Facebook

von 34 Treffern sortiert nach

  • [...] Schrannengebäude Der Verkehr zwiſchen Neu Ulm und Ulm iſt ein äußerſt Abriß der Ortsgeſchichte 1143 reger und Neu Ulm gleichſam als Vorſtadt von Ulm zu betrachten Die vielſeitigen Beziehungen [...]
    [...] 1832 erhob ſich Neu Ulm zur eigenen Gemeinde mit Landgemeindever faſſung Als im Jahre 1842 der Bau der Bundesfeſtung Ulm in Angriff genommen und Neu Ulm zum Brückenkopfe dieſer Bundesfeſtung [...]
    [...] Einem Mittelgebirge dem Schwarzwald entſprungen erhält die Donau von Donaueſchingen bis Ulm auch nur Zuflüſſe aus Mittelgebirgen bei Ulm aber gewinnt ſie durch die Iller den erſten Alpenzufluß dem ſich dann [...]
    [...] Topiſchen Geographie von Bayern ſcheidet darum den Lauf der Donau oberhalb Ulm als den Quellenbezirk von dem Laufe zwi ſchen Ulm und Paſſau als dem oberen Stufenlande des Stromes Bei läufig ein [...]
    [...] welche von der Fremde hergeholt ſind meiſt aus dem nahen Ulm So treffen wir Hans den Kirchenmeiſter und Hans Fel ber von Ulm dann Konrad Heinzelmann Niklas Elſer Heinrich Kugler und Stephan [...]
  • [...] Schrannengebäude Der Verkehr zwiſchen Neu Ulm und Ulm iſt ein äußerſt Abriß der Ortsgeſchichte 1143 reger und Neu Ulm gleichſam als Vorſtadt von Ulm zu betrachten Die vielſeitigen Beziehungen [...]
    [...] 1832 erhob ſich Neu Ulm zur eigenen Gemeinde mit Landgemeindever faſſung Als im Jahre 1842 der Bau der Bundesfeſtung Ulm in Angriff genommen und Neu Ulm zum Brückenkopfe dieſer Bundesfeſtung [...]
    [...] Einem Mittelgebirge dem Schwarzwald entſprungen erhält die Donau von Donaueſchingen bis Ulm auch nur Zuflüſſe aus Mittelgebirgen bei Ulm aber gewinnt ſie durch die Iller den erſten Alpenzufluß dem ſich dann [...]
    [...] Topiſchen Geographie von Bayern ſcheidet darum den Lauf der Donau oberhalb Ulm als den Quellenbezirk von dem Laufe zwi ſchen Ulm und Paſſau als dem oberen Stufenlande des Stromes Bei läufig ein [...]
    [...] welche von der Fremde hergeholt ſind meiſt aus dem nahen Ulm So treffen wir Hans den Kirchenmeiſter und Hans Fel ber von Ulm dann Konrad Heinzelmann Niklas Elſer Heinrich Kugler und Stephan [...]
  • [...] Schrannengebäude Der Verkehr zwiſchen Neu Ulm und Ulm iſt ein äußerſt Abriß der Ortsgeſchichte 1143 reger und Neu Ulm gleichſam als Vorſtadt von Ulm zu betrachten Die vielſeitigen Beziehungen [...]
    [...] 1832 erhob ſich Neu Ulm zur eigenen Gemeinde mit Landgemeindever faſſung Als im Jahre 1842 der Bau der Bundesfeſtung Ulm in Angriff genommen und Neu Ulm zum Brückenkopfe dieſer Bundesfeſtung [...]
    [...] Einem Mittelgebirge dem Schwarzwald entſprungen erhält die Donau von Donaueſchingen bis Ulm auch nur Zuflüſſe aus Mittelgebirgen bei Ulm aber gewinnt ſie durch die Iller den erſten Alpenzufluß dem ſich dann [...]
    [...] Topiſchen Geographie von Bayern ſcheidet darum den Lauf der Donau oberhalb Ulm als den Quellenbezirk von dem Laufe zwi ſchen Ulm und Paſſau als dem oberen Stufenlande des Stromes Bei läufig ein [...]
    [...] welche von der Fremde hergeholt ſind meiſt aus dem nahen Ulm So treffen wir Hans den Kirchenmeiſter und Hans Fel ber von Ulm dann Konrad Heinzelmann Niklas Elſer Heinrich Kugler und Stephan [...]
  •  Textstellen 
    [...] Donº 1369 Bez A Neu Ulm 1370 Schwaben und Neuburg 12 1 ei Bezirksamt Neu Ulm mit dem Landgerichte Neu Ulm Grenzen Das Bezirksamt Neu Ulm grenzt im Oſten an das [...]
    [...] Grenze bei Neu Ulm durch den Bezirk 2 Die Eiſenbahnlinie Kempten Ulm führt von Wullenſtetten bis Neu Ulm durch den Bezirk b Hauptſtraßen 1 Von Memmingen nach Ulm tritt bei Wullenſtetten [...]
    [...] c Linie Augsburg Ulm Weſtheim Die dorf Geſſertshauſen Mödishofen Dinkel ſcherben Burgau Gabelbachergereuth Jet tingen Offingen Günzburg Leipheim Ner ſingen Neu Ulm d Linie Kempten Ulm Kempten Häu ſing [...]
    [...] und Bahn Amt Neu Ulm 2 Poſt u Eiſenbahnſtationen Nerſingen u Senden 1 Telegraphenſtation Neu Ulm Verkehrsmittel a Eiſenbahn en 1 Die Eiſenbahnlinie Augsburg Ulm führt von Unterfahlheim bis [...]
    [...] und Ottobeuern Mindel heim mit den Landger Mindelheim u Türk Neuburg Neu Ulm mit dem Landger Neu Ulm Nördlingen mit den Landg Nörd lingen und Oettingen Oberdorf mit den Landger [...]
  •  Textstellen 
    [...] Neutzenbrunn E Gemünden 1145 Neutzenbrunn W Gemünden 1145 Neutzkam W Vilsbiburg 569 Neu Ulm Stdt Neu Ulm 1372 Neuunterlind D Kemnath 693 Neuwagner E Erding 100 Neuwaldhaus E Regen 534 [...]
    [...] Urſprüngen und Ulm begleiten mäßige Höhen das ſtellenweiſe auch geöffnete Thal deſſen linke Grundränder von Riedlingen abwärts die zur Rechten beherrſchen Die größte Breite zwiſchen Riedlingen und Ulm beträgt [...]
    [...] 2124 Tuttlingen 1933 Sigmaringen 1692 Ulm 1432 über dem Meere liegen Es ergeben ſich von Tuttlingen bis Sigmaringen etwa 261 2 von da bis Ulm 131 2 Fall auf eine geographiſche [...]
    [...] die Juramaſſen 40 auf eine geogr Meile Bei Ulm betritt der Strom ſein oberes Stufenland in welchem er bis Paſſau verweilt Ober Ulm öffnet ſich das Thal zur Rechten und bleibt [...]
    [...] Pfd Regensburg 739 Aufhauſen Pfd Nördlingen 1376 Aufheim E Amberg 645 Auf heim Pfd Neu Ulm 1371 Aufhof E Mindelheim 1361 Aufhofen D München r d J 218 Aufing E Roſenheim 249 [...]
  • [...] Schrannengebäude Der Verkehr zwiſchen Neu Ulm und Ulm iſt ein äußerſt Abriß der Ortsgeſchichte 1143 reger und Neu Ulm gleichſam als Vorſtadt von Ulm zu betrachten Die vielſeitigen Beziehungen [...]
    [...] 1832 erhob ſich Neu Ulm zur eigenen Gemeinde mit Landgemeindever faſſung Als im Jahre 1842 der Bau der Bundesfeſtung Ulm in Angriff genommen und Neu Ulm zum Brückenkopfe dieſer Bundesfeſtung [...]
    [...] Einem Mittelgebirge dem Schwarzwald entſprungen erhält die Donau von Donaueſchingen bis Ulm auch nur Zuflüſſe aus Mittelgebirgen bei Ulm aber gewinnt ſie durch die Iller den erſten Alpenzufluß dem ſich dann [...]
    [...] Topiſchen Geographie von Bayern ſcheidet darum den Lauf der Donau oberhalb Ulm als den Quellenbezirk von dem Laufe zwi ſchen Ulm und Paſſau als dem oberen Stufenlande des Stromes Bei läufig ein [...]
    [...] welche von der Fremde hergeholt ſind meiſt aus dem nahen Ulm So treffen wir Hans den Kirchenmeiſter und Hans Fel ber von Ulm dann Konrad Heinzelmann Niklas Elſer Heinrich Kugler und Stephan [...]
  •  Textstellen 
    [...] bei Neumarkt Ulm Eiſenbahnplanie 1230 1294 856 1856 1386 1888 1833 7012 814 1736 1686 1539 1543 1113 975 1551 15 30 1313 1735 1078 1720 1004 1761 1830 1452 Ulm Donau Velburg [...]
    [...] Onolzpach Schwabach 1761 J B Fiſcher ben Ulm 1801 Bundſchuh geogr ſtat top Geſch u Beſchreibung von Anſpach Anspach 1786 Lexikon von Franken Ulm 1801 dann deſſen hiſt dann deſſen Beſchreibung [...]
    [...] welchem gleichſam die Felsmaſſen dieſes Gebirgs auf geſetzt ſind Nach Süden bricht dieſer Höhenzug zwiſchen Ulm und Regens burg an der großen Donauverebnung plötzlich ab Die Waſſerfurche der Donau bezeichnet hier [...]
    [...] Spuren gleicher Bildungen finden ſich andauernd längs des Randes der Donau ebene bis hinauf nach Ulm und bei Ingolſtadt kennt man ziemlich mächtige Braunkohlenflötze in der beckenförmigen Vertiefung am Fuße [...]
    [...] die Fülle umſchloßener Knochen tertiärer Säugethiere und Landſchnecken auszeichnet Süd wärts findet ſich bei Ulm aber ſchon außerhalb Bayern ein petrographiſch ähnlicher aber älterer Süßwaſſerkalk voller Helix Arten Landſchneckenkalk [...]
  • [...] 1369 1370 Schwaben und Neuburg Bez A Neu Ulm Bezirksamt Neu Ulm mit dem Landgerichte Neu Ulm Grenzen Das Bezirksamt Neu Ulm grenzt im Oſten an das Bez Amt Günzburg [...]
    [...] Grenze bei Neu Ulm durch den Bezirk 2 Die Eiſenbahnlinie Kempten Ulm führt von Wullenſtetten bis Neu Ulm durch den Bezirk b Hauptſtraßen 1 Von Memmingen nach Ulm tritt bei Wullenſtetten [...]
    [...] c Linie Augsburg Ulm Weſtheim Die dorf Geſſertshauſen Mödishofen Dinkel ſcherben Burgau Gabelbachergereuth Jet tingen Offingen Günzburg Leipheim Ner ſingen Neu Ulm d Linie Kempten Ulm Kempten Häu ſing [...]
    [...] und Bahn Amt Neu Ulm 2 Poſt u Eiſenbahnſtationen Nerſingen u Senden 1 Telegraphenſtation Neu Ulm Verkehrsmittel a Eiſenbahn en 1 Die Eiſenbahnlinie Augsburg Ulm führt von Unterfahlheim bis [...]
    [...] Mindelheim u Türk heim Neuburg a d D mit dem Landger Neuburg Neu Ulm mit dem Landger Neu Ulm Nördlingen mit den Landg Nörd lingen und Oettingen Oberdorf mit den Landger [...]
  •  Textstellen 
    [...] und Baden Erlangen 1847 8 Valet F Ueberſicht der in der Umgegend von Ulm wildwachſ phan Pflanzen Ulm 1847 8 Cafliſch Fr Ueberſicht der Flora von Augsburg Augsb 1850 Hinterhuber [...]
    [...] Donaubecken bei Fluthungen aufgeſtaut WMUeN Betrachten wir zuerſt das nördliche Ufer unſerer Hochebene Von Ulm an verzweigen ſich tertiäre Ablagerungen welche hier am Rande ſelbſt eine namhafte Ausbreitung beſitzen [...]
    [...] an jene unmittelbar an und breitet ſich von da über die nörd lichen Theile bis gegen Ulm und Günzburg aus theils an den Rändern der ſich flacherhebenden Hügel zu Tag tretend theils [...]
    [...] eine genaue Gleichſtellung mit den beſchriebenen Tertiärſchichten im Süden erſt neuerlich erkannt wurde Bei Ulm heben ſich über die Fläche der Ebene am Rande des ſchwäbi ſchen Jura Süßwaſſerkalke in [...]
    [...] von Hochheim im Rheinthal Die braunkohlenführenden Schichten in den Buchten des Frankenjura welche von Ulm bis Regensburg in einzelnen Partien vorkommen Rieß Wem ding Gegend von Eichſtädt Dietfurt Kellheim Abbach [...]
  •  Textstellen 
    [...] Lexikon v Schwa ben Ulm 1801 Bundſchuh geogr ſtat top Lexikon von Franken Ulm 1801 dann deſſen hiſt ſtat topogr Beſchreibung der Reichsritterſchaft in Franken Ulm 1801 Bayer Annalen Jahrgg [...]
    [...] bei Neumarkt Ulm Eiſenbahnplanie 1230 1294 856 1856 1386 1888 1833 7012 814 1736 1686 1539 1543 1113 975 1551 1530 1313 1735 1078 1720 1004 1761 1830 1452 Ulm Donau Velburg [...]
    [...] welchem gleichſam die Felsmaſſen dieſes Gebirgs auf geſetzt ſind Nach Süden bricht dieſer Höhenzug zwiſchen Ulm und Regens burg an der großen Donauverebnung plötzlich ab Die Waſſerfurche der Donau bezeichnet hier [...]
    [...] Spuren gleicher Bildungen finden ſich andauernd längs des Randes der Donau ebene bis hinauf nach Ulm und bei Ingolſtadt kennt man ziemlich mächtige Braunkohlenflötze in der beckenförmigen Vertiefung am Fuße [...]
    [...] die Fülle umſchloßener Knochen tertiärer Säugethiere und Landſchnecken auszeichnet Süd wärts findet ſich bei Ulm aber ſchon außerhalb Bayern ein petrographiſch ähnlicher aber älterer Süßwaſſerkalk voller Helix Arten Landſchneckenkalk [...]