Facebook

von 17 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] München wo er am 12 November 1800 geſtorben iſt Cl A Baader s Lericon verſtorbener bayeriſcher Schriftſteller Augsburg u Leip zig 1824 Th II S 180 TH ONÄrvY A art L 7YL VI nehmen [...]
    [...] und wahr was ſich ſeit der Hon mir hier angegebenen Quellen Urkunden und der genannten Schriftſteller ereignet und wie ergeben hat Und ſo können mögen und dürfen zwei Biographien von Bayerns [...]
    [...] Quartformate ſein Porträt in Kupfer geſtochen Cl Ab Baader s Lexikon ver ſtorbener bayer Schriftſteller aus dem 18 und 19 Jahrh Bd I Thl I S 153 Uebrigens iſt es bekannt [...]
    [...] München 1816 Bd I S 52 und 53 Cl A Baader s Lexikon verſtorbener bayer Schriftſteller Augs und Leipzig 1824 I Bdes I Thl S 317 Sigm Grafens von Spreti Collectanea [...]
    [...] Moritz in Ingol ſtadt den 13 Mai 1803 Cl Al Baader s Lexikon verſtorbener bayer Schriftſteller Augsburg und Leipzig 1824 Thl II S 16 L Weſtenrieder s Beiträge zur vaterländ Hiſtorie [...]
  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Schulen in Baiern
     Textstellen 
    [...] der claſſiſchen Schriftſteller Die Jahrhunderte welche dieſe hervorbrachten waren ſo verdorben daß man ſelbſt die er ſten Verſuche des Virgils der noch einer der ſittlichſten Schriftſteller iſt dennoch [...]
    [...] Jugend ſo viel möglich der Sinnenwelt zu entziehen und eben daher die römiſchen und griechiſchen Schriftſteller von anſtöſſigen und unſittlichen dann obſcönen Stellen zu reinigen 65 dann daß man der Beredſamkeit [...]
    [...] Rer et Antiq Germ P II p 17 et 18 Eben dieſe Unwiſſenheit bezeigen die Schriftſteller des XII Jahrhunderts von England Gatterer Elementa art diplom P I p 70 75 Ex [...]
    [...] ſtatt liche Bibliotheken und kopirten Bücher verſchiedenen Inhaltes und unter dieſen vorzüglich klaſſiſche Schriftſteller dann die Werke der Kirchen Väter Künſtler und Handwerker befanden ſich übrigens nicht oder [...]
    [...] ver droß dieſes vorzüglich den Briten Johann Wiclef er trat daher i I 1556 als Schriftſteller gegen dieſelbe auf und machte zugleich auf jene Mittel aufmerkſam deren ſich der Klerus [...]
  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Schulen in Baiern
     Textstellen 
    [...] der claſſiſchen Schriftſteller Die Jahrhunderte welche dieſe hervorbrachten waren ſo verdorben daß man ſelbſt die er ſten Verſuche des Virgils der noch einer der ſittlichſten Schriftſteller iſt dennoch [...]
    [...] Jugend ſo viel möglich der Sinnenwelt zu entziehen und eben daher die römiſchen und griechiſchen Schriftſteller von anſtöſſigen und unſittlichen dann obſcönen Stellen zu reinigen 65 dann daß man der Beredſamkeit [...]
    [...] Rer et Antiq Germ P II p 17 et 16 Eben dieſe Unwiſſenheit bezeigen die Schriftſteller des XII Jahrhunderts von England Gatterer Elementa art diplom P I p 70 75 Ex [...]
    [...] ſtatt liche Bibliotheken und kopirten Bücher verſchiedenen Inhaltes und unter dieſen vorzüglich klaſſiſche Schriftſteller dann die Werke der Kirchen Väter Künſtler und Handwerker befanden ſich übrigens nicht oder [...]
    [...] ver droß dieſes vorzüglich den Briten Johann Wiclef er trat daher i I 1356 als Schriftſteller gegen dieſelbe auf und machte zugleich auf jene Mittel aufmerkſam deren ſich der Klerus [...]
  • [...] zur Geschichte der Barbara Ubryk Der Verfasser ist nach dem Kayser schen Bücherkatalog der bekannt Schriftsteller F I Lipo Ski Für die Bewohner Münchens hat diese Geschichte erhöhtes Interesse weil dieselbe [...]
    [...] Mann aber sein Mißfallen nicht zu unterdrücken vermochte fand durch das immerwährende Lesen ascetischer Schriftsteller nnd der Heiligen Legende noch kräftigere Nahrung und so entwickelte sich nach und nach eine [...]
    [...] daß da sie ohnehin zur Schwärmerei einige An lage hatte dieselbe durch das Lesen ascetischer Schriftsteller noch mehr eraltirt und ihre Phantasie erhitzt wurde Um sie nun von diesem kranken Seelenzustande [...]
  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Jesuiten in Baiern
     Textstellen 
    [...] München i J 1569 in den Druck gege bene Verordnung geſtattete zwar in Schulen klaſſiſche Schriftſteller zu gebrauchen und zu erklären allein mit Auswahl denn obſcbne und verliebte Stellen in [...]
    [...] gegeben wurden Als aber die Jeſuiten nach und nach die griechi ſhen und römiſchen Schriftſteller von den anſtöſſigen und unſittlichen oder ſonſt bedenklichen Stellen gerei niget und ſo dieſelben [...]
    [...] des Kaſpar Denich der ebenfalls Profeſſor der Rechte zu Ingolſtadt geworden Beide ſind als Schriftſteller rühmlich bekannt Mederer Ann Ac Ingolst P ll P 390 128 Dieſes war der Anfang [...]
    [...] griechiſchen lateiniſchen und deutſchen Sprache kündig ſeyn daher ihnen jedoch mit Auswahl die beßten Schriftſteller zum Leſen und zur Bildung ihres Styls II Theil 9 ſollen gegeben werden Man ſoll [...]
    [...] Annalen der Geſellſchaft Jeſu in der oberdeutſchen Provinz und die Nachrichten die uns andere Schriftſteller über dieſen Orden in ſo ferne derſelbe Baiern betrifft mit theilen werden um ſo dürftiger [...]
  • [...] Geschichte der Barbara Nbryk Der Verfasser ist nach dem Kayser schen Bücherkatalog der bekannte Schriftsteller F I Lipowski Für die Bewohner Münchens hat diese Geschichte erhöhtes Interesse weil dieselbe VIII [...]
    [...] Mann aber sein Mißfallen nicht zu unterdrücken vermochte fand durch das immerwährende Lesen ascetischer Schriftsteller und der Heiligen Legende noch kräftigere Nahrung und so entwickelte sich nach und nach eine [...]
    [...] daß da sie ohnehin zur Schwärmerei einige An lage hatte dieselbe durch das Lesen ascetischer Schriftsteller noch mehr eraltirt und ihre Phantasie erhitzt wurde Um sie nun von diesem kranken Seelenzustande [...]
  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Jesuiten in Baiern
     Textstellen 
    [...] ſie nicht gehörig geprüft unterſucht und geſichtet und obwohl viele Federn proteſtantiſcher und katholiſcher Schriftſteller ſich mit ſeiner Geſchichte beſchäftiget haben iſt er dennoch berechtiget eine nochmalige Reviſion ſeiner [...]
    [...] vernachläſſigten Sprache Latiens unterrichtet und mit der Roma klaſſiſchen Literatur jedoch mit Auswahl der Schriftſteller bekannt würde Junge im Reiche der Phantaſie lebende Leute dürfen nicht mit Stellen und [...]
    [...] Verfaſſung dieſer Schriften aus de nen die Anſichten und Geſinnungen der katholiſchen Fürſten und Schriftſteller hervorgehen und die den Zeitgeiſt bezeichnen der in allen Jahrhunderten ſeine Eigenheiten ſeine Schwächen [...]
    [...] dem Gymnaſium anſehnliche Verehrungen machten 1 I 9 Da durch die Jeſuiten als Lehrer Schriftſteller und Prediger des Guten ſo vieles geſchah da unter ihrer Leitung eine in der Religion [...]
  •  Textstellen 
    [...] aber ſein Mißfallen nicht zu unterdrücken vermochte fand durch das immerwäh rende Leſen ascetiſcher Schriftſteller und der Heiligen Legende noch kräftigere Nahrung und ſo entwickelte ſich nach und nach eine [...]
    [...] ſich daß da ſie ohnedieß zur Schwärmerei einige Anlage hatte dieſelbe durch das Leſen ascetiſcher Schriftſteller noch mehr exaltirt und ihre Phantaſie erhitzt wurde Um ſie nun von dieſem kranken Seelenzuſtande [...]
  •  Textstellen 
    [...] de republ L I c 24 p 68 Der allgemeine Modeton welchen heut zu Tag jeder Schriftſteller annehmen muß der von dem Publikum gut aufgenommen und von Kritikern nicht mißhandelt werden will [...]
    [...] die häßlichſte Mißgeburt der Unwiſſenheit und Grauſamkeit zu Felde zieht und kaum darf es ein Schriftſteller wagen eine andere Meinung blicken zu laſ ſen ſo fällt alles über ihn her und verſchreit [...]
    [...] necto tam libertatem nec totam servitutem pati possunt Da aber Möglichkeit vorhanden daß ein Schriftſteller oft in der beßten Abſicht bei der unzweideutigſten Meinung bei allem ſeinem guten Willen [...]
    [...] nem Vaterlande gefährlich und ärgerlich zu ſeyn ſchütze allein es iſt deutlich daß dieſer Schriftſteller einen irrigen Begriff von Verjährung hier unterlege Uebrigens leſe man meine Materialien zur bater [...]
    [...] Landſtandſchaft ob und wie ſie verlohren gehe 30ſ Läugnen einer That 252 u 322 Lavater Schriftſteller über Phyſiognomie 329 Note Leichtfertigkeit Ob ſie eine ſchickliche Benennungſeye 191 Note Leibesfrucht [...]
  •  Textstellen 
    [...] aber ſein Mißfallen nicht zu unterdrücken vermochte fand durch das immerwäh rende Leſen ascetiſcher Schriftſteller und der Heiligen Legende noch kräftigere Nahrung und ſo entwickelte ſich nach und nach eine [...]
    [...] ſich daß da ſie ohnedieß zur Schwärmerei einige Anlage hatte dieſelbe durch das Leſen ascetiſcher Schriftſteller noch mehr exaltirt nnd ihre Phantaſie erhitzt wurde Um ſie nun von dieſem kranken Seelenzuſtande [...]