von 2362 Treffern sortiert nach

  • Coburger Landesstiftung
  • Augsburger Postzeitung. 1857 = Jg. 17. Sonntags-Beiblatt
     Textstellen 
    [...] dabei fiel ihm ein daß wohl Mancher aus bitterer Noth ſich ſchon zu einem Wild frevel verleiten ließ und daß wenn ſelbſt Stefan ſo gethan es ſchrecklich geweſen wäre ihn eines ſolchen [...]
    [...] gleichfalls die Scheitel entblößten Hier liebe Kinder ſprach Stefan am Jäger kreuze angelangt hat der liebe Gott mir ſchon einmal in der höchſten Noth ſeine wunderthätige Gnade zu Theil werden laſſen und [...]
    [...] wenn der Stefan auf ein Wild anlegt nimmt der Förſter auch ihn haarſcharf auf s Korn Kracht s beim Stefan ſo geht s auch bei mir los und wenn Stefan gut gezielt [...]
    [...] wollte auch Stefan die Vortheile die er bereits in ſeines Vaters Sache errungen glaubte nicht fahren laſſen So oft es jedoch Taren und Gerichtskoſten zu bezahlen gab ſchnitt Stefan ein gar [...]
    [...] das letzte Stück welches der unglückliche Stefan noch von dem Erbtheile ſeines ſeligen Vaters beſaß der ſie wohl zu handhaben verſtanden und auch Stefan hatte ſich früher während der Tage ungetrübter [...]
  • Adreß- und Geschäfts-Handbuch für die kgl. bayer. Kreis-Haupt- und Universitäts-Stadt Würzburg 1876
     Textstellen 
    [...] Dorothea Näherin 14 Bloß Lorenz Oeconom Fritzmann Nicolaus Taglöhner Nöth Anna Zugeherin Wegner Kaspar Taglöhner Eichhorn Peter Kutſcher Schenk Stefan Taglöhner Merklein Barbara äuſſ Hueberspfl Pfrd Hiller Maria Wittwe [...]
    [...] Sergeant Büttnersg 21 Lorenz Kaufmann Schmalzmarkt 5 Nikolaus Pflaſterer hintere Fiſcherg 14 Stefan Schreiner Domſtraße 30 Stefan Fabrikarbeiter Grombühl 7 und Balling Zimmer Geſchäft vor dem Burkarderthor Körner Andr [...]
    [...] Bocksg 2 Stefan Schreiner Spitalg 11 Reisz Auguſt Sattler Grabenberg 8 Reiter Aloys Schloſſer Semmelsſtr 57 Anton Inſtituts Lehrer Franziskanerg 3 Georg Dreher unt Wöllerg 5 Stefan juliusſp Hauptkaſſ [...]
    [...] Graben 43 Roſina Näherin Zellerſtr 37 Sebaſtian Fabrikarbeiter Hörleinsg 14 Stefan Landesprodukten und Spezerei waarenhändler Zellerſtr 6 Stefan Ä Faulenbergſtr b Böhm Thaddäus Eiſenbahn Arbeiter Randers ackererſtraße 4 [...]
    [...] Agnes Privatiere Körber Stefan Schreiner 31 Birkenbihl Guſtav Kürſchner Windiſch Friedrich Premier Lieutenant Sturm Apollonia Weinprod Wwe Vill Ludwig Schneider Frühauf Jgnaz Schuhmacher Fürter Stefan Privatier 32 Baum [...]
  • Adreß-Handbuch für die kgl. bayer. Kreis-Haupt- und Universitäts-Stadt Würzburg 1872
     Textstellen 
    [...] Lauferg 6 Ferdinand Produktenhändler Gerbersg 23 Katharina Wäſcherin Grabeng 3 Holzinger Stefan Lohnkutſcher Rotheſcheibeng 8 Stefan Maſchinenarbeiter Neubaug 8 Holzmagazin kgl Sanderſtr 22 ſtädtiſches Mainquai 4 Holzmann [...]
    [...] 4 Anna Maria Taglöhnerin II Felſeng 1 Franz Schneider Gotheng 1 Franz Stefan Säckler Kürſchnerhof 7 Franz Stefan Oekonom Obere Schloßg 5 Georg Wagenwärter Bohnesmühlg 10 Georg Tapezier Elephanteng [...]
    [...] 14 106 Schmitt Richard Colporteur Innerer Graben 5 Sebaſtian Güterlader Domſtr 52 Stefan Melber Zellerſtr 6 Stefan Oekonom Kühbachsgrund 4 Suſanna Oekonomen Wbe Bahnhofſtr 3 Sybilla Schneiders Wbe Innerer [...]
    [...] Glockeng 12 Abt Andreas Fabrikarbeiter und Produktenhändler Bronnbacherg 11 Philipp Dachdecker Sterng 10 Stefan Bureaudiener mittlere Wallg 8 Ach Heinrich Gärtner Domſtr 42 Joh Melchior Leiſtſchneider Bronnbacherg 11 [...]
    [...] Taglöhner Häfnersg 11 Leonhard Ant Weinhändler Urſulinerg 6 8 Margarethe Dachdeckers Wbe Gerbersg 10 Stefan Spengler Obere Wöllerg 9 Thereſe Privatiers Wbe Johanniterplatz 6 Arſinger Magdalene Näherin Braunshof 8 [...]
  • Kurzer Auszug aus den Jahrbüchern des baierischen Volkes
     Textstellen 
    [...] Wie der baiern Landshut sº Stefan II mit der Hafte vereinigt Oberbaiern Stefan III Friedrich I Johann III Theilung v J 1392 Ix Baiern Ingolſtadt Stefan III ſt 4 3 Ludwig v11 [...]
    [...] das Ziel Es wurde ihnen wieder Land abgenommen und größtentheils von Baiuarien aus bevölkert K Stefan gab dem wil den Volk eine geordnete Verfaſſung knüpfte freundlich mit dem teutſchen Könige an [...]
    [...] Heinrich I II WTie der baiern Heinrich I ſtarb 1290 Otto I1I ſt Ludwig III ſt Stefan Is 131 2 1296 ſt 1311 Heinrich III der Heinrich II zu Otto IV zu Natternberger [...]
    [...] v J 1329 in Pfalz und Oberbaiern IV Baiern Ludwig IV Kaiſer ſt 1347 Ludwig v Stefan II Ludwig VI Wil helm I Albert I Otto V Theilung v J 349 V Oberbaiern [...]
    [...] ſt Brandenburger Römer ſt 1365 1379 ſt 1 361 Mainhard ſt 1 363 VI WTieder baiern Stefan II Wilhelm I Albert I Theilung v J 1 353 vII vTiederbatern Straubing Wilhelm I ſt [...]
  • Geschichte der Probstei Hainspach
     Textstellen 
    [...] Schweinküre und auf der andern Stefan Gräzl unter dem Zinſe 2 Gulden 2 Hüner und 2 Käſe zu Michaeli aufſaßg Den 20 Nov 1577 verwechſelte Stefan Gräzl aufm Biburg und Katharina [...]
    [...] der Schrannen waren die E W Stefan Ammann Jakob Maier Hanns Schilher Thoman Schmid Erhard Lichtinger Eraſmt R 2 Kunig 26o Kunig Albrecht Weintinger Stefan Zollner Hanns Riem Michel Frunpeck [...]
    [...] nämlichen Stefan Fiſcher der aber den Namen ſeines Schwiegervaters von nun an annahm mit dem nämlichen Hofp 14o1 des nächſten Sambztag vor Herrn Vaſtnacht 12 Horn gab Stefan der Hausmettinger [...]
    [...] entgolten Taidinger Schiedleute waren Herr Rit ter Reikker der Ahaimer d z Pfleger zu Teyſpach Stefan der Denklinger Pfleger zu Eglofsheim Herr Heinrich der Schuler Walram der Richter zu Rieten burgkf [...]
    [...] Teyſpach Herr Heinrich Schuler geſeſſen doſelbe Siegelzeugen Hanns der Lawntinger geſeſſen zu Tey ſpach Stefan der Denkhlinger Pfleger zu Eglofsheim 18 Die Rayner blieben nicht lange in dem Beſitz der [...]
  • Kurzer Auszug aus den Jahrbüchern des baierischen Volkes
     Textstellen 
    [...] ſt 1425 VIII Miederbaiern Landshut Stefan II mit der Hafte vereinigt Oberbaiern Stefan III Friedrich I Johann III Theilung d J 1392 IX Baiern Jngolſtadt Stefan III ſt 14 13 Ludwig VII [...]
    [...] das Ziel Es wurde ihnen wieder Land abgenommen und größtentheils von Baiuarien aus bevölkert K Stefan gab dem wil den Volk eine geordnete Verfassung knüpfte freundlich mit dem teutschen Könige an [...]
    [...] Theilung 255 Heinrich I II Niederbaiern Heinrich I siarb 29 Otto III st Ludwiglll si Stefan l z 2 296 st Z Heinrich III der Heinrich II zu Otto I V zu Natternberger [...]
    [...] v J 1329 in Pfalz und Oberbaiern IV Baiern Ludwig IV Kaiſer ſt 1347 Ludwig v Stefan II Ludwig VI Wil helm I Albert I Otto V Theilung v J 1349 V Ob er [...]
    [...] ſt Brandenburger Römer ſt 1365 1379 ſt 1 361 Mainhard ſt 1363 VI WTie der baiern Stefan II Wilhelm I Albert I Theilung v J 1 353 vII V7iederbaiern Straubing Wilhelm I ſt [...]
  • Die Stadt Landsberg und der Markt Bayerdiessen während des schwedischen Krieges von 1632 bis 1648
     Textstellen 
    [...] kloſter zu St Stefan aufgehoben Als im Jahre 1680 der 31 Propſt Renat das Kloſter vom Grund aus neu erbaute iſt mit biſchöflicher Erlaubniß die Kirche zu St Stefan ganz abgetragen und [...]
    [...] zerſtörten Benediktiner Abtei St Gallen in der Schweiz der Abt von Fulda der Abt zu St Stefan in Würzburg Landsberg als ein wichtiger Grenzpunkt gegen Schwaben ſollte befeſtiget werden Wohl hatte [...]
    [...] Einſtimmung ihres einzigen Sohnes Luitpold an jenem Orte wo der Propſteigarten iſt dem heil Erzmartyrer Stefan zu Ehren für regulirte Chorherrn ein Stift mit Kirche welche im Jahre 994 von Luitold [...]
    [...] Cuniſſa ſowie ſein Vetter Otto Stammvater der Grafen von Wolfratshauſen vermehrten dieſes Kloſter zu St Stefan mit jährlichen Einkünften Ja Graf Berthold I hat im Jahre 110 ſein Stammſchloß Dieſen in [...]
    [...] Maria umgewandelt Dieſes beſtimmte er für Chorherrn während er das von Cuniffa errichtete zu St Stefan für Chorfrauen in welches er ſein fünfjähriges Töchter chen die berühmte Mechtild ſpäter Aebtiſſin zu [...]
  • Geschichte der Probstei Hainspach
     Textstellen 
    [...] Schweinküre und auf der andern Stefan Gräzl unter dem Zinſe 2 Gulden 2 Hüner und 2 Käſe zu Michaeli aufſaßg Den 20 Nov 1577 verwechſelte Stefan Gräzl aufm Biburg und Katharina [...]
    [...] der Schrannen waren die E W Stefan Ammann Jakob Maier Hanns Schilher Thoman Schmid Erhard Lichtinger Eraſm R 2 Kunig 260 Kunig Albrecht Weintinger Stefan Zollner Hanns Riem Michel Frunpeck [...]
    [...] nämlichen Stefan Fiſcher der aber den Namen ſeines Schwiegervaters von nun an annahm mit dem nämlichen Hofp 1401 des nächſten Sambztag vor Herrn Vaſtnacht 12 Horn gab Stefan der Hausmettinger [...]
    [...] entgolten Taidinger Schiedleute waren Herr Rit ter Reikker der Ahaimer d z Pfleger zu Teyſpach Stefan der Denklinger Pfleger zu Eglofsheim Herr Heinrich der Schuler Walram der Richter zu Rieten burgkf [...]
    [...] Teyſpach Herr Heinrich Schuler geſeſſen doſelbe Siegelzeugen Hanns der Lawutinger geſeſſen zu Tey ſpach Stefan der Denkhlinger Pfleger zu Eglofsheim 18 Die Rayner blieben nicht lange in dem Beſitz der [...]