von 567 Treffern sortiert nach

  • Pragmatische Geschichte der deutschen Reichstags-Verhandlungen von dem neuesten Deputations-Hauptschlusse bis gegen Ende des Jahres 1804
     Textstellen 
    [...] IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII 3 f C 4 Meinem verehrungswürdigen Vater de in H e r r n Rathsgeheimen von Schelhaß in E ſ l i n gen zum Zeichen der dankbarſten Liebe und Hochachtung gewidmet tº [...]
    [...] wird von Zeit zu Zeit in zwangloſen Heften ese Fortſetzung erſcheinen Regensburg im Nov 1804 Der Verfaſſer V 1 End 3 4 Ess war das große Werk der Umgeſtaltung Deutſchlands von der [...]
    [...] ungenannte Verfaſſer dieſer Schrift aber hält es doch für zweifelhaft ob dieſer H des Reichs Deputationsſchluſſes beide Prä benden mit der Abgabe von zwei Zehntheilen belege ſomit von den [...]
    [...] Der Verfaſſer wünſcht es möchte genau beſtimmt werden daß die geiſtlichen Richter der dritten Inſtanz wenn ſie ein mal von dem Pabſt beſtätigt ſind ohne weitere Ab hängigkeit von der [...]
    [...] univerſalibus Gieſae 1803 4 Der Verfaſſer dieſer Schrift vertheidigt die Meinung des Kurwürtember giſchen Hofs und andrer Reichsſtände in Hinſicht auf die Frage von der Religions Eigenſchaft der Stim [...]
  • Erlanger Real-Zeitung 1817
     Textstellen 
    [...] peremtoriſchen Friſt von 45 Än nicht gemeldet haben heute durch förmliches Ekenntniß ausgeſchloſſen worden Frhr v L on r od v Schelhaß coll Nürnberg am 2 Januar 187 Von Königlich baieriſchen [...]
    [...] Termin von 45 Tagen nicht gemeldet haben heute durch färmliches Erkennt niß davon für immer ausgeſchloſſen worden Frhr v Leonrod v Schelhaß coll Publicandium Die Paulus Bieningerfchen Güter von Falkendorf [...]
    [...] Edik talfrºſt von 45 Tagen nicht gemeldet haben heute durch förmliches Erkenntniß davon für immer ausgeſchloſſen wordet Fhr v Leonrod v Schelhaß coII Nürnberg den 5 Februar 1817 Von Königlich baieriſchen [...]
    [...] werden Frhr v Leonrod v Schelhaß coll Nürnberg den 19 März 1817 Von Königlich baieriſchen Stadtgerichts wegen werden hiemit alle Real Prätendenten an das von der Johann Philipp Becks Wittwe [...]
    [...] Friſt von 45 Tagen nicht gemeldet haben heute durch förmliches Erkenntniß davon für immer ausgeſchloſſen worden Fthr v Leonrod v Schelhaß coll Nürnberg den 22 März 1817 Von Königlich [...]
  • Erlanger Real-Zeitung 1818
     Textstellen 
    [...] Simon Tretter melden von der gerichtlich aufgenommenen Schätzung aber ſich in det Regiſtatur des e unterrichten v Schelhaß coll Nro 61 Nürnberg d 21 Nov 1818 Von Königlich Baieriſchen Kreis [...]
    [...] werden ſollen va ſes nicht Wornach ſich zu achten Merz v Schelhaß coll No 37 Nürnberg den 30 Decbr 1317 Von Königlich Baieriſchen Stadtgerichts wegen wirb hierdurch bekannt gemacht daß nach [...]
    [...] gehört werden ſollen Wornach ſich zu sº v Schelhaß col 2 Das ſehr ſchön und angenehm gelegene auch im Jnen ſehr ſolide und bequeme von Volckameniſche Schoß in Tennenlohe iſt nebſt dem [...]
    [...] e über die Grenzen der Polizeigewalt 8 12 kr Auserleſene Sammlung von Rathfein Charaden und Logogryphen sº akr v Schelhaß coll R Nr 0 Erlangen Freytags den 6ten Februar 1818 e a [...]
    [...] Ä durch förmliches Erkenntnis vratudrt worden Vermiſchte Nachrichten sº wer Die Königin von Wºirtemberg befindet ſich v Schelhaß coll in geſegneten Umſtänden z ZT z T Ä Bankiers ſollen laut einer [...]
  • Allgemeines Intelligenz-Blatt der Stadt Nürnberg. 1818,1 = Jg. 71, Jan. - Juni 1818,1
     Textstellen 
    [...] er v Schelhaß Bekannt machung Von Königlich Baieriſchen Stadtgerichts wegen werden auf den Antrag des Drechslermeiſters Johann Peter Lamp alle diejenigen welche an das demſelben eigenthümlich zugehörige von dem königlichen [...]
    [...] den 11 Febr 1318 Merz v Schelhaß B e kann k m a ch u n g Von Königlich Bateriſchen Stadtserichtswesen d iſt auf die von dem biegen Bürger und Buchhändler [...]
    [...] Merz v Schelhaß Bek a n n t m a ch u n g Von Königlich Baieriſchen Stadtgerichts wegen werden auf den Antrag des Matthäus Schreyer Rothgießergeſellens von hier und [...]
    [...] auf das Haus Nro 815 bereits ein Angebot von 190of Ä worden iſt Nürnberg den 11 April 1818 Merz v Schelhaß Bekanntmachung Von Königlich Baieriſchen Stadtgerichts wegen wird hiermit bekannt [...]
    [...] Wornach ſich zu achten Nürnberg den 21 Jan 1818 Merz v Schelhaß Bek a n n t m a ch u n g Von Königlich Baier iſchen Stadtgerichts wegen wird auf den Antrag der [...]
  • Erlanger Real-Zeitung 1816
     Textstellen 
    [...] v Schelhaß coll Nürnberg den 14 Auguſt 18 6 Von Königlich bairiſchen Stadtgerichts wegen werden alle diejenigen welche an das von dem Schnei dermeiſtsr Andreas erkaufte vorhin von dem [...]
    [...] v Leonrod v Schelhaß coll Nürnberg am 21 Aug 1816 Von Königlich baieriſchen Stadtgerichts wegen werden durch gegenwärtiges Spezial Liquidations Edikt alle diejenigen welche an das von dem Spe zereihändler [...]
    [...] binnen der geſetzten perem toriſchen Friſt von 45 Tagen nicht gemeldet haben Frhr v Leonrod v Schelhaß coll Nürnberg den 11 September 1st 6 Von Königlich daieriſchen Stadtgerichts wegen wird [...]
    [...] Wirthbº zum ſilbernen Fiſch LÄÄ binnen Äremtoriſchen Friſt von j gemeldet haben Frhr v Leonrod v Schelhaß cell Nürnberg am 9 Okto Von Königlich baieriſchen Stadtjs wegen Werden auf den Antrag [...]
    [...] Edikt binnen der perem toriſchen Friſt von 45 Tagen nicht gemeldet haben Frhr v Leonrod v Schelhaß col Nürnberg am 1a Oktob 181s Von Königlich baieriſchen Stadtgerichts wegen wird hiermit [...]
  • Darstellung des heutigen Würzburger Landrechtes
     Textstellen 
    [...] Aeltern durch Einkindſchaft aufgenommen wurden Dieſen kann ſelbſt von den noch v Schelhaß Würzburger Landrecht 6 82 unabgetheilten Aszendenten von der Linie ihres vorverſtorbenen rechtenparens dieſes Sondergut verſchafft [...]
    [...] Bana Z 35 Darſtellung des heutigen Würzburger Landrechtes herausgegeben VOn W v Schelhaß k bayer Regierungs und Fiskal Rathe zu Würzburg Würzburg Verlag der Stahel ſchen Buch Kunſthandlung 1856 D F A [...]
    [...] liche Aeltern verſchwenderiſche Kinder haben von denen mit Grund zu erwarten ſteht daß ſie ihr Vermögen übel anwenden und bald durchbringen v Schelhaß Würzburger Landrecht 13 194 würden der [...]
    [...] Beſtättigung in den Diplomen Kaiſer Heinrich V vom J 1120 Friedrichs I vom J 1168 Kaiſer Heinrich vom J 1234 und Karl IV vom J 1347 Von ſeinem früheren Glanze ſank aber [...]
    [...] gewidmet VO Verfaſſer Vorrede Das erſte über das Würzburger Landrecht je erſchienene Werk iſt der thesaurus juris franconici welchen Joſ M Schneidt i I 1787 herausgab Er enthält eine Sammlung von Abhandlungen [...]
  • Königlich Bayerisches Intelligenzblatt für Mittelfranken 1841
     Textstellen 
    [...] mittelſränkiſchen Kreiſes von nun an zur genauen und gleichförmigen Darnachachtung zu dienen hat Eichſtädt den 5 April 1841 Königl Appellationsgericht von Mittelfranken Freiherr v Leonrod v Schelhaß Sekr 230 [...]
    [...] 30 Auguſt 184 1 Königl Appellationsgericht von Mittelfranken Freiherr v Leonrod v Schelhaß Sekr 532 Das Bezirks Comité des landwirthſchaftlichen Vereins von Mittelfranken an ſämmt liche Vereinsmitglieder Nach [...]
    [...] Appellationsgericht von Mittelfranken Freiherr v Leonrod v Schelhaß Sekr D ie n ſt es Nachricht e n Unter dem 23 Oktober 1841 iſt auf Präſentation des regierenden Herrn Fürſten von Oet [...]
    [...] Simon Schullehrer 460 Büttcher Schriftſteller 642 Burkhard Lorenz Heinrich Conſiſtorialrath 639 D Decrignis Alois Pfarrer 289 von Delling Verfaſſer eines Repertoriums 602 628 Dentler Wilhelm Pfarrer 579 [...]
    [...] an Hans Heinrich Ulrich Pfaff von Erlangen 25 Julius Heinrich Mar Schunk von da 25 Julius Wöhrnitz von Erlangen 25 Ferdinand Auguſt Wöhrnitz von da 25 Karl Kelber von Uttenreuth [...]
  • Allgemeines Intelligenz-Blatt der Stadt Nürnberg. 1819,2 = Jg. 72, Juli - Dez. 1819,2
     Textstellen 
    [...] chu n g Bei dieſſeitiger Legion iſt das Heiraths Kautions Kapital des Gensdarme Heinrich v Schelhaß Groß zu 3oof gegen zweifachen Güterverlag als erſte Hypothek und zu 5 vom 1oo [...]
    [...] Wonach ſich zu achten iſt ANürnberg den 26 Juni 1819 Merz v Schelhaß B e kann k at a chu ng Von Königlich Baier ſchen Kreis und Stadtgerichts wegen wird hiedurch bekannt gemacht [...]
    [...] durch förmliches Ex kenntnis präkludirt worden ſind Nürnberg den 30 Juni 1819 Merz v Schelhaß Bekannt machung Von Königlich Baier ſchen Kreis und Stadtgerichts wegen Es ſoll auf den Antrag eines [...]
    [...] ſº an die Beſitzer ſelbſt wenden von der gerichtlich aufgenommenen Schätzung aber ſº der Regiſtratur des Gerichtsunterrichten Nürnberg den 30 Juni 1819 Merz v Schelhaß Bekannt m a chung Die Wittwe [...]
    [...] an die Beſitzerin ſelbſt wenden von der gerichtlich aufgenommenen Schätzung aber in der Regiſtratur des Gerichts unterrichten Nürnberg den 30 Juni 1819 Merz d Schelhaß Bek a w n t m [...]
  • Magazin des königlich bairischen Staats- und Privatrechts / Bd. 1 (1808)
     Textstellen 
    [...] ihrem Gerichtsbezirk angeſtellten privilegirten Per ſonen Von ihren Erkenntniſſen wurde an den Hofrath p Von der Jurisdiktion der Hofſtäbe ſ weiter unten v Schelhaß Magaz d K Bair Rechts I B [...]
    [...] des erſten Bandes º mm Verſuch eines Kommentars über die Kön Baieriſche Gerichts ordnung von Heinr v Schelhaß Seite 1 Fortſezung des Kommentars über die Königl Baieriſche Ge richtsordnung S 134 Weitere [...]
    [...] Inquiſit von ſeinem Un terſucher wahrnimmt und was ihm denn natürlich nicht wenig Furcht Mistrauen und Widerwillen gegen den in ſeinen Augen harten Mann einflößt der den Endzweck v Schelhaß Mag [...]
    [...] 1 S 159 165 167 175 S auch v Schelhaß Mag d K Bair Rechts J Bd 10 146 Zu 13 Sachen welche von dem ordentlichen Gerichtsſtand ausgenommen ſind Der gegenwärtig [...]
    [...] 8 v Schelhaß Mag d K Bair Rechts Bd 11 162 Streit um ein bekannt und kundbarliches Lehen zwiſchen Convaſallen oder einem Vaſallen und Subvaſallen er giebet von erſter Inſtanz [...]
  • Magazin des königlich bairischen Staats- und Privatrechts / Bd. 1 (1808)
     Textstellen 
    [...] ihrem Gerichtsbezirk angeſtellten privilegirten Per ſonen Von ihren Erkenntniſſen wurde an den Hofrath p Von der Jurisdiktion der Hofſtäbe ſ weiter unten V Schelhaß Magaz d K Bair Rechts I B [...]
    [...] Inquiſit von ſeinem Un terſucher wahrnimmt und was ihm denn natürlich nicht wenig Furcht Mistrauen und Widerwillen gegen den in ſeinen Augen harten Mann einflößt der den Endzweck v Schelhaß Mag [...]
    [...] am vertragbarſten ſeyn dürften Die leztere Idee von einem permanenten Bundesgericht hat Vogt inzwiſchen weiter entwickelt Wir beſorgen aber v Schelhaß Mag d K Bair Rechts I Bd 16 W [...]
    [...] auch über Tyrol erſtreckt r v Schelhaß Mag d K Bair Rechts I Bd 17 258 Eichſtädt und der neuerlich an Baiern gefallene Theil von Paſſau hatten niemals Oeſterreich ſondern [...]
    [...] 50 52 D de jud v Schelhaß Mag d K Bair Rechts I Bd 24 370 bei welchem die wichtigere anhängig iſt verhandelt und nicht leicht von einander getrennt werden wofern nicht [...]