Facebook

von 11 Treffern sortiert nach

  • Fessmaier, Johann Georg: Geschichte von Baiern
     Textstellen 
    [...] Schriftstel ler Geschichte des Hochstifts Würzburg und dessen Fürstbischöfe hierin ist von S 82 88 die vorstehende freimütige Erzählung enthalten 2o1 179 Würzburg erhielt viele Güter der Gra ſen [...]
    [...] Neuburg an der Donau errichtet und 741 der Grund zu dem Bisthume zu Eichstädt und Würzburg ge legt Die Bischöfe sollen gewesen sein Johann in Salzburg Erim brecht in Freising Gai [...]
    [...] und Weifel Vivilo in 94 Passau Wiggo in Neuburg Wi11ibald in Eichstätt und Burchard in Würzburg meist Vättern oder doch Landsleute des Bonifacius Nun wurden Synoden gehalten und in allen Din [...]
    [...] der ſich als Papſt Victor II in der Geſchichte verewiget hat Die Hiſtoriographen von Würzburg ſind ſchon lange von dem Irrthume zurükgekommen daſs St Kilian ein Millionnär aus dem [...]
    [...] Morhart Fritilo und Hratold die Erzcapelläne und Kanzler Gozbald 147 von Niederalteich Bischof zu Würzburg Wit gar von Augsburg und Luitpert von Mainz Als Markgrafen Ernst II Ruodold Thraculf [...]
  • [...] von Straßburg Augsburg und Regensburg die Grafen von Würtemberg zur vierten dir Biſchöfe von Bamberg Würzburg die Mark grafen von Meiſſen von Thüringen die Burggrafen von Nürnberg 7 Auch 67 Datt [...]
    [...] ſich Rudolf Erzbiſchofe von Mainz Ruprecht den Alten Pfalzgrafen am Rhein Bernhard Bi fchofe von Würzburg Leopold Herzoge von Oeſtreich Friederich Burg grafen von Nürnberg und Eberhard Grafen von Würtemberg [...]
    [...] es die Baiern zu gleicher Zeit belager ten der Burggraf von Nürnberg der Biſchof von Würzburg mit Hilfe der Urkunde im k Hausarchive Geme in er S 245 248 9 Zug der [...]
    [...] Kurfürſt Ruprecht von der Pfalz Markgraf Bernhard zu Ba den die Biſchöfe von Konſtanz und Würzburg ſchickten ihm Hilfe ſo daß er 600 Reuter und 2200 Mann Fußvolk hatte Damit kam es [...]
    [...] am Rhein im Elſaß Breisgau und den Niederlanden aus die St Georgengeſellſchaft die Biſchöfe von Würzburg Bamberg und den Burggrafen von Nürnberg Ur kunde bei Datt S 44 51 30 laſſen 7 [...]
  • Fessmaier, Johann Georg: Geschichte von Baiern
     Textstellen 
    [...] Schriftstel ler Geschichte des Hochstifts Würzburg und dessen Fürstbischöfe hierin ist von S 82 88 die vorstehende freimütige Erzählung enthalten 2 O I 179 Würzburg erhielt viele Güter der Gra [...]
    [...] Neuburg an der Donau errichtet und 741 der Grund zu dem Bisthume zu Eichstädt und Würzburg ge legt Die Bischöfe sollen gewesen sein Johann im Salzburg Erim bre c h t in [...]
    [...] Weife 1 Vivilo in 94 Passau Wiggo in Neuburg Willibald in Eichstätt und Burchard in Würzburg meist Vättern oder doch Landsleute des Bonifacius Nun wurden Synoden gehalten und in allen Din [...]
    [...] der ſich als Papſt Victor II in der Geſchichte verewiget hat Die Hiſtoriographen von Würzburg ſind ſchon lange von dem Irrthume zurükgekommen daſs St Kilian ein Miſſionnär aus dem [...]
    [...] Morhart Fritilo und Hratold die Erzcapelläne und Kanzler Gozbald 147 von Niederalteich Bischof zu Würzburg Wit gar voñ Augsburg und Luitpert von Mainz Als Markgrafen Ernst II Ruodold Thraculf [...]
  • [...] von Straßburg Augsburg und Regensburg die Grafen von Würtemberg zur vierten dir Biſchöfe von Bamberg Würzburg die Mark grafen von Meiſſen von Thüringen die Burggrafen von Nürnberg 7 Auch 67 Datt [...]
    [...] ſich Rudolf Erzbiſchofe von Mainz Ruprecht den Alten Pfalzgrafen am Rhein Bernhard Bi fchofe von Würzburg Leopold Herzoge von Oeſtreich Friederich Burg grafen von Nürnberg und Eberhard Grafen von Würtemberg [...]
    [...] es die Baiern zu gleicher Zeit belager ten der Burggraf von Nürnberg der Biſchof von Würzburg mit Hilfe der 9 Urkunde im k Hausarchive Gene in er S 245 248 Zug der [...]
    [...] Kurfürſt Ruprecht von der Pfalz Markgraf Bernhard zu Ba den die Biſchöfe von Konſtanz und Würzburg ſchickten ihm Hilfe ſo daß er 600 Reuter und 2200 Mann Fußvolk hatte Damit kam es [...]
    [...] am Rhein im Elſaß Breisgau und den Niederlanden aus die St Georgengeſellſchaft die Biſchöfe von Würzburg Bamberg und deu Burggrafen von Nürnberg Ur kunde bei Datt S 44 51 30 laſſen 7 [...]
  •  Textstellen 
    [...] und Forstkultur und des Bauwesens Landesdirektionen zu Amberg und Neuburg Landkommissariate zu Ulm und Würzburg Kirchen administrationsrath Generalschul und Studien Di rektorium zu München u s w 24 58 Landgericht [...]
  • [...] Grafen von Ho henberg und Haigerloh im Breisgau den er vor vier Jahren der Kirche zu Würzburg gegen den rechtmäßig ge wählten Albrecht Grafen von Hohenlohe aufgedrungen hatte nach Freiſing da behauptete [...]
  • [...] Grafen von Ho henberg und Haigerloh im Breisgau den er vor vier Jahren der Kirche zu Würzburg gegen den rechtmäßig ge wählten Albrecht Grafen von Hohenlohe aufgedrungen hatte nach Freiſing da behauptete [...]
  • [...] L 2 Wolf 164 S V Wolframsdorf v Wolfsthal zu Rothenberg Wolfſtein 2c C Wurmrauſcher Würzburg zu Rothenberg Zandtner zu Zandt Zaunrieden zu Gutenek Zedtwiz zu Rothenberg Zenger zu Zangenſtein [...]
  • [...] Gºtenek Rothenberg L 2 Wolf L64 FWolframsdorf Wolfsthal zu Rothenberg Wolfſtein c j Wurnurauſcher Würzburg zu Rothenberg Zandtner zu Zandt Zaunrieden zu Gutenek Zedtwiz zu Rothenberg Zenger zu Zangenſtein [...]
  • [...] Gutenek Rothenberg L 2 Wolf 164 N Wolframsdorf Wolfsthal zu Rothenberg Wolfſtein c Wurmrauſcher Würzburg zu Rothenberg Zandtner zu Zandt Zaunrieden zu Gutenek Zedtwiz zu Rothenberg Zenger zu Zangenſtein [...]