzen Beschreibung der in München noch vorhandenen Handschriften derselben Von Dr Anton Ruland königlichem Oberbibliothekar zu Wirzburg Abdruck aus dem Archive für die Geschichte des Bisthums Augsburg [...]
    [...] und verglichen wurden unter Beifügung der von Khager nicht beschriebnen Wrzburg im Nov 1853 Dr Anton Ruland Gesenfelaufene Naehrehe über die ehemalige Domstiftsbibliothek zum Augsbuurs Es ist eine geschichtlich nachweisbare [...]
    [...] Dieser Mann war der nachherige fürstbischöflich Eichstettische geistliche Rath Hofbibliothekar und Canonicus zu Spalt Anton Khager geboren 1724 zu Augsburg der Sohn unbemittelter Bürgersleute und nach deren frühzeitigen Tod gleichsam [...]
    [...] war kam Khager den Er sterer liebgewonnen öfter dahin und erhielt dem Fürst Bischof Raimund Anton von Strasaldo empfohlen obige Stellen Khager selbst besass eine schöne Büchersammlung die er bei seinem [...]
    [...] Hir sching der die Quelle dieses Fundorts von dem sonst Nie mand spricht verschweigt rühmt Anton Kager kommt dann auf die Capitularia Regum Francorum nemlich Codex Nr 29 der folgenden Beschreibung [...]
  • Geschichtliche Nachricht über die ehemalige Domstiftsbibliothek zu Augsburg, mit einer kurzen Beschreibung der in München noch vorhandenen Handschriften derselben
     Textstellen 
    [...] Domstiftsbibliothek zu Augsburg einer kurzen Beschreibung der in München noch vorhandenen Handschriften derselben Von Dr Anton Ruland B h königlichem Oberbibliothekar zu Wirzburg Abdruck aus dem Archive für die Geschichte des Bisthums [...]
    [...] und verglichen wurden unter Beifügung der von Khager nicht beschriebnen Wrzburg im Nov 1853 Dr Anton Ruland Gesehfleht eine Naehreht über die ehemalige Domstiftsbibliothek zum Augsbuurg Es ist eine geschichtlich nachweisbare [...]
    [...] Dieser Mann war der nachherige fürstbischöflich Eichstettische geistliche Rath Hofbibliothekar und Canonicus zu Spalt Anton Khager geboren 1724 zu Augsburg der Sohn unbemittelter Bürgersleute und nach deren frühzeitigen Tod gleichsam [...]
    [...] war kam Khager den Er sterer liebgewonnen öfter dahin und erhielt dem Fürst Bischof Raimund Anton von Strasaldo empfohlen obige Stellen Khager selbst besass eine schöne Büchersammlung die er bei seinem [...]
    [...] Hir sching der die Quelle dieses Fundorts von dem sonst Nie mand spricht verschweigt rühmt Anton Kager kommt dann auf die Capitularia Regum Francorum nemlich Codex Nr 29 der folgenden Beschreibung [...]
  • Der fränkische Clerus und die Redemptoristen : Denkschrift bei der beabsichtigten Einführung dieses Ordens in Franken ; mit geschichtlichen Beilagen
     Textstellen 
    [...] Der Sränkiſche Eerus Redemptoriſten Denkſchrift bei der beabſichtigten Einführung dieſes Ordens in Franken Von Anton Ruland der heiligen Schrift Doctor und Stadtpfarrer in Arnſtein P Mit geſchichtlichen Beilagen Würzburg 1846 Verlag [...]
    [...] Dechante des Stiftes Haug Conrad Storchſicht er auch Storkneſt genannt C1393 Conrad Minner C1 422 Anton Günther C1459 der kräftig als PromotorSynodalis früher ſchon erſchienen war Ihnen reihten ſich an die [...]
    [...] ſein Name verborgen ge blieben Johann Theophilus Köhler ſeiner Gemeinde Kitzingen ein liebender Franz Anton Friederich der ſelben Gemeinde durch vierzig Jahre der kräftigſte nach ſeinem Tode ſelbſt ſeiner Kirche [...]
    [...] Grünsfeld 2 Franz Adam Ignaz geboren 1724 29 Sept Canonicus in Regensburg 3 Valentin Philipp Anton geb 1734 31 Mai Jeſuit Profeſſor des Kirchenrechts zu Heidelberg und fruchtbarer Schriftſteller geſtorben [...]
    [...] keinen Fehler ent decken konnte Gt 1762 16 Mai Michael Philippi eine edle Seele Georg Anton Markard der 10 Jahre lang dem Seminar und von 1777 an als Pfarrer hochverdient den Bürgern [...]