Facebook

3 Treffer sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] Schwerin die Herzoge von Schleswig von Halland Erich von Sach ſen Lauenburg und Albrecht von Braunſchweig der Markgraf von Meißen die Fürſten Heinrich von Meck lenburg und Witzlav von Rügen und die [...]
    [...] Ä von Mirouart und als Witwe den Heinrich von Schönecken Drei der Söhne Roger Heinrich und Balduin erſcheinen 1271 als Domherren zu Lüttich Von einem andern von Johann von Houf [...]
    [...] die von weil dem Hochmeiſter Heinrich von Plauen bei dem ermländiſchen Domherren Johann von Eſſen ge machte Anleihe für den von Georg von Schlieben in dem Schloß und Gebiet von Allenſtein [...]
    [...] Friedrich IV von der Pfalz Pfalzgraf Philipp von Neuburg Johann von Veldenz Markgraf Georg Fried rich von Brandenburg Herzog Heinrich Julius von Braunſchweig Markgraf Ernſt Friedrich von Baden Fürſt [...]
    [...] Erzbiſchof Chriſtoph von Bremen Herzog Hein rich s des Jüngern Bruder und Herzog Heinrich von Mecklenburg Die Herzoge von Braunſchweig indeſſen erhielten Hilfsvölker von dem Herzoge Georg von Sach ſen und [...]
  • Ersch, Johann Samuel, Gruber, Johann Gottfried, Meier, Moritz Hermann Eduard: Allgemeine Encyklopädie der Wissenschaften und Künste Section 1, A - G…
     Textstellen 
    [...] ſeine Witze ſo berühmte Herzog von Roquelaure war ihr Sohn Ihr Bruder Heinrich von Daillon Graf ſodann Herzog von Lude Marquis von Illiers und Bouillé Baron von Briançon und Pontgibault Ritter [...]
    [...] ſich mit den Herzogen von Brabant und Limburg mit den Grafen von Holland Jülich und Vian den zu Gunſten des alten Heinrich von Luxemburg den Balduin von Hennegau beinahe der ganzen [...]
    [...] Königin Katharina von Medicis und Gouverneur von St ould verheirathet war Unter den Kindern dieſer Gräfin Von pierre iſt beſonders zu merken jener Heinrich Duval der als Titular Graf von Dampierre unter [...]
    [...] 9 Nov 1258 Jakob s älterer Sohn Heinrich wurde im I 1223 von Walram Herzoge von Limburg und Grafen von Lurem burg auch von deſſen Gemahlin Irmeſinda mit dem Marſchallamte der [...]
    [...] mit denen von Manderſcheid wegen des Schloſ ſes Wilreſtritt hatte ſich die Lauretta von Völklingen beigelegt und von derſelben zwei Töchter Die eine Kunegunde heirathete den Heinrich von Pirmont die [...]
  • Ersch, Johann Samuel, Gruber, Johann Gottfried, Meier, Moritz Hermann Eduard: Allgemeine Encyklopädie der Wissenschaften und Künste Section 1, A - G…
     Textstellen 
    [...] Biſchöfen zu Toul Richwin von Brixei EPINAL EPINAL und Heinrich von Lothringen von den Biſchöfen von Metz Stephan von Bar und Bertrand von dem Erzbiſchof Hillin von Trier die bedeutendſten Privilegien [...]
    [...] Willen zu Handen ſeiner Ge treuen Ardold von Arz Heinrich von Boymund Wolf her von Altenburg Liebhard von Kaldern Odolrik von Flavon und Wilhelm von Söll Darin ernannte er zu Erben ſeinen [...]
    [...] Hippolyta Anna von Me un vermählt 1610 mit dem Fürſten Philipp Karl von Aremberg ſtarb den 16 Febr 1615 Heinrich Anna Robert Marquis von Richebourg Burggraf von Gent Herr von Sauty geb [...]
    [...] Grafen Heinrich von s Heerenberg und des Renat von Re neſſe Grafen von Warfuſée gaben dem Hofe die erſte Kunde von einem ſolchen Vorhaben und einzelne Außerungen dem Fürſten von Aremberg [...]
    [...] Umſtände von dieſem Vorhaben abgebracht werden ſolle So ward Heinrich von der Ercommunication abſolvirt von Hildebrand zu Tiſche gezogen erhielt von ihm gute Rathſchläge und ward hierauf von ihm [...]