Facebook

9 Treffer sortiert nach

  • [...] der Vogt mußte nachdem er das Dorf verbrannt hatte die Wagen welche er mit Wein und Beute zu füllen hoffte leer nach Germersheim zurück führen Am 16 April begann Churfürst Friedrich die [...]
    [...] markgräflicher Vogt zu Kitzingen war den Oberbefehl über das würzburgische Heer Die Bischöflichen eroberten und plünderten die Ortschaften und Kirchhöfe zu Kleinlangheim Wiefenbrunn Stefft und Sickershausen der Vogt von [...]
    [...] Pfalz 10 Kurfürst Friedrich erobert Herxheim und Karlbach 12 Schauenburg 12 Belagerung von Maulbronn durch Graf Ulrich 13 Treffen bei Helfenberg 13 Belagerung von Ingelheim 14 Kurfürst Friedrich gegen Mainz 14 [...]
    [...] Belagerung von Gauböckelheim 59 Friedrich im Rheingau 59 Belagerung von Neuburg am Rhein 60 Abgeschlagener Angriff auf Heidelsheim 60 Friedrichs Heer 62 Schlacht von Seckenheim 63 Friedrich erobert Rothenburg und Wersau [...]
    [...] 98 Kriege und Fehden der Pfalz während der Regierung Kurfürst Friedrich des Siegreichen und seines Neffen Philipp 1449 1504 Charakteristik Friedrich des Siegreichen 73 Lützelsteiner Fehde 73 Lichtenberger Fehde 73 [...]
  • [...] mit den Neuburgischen und Pfalz graf Friedrich den Aufstand im Bisthum niedergeschlagen hätten mit ihnen in die Oberpfalz zu ziehen Mittlerweile hatte Pfalzgraf Friedrich infolge eines Vertrags mit den Bauern [...]
    [...] Pfalzgraf Friedrich Geschichte der Familie Gumppenberg 153 176 Türkcnlriege 1529 1597 ernannt 120 Die 6 Kriegsräthe welche ihm zugeordnet wurden waren Pfalzgraf Philipp Wilhelm von Rennenberg Friedrich Graf [...]
    [...] 260 000 an Pfalzgraf Friedrich wurde wieder zum Oberfeldherrn ernannt und ihm als Kriegsräthe zugeordnet Heinrich von Heideck Reinhard von Neuneck Sigmund von Heßberg Friedrich von Witzleben Wolf von [...]
    [...] ist hat der Kaiser das Recht verloren 2 Landesoefensionsfachen c unter Kurfürst Friedrich IV uud feinem Sohne Friedrich V von der Pfalz betreffend äe nuo 1593 bis 1U19 Fürstenfachen Faszikel [...]
    [...] sind Wolf Friedrich und Wilhelm Gra fen von Oetting Heinrich Graf von Fürstenberg Ulrich Graf von Mont fort Graf zu Lupfen Schweikard Graf zu Hclfenstein Jakob und Friedrich Truchseß Hans [...]
  • [...] der Vogt mußte nachdem er das Dorf verbrannt hatte die Wagen welche er mit Wein und Beute zu füllen hoffte leer nach Germersheim zurück führen Am 16 April begann Churfürst Friedrich die [...]
    [...] Pfalz 10 Kurfürst Friedrich erobert Herrheim und Karlbach 12 Schauenburg 12 Belagerung von Maulbronn durch Graf Ulrich 13 Treffen bei Helfenberg 13 Belagerung von Jngelheim 14 Kurfürst Friedrich gegen Mainz 14 [...]
    [...] Belagerung von Gauböckelheim 59 Friedrich im Rheingau 59 Belagerung von Neuburg am Rhein 60 Abgeschlagener Angriff auf Heidelsheim 6 Friedrichs Heer 62 Schlacht von Seckenheim 63 Friedrich erobert Rothenburg und Wersau [...]
    [...] 98 Kriege und Fehden der Pfalz während der Regierung Kurfürst Friedrich des Siegreichen und seines Neffen Philipp 1449 1504 Charakteristik Friedrich des Siegreichen 73 Lützelsteiner Fehde 73 Lichtenberger Fehde 73 [...]
    [...] böhmische Hilfe zu Eine gewaltige Coalition bildete sich um Kurfürst Friedrich zur Er füllung des blinden Spruches zu zwingen Kaiser Friedrich stand wenn auch nicht mit thatträftiger Unterstützung doch mit dem [...]
  • [...] mit den Neuburgischen und Pfalz graf Friedrich den Aufstand im Bisthum niedergeschlagen hätten mit ihnen in die Oberpfalz zu ziehen Mittlerweile hatte Pfalzgraf Friedrich infolge eines Vertrags mit den Bauern [...]
    [...] Pfalzgraf Friedrich Geschichte dn Familie Gumppenberg 153 176 Türkenkriege 152 1597 ernannt 8 12V Die 6 Kriegsräthe welche ihm zugeordnet wurden waren Pfalzgraf Philipp Wilhelm von Rennenberg Friedrich Graf [...]
    [...] 260 000 an Pfalzgraf Friedrich wurde wieder zum Oberfeldherrn ernannt und ihm als Kriegsräthe zugeordnet Heinrich von Heideck Reinhard von Neuneck Sigmund von Heßberg Friedrich von Witzleben Wolf von [...]
    [...] ist hqt der Kaiser das Recht verlören 2 Landesdefensionssachen zc unter Kurfürst Friedrich IV und seinem Sohne Friedrich V von der Pfalz betreffend äs uvo 1593 bis 1 19 Fürstensachen [...]
    [...] sind Wolf Friedrich und Wilhelm Gra fen von Oetting Heinrich Graf von Fürstenberg Ulrich Graf von Mont fort Graf zu Lupfen Schweikard Graf zu Helfenstein Iakob und Friedrich Truchseß Hans [...]
  • [...] schof Ludwig von Bamberg Ruprecht der Aeltere und Friedrich Herzog in Bayern die Markgrafen von Meissen Friedrich Wilhelm und Balthasar und Burggraf Friedrich von Nürnberg schloffen am 28 November 1370 auf [...]
    [...] Bischofsbund 215 Reichskrieg gegen Friedrich von Tirol 1415 216 Regensburg gegen die Stauffer 217 Herzog Heinrich vor Wasserburg 1418 218 Ludwig im Bart gegen Kurfürst Friedrich von Brandenburg 218 Herzog [...]
    [...] hier einige Zeit da kam Herzog Friedrich seinem Bundesgenossen zu Hilfe entsetzte die Burg worauf Mainhard Gelegenheit fand nach Nürn berg zu dem Burggrafen Friedrich mit einigen seiner Getreuen zu ent [...]
    [...] Krieg zwischen dem Herzoge Stephan und seinem Sohne Friedrich fortgesetzt worden zu sein wie aus der von Herzog Stephan seinen Söhnen Friedrich und Stephan einerseits den Herzogen von Oesterreich andererseits [...]
    [...] mit seinen Söhnen Stephan Friedrich und Johann dann Herzog Albrecht von Straubing zu diesem Vertrage die Zustimmung Jm Sommer 1368 gingen Stephan der Jüngere und Friedrich mit einer großen Anzahl [...]
  • [...] schof Ludwig von Vamberg Ruprecht der Aeltere und Friedrich Herzog in Vauern die Markgrasen von Meissen Friedrich Wilhelm und Balthasar und Burggraf Friedrich von Nürnberg schloffen am 28 November 1370 auf [...]
    [...] Bischofsbund 215 Reichskrieg gegen Friedrich von Tirol 141S 216 Regensburg gegen die Staufser 217 Herzog Heinrich vor Wasserburg 1418 218 Ludwig im Bart gegen Kurfürst Friedrich von Brandenburg 218 Herzog [...]
    [...] hier einige Zeit da kam Herzog Friedrich seinem Bundesgenossen zu Hilfe entsetzte die Burg worauf Mainhard Gelegenheit fand nach Nürn berg zu dem Burggrafen Friedrich mit einigen seiner Getreuen zu ent [...]
    [...] Krieg zwischen dem Herzoge Stephan und seinem Sohne Friedrich fortgesetzt worden zu sein wie aus der von Herzog Stephan seinen Söhnen Friedrich und Stephan einerseits den Herzogen von Oesterreich andererseits [...]
    [...] mit seinen Söhnen Stephan Friedrich und Johann dann Herzog Albrecht von Straubing zu diesem Vertrage die Zustimmung Jm Sommer 1368 gingen Stephan der Jüngere und Friedrich mit einer großen Anzahl [...]
  • [...] von Gronsfeld am 15 März 1645 16 Generalzeugmeister Hans Wilhelm Vogt vonHunoltstein 19 März 1648 17 Generalzeugmeister Georg Friedrich von Holz 7 August 1648 18 Obrift Zeugmeister Generalwachtmeister Franz [...]
    [...] Marsin Albrecht Gerhard von Loschwitz Friedrich von Winterfeld Hans Christoph Muffel Hans Jakob Koz Hans Crnst von Mengersreith Hans Lorenz Groß Hans Friedrich von Künsberg Ludwig Marquard v Fnlitsch [...]
    [...] Land schaft schickten diesen Beschluß durch eine Abordnung an den König Friedrich der sich damals in Wolfenbüttel befand Friedrich bewilligte unterm 7 Februar 1621 daß jemand von der Landschaft zur [...]
    [...] Sebastian Renz Hans Friedrich Moser Peter Königheer Mat thäus Rosenheim Ritter Wolf Pündt Rochus Häggenstaller Johann Wil helm Scarpateker und Georg Portugaler Dem Commandanten Paris Friedrich Hund Oberstlieutenant [...]
    [...] 4 Compagnie meerfarbene Röcke Rittmeister Günther Ferdinand von Freyberg Lieutenant Hans Friedrich von Pienzenau Fähnrich Georg Friedrich von Closen 100 Pferde darunter 20 vom Adel Am 25 Jänner 1632 [...]
  • [...] Gronsfeld am 15 März 1645 16 Generalzeugmeister Hans Wilhelm Vogt von Huno ltste in 19 März 1648 17 Generalzeugmeister Georg Friedrich von Holz 7 August 1648 18 Obrist Zeugmeister Generalwachtmeister [...]
    [...] Marsm Albrecht Gerhard von Loschwitz Friedrich von Winterfeld Hans Christoph Muffel Hans Jakob Koz Hans Ernst von Mengersreith Hans Lorenz Groß Hans Friedrich von Künsberg Ludwig Marquard v Feilitsch [...]
    [...] Land schaft schickten diesen Beschluß durch eine Abordnung an den König Friedrich der sich damals in Wolfenbüttel befand Friedrich bewilligte unterm 7 Februar 1621 daß jemand von der Landschaft zur [...]
    [...] Sebastian Renz Hans Friedrich Moser Peter Königheer Mat thäus Rosenheim Ritter Wolf Pündt Rochus Häggenftaller Johann Wil helm Scarpateker und Georg Portugaler Dem Commandanten Paris Friedrich Hund Oberstlieutenant [...]
    [...] 4 Compagnie meerfarbene Röcke Rittmeister Günther Ferdinand von Freyberg Lieutenant Hans Friedrich von Pienzenau Fähnrich Georg Friedrich von Closen 100 Pferde darunter 20 vom Adel Am 25 Jänner 1632 [...]
  • [...] wo die Peutingertafel Niliei uft anfetzt durch die Feldmark von Weiffenburg S endlich noch Vogt Ueber eine von Nassenfels nach Manching über Felblirchen ziehende Römerstraße im oberbavr Arch XVIII [...]
    [...] schon ein Bischofssitz war Vit 8 6 i b rt 88 II 13 ist jetzt durch Friedrich Drei unedirte Concilien aus der Merowingerzeit Bamberg 1867 S 16 u 55 56 erwiesen ob [...]