Facebook

2 Treffer sortiert nach

  • Reininger, Nikolaus: Münnerstadt und seine nächste Umgebung
     Textstellen 
    [...] den abverlangten Eid verweigerte Der Dompfarrer zu Würzburg Dr Arnold Schmiſing ſein Caplan Joh Sartorius und der Spital Caplan Kaspar Bauer lehnten den Eid ab und erhielten alsbald den fürſtbiſchöflichen [...]
    [...] Würzburg und das Stift belehnte Peter v Kiſſingen damit B Ordinariats Ar chiv Libr Ingross Franz Ludwig Tom II f 519 und 718 Auch einige ausgezeichneten Männer deren Geburtsort Münnerſtadt geweſen [...]
    [...] die ſich zur proteſtantiſchen Lehre bekennen der katholiſchen Religion an B Ordinar Archiv Libr Ingross Franz Ludwig Tom I p 221 410 10 In früheſter Zeit befanden ſich auch Juden daſelbſt und [...]
    [...] v Wernbergshauſen den ſechsten Theil am Zehnt zu Münnerſtadt Georg v Pfersdorf verkauft 1442 an Franz Bayer zu Münnerſtadt ſeinen Antheil an der Altſtadtsmühle Karl v Kolhauſen hatte 1410 einen Garten [...]
    [...] von Henneberg entkleideten im J 1351 beide Höfe dieſes Aſylrechts B Ordin Arch Libr Ingross Franz Ludwig Tom II f 519 Beide Höfe lagen am Jörgenthor neben einander Mauer und Gatterthor [...]
  • Reininger, Nikolaus: Münnerstadt und seine nächste Umgebung
     Textstellen 
    [...] den abverlangten Eid verweigerte Der Dompfarrer zu Würzburg Dr Arnold Schmiſing ſein Caplan Joh Sartorius und der Spital Caplan Kaspar Bauer lehnten den Eid ab und erhielten alsbald den fürſtbiſchöflichen [...]
    [...] Würzburg und das Stift belehnte Peter v Kiſſingen damit B Ordinariats Ar chiv Libr Ingross Franz Ludwig Tom II f 519 und 718 Auch einige ausgezeichneten Männer deren Geburtsort Münnerſtadt geweſen [...]
    [...] die ſich zur proteſtantiſchen Lehre bekennen der katholiſchen Religion an B Ordinar Archiv Libr Ingross Franz Ludwig Tom I p 221 410 1 In früheſter Zeit befanden ſich auch Juden daſelbſt und [...]
    [...] v Wernbergshauſen den ſechsten Theil am Zehnt zu Münnerſtadt Georg v Pfersdorf verkauft 1442 an Franz Bayer zu Münnerſtadt ſeinen Antheil an der Altſtadtsmühle Karl v Kolhauſen hatte 1410 einen Garten [...]
    [...] von Henneberg entkleideten im J 1351 beide Höfe dieſes Aſylrechts B Ordin Arch Libr Ingross Franz Ludwig Tom II f 519 Beide Höfe lagen am Jörgenthor neben einander Mauer und Gatterthor [...]