Facebook

von 3183 Treffern sortiert nach

  • "Welserkarte"
  • Isidor ❬von Sevilla❭ [Erzbischof 560-636]
  • Spanisches Ständchen. Serenade aus dem „Barbier von Sevilla“
  • Probe. Aufführung "Der Barbier von Sevilla" von Gioachino Rossini 13. Mai - Juni 1955
  • Probe. Aufführung "Der Barbier von Sevilla" von Gioachino Rossini 13. Mai - Juni 1955
  • Probe. Aufführung "Der Barbier von Sevilla" von Gioachino Rossini 13. Mai - Juni 1955
  • Isidor von Sevilla, Quaestiones in Vetus Testamentum. Epistola ad Hieronymum de origine animae - Staatsbibliothek Bamberg Msc.Bibl.25
  • Rechtsbücher Kaiser Ludwigs des Bayern von 1334/36 und 1346
     Textstellen 
    [...] den Bearbeitern in vielfacher Kor­respondenz mit dem kaiserlichen Gesetzgeber selbst formulier­te Text des neuen Buches vermerkt bei jedem der nun auf 350 Artikel angewachsenen Rechtsbuchabschnitte, ob diese aus dem alten Buch unverändert oder verbessert übernommen oder neu formuliert wurden. 2172 Ingolstadt 41576 Augsburg 118555995 Isidors von Sevilla Der Geltungsbereich der Rechtsbücher 119431386 Ludwig II. 118579355 Maximilians I. von Bayern In den drei ursprünglich oberbayerischen Gerichten Kufstein, Rattenberg und Kitzbühel, die 1505 an die habsburgische Grafschaft Tirol abgetreten werden mussten, galt das Rechts­buch Ludwigs des Bayern, die "Buchsag", bis zum Anbruch des 19. Jahrhunderts [...]
  • Schedelsche Weltchronik
     Textstellen 
    [...] Aufbau Die Weltchronik ist eine universalhistorische Darstellung der Weltgeschichte. Sie bietet von Anbeginn der Welt bis zum Jahr 1492/1493 in chronologischer Abfolge außer historischen Ereignissen und Personen auch Wundererscheinungen, Sensationsberichte und geographische Informationen, insbesondere zu Städten und Gegenden. 118555995 Isidor von Sevilla 11909729X Jacobus Foresta 118594702 Eneas Silvio Piccolomini 118585568 Hieronymus Münzer Daten Die Schedelsche Weltchronik war ein Buch der Superlative: Es gab sie in zwei Ausgaben (latein und deutsch)Sie war außerordentlich großformatig (Großfolio, eine Seite ist mit etwa 325 mm x 480 mm größer als DIN A3)Sie hatte einen bemerkenswerten Umfang [...]
  • Thomas Stemmer
     Textstellen 
    [...] der Oberpfälzer Lyriker, Essayist, Prosaist und Collagist (in Wort & Bild) Thomas Stemmer einer kleinen, aber wachsenden und engagierten Lesergemeinde als magischer Mittelpunkt, so hat er mit der Herausgabe eines großen poetischen Essays über die pakistanische Gemeinde in Barcelona eine starke Öffentlichkeit – in Spanien – erlangt. Sein in Sevilla (auf Spanisch erschienenes) Werk Cómo Pakistán salvó a Espana. La comunidad paquistani en Barcelona ist vor kurzem von der Pakistanischen Botschaft („Embajada de Pakistán“) in Madrid vorgestellt worden. 11610998X Franz Joachim Behnisch Und wer zum „eingeweihten Kreis“ der Stemmer'schen Literatur gehört, der erhält in unregelmäßigen Abständen seine [...]